Welcome to the Talk it Up Forum.
Page 2 of 3 FirstFirst 123 LastLast
Results 101 to 200 of 219
  1. #101
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 233: Es braucht nur einen Augenblick
    Durch Rosie am 1. Juli 2015

    Es braucht nur einen Augenblick, liebe Kinder der Erde, um jemand in die Augen zu schauen und DANKE zu sagen oder ES TUT MIR LEID oder ICH LIEBE DICH. Einige von euch werden diese Aussagen als Teil des Hawaiianischen Ho’oponopono Heilsystems wieder erkennen, aber sie werden ÜBERALL im ganzem größeren Universum benutzt. Zu behaupten, dass ihr auf der Erde schnell darin seid, mit solchen Aussagen zu antworten, wäre eine große Übertreibung.

    Angst und Ego spielen eine große Rolle, indem sie euren vollen, unmittelbaren und offenen Selbstausdruck verhindern. Auf anderen Welten dagegen sind solche innere Konflikte unbekannt. Im Gegenteil: dort ist es üblich, sich unmittelbar auszudrücken. Und auf wieder anderen Welten noch höherer spiritueller Ordnung entstehen solche Situationen erst gar nicht. Dort ist Dankbarkeit ein ständig fließender Zustand, in dem alle Wesen ruhen. Gleichermaßen wird ständig Liebe gezeigt und es besteht keine Notwendigkeit sich zu entschuldigen, weil jeder sich makellos und in vollkommener Ausrichtung auf die Gesetze des Universums verhält.

    Und hier seid ihr also, Kinder der Erde, und seht in den Abgrund, den ihr durch euer äußerst respektloses, undankbares und liebloses Verhalten geschaffen habt. Und es ist doch so einfach, diese Dinge zu sagen. Es braucht nur einen Augenblick. Es ebnet den Weg zu harmonischen Beziehungen, zum augenblicklichen Schlichten eines Konflikts und es fördert die Gefühle von Achtung und Selbstachtung aller Beteiligten.

    Werdet Ihr euch also EINEN AUGENBLICK Zeit nehmen, um euer Verhalten zu bedenken, die Art und Weise wie ihr durch die Wüste von Abfall schlurft, die ihr durch eure mangelnde Sensibilität geschaffen habt? Ihr habt EUCH SELBST BETÄUBT, Geliebte. Ihr habt keine Sensibilität mehr, um mit Liebe oder Dankbarkeit zu antworten oder auch mit Empörung oder Traurigkeit, weil eure Sensoren mit Schichten von Lärm, Ablenkung und Grobheit überlagert sind. Euer einst wacher Geist wurde mit „Unterhaltung“ oder anderen sowohl physischen als auch mentalen Drogen abgestumpft. Ihr seid von ständiger Absättigung abhängig. Ihr könnt nicht länger wahrnehmen oder euch eingestehen, dass eurem Verhalten etwas fehlt – ein Raum oder ein Augenblick, in dem es vollkommen richtig wäre zu sagen: ES TUT MIR LEID. Es wäre besonders angebracht, dies eurer Mutter, der Erde, zu sagen, die ihr ewig als Spielplatz behandelt habt.

    Und infolgedessen ist es euch möglich – den Gefahren und Problemen gegenüber betäubt und abhängig von Substanzen, die Alles wieder „in Ordnung“ bringen – AM RAND DES ABGRUNDS ZU STEHEN, OHNE ES ZU BEMERKEN. Also werden Viele fallen, OHNE ES ZU BEMERKEN. Andere werden sich dessen bewusst sein, doch ihr Stolz wird es ihnen nicht erlauben zuzugeben, dass sie falsch lagen und dass sie besiegt wurden.

    Wir bitten euch dringend, EURE AUGEN ZU ÖFFNEN, um den Weg in die Tiefe des Fühlens und in einen Geisteszustand zurück zu finden, der die Schwingung von Ekstase fördert – ein Zustand, der ausgelöst wird, wenn der Wind eure Wange berührt, wenn ihr ein Blatt wachsen seht, wenn ihr auf Fremde zugeht und sie aus vollem Herzen umarmt, wenn zerstörische Gedanken der Erde oder den Menschen gegenüber erst gar nicht entstehen, und wenn ihr alles schätzt, was euch geschenkt wird.

    Dann werdet ihr WAHRES LEBEN UND WAHRE FREUDE wieder erlangen.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  2. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  3. #102
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 234:
    Deutlich sichtbar werdende Korruption und zunehmende Wahrheit
    Durch Rosie am 16. Juli 2015


    Ihr Lieben, lasst euch nicht von sonnigen diesigen Sommertagen oder der stillen Kühle des Winters täuschen, je nachdem wo ihr auf den Hemisphären seid.
    Solche jahreszeitlichen Veränderungen sind für euch die NORM. Doch diese wie viele andere irreführenden NORMEN, die ihr ohne zu hinterfragen als unvermeidliche und richtige Routine akzeptiert habt, werden sich in eurer geistigen Landschaft jetzt in eine andere Position bewegen und zwar an einen Ort, an dem alles fremd und unzuverlässig ist.

    Bereitet euch vor, diese Normen loszulassen und ladet neue Parameter ein, die eure Welt in einer völlig anderen Weise definieren. Das wird zukünftig oft bedeuten, dass sich das GEGENTEIL eurer bisherigen Annahmen plötzlich als wahr erweist und große Bedeutung erlangt in den Sinne, dass es keine Missverständnisse mehr geben kann.

    Ihr seid dran, eure Prinzipien radikal bereinigen zu müssen, um sie in Übereinstimmung mit den Prinzipien zu bringen, die in weiter fortgeschrittenen Bereichen des Universums wert geschätzt werden. Und seid euch darüber klar, dass sie fortschrittlicher (und deshalb harmonischer und glücklicher) sind, genau WEIL diese Prinzipien dort hoch gehalten werden.

    Was für eine Entdeckungsreise da vor euch liegt, meine Lieben! Riesige, neue, aufregende Ausblicke genauso wie eine scharfer, tiefer Blick in sehr große Löcher – oft unsichtbare „Schlupflöcher“ – wo der Abfall vieler Jahre entarteten und korrupten Verhaltens wie Müll abgeladen wurde. Diese Löcher sind keine bodenlose Keller mehr wo endlos ausgebeutet wird – sondern sie sind jetzt versiegelt worden in dem Sinne, dass die Symptome nicht endlos weiter begraben werden können. Je mehr Negativität in das jetzt begrenzte Loch geworfen wird, umso komprimierter und dichter wird die Masse dort und umso gewalttätiger sind die Folgeerscheinungen, bis schließlich die Gesamtmenge nicht länger hinein passt – mit keinem anderen Ausweg oder „Entlastung“ nach AUSSEN AUSZUBRECHEN, VOLL IM BLICKPUNKT DER ÖFFENTLICHKEIT.

    Wir meinen damit nicht eine Enthüllung durch die Medien, denn auch das wird von einer eisernen und gezielt auswählenden Hand beherrscht. Wir meinen eine persönliche ENTHÜLLUNG FÜR JEDEN MENSCHLICHEN (und in manchen Fällen halb-menschlichen) GEIST. Das kann mit einem neuen Netzwerk verglichen werden, das jeden Mensch erreicht und informiert anstatt nur diejenigen, die Zeitung lesen oder sich im Internet informieren oder andere Nachforschungen betreiben. Es ist eine DIREKTE ÜBERTRAGUNG und es wird NICHT MÖGLICH SEIN, DAS ANWACHSEN VON WAHRHEIT ZU VERHINDERN, DIE EUCH IMMER MEHR UND SEHR GENAU ENTHÜLLT WIRD. Es ist einzig und allein nötig, sie genau zu prüfen und zu akzeptieren. Diejenigen, die das nicht können, können nicht bleiben.

    Doch auch jetzt vor diesem Ereignis bitten wir euch, auf die untergründigen Strömungen und das gedämpfte Grollen heftiger Schlachten zu achten, die – bis jetzt – von euch ferngehalten wurden.

    Unsere Verbindung zu euch am Boden kann in dieser Zeit stark zunehmen; die Bedingungen sind reif und eure Absichten sich zu verbinden können leicht von uns gehört werden. Entwickelt sie sogar noch mehr, geliebte Kinder auf Erden. Holt euch selbst diese Art von Unterstützung, damit ihr den letzten Showdown gut übersteht. Wir stehen in Bereitschaft.
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  4. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  5. #103
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 235: Eure Position überprüfen
    Von Seraphin durch Rosie am 29.Juli 2015

    Diese Schreiberin sitzt zur Zeit in einem Flugzeug und erfährt so ein sich Entfernen von ihrer Alltagroutine, was eine ausgezeichnete Gelegenheit ist, darüber nachzudenken, WO SIE GEGENWÄRTIG STEHT. Ich würde sagen, das es für die Weltbevölkerung von großem Vorteil sein könnte, wenn jeder einzelne sich „Auszeit“ nehmen würde, um seine gegenwärtige Position zu überprüfen, egal ob er schon die richtige Richtung genommen hat, ob Hindernisse ihn vom Vorankommen abhalten oder ob er sich auf seinem Weg frustriert, traurig oder freudig erregt fühlt.

    Denn wisst, dass jeder Schritt und jeder Gedanke DEN WEG ERSCHAFFEN und als EINZELNE PLASTERSTEINE AUF EURER SELBSTGEWÄHLTEN REISE dienen. Wenn ihr auf dieser Reise eure Auge und Ohren gegenüber der vorbeiziehenden „Landschaft“ verschließt, werdet ihr die Vorwärtsbewegung nicht bemerken, genauso wenig wie die von euch hinterlassene Spur oder die Geschwindigkeit (ob im Schneckentempo oder sehr schnell) mit der ihr euch auf euer (physisches oder spirituelles) Ziel zu bewegt.
    Überprüft euch selbst, ihr Lieben, und horcht sorgfältig auf spirituelle Informationen, die euch sicherlich mitgeteilt werden. Öffnet euer Blickfeld, denn wenn ihr euch selbst verkapselt, werdet ihr noch viel mehr überrascht sein, wenn ihr in den offenen, hellen Raum tretet – in neue Bereiche, Erfahrungen und große Überraschungen, die alle einen Schock auslösen können.

    Stellt euch vor, wie ihr im Fluss seid, euch ständig bewegt und hier und dort hin hetzt. Wie wollt ihr, Geliebte, den Wind bemerken, der durch die Bäume weht? Wie wollt ihr ihre anmutig winkenden Äste wahrnehmen, die euch sanft zuwispern? Doch wenn ihr in einem stillen, ruhigen Raum mit nur einem kleinen Fenster in ruhiger Kontemplation sitzt, wie magisch und kraftvoll wird euch die leichte Bewegung eines einzigen grünen Zweiges vorkommen.

    Es ist eine Zeit großer Bewegung, großer Enthüllungen und einer großen Öffnung von schwerwiegenden wie auch von glorreichen Perspektiven. Wir unterstützen diejenigen, die sich engagieren, die hinterfragen, die ihr Bewusstsein entwickeln und sich SELBST als Teil dieser Bewegung betrachten. Mögen wir uns zusammen in Richtung auf zunehmendes Verständnis bewegen, sowohl der bösen Machenschaften um uns herum als auch des wunderbaren, neuen Horizontes von Möglichkeiten, die vor uns liegen. So können wir sorgfältig unsere Positionen überprüfen und unsere Handlungsweisen bestimmen. Wir freuen uns, eure ernsten Bemühungen zu beobachten. Seraphin.


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  6. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  7. #104
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 236: Durchdringt eure Zeitpläne mit göttlichen Leerräumen
    Durch Rosie am 4. August 2015


    Wenn ihr zögert, eurem Herzen oder euren göttlichen Impulsen zu folgen, schafft ihr eins der Haupthindernisse, GUTE CHANCEN zu erkennen und zu verstehen. Ohne inneren Fokus und ohne euch selbst von lauten, ständigen Ablenkungen von außen und von Gerede abzugrenzen, werdet ihr nichts wahrnehmen, was euch ungewohnt und andersartig vorkommt. Macht die Tür zu und lasst den Lärm als gedämpften Klang im Hintergrund weiterlaufen, weit weg von eurer Aufmerksamkeit.

    Zeitfenster, die einmalige Gelegenheiten bieten, öffnen sich immer mehr bei denjenigen, die ihre Augen und Ohren inmitten einer Menschenmenge, bei einer Versammlung oder an einem belebten Ort verschließen können, um ihre Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Kümmert euch in diesem kritischen Endstadium nicht darum, was Andere von euch denken könnten. In einem solchen Zustand von Gelassenheit habt ihr Zugang zu göttlichen Anweisungen für den nächsten Schritt. Wir bitten euch dringend, dies zu einem Teil eurer täglichen Erfahrung zu machen insbesondere an eurem Arbeitsplatz, damit GÖTTLICHE LEERRÄUME EURE ZEITPLÄNE DURCHDRINGEN.

    Wir raten euch Gott einzuplanen in dem Sinne, dass ihr euch Zeit für das Göttliche nehmt. Da die Situationen immer chaotischer und unvorhersehbarer werden, wird diese Angewohnheit eine LEBENSRETTENDE UNTERSTÜTZUNG werden, ohne die ihr euch von hohen Wellen umhergeschleudert fühlt wie ein Boot ohne Anker.

    Die Wellen werden sowohl physisch sein – im Sinn von kritischen Erdbewegungen – als auch emotional und wir sind beunruhigt, dass ihr weggefegt werden könntet. Fühlt euch immer wie ein Leuchtturm für euch selbst und für Andere. Es ist nicht eure Aufgabe, übertrieben mitfühlend zu sein sondern trotz Gefahr zu organisieren und anzuleiten.

    Glaubt ihr, dass ihr in der Lage seid, diese Art standfesten Mitgefühls zu zeigen, ihr Lieben? Übt es in dem was ihr heute und dann alle Tage, denn ihr werdet die Führung übernehmen müssen. Wir beobachten eure Schritte.Seraphin
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

    - - - Updated - - -

    - - - Updated - - -

    - - - Updated - - -

    Seraphin Botschaft 237: Ich bin ein leerer Raum
    Durch Rosie am 6. August 2015

    Diejenigen, die bereit sind, alles hinter sich zu lassen, werden keine Angst haben, eine leeren Raum zu betreten, wo der Boden hart und nackt ist, wo es nichts gibt um sich zu verstecken, wo nichts den Luftstrom von einem Fenster zum anderen behindert, wo ihr IM VOLLEN BLICKFELD immer der zentrale Fokus und Angelpunkt seid und wo ALLE AUGEN AUF EUCH GERICHTET SIND.

    In einem vollen Raum werdet ihr leicht Verkleidungen und Decknamen für euch finden. Es könnte Truhen voller Faschingskostüme, Kleider und Masken geben. Ihr könntet andere Menschen treffen, die bereit wären, euch auf ein Podest zu stellen oder euch als Abschaum der Erde zu verdammen. Alle Arten von Energien und manipulativen Strömungen können euch in einem vollen und überfüllten Raum mit geschlossenen Fenstern überwältigen. Die Luft kann hier nicht zirkulieren. Das heißt, dass sich alles in einem ständigen Zustand von Mutation, Stagnation und Fermentierung befindet ohne „frischen Wind“ im wahrsten Sinn des Wortes.

    In diesem voll gestopften Raum wird das ALTE verehrt und das NEUE geschändet. Expansion ist in einem vollen Raum nicht möglich, es sei denn man nimmt einem Anderen die Luft weg. Großmut wird in einem voll gestopften Raum erstickt. Man kann weder neue Geschenke hereinbringen noch neue Entwicklungen gedeihen lassen. Der einzige Weg sich in einem vollen Raum vorwärts zu bewegen besteht darin, alle Anderen in die Ecken zu drängen, um Platz zu schaffen.

    DESHALB RUFT JEDEN, BIS IN ALLE VIER ECKEN DES ERDENRAUMS, DER BIS AN DIE GRENZEN PHYSISCHER UND MENTALER ERSTICKUNG ZUM BERSTEN GEFÜLLT IST. ÖFFNET ALLE TÜREN UND ALLE FENSTER, UM ALLE STRÖME ZU AKTIVIEREN UND DEN GÖTTLICHEN FLUSS ZU STIMULIEREN. Nur dann werdet ihr euch in einer heiligen Weite entspannen, die euer Elixier und euer Geburtsrecht ist. Nur dann werdet ihr unbelastet fliegen. Nur dann werdet ihr euch selbst und Andere als reine, leichtfüßige Bevollmächtigte des heiligen Stromes wieder erkennen.

    SEID DIESE ESSENCE, dieses Wesen, das den Boden mit gemessener, würdevoller Hingabe reinigt und den Schmutz entfernt, um heilige Räume zu schaffen und alle Räume nur mit Licht zu erfüllen. Wir segnen eure Schritte in dieser Richtung. Und wenn der Raum leer ist, pflanzt neue Samen. Nehmt die Wände heraus. Entfernt das Dach und lasst das Licht herein, damit er in einen Erdgarten verwandelt wird, der das Paradies ist. Erntet seine Früchte und wandelt als Götter auf Erden. Wir lieben euch.
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  8. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  9. #105
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 238: Die Spiritualität des Sports
    Durch Rosie am 25. August 2015


    Sport ist - nach eurem gegenwärtigen Verständnis auf dem Planeten Erde – die Bezeichnung für eine Vielfalt von Praktiken, die in der Freizeit ausgeführt werden, um die eigene Gesundheit zu verbessern. Das ist eine Art allgemeiner Feststellung, die wenig dazu beiträgt, den riesigen Bereich zu beschreiben, der weit über die körperliche Ebene hinausgeht.

    Der sekundäre Zweck (für Einige ist er der primäre Zweck) besteht darin, Unterhaltung für die Massen zu liefern, die als Ablenkung von wichtigen Bereichen dienen, die eigentlich GANZ DRINGEND EURE AUFMERKSAMKEIT BRAUCHEN. Wir sprechen hier über ein Phänomen, das auch im alten Rom weit verbreitet war, wo die Bevölkerung durch BROT UND SPIELE unter Kontrolle gehalten wurde. Lasst euch durch diese Schauspiele nicht ablenken von dem, was von echter Bedeutung ist, ihr Erdbewohner. Reduziert euch nicht zu lethargischen Zuschauern, die sich indirekt durch andere bewegen lassen und leben und dadurch kritische Themen ignorieren. Wir möchten eure Aufmerksamkeit auf die folgenden wichtigen Lernmöglichkeiten lenken, die sich durch das Praktizieren von körperlichen Übungen ergeben.

    GLEICHGEWICHT
    Durch das Praktizieren ausgleichender Übungen kann man feststellen, in welchem Ausmaß ihr zentriert seid und inwieweit ihr leicht die Kontrolle über euer Vorhaben verliert. Wie entschlossen seid ihr und wie sorgsam bewegt ihr euch auf euer Ziel zu? Ihr könnt dies nachahmen, wenn ihr über einen gefallenen Baumstamm balanciert, während ihr diese Frage im Kopf behaltet. Wie innen, so außen. Dies gibt euch einen Hinweis auf euren gegenwärtigen geistigen Zustand und ob ihr euch verlangsamen oder beschleunigen sollt, um schwankungsfrei zu bleiben.

    REAKTIONSBEREITSCHAFT
    Es gibt verschiedene Kampfsportarten, die auf eurer Erde praktiziert werden, um die Reaktionsbereitschaft zu trainieren und den Gegner zu bezwingen. Solche Übungen werden sich ohne Zweifel AUF EURE DENKPROZESSE auswirken, die als Resultat abgestimmter und feiner werden. Schöpferische Eigendnymik ist ein weiterer wichtiger Aspekt solcher Praktiken; die Energie, die euch von eurem „Gegner“ gegeben wird kann benutzt werden, um noch größere Energie zurück zu geben. Auf dieser Weise wird ein Synergieeffekt oder eine miteinander verbundene Antriebskraft erreicht. Das passiert auch auf der spirituellen Ebene, wenn SICH ZWEI MENSCHEN IM NAMEN DES GÖTTLICHEN TREFFEN. Besonders in der kommenden Zeit großer Bedrängnis aber auch großer Möglichkeiten, werdet ihr, die ihr dies lest, vielen Gelegenheiten gegenüberstehen, die eure Reaktionsbereitschaft testen. SELBSTVERTRAUEN UND VERTRAUEN IN DIE EIGENE KRAFT ist ein anderer Nebeneffekt dieser Künste. Wachsendes Selbstwertgefühl ist wichtig in einer Welt, die euch durch viele psychologische und manipulative Methoden in mentalen Fesseln halten will.

    TEAMARBEIT UND KOOPERATION
    Mannschaftsspiele – falls sie nicht dazu genutzt werden, Gefühle von Hass anzustacheln oder dass eine Seite „besser“ oder „schneller“ oder “mehr wert“ als die Andere ist – können Kooperationsfähigkeiten verbessern und verschiedene Teammitglieder (die sich vielleicht nicht mögen) ermutigen, zusammen zu arbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Viele verschiedenartige Teams werden bald in vielen Bereichen eures Planeten aktiv sein, die Transformation, Renovierung und Verbesserung brauchen. Es gibt vieles wieder aufzubauen und neu zu erfinden. Als Einzelperson werdet ihr dazu nicht in der Lage sein. Mit Teams, deren Mitglieder sich ständig umeinander kümmern und sich auf eine bestimmte Aufgabe ausrichten, wird dies optimal laufen. Das kann in Mannschaftssport praktiziert werden. Zusammenarbeit in Teams wird zum wesentlichen Baustein des zukünftigen Schulsystems.

    DISZIPLIN UND KONZENTRATION
    Welche Sportart auch ausgeübt wird, es ist dazu da, die eigene Konzentration zu erhöhen und besser zu fokussieren. Das zeigt sich besonders deutlich am Beispiel der Kontrolle der Schwertführung in den verschiedenen Kampfkünsten oder am Beispiel des Bogenschießens in der genauen Treffsicherheit direkt ins Ziel. Beide Beispiele sind Ausdruck des STREBENS NACH VOLLKOMMENHEIT, indem man sich anstrengt, die eigenen Fähigkeiten so effektiv wie möglich zu entwickeln. Wenn dieser Prozess auf der physischen Ebene durch Bogenschießen oder ähnliches stattfindet, wird er euren Fokus auf der nicht physischen Ebene beeinflussen.

    FÜR DEN PHYSISCHEN TEMPEL SORGEN
    Ein großer Vorteil sportlicher Aktivitäten – einschließlich aller Formen von schneller oder langsamer Bewegung – ist die Stärkung eures physischen Tempels, des Körpers, dessen innere Mechanismen - ganz ähnlich wie bei euren Autos, Fahrrädern oder Flugzeugen - überprüft, gereinigt und gewartet werden müssen, damit ALLES PERFEKT FUNKTIONIERT. Durch physische Bewegung werdet ihr auf Blockaden in eurem Körpersystem aufmerksam, die wiederum Symptome psychologischer Blockaden sind. Insofern besteht das Trainieren eures Körpers nicht nur darin freie Zeit zu verbringen oder Andere mit eurer Körperstatur oder Fitness zu beeindrucken, sondern auch als Instrument physischer und mentaler Reinigung.

    BEWEGUNG IN DER NATUR UND KONTAKT MIT DEN ELEMENTEN
    Da viele Sportarten draußen stattfinden, bringen sie euch in unmittelbaren Kontakt mit den Elementen, besonders den Elementen von Erde und Luft. Ihr entwickelt ein immer feineres Bewusstsein für den harten oder weichen Boden unter euren Füßen. Ihr habt eine bessere Wahrnehmung von Luft, die durch Mund und Nase strömt als Folge tieferen Atmens und dadurch dass ihr gelegentlich auch AUßER ATEM seid. So werden alle Systeme beschleunigt und lassen euch erkennen, wie ihr mit Stress umgeht. Jedoch könnt ihr immer aufhören wenn nötig, oder euch auf der euch ständig liebenden und unterstützenden Erde hinzulegen, wenn ihr es braucht. So lernt ihr euch einzuschätzen, und der enge Kontakt mit der Natur selbst und dem Wahrnehmen ihrer Prozesse lehrt euch, wie ihr selbst IM EINKLANG DAMIT LEBEN KÖNNT.

    JEDE BEWEGUNG IST EINE HEILIGE BEWEGUNG.
    Dies sei euer Ziel: jede Bewegung zu einer heiligen Bewegung zu machen, OHNE DRUCK auf euch auszuüben wie zum Beispiel durch Gedanken wie JETZT MUSS ICH EINE STUNDE SPORT MACHEN oder JETZT MUSS ICH EINE STUNDE MEDITIEREN, WEIL MAN SAGT, DASS ES GUT FÜR MICH IST. Ein meditativer Zustand kann so einfach sein wie entspannt und doch aufmerksam im Wald zu laufen. Ein meditativer Zustand kann auch so einfach sein wie langsam in einem See zu schwimmen und jede Sekunde zu genießen. In solchen Momenten könnt ihr euch nicht nur entspannen sondern auch MOMENTE INTENSIVER INSPIRATION erleben, die euch in gegenwärtigen Situationen unterstützt. Die physische Bewegung hilft euch unmittelbar zu erfahren, vollständig IM HIER UND JETZT ZU SEIN unbelastet von sich drehenden Gedanken über: wer was gesagt hat oder über den Wochenplan oder was Andere oder ihr selbst von euch erwarten. Indem ihr euch selbst von eurer täglichen Routine löst um euch körperlich zu bewegen, könnt ihr Augenblicke tiefer Einsicht erfahren.

    PHYSISCHE MUSKELN TRAINIEREN UND SPIRITUELLE MUSKELN TRAINIEREN
    Kurz gesagt geht das Trainieren eurer physischen Muskeln einher mit dem Trainieren eurer spirituellen Muskeln und sie ergänzen und unterstützen einander. Euer physischer Körper enthält und speichert ALLE INFORMATIONEN ÜBER ALL EURE BISHERIGEN LEBENSERFAHRUNGEN und so werden sich alle physischen Zeichen, die er euch gibt, DARAUF BEZIEHEN. Benutzt eure physischen Erfahrungen, um euch immer weiter nach innen auf dem Weg der Selbsterkenntnis zu bewegen. Das wird eurer physischen Gesundheit bestimmt zugute kommen, genau wie auf geistiger Ebene, sodass ihr auf äußere Situationen gelassen, gerecht und angemessen reagieren könnt.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  10. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  11. #106
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 239: An die Botschafter des Lichts
    Durch Rosie am 1. September 2015

    Ja, ihr seid es, liebe Kinder auf Erden, zu denen wir sprechen. Wenn ihr diese Worte lest und von den immensen Möglichkeiten, die das Leben für euch bereit hält erfüllt werdet - wenn ihr einen beflügelnden Impuls spürt, IN EUREN LEBEN ETWAS VON ECHTEM, BESTÄNDIGEN WERT ZU VERWIRKLICHEN, DAS DEM WOHL ANDERER DIENT - wenn ihr von weiten Ausblicken und endlos vielen Gelegenheiten träumt - wenn ihr euch vorstellt, wie ihr eure Erfolge und die Höhepunkte eurer gemeinsamen Aktivitäten mit Anderen feiert, DANN SEID IHR ES, DIE WIR HEUTE ANSPRECHEN MÖCHTEN.

    Wer sind die Botschafter des Lichts? Ihr seid es, ob ihr euch an diese Entscheidung bewusst oder unbewusst erinnert oder nicht, die SICH ENTSCHIEDEN haben zu diesem bestimmten Zeitpunkt auf dieser Erde zu inkarnieren, um diese äußerst wichtigen Zeiten ZU ERFAHREN, und vor Allem um die LEBENSGEFÄHRLICHE SITUATION ABZUWENDEN, DIE VON DER ERDBEVÖLKERUNG ÜBER VIELE JAHRHUNDERTE KOLLEKTIV ERSCHAFFEN WURDE.

    Vielleicht schüttelt ihr überrascht den Kopf, wenn wir euch als BOTSCHAFTER DES LICHTS bezeichnen, denn ihr seid zu bescheiden in Erwägung zu ziehen, dass ihr wichtige Persönlichkeiten seid, die eine große Verwandlung bewirken können. DOCH SO IST ES. EURE GANZ BESONDERE FÄHIGKEITEN werden in diesen intensiven und schnell wechselnden Zeiten dringend gebraucht, in denen alle Kräfte – sowohl negative wie positive – sich in das rein „Gute“ oder das rein Böse aufteilen.

    Wir ermutigen euch, in Meditation zu gehen und euren INNEREN GÖTTLICHEN KERN zu fragen, warum ihr JETZT hier seid und welche Erfahrungen ihr mitbringt, die FÜR DIESE VORGÄNGE JETZT hilfreich sind und in welcher Weise ihr euch am besten VORBEREITEN KÖNNT, DENN IHR HABT EINE SEHR WICHTIGE UND GEWALTIGE AUFGABE VOR EUCH. Eure Freundlichkeit, eure Stabilität, eure Autorität, eure Integrität, eure kritische Denkfähigkeit, eure Fairness, eure Energie und Hingabe werden alle dazu dienen, DAS GEGENTEIL DIESER QUALITÄTEN, DIE ALLES VERSEUCHT UND EURE WELT ZERSTÖRT, bis auf die Wurzel zu vernichten.

    Jede eurer Bewegungen, die diese Eigenschaften STÄRKT, wird zu der Dynamik der Veränderung beitragen. Ihr könnt es oft nicht ertragen, die Zerstörung und Perversion um euch herum anzusehen. Ihr müsst euch damit nicht unnötig belasten, obwohl ein sehr scharfes Auge nötig ist. Haltet euch an eure Prinzipien und an euren Weg wie nie zuvor. Wir sprechen über DIE TRANSFORMATION EINES PLANETEN und über DEN AUFBAU EINER NEUEN GESELLSCHAFT, was zwangsläufig DIE ZERSTÖRUNG DER ALTEN GESELLSCHAFT bedingt.

    Steht ihr immer noch mit offenem Mund da angesichts dieser Enthüllung eurer Schönheit und Bedeutung, oh Kinder des Lichts? Es ist Zeit eure HERRLICHKEIT ZU ERKENNEN UND DAS LICHT ZU VERBREITEN, DAS IN EUREM INNEREN LEUCHTET. Wenn es von Schlacke zugedeckt oder verborgen ist, LASST ES HERAUS. Lasst all eure Angst los und SPRECHT EURE WAHRHEIT, SAGT EURE MEINUNG UND ERHEBT EURE STIMMEN.

    Ihr seid alle einzigartig und an bestimmten Knotenpunkten auf der Ede platziert in ganz bestimmten Zusammenstellungen und Gruppen, UM EINEN GEMEINSAMEN SYNERGIEEFFEKT ZU BILDEN. SUCHT NACH EURESGLEICHEN. ERKENNT DIEJENIGEN, DIE IN DERSELBEN SCHWINGUNG WIE IHR OSZILLIEREN. Auf diese Weise werdet ihr unterstützende Gruppen bilden, damit ihr zusammen in die Welt hinaus gehen könnt, um SCHÖNHEIT, FREUDE UND WAHRHEIT ZU VERMITTELN.

    Nehmt diese Botschaft nicht auf die leichte Schulter, denn ihr seid unsere wahrhaftigen BOTSCHAFTER DES LICHTS, deren Erinnerungen WARUM ihr hier seid und WAS IHR ALS EUREN LEBENSZWECK BEABSICHTIGT HABT zu euch zurückkehren werden. Alte Erinnerungen und Absichten (genau diejenigen, die ihr vor dieser bestimmten Inkarnation festgelegt habt) werden wieder hochkommen. Weist die Vorstellung zurück, dass ihr einfach eine Figur seid, die stumm zuschaut, auch wenn das Stück in vollem Gange ist. Ihr habt die Macht, DEN ABLAUF DER GESCHICHTE ZU ÄNDERN und DAS GESCHEHEN ZU EINEM ENDGÜLTIGEN UND GLÜCKLICHEN ENDE ZU BRINGEN.

    Alle Geschichten, die im „Himmel“ gemacht werden (und dies ist eine von ihnen, geleitet von der himmlischen Hierarchie, die das ganze Universum überwacht) haben ein HAPPY END, DENN DAS LICHT GEWINNT IMMER (UND ES WIRD ÜBER DIESE VERBRECHERISCHEN PLANETENBEWOHNER SIEGEN). IHR SEID TEIL DIESES SIEGREICHEN TEAMS UND WIR BEGRÜßEN UND UNTERSTÜTZEN EUCH BEI DIESER GLOREICHEN UNTERNEHMUNG. Wir weisen euch auch auf die Botschaft Nr. 99 hin, die diese Schreiberin hinzufügen wird. Alles wird mit der Zeit klarer werden, doch nun verabschieden wir uns.
    Seraphin und die Legion des Lichts



    Seraphin Botschaft 99: Was ist eure Botschaft?
    durch Rosie am 22. Mai 2012

    Liebste Kinder auf Erden, die ihr kein Vertrauen in eure Göttlichkeit habt:Der Umstand, dass ihr Götter seid, einen göttlichen Ursprung habt und euch gemäß eines göttlichen Plans entfaltet, ist euch nicht mehr bewusst (und dies ist für uns erstaunlich zu beobachten). Eure Aufmerksamkeit ist woanders, absorbiert von vorgegebenen Aktivitäten und Vergnügungen.

    Doch wenn ihr sehr sorgfältig nach dem sucht, was radikal und systematisch über Jahrhunderte aus euren heiligen Büchern ausgelöscht wurde, werdet ihr EURE WAHRE NATUR, EURE ECHTE BEZIEHUNG ZU DER KOSMISCHEN, SCHÖPFERISCHEN QUELLE entdecken und wiedererlangen. Es kann sein, das dies zurzeit jenseits eures gegenwärtigen Verstehens liegt, doch ihr arbeitet immer in Partnerschaft mit der Quelle zusammen, die IMMER IN EUCH und MIT EUCH ist.

    Also möchten wir euch als göttliche Botschafter fragen: WAS IST EURE BOTSCHAFT? Welche Schwingungen sendet ihr in die Welt um euch herum aus? Und welche Art von Botschaft BRAUCHT die Welt? sodass die Schwingungen des Planeten bis hin zu vollständiger Harmonie erhöht werden können.

    HABEN EURE HANDLUNGEN IRGEND AUSWIRKUNG AUF ETWAS? Seid euch bewusst, dass die Antwort auf diese Frage immer JA lautet. Eure Botschaften, Worte, Emotionen, Handlungen, Andeutungen, Beschuldigungen, Glückwünsche, Belobigungen, Ausdrucksweisen von Dankbarkeit, eure Versuche zu versöhnen, aufzulösen, zu korrumpieren, zu inspirieren oder zu verdammen – ALL DAS SIND BOTSCHAFTEN, DIE IHRE AUSWIRKUNG HABEN.

    Das mag nicht immer im physischen Sinn messbar oder sichtbar sein wegen eurer begrenzten oder ungeübten Wahrnehmung von anderen, bisher unbekannten Bereichen und Dimensionen. Doch solltet ihr versuchen, euch mit der Welt der Träume, der Meditation und mit spiritueller Erfahrung vertraut zu machen, wird es vollkommen klar werden, dass ALLES VERBUNDEN IST, dass ALLES ALLESANDERE BEEINFLUSST und dass eure Gedanken und Absichten sich immer 100% ALS EURE EIGENEN SCHÖPFUNGEN MANIFESTIEREN.

    Die Zeit selbst ist nur ein VERZÖGERUNGSFAKTOR ZWISCHEN GEDANKEN UND GEDANKENMANIFETATION, ZUM ZWECKE DES LERNENS: DENN DAS IST HIER EURE AUFGABE, LIEBSTE KINDER – LERNEN, SCHÖPFER ZU SEIN, LERNEN MEHR UND MEHR WIE DIE EWIGE SCHÖPFERQUELLE ZU WERDEN.

    Eure Reise ist ebenfalls ewig. Euer Abdruck in diesem Leben ist wie ein Fußstapfen auf einem ständig höher führenden Weg. Ihr könnt anhalten, euch neu arrangieren, Türen öffnen, Türen schließen oder unterwegs eine „Auszeit“ nehmen, aber es wird immer ein Licht, eine Inspiration, ein Zeichen da sein, das euch weiter in die nächste Erfahrung zieht. So bestimmt ihr euren eigenen Weg und euer eigenes Glück, wobei ihr von den himmlischen Bereichen – jetzt noch unsichtbar -unterstützt werdet. Und durch eure eigenen Entscheidungen bestimmt ihr in ähnlicher Weise das Glück derjenigen um euch.

    Also wiederholen wir unsere Frage: WELCHE BOTSCHAFT SENDET IHR?

    Sendet ihr BOTSCHAFTEN VON KLARHEIT oder sind sie vage und unverbindlich?
    Sendet ihr BOTSCHAFTEN VON SCHÖNHEIT, während ihr Hässlichkeit ignoriert?
    Sendet ihr BOTSCHAFTEN HÖCHSTER TOLERANZ, was Anderen erlaubt, sich zügellos, unangenehm oder pervers zu verhalten?
    Sendet ihr BOTSCHAFTEN ZURÜCKHALTENDER HÖFLICHKEIT entsprechend rigider Strukturen, die ihr kollektiv gechaffen habt?
    Sendet ihr BOTSCHAFTEN DER LANGEWEILE, die nur bei mehr Konsum und physischer Befriedigung nachlassen?
    Oder sendet ihr ÜBERHAUPT KEINE BOTSCHAFT, wodurch Andere nur darauf warten, diese Leere für euch zu füllen – nicht immer in eurem Interesse?

    Die Zeit ist gekommen, HEILIGE BOTSCHAFTEN zu senden, die die Unantastbarkeit des Lebens verkünden , die Integrität würdigen und die auf der Übernahme von vollständiger Verantwortung bestehen.

    Die Zeit ist gekommen, BOTSCHAFTEN VON EHRLICHKEIT zu senden, Fehler zuzugeben und Korruption aufzudecken.

    Die Zeit ist gekommen, BOTSCHAFTEN DER LIEBE zu senden, egal wie die Antwort ist und egal wie viel Vergebung es braucht.

    Liebste Kinder der Erde: wir bitten euch dringend, EURE ROLLEN IN DIESER ÄUßERST WICHTIGEN ZEIT DER ERDGESCHICHTE NEU ZU BEWERTEN. Wir bitten euch dringend, EUER GÖTTLICHES SELBST ANZUERKENNEN und ebenso eure GROßE KREATIVE KRAFT, DIE ZUM ERBLÜHEN EINER NEUEN, FRIEDVOLLEN GESELLSCHAFT AUF ERDEN BEITRAGEN WIRD.Wir lieben euch, Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  12. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  13. #107
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 240: Träume im Koffer
    Von Seraphin durch Rosie
    Am 10 September 2015


    Lebt eure Leben nicht, ihr Bewohner der Erde, indem ihr alles durch den Schleier der Vergangenheit betrachtet. Das wird eure Visionen trüben und eure Träume blockieren. Es wird all eure Möglichkeiten begrenzen, denn ihr werdet nur ein enges Blickfeld haben, ohne Gelegenheit das zu entdecken, was rechts oder links von euch liegt.

    Für Viele von euch ist die Vergangenheit noch unglaublich LEBENDIG – als etwas, was ihre jetzige Situation BESTÄTIGT, als etwas der sie „entsprechen“ müssen oder die sie starr weiter fortsetzen müssen. Mit der Vergangenheit zu brechen bedeutet, alle Fesseln loszulassen, die eure Imagination gefangen halten. In der Vergangenheit nach Antworten auf gegenwärtige Probleme zu suchen, heißt sich auf eine gefährliche Reise zu begeben, denn ihr bewegt euch durch VÖLLIG ANDERE GEWÄSSER und früherer Lösungen für kleine Stürme werden für einen GROßEN STURM nicht ausreichend sein.

    Und genau das ist es, was jetzt kommt – EIN SEHR GROßER STURM. Ihr werdet gezwungen sein, nach einer großen Menge von Antworten zu suchen, nach annehmbaren Reaktionen und nach herkömmlichen Formen mit Herausforderungen fertig zu werden, doch diese Situation wird so NEU und UNERWARTET sein, dass in der Vergangenheit zu suchen wenig Sinn macht. Wenn ihr das macht, werdet ihr das Gefühl haben, in einer riesigen Flutwelle zu ertrinken. Eure einzige Möglichkeit besteht darin, ALL DAS HINTER EUCH ZU LASSEN und euch auf das zu fokussieren, WAS JETZT MÖGLICH IST.

    Stellt euch vor, ihr habt einen sehr kleinen Koffer und dass in diesem Koffer kein Platz für Dinge der Vergangenheit ist einschließlich aller Verhaltensmuster, die euch Leid verursacht haben oder für euch und für Andere zu ungünstigen Lebensumständen geführt haben. Dieser Koffer ist nicht für traurige Erinnerungen und enthält keine Tränen. Er ist dazu da, EIN SCHAUFENSTER DER ZUKUNFT ZU SEIN – EURER ZUKÜNFTIGEN HOFFNUNGEN, EURER ZUKÜNFTIGEN PLÄNE UND EURER IDEEN, WIE IHR EINE WUNDERVOLLE UND FRIEDVOLLE WELT ERSCHAFFEN KÖNNT.

    Packt all das ein, Geliebte. Packt euren grenzenlosen Enthusiasmus und eure Freude für alles Neue ein. Packt eure detaillierten, aufregenden, kreativen Pläne für ein Leben in Harmonie mit Anderen ein. Packt Musik, Lachen, Farben und Tanzen ein. Und nehmt diesen kleinen Koffer mit, wo immer ihr hin gerufen werdet, denn er wird euch in den kommenden Zeiten gute Dienste leisten und er wird in Zeiten der Angst und Einsamkeit wie ein guter Gefährte für euch sein. Wenn ihr reist, werdet ihr feststellen, dass ihr Andere trefft mit ähnlichen Elementen und Träumen im Koffer und wenn ihr sie zusammen aufmacht, werdet ihr die Freude von Partnerschaft und kokreativen Bestrebungen kennen lernen.

    Das mag euch wie ein Gleichnis vorkommen, DOCH WIR BITTEN EUCH, DAS SEHR ERNST ZU NEHMEN, DENN DIE KOFFER STELLEN EUERE ZUKÜNFTIGES SELBST DAR. SEID IHR MEHR DER VERGANGENHEIT ZUGENEIGT ALS DER ZUKUNFT? TRAGT IHR SOVIEL GEPÄCK, DASS IHR LANGSAMER GEHEN MÜSST? Seid euch darüber im Klaren, dass ihr schnell reagieren müsst und nur DIE NÜTZLICHEN DINGE MITNEHMEN KÖNNT, UM EUCH DEN WEG IN EURE EIGENEN ERFÜLLUNG ZU EBNEN UND UM DIE VOR EUCH LIEGENDEN, SCHWIERIGEN ZEITEN AM BESTEN ZU ÜBERLEBEN.

    Wir stehen auf Abruf, Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  14. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  15. #108
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 241: ALLES KOMMT UND GEHT
    Von Seraphin durch Rosie
    Am 18.September 2015

    Geliebte Kinder der Erde, habt ihr euch neulich einmal Zeit genommen, die Wolken zu beobachten, wie sie kommen und gehen oder den Wind in eurem Rücken zu fühlen mit der darauf folgenden, plötzlichen Flaute? Habt ihr fließendes Wasser beobachtet, wie es endlos kommt und geht auf ein noch unbekanntes Ziel zu? SEID EUCH DARÜBER BEWUSST, DASS AUCH IHR AUF DIESE ERDENWELT GEKOMMEN SEID UND DASS IHR WEITER GEHEN WERDET. Es ist vorübergehend. Ihr seid nur auf der Durchreise. Dies ist nur ein Schritt auf eurer ewigen Reise, ein Schritt bei dem ihr euch auf eure aktuelle „Schuhgröße“ fokussieren solltet, d.h. zu erkennen was ihr mit eurem Körper und den euch in diesem Leben verfügbaren Werkzeugen erschaffen könnt.

    Einige von euch werden jetzt noch VIEL GRÖßERE SCHRITTE machen, denn wir nähern uns einer neuen Erfahrung. Über die Grenze in diesen neuen Feld zu treten wird sich als eine große Herausforderung für diejenigen herausstellen, die an ihrem Status und ihrem persönlichen Besitz festhalten. Es wird auch für diejenigen schwierig werden, die absichtlich persönlichen Kontakt und Austausch mit ihren Mitmenschen vermieden haben und NICHT umsichtig auf Liebe, Rücksicht und gegenseitiger Achtung basierende, verlässliche Beziehungen aufgebaut haben, sondern auf bezahlten Dienstleistungen, die unpersönlich sind und die leicht abgebrochen und wieder hergestellt werden können.

    ALL DAS WIRD WIE EINE REIHE VON DOMINOSTEINEN VOR EUREN ERSTAUNTEN AUGEN ZUSAMMENFALLEN. Das worauf ihr euch vorher verlassen habt, was ihr als felsenfestes Fundament eures Lebensunterhalts, eures Glücks, eurer besonderen Vorteile und eurer Unterstützung angesehen habt, WIRD OHNE UNMITTELBAREN ERSATZ VERSCHWINDEN.

    Weil uns alle Gedanken und Emotionen bewusst sind, die in das Kollektivbewusstsein des Planeten hinein gespeist werden – und viele davon sind von sehr niedriger Qualität und Schwingung – bekommen wir einen guten Überblick und eine Einschätzung der Knoten und Anhäufungen von riesigen negativen Vernetzungen, die EUREN PLANETEN BELASTEN. WIR VON DER HIMMLISCHEN HIERARCHIE WERDEN NUN VERANLASSEN, DASS DER PLANET VON SOLCHEN VERNETZUNGEN BEFREIT WIRD.

    Das heißt jedoch nur die Symptome zu behandeln und diese Befreiung kann nicht garantieren, dass das Gleiche nicht wieder geschieht. DIEJENIGEN, DIE NACH IHRER EVAKUIERUNG UND DER REINIGUNG DES PLANETEN ZUR ERDE ZURÜCK KOMMEN, WERDEN IHRE HÜTER SEIN UND SICHER STELLEN, DASS DER PLANET SO ETWAS NIE WIEDER ERLEIDEN MUSS.

    Die Zeit für diese große Veränderung kommt näher. Achtet auf alles, WAS KOMMT UND GEHT und übt euch ständig im Loslösen, damit ihr mühelos den Wolken ähnlich ineinem ständigen, schneller werdenden Wind in eure neue Bestimmung gleiten könnt, wo ihr eure Aufgabe unbehindert und mit Unterstützung weiter fortführen werdet.

    Wir wissen sehr wohl über das kommende, emotionale Chaos Bescheid. Die weit überwiegende Mehrzahl hat überhaupt kein Bewusstsein darüber, was passieren wird. Sie sind vollkommen unvorbereitet. Sogar diejenigen von euch, die über die kommende Evakuierung Bescheid wissen, sind nicht darauf vorbereitet ihre Häuser, ihre Freunde, ihre vertraute Umgebung und ihre Behaglichkeiten zu verlassen, ohne genau zu wissen, ob nach ihrer Rückkehr noch irgendetwas davon existiert.

    Eure größte Sicherheit in dieser Situation besteht darin, EURE GÖTTLICHE SCHÖPFERKRAFT ZU KENNEN, die all das und noch mehr wieder erschaffen kann. Informiert Eure Gefährten – wenn sie aufnahmefähig sind – und zeigt ihnen, dass sie diese Hürde überwinden können und Alles hinter sich lassen können im genauem Betrachten der Tatsache, dass ALLES NEU, VERBESSERT UND HEILIG ENTSTEHEN WIRD. Wir sagen euch vorerst Adieu.
    Seraphin



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  16. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  17. #109
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 242:
    STEIGT AUS DEM AUS, DAS DER WELT NICHT DIENT
    Durch Rosie am 14. Oktober 2015


    Während die Welt um euch herum immer mehr taumelt und alle Arten von Absurdität und Korruption sichtbar werden, werdet ihr wohl wie angewurzelt stehen bleiben und völlig fassungslos darüber sein, was da an die Oberfläche kommt. Das ist eine gesunde geistige Einstellung – trotzdem zu kritisieren, was ihr nicht glauben könnt, obwohl es gegenwärtig ein wesentlicher Bestandteil eurer Existenz ist. So werdet ihr unzählige Mosaiksteine entdecken und aufdecken in diesen riesigen und komplexen Mechanismen und Machenschaften, die nun die MENSCHHEIT UND MENSCHLICHKEIT unterminieren.

    Wie könnt ihr aus dieser hilflosen Lage herauskommen im Wissen um die Verdorbenheit, im Wissen um euren kollektiven Beitrag dazu, im Wissen um so viele kleine Abweichungen von „richtigen“ moralischen Entscheidungen, die zu diesem großen Abgrund beigetragen haben, der eure Existenz jetzt unmittelbar bedroht? Das zu erkennen, ist Teil der Lösung. Es wird euch helfen, die ungeheure Kraft eurer Gedanken zu erkennen, die sich mit anderen gleich gearteten Menschen verbinden kann, um ein großes, neues Netz positiver Kreisläufe zu bilden.

    Außerdem ist es eine gute Zeit zu bedenken, WAS IHR WIRKLICH IMMER SCHON TUN WOLLTET und BIS IN JEDE KLEINSTE EINZELHEIT ZU PRÜFEN, WARUM DAS NOCH NICHT PASSIERT IST. Dinge „geschehen“ nicht einfach so. Sie sind das Resultat KONKRETER SCHRITTE, geformt durch KONKRETE GEDANKEN, die in eine bestimmte Richtung gehen. Anstatt sich zu verstecken und aus dem Blickfeld zurückzuziehen, bitten wir euch dringend, in diesen Zeiten der Unsicherheit eure größten Visionen von euch selbst zu erneuern, Pläne bis ins Detail zu entwerfen, jeden Aspekt zu untersuchen und festzustellen, wie ihr eure Talente und Fähigkeiten am besten benutzen könnt, um der Menschheit von Nutzen zu sein, DENN DAS IST GENAU DAS, WAS IHR IN ZUKUNFT TUN WERDET.

    Die Zukunft wird NICHT VON ERWÄGUNGEN ÜBER GELD BESTIMMT werden. Die Zukunft wird nicht von Status, Ansehen, Wohlstand, sozialer Stellung oder Nationalität beeinflusst werden. Die Kriterien zur besten Einschätzung eurer Arbeit werden darin bestehen, ob SIE ZUM AUFBAU EINER NEUEN UND FRIEDVOLLEN GESELLSCHAFT BEITRÄGT. Alles Andere wird sekundär sein.

    Was also schreckt einige von euch Kleinen davon ab, eurem vorgesehenen Pfad zu folgen?
    Es ist genau das. Ihr seht euch selbst als „die Kleinen“ an, wo ihr doch eigentlich alte Seelen seid, die hierher zurück gekehrt sind, um zu LEHREN UND DEN WEG ZU ZEIGEN. Versteckt euch also nicht in euren Garagen, um in eurer „Freizeit“ euren Hobbys nachzugehen. Weder Zeit noch Geld wird in der Zukunft ein Thema sein. Ihr stellt vielleicht die Frage: WANN KOMMT DIESE ZUKUNFT? Die heutigen Gedanken schaffen die Zukunft von morgen, so FÜTTERT IHR NAHRUNG FÜR DIE ZUKUNFT IN DAS SYSTEM DER VERWIRKLICHUNG.

    Heute möchten wir die Künstler unter euch ansprechen. Damit meinen wir ALLE, DIE SICH WÜNSCHEN, EINEM KREATIVEN WEG ZU FOLGEN UND DIE AUS WELCHEM GRUND AUCH IMMER NICHT IN DER LAGE DAZU GEWESEN SIND. Wisst, dass Kreativität das Herzblut der neuen Erde ist, das Freude, Information und Trost bringt. Ihr werdet die Pioniere sein, die sich selbst und Andere anspornen, aus den engen, selbst gebastelten Schachteln heraus zu wachsen und euer einzigartiges Potential zu entwickeln. Ihr habt unter dem Geldsystem gelitten durch die Notwendigkeit Geld zu verdienen, und ihr musstet zuschauen, wie Andere (die keineswegs im göttlichen Auftrag arbeiten) Erfolge jenseits eurer wildesten Träume erzielt haben.

    Eine groteske Kultur von Hässlichkeit und Zerstörung zu feiern ist ebenfalls eine der Absurditäten, mit der ihr konfrontiert worden seid. Doch ihr werdet in Zukunft in aller Freiheit einen ehrenwerten Weg gehen können. Ihr werdet keine Karrieren verfolgen, die auf dem Ego oder persönlichen Lorbeeren beruhen, sondern Lektionen lernen, um Anderen Wissen zu vermitteln. Hier ermutigen wir Alle egal aus welchem „Beruf“, alle Fassaden und Einengungen fallen zu lassen, um eurer wahren Berufung zu folgen. Ihr werdet zu angemessener Zeit sehen, warum das so nötig ist. Ihr müsst AUS DEM AUSSTEIGEN, DAS DER WELT NICHT DIENT, denn dieses Verhalten HAT DAS SCHICKSAL DER WELT BESIEGELT. Daher ist jeder von euch extrem wichtig. Seht euch selbst auch so und übernehmt Verantwortung, Vertreter der Veränderung zu sein, die auf neue Weise zusammen arbeiten und die Schwingungen Aller erhöhen, denen sie begegnen. Auf diese Weise werdet ihr alle ZUSAMMEN aufsteigen.


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  18. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  19. #110
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 243: GLOBALE STAGNATION UND DIE KRIEGSMASCHINE
    Durch Rosie am 20. Oktober 2015

    Zu behaupten, dass ihr in einem globalen, schlammigen Feld von Massenstagnation feststeckt ist eine grobe Untertreibung. Ich benutze solche Bilder um euch SCHON WIEDER aus euren bequemen Rückzugswinkeln aufzurütteln, die in Wirklichkeit EURE GEFÄNGNISSE SIND UND EUER WACHSTUM BEHINDERN. Ihr könnt beobachten, dass es in diesen dicken, schleimigen Täuschungsmanövern sehr schwierig ist einen Schritt vorwärts oder rückwärts zu gehen. Ihr habt keinen Überblick (dank der euch mit eiserner Faust kontrollierenden Medien), sofern ihr euch nicht ganz bewusst bemüht und auch die Angst besiegt, SCHRECKLICHE WAHRHEITEN entdecken zu müssen.

    Doch nur diese Wahrheiten werden euch von diesem Würgegriff befreien, der euch zurzeit unbeweglich festhält. Nur riesige Bewegungen – WIE DIE DER GROßEN KRIEGSMASCHINE - scheinen etwas bewirken zu können. Aber so täuscht ihr euch selbst. Ihr besitzt große Macht. Euer Versagen zu handeln ERFORDERT NUN GROßE SCHRITTE. ERINNERT EUCH DARAN. DENN GROßE MAßNAHMEN WERDEN DURCHGEFÜHRT, DAMIT DER PLANET NICHT EUREM KOLLEKTIVEN MISSSBRAUCH ZUM OPFER FÄLLT.

    Einige von euch kämpfen mit sich selbst, was den nächsten Schritt anbetrifft und zu stundenlangen, quälenden Überlegungen führt. ÜBERLEGEN DIE PFLANZEN, OB SIE WACHSEN WOLLEN ODER NICHT? DEBATIEREN SIE, OB SIE EINE GELEGENHEIT ZUM WACHSEN NUTZEN WOLLEN? FRAGEN SIE NACH DER MEINUNG IHRER ARTGENOSSEN, BEVOR SIE IHRE KÖPFE AUF DIE SONNE RICHTEN?
    ÜBERPRÜFEN SIE DEN REGEN, BEVOR SIE IHREN DURST STILLEN?

    Das ist es, was aus eurem Weltbild herausgedrängt wurde: DER DURST NACH DEM GÖTTLICHEN. Er ist fast ausgerottet worden. Er ist demotiviert worden. Er ist von den Religionen verfälscht worden. Entgegen gesetzte Kräfte haben über ihn gestritten und diskutiert. Er wurde ausgenutzt von denen, die diesen Antrieb für ihre schädlichen Absichten benutzen. Er wurde verunglimpft, gewaltsam verändert, geschwächt und ausgenutzt. Diejenigen, die den „Durst nach dem Göttlichen“ zeigten, wurden entdeckt, unterjocht, kontrolliert und belagert. Ihr seid alle im Belagerungszustand und werdet ständig angegriffen. Das wird auf der physischen Ebene durch die Kriegsgebiete auf eurer Welt reflektiert.

    Euer Wachstumspotential in einer solchen Situation ist minimal, beinahe nicht existierend; doch Wachstum ist der natürliche Zustand auf einer natürlichen Welt, von der ihr ein Teil seid. ENTSCHEIDET EUCH, AUS DIESEM UNNATÜRLICHEN ZUSTAND HERAUSZUKOMMEN, ihr Bewohner der Erde. KOMMT AUS EUREN BETONHÄUSERN HERAUS UND SEHT, WIE DIE BLÄTTER SICH ENTFALTEN (ohne Befehl von Anderen) UND WIE SIE FALLEN (ohne dass die Bäume es bedauern). Versucht euch selbst als Organismen dieser Natur zu sehen, indem ihr euer Bewusstsein ständig Zelle für Zelle ausdehnt. Nur dann könnt ihr das Joch der Bindungen an eure gegenwärtigen Herrscher zerbrechen. Nur dann könnt ihr euch von einem ohnmächtigen Knecht zu einem UNUMSCHRÄNKTEN SELBST transformieren.

    Die Situation ist SEHR VIEL ERNSTER, ALS IHR GEGENWÄRTIG WAHRNEHMEN KÖNNT UND DIE FORTSETZUNG EURES JETZIGEN NIEDRIGEN, KOLLEKTIVEN BEWUSSTSEINS HAT SOLCHE TÖDLICHEN KONSEQUENZEN FÜR EUREN PLANETEN, DASS PLÄNE IN VORBEREITUNG SIND, DAS ZU STOPPEN. WENN IHR NICHT AUFHÖRT, WERDET IHR GESTOPPT.

    So senden wir euch schon WIEDER EINE BOTSCHAFT derselben Art wie viele andere bisher. WOLLT IHR, DASS DIE KRIEGSMASCHINE WEITERMACHT? Untersucht eure Welt. Zeigt die Aggression auf, die Korruption und den Missbrauch. Und dann bedenkt jedes Wort und jede Handlung, die ihr selbst in die Welt schickt, denn das ist euer Beitrag dazu. Prüft Alles sehr sorgfältig auf die kleinste Spur von Aggression, Unehrlichkeit und Dominanz über Andere. Diese enorme Aufgabe vertrauen wir euch an.
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html





  20. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  21. #111
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    SERAPHIN BOTSCHAFT 244:
    WAS LÄSST EUCH WIE ANGEWURZELT STEHEN BLEIBEN UND BRINGT EUCH ZUM STAUNEN?

    Durch Rosie am 26. Oktober 2015-10-26

    Was versetzt euch so sehr ins Staunen, dass ihr wie angewurzelt stehen bleibt? Das ist wirklich eine höchst prägnante und wertvolle Frage und wir möchten euch bitten, für einen Augenblick in Meditation zu gehen um zu sehen, was eure ANTWORT darauf ist. Was ihr seht wird ein Hinweis darauf sein, was EURE FREUDE AUSDEHNT und EUER BEWUSSTSEIN WACHSEN LÄSST und DAS TEMPO EURER SPIRITUELLEN REISE BESCHLEUNIGT.

    Um „spirituelle“ Schönheit zu erreichen (was vollkommenes Gleichgewicht, Integrität, angemessene Reaktionen, eine starke optimistische innere Haltung sowie ständiges Bewusstsein der GÖTTLICHEN GEGENWART IN EUCH umfasst) ist es unabdingbar, JEDEN AUGENBLICK NEU OHNE VORGEFASSTE MEINUNGEN ODER VERBITTERUNG zu leben, frisch wie eine sich öffnende Rosenknospe oder ein sich entfaltender zarter, junger Farn.

    Wenn ihr auf Automatik geschaltet seid... wenn ihr euch in Höchstgeschwindigkeit oder in euphorischer Selbstüberschätzung weiter bewegt... wenn ihr voller Angst herumrennt oder wenn ihr euch unbedingt beweisen müsst, dann wird allein der Gedanke INNE ZU HALTEN EUCH FREMD VORKOMMEN. VOLLER VERWUNDERUNG STEHEN ZU BLEIBEN wird nicht zu eurer Tagesordnung gehören oder Teil eurer Erfahrung sein. Auch werdet ihr nicht in der Lage sein, euch solche kostbaren Momente zu gönnen, die euch Einsicht, Freude, Bewusstheit und Information schenken. Sie können euch sogar helfen, Katastrophen zu vermeiden, indem ihr die RICHTUNG VERÄNDERT, falls ihr auf eine BETONMAUER oder einen FRONTALZUSAMMENSTOß zusteuert.

    Wenn wir also zu unserer ursprünglichen Frage zurückkehren: WAS VERSETZT EUCH INS STAUNEN? Was ist eure Antwort darauf? Ist das Einzige, was euch zum Stillstand bringt, ein RIESIGES EREIGNIS wie eine HIMMELSERSCHEINUNG oder ein DRITTER WELRKRIEG oder ein TORNADO VOR EURER HAUSTÜR? Wenn ja, schlagen wir euch vor, euren Fokus zu ändern. Schließt noch einmal eure Augen, stellt euch ein Blatt vor und öffnet dann eure Augen und betrachtet ein echtes Blatt genau, um vergleichen zu können. Noch besser – ihr geht in eine Baumschule oder einen botanischen Garten oder einen Dschungel, wo ihr VIELFÄLTIGE BLÄTTER ALLER ARTEN, FARBEN UND GRÖßEN sehen werdet.

    Dann vervielfacht DIESE ERFAHRUNG: visualisiert eine gegenwärtige Situation, eine Beziehung oder ein Projekt UND GEBT EUCH NUN GROßE MÜHE, SIE ZU UNTERSUCHEN, NEUE INSPIRATION ZU BEKOMMEN UND ETWAS HÖHERES ZU SCHAFFEN. So werdet ihr lernen, dass eure ursprüngliche Sicht davon sehr beengt war, und ihr werdet dann die RIESIGE VIELFALT UND DIE MÖGLICHKEITEN DESSEN SEHEN KÖNNEN, WAS JENSEITS EURER JETZIGEN VORSTELLUNGSKRAFT UND EURES VERSTEHENS LAG.

    Am aller Wichtigsten ist es, voller Bewunderung die Geschenke der Natur anzuschauen und ihr werdet staunen, wie die Natur eure eigene Kreativität inspirieren kann. Ihr werdet auch das GÖTTLICHE WIRKEN erkennen, das ihren WACHSTUMSMUSTERN INNEWOHNT. Es gibt so viele Art und Weisen zu WACHSEN, liebe Kinder der Erde, wie all die Beispiele um euch herum veranschaulichen. Macht Pausen um zu staunen, über euch selbst nachzudenken und auch über die Erde, die euch beherbergt und denkt darüber nach, WIE IHR DIESE SCHÖNHEIT BEWAHREN KÖNNT ANSTATT SIE ZU ZERSTÖREN.

    Wenn ihr fähig seid innezuhalten, um ein Blatt, ein Spinnennetz oder einen Marienkäfer, der über euer Fenster kriecht, zu bewundern oder wie die Sonne am Anfang eines neuen Tages durchbricht, dann werdet ihr in einem Fluss ständiger Wertschätzung leben, bereit Alles mit einem freudigen Herz zu begrüßen. So könnt ihr auch eure Welt transformieren zusammen mit vielen anderen Methoden und Hinweisen, die wir euch bis jetzt angeboten haben.

    Diese Botschaft beinhaltet einige der heutigen Erfahrungen der Schreiberin. Sie wird Photos beifügen, die sie für passend hält. Wir werden weitermachen bis ZUM ENDE – EIN ENDE DAS GLEICHZEITIG EIN NEUBEGINN IST - indem wir versuchen, euch für neue Bereiche der Wahrnehmung zu sensibilisieren und um euch auf eurer spirituellen Reise zu ermutigen.
    Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  22. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  23. #112
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 245: Euren Erfahrungsbereich erweitern
    Seraphin durch Rosie am 2. November 2015


    In der jetzigen Zeit mit WEIT OFFENEN AUGEN auf eurem Planeten zu leben, bedeutet wirklich VERZWEIFLUNG zu erfahren, wenn ihr den größeren Rahmen, die erweiterten Perspektiven und verheerenden Folgen wirklich wahrnehmt (ALL DAS ZU VERÄNDERN, HEIßT EUREN ANTEIL DARAN ZU ERKENNEN UND DIE WAHL ZU TREFFEN, SICH ANDERS ZU VERHALTEN, wie wir schon so oft gesagt haben. Und die Art und Weise der „Verzweiflung“ entgegen zuwirken, ist immer das sichere Wissen um eure göttliche Verbindung im Inneren.

    Auf eurem Planeten mit nur teilweise geöffneten Augen zu leben, ist am Anfang angenehmer. In diesem Fall fokussiert ihr euch auf kleinere Bereiche, von denen ihr meint, sie voll zu verstehen und die betreffende Situation klar wahrzunehmen und dass die Antworten dazu euch in SCHWARZ UND WEISS direkt ins Auge fallen. Doch wisst, dass ihr euch hier täuscht, denn in dem Augenblick, wo ihr eure Augen etwas weiter öffnet, werdet ihr sehen, dass euch eure Urteile und Ansichten im Bezug auf diesen kleinen Bereich irrelevant und falsch vorkommen.

    Wenn ihr betrachtet, was außer Kontrolle gerät oder was in eurem vertrauten Winkel der Erde noch unter Kontrolle ist, stimmt es eigentlich NUR FÜR DIESEN BESTIMMTEN BEREICH DER ERFAHRUNG IN DIESEM BESTIMMTEN AUGENBLICK, DENN ES WIRD NUR DURCH DIE PERSPEKTIVE EINER BESTIMMTEN PERSON GESEHEN – EUCH SELBST.

    Indem ihr danach strebt, euren Weg durch den Dschungel von Lügen und Halbwahrheiten zu finden (falls ihr euch auf all das einlasst, doch als Leser dieser Botschaft nehmen wir an, dass ihr das tut) erkennt ihr, dass jedes erworbene Körnchen von Wissen nur ein Schritt in Richtung größerer Wahrheit und größeren Wissens ist. Diese Feststellung soll euch nicht herabsetzen: im Gegenteil, wir bewundern diejenigen, die sich auf der physischen Ebene inkarnieren und versuchen, in diesem seit Generationen angehäuften Sumpf die Richtung zu ändern. Unsere Worte sollen euch eher auf eurer Entdeckungsreise ermutigen oder – was genau so wichtig ist – auf eurer Reise zu entdecken, WIE IHR DEN PROZESS DES ERWACHENS UNTERSTÜTZEN KÖNNT. IHR KÖNNT NUR DAS LEHREN, WAS IHR SELBST ERFAHREN HABT. DESHALB MÜSST IHR IMMER WIEDER DANACH STREBEN, MEHR KLARHEIT ZU SUCHEN, SODASS IHR EURE ERFAHRUNGEN DIEJENIGEN MITTEILEN KÖNNT, DIE NOCH HILFLOS HERUMSTOLPERN.

    Wann werdet ihr erkennen, meine Lieben, dass dies eine GEMEINSAME BEMÜHUNG ist? Ihr fragt, wann werden die, die sich bei leisester Kritik gleich zurückziehen, endlich in einer reiferen Weise reagieren, sich der Selbsterforschung zuwenden und Verantwortung übernehmen? Ihr könnt gerne fluchen, euch beklagen und Strategien entwickeln, wie ihre Worte und Handlungen zu vermeiden sind, doch größere Reife wird sich nicht manifestieren, BEVOR IHR NICHT SELBST DEN WEG AUFGEZEIGT HABT. Flucht ist keine Lösung. Ihr seid auf diesem Planeten und der Planet ist in Gefahr.

    Wir hoffen, dass unsere Worte euch inspirieren können, wie ihr mit einer Welt umgehen könnt, die am Rande des Kollapses steht und beinahe soweit ist, dass sie zusammenbricht.
    Seraphin



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  24. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  25. #113
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 246: Könnt ihr den irreparablen Schaden sehen?
    Durch Rosie am 12. November 2015

    Könnt ihr den irreparablen Schaden sehen, den ihr der Erde als Kollektiv zugefügt habt? Die Glocken läuten laut und deutlich mit zunehmender Dringlichkeit, Frequenz und Tonhöhe. Wir betonen besonders das Wort irreparabel im Sinne von NICHT WIEDER GUT ZU MACHEN, ein Zustand der mit dem Übergang verwandt ist, den ihr als TOD bezeichnet. Wenn ein Körper es nicht mehr ertragen kann, wird die Seele ihn verlassen und weiter gehen. Doch wenn eine Seele trotz Verzweiflung und scheinbarem Ende bleiben möchte, WIRD EIN WEG GEFUNDEN. Deshalb ist das Eingreifen der „himmlischen“ galaktische Flotte DER WEG, der benutzt werden wird, um eure Erde (auch Gaia, Urantia, der Smaragd und Planet des Kreuzes genannt) beizustehen und um diese tödlichen Wunden zu heilen.

    Sie ist jenseits aller Beschreibungen tief verwundet. Einige dieser Wunden, die sich in Form von Schandflecken, Umweltverschmutzung, entheiligten Gebieten oder von Kriegsgebieten zeigen, können vermieden werden. Ihr könnt in Gegenden ziehen, die vergleichsweise unberührt sind oder wo der „Schaden“ nicht direkt sichtbar ist, wie es viele von euch jetzt tun.

    Doch unser Hinweis auf „Schaden“ bezieht sich nicht nur auf die physische Ebene, die untrennbar mit der mentalen und spirituellen Ebene verbunden ist. KÖNNT IHR EUCH VORSTELLEN, WIE GAIA SICH WIRKLICH FÜHLT? WIE WÜRDET IHR EUCH FÜHLEN, WENN IHR MIßBRAUCHT, VERWÜSTET, VERNACHLÄSSIGT UND AUSGEBEUTET WORDEN WÄRET VON MILLIONEN MENSCHLICHEN WESEN, DIE STÄNDIG WEITER SORGLOS, GEDANKENLOS UND GEWALTTÄTIG HANDELN? Alle diese negativen Handlungen vertiefen ihre VERZWEIFLUNG AUF EMOTIONALER EBENE.

    Deshalb sagen wir euch: Erschafft das Gegenteil, denn nur wenn EUER VERHALTEN SICH ÄNDERT, kann der Nutzen und die Unterstützung, die wir, die himmlischen Wesen in Bereitschaft, euch geben langfristig wirken. Es liegt an euch. Wir werden nicht aufhören, auf eure Verantwortung hinzuweisen.
    Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  26. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  27. #114
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 247:
    Was wird euch vor Verzweiflung wie angewurzelt zum Stehen bringen?
    Durch Rosie am 17. November 2015

    In einer früheren Botschaft* habe ich, Seraphin, euch gefragt: WAS WÜRDE EUCH VOR ERSTAUNEN WIE ANGEWURZELT ZUM STEHEN BRINGEN? Es wurde gut aufgenommen und mit wunderbaren Photos aus der Natur verschönert. Wie werdet ihr also auf diese Botschaft reagieren, liebe Kinder auf der Erde, die euch auffordert, darüber nachzudenken: WAS REICHT, UM EUCH ZUM WEINEN ZU BRINGEN? WAS BRINGT EUCH ZUM STILLSTAND UND ZUM ZUSAMMENBRUCH? So wie die Welt voller Schönheit ist, ist es auch mit dem Gegenteil und es wäre äußerst nachlässig von euch, nur das eine zu betrachten und das Andere außer Acht zu lassen. Das zu tun bedeutet DIE REALITÄT ZU LEUGNEN und SICH DER VERANTWORTUNG ZU ENTZIEHEN und SICH SELBST DEM GEFÜHL DER HILFLOSIGKEIT ZU ÜBERLASSEN. Es ist unbedingt nötig, alles DIREKT anzuschauen und mit einem KRITISCHEN AUGE ZU PRÜFEN.

    Was lässt euch nun zusammenbrechen, ihr Lieben? Wird es der Tod eines Freundes sein? Oder wird es der Tod eines Fremden sein? Wird es das schlechte Wachstum des Gemüses in euren Garten sein oder all das Plastik, das in den Meeren treibt? Werden es eure persönliche Notlage oder gescheiterte Beziehungen sein oder werden es die Notlage eurer Erde und die anscheinend unlösbaren Probleme sein, mit denen sie zurzeit belastet wird? Werden es unerfüllte persönliche Wünsche und Habgier sein oder wird es die Erkenntnis sein, dass die Menschheit sich auf VÖLLIGE UNMENSCHLICHKEIT UND KOLLAPS zu bewegt.

    Wie immer stellen wir provozierende Fragen, um euch zu einem weiteren Blickfeld zu verhelfen. Wir könnten ständig wiederholen, wie schwerwiegend die Situation ist, aber wenn ihr nicht über eure Nasenspitze hinaus seht, nicht selbst eine Analyse macht und eure Verbindungen zur Außenwelt und den Medien abschneidet, egal ob öffentliche Medien oder Internet (lernt sie zu vergleichen), DANN TRAGT IHR ZU DEN PROBLEMEN BEI. EUCH SELBST IN VERZWEIFLUNG ABZUSCHNEIDEN IST KEINE LÖSUNG. Da die Situation zunehmend intensiver wird, WERDET IHR MEHR UND MEHR GEZWUNGEN, EUCH ZU ENGAGIEREN. Wenn ihr das nicht tut, DANN PROGRAMMIERT IHR EUCH SELBST ZU EINEM GROßEN SCHOCK, VON DEM IHR EUCH NUR SEHR SCHWER ERHOLEN WERDET.

    Dies ist das Ende eines Zeitalters – eines Zeitalters - das ihr durchlebt habt – doch eure Wahrnehmung davon wird auch in euren wildesten Träumen nicht mit dem Endergebnis zusammenpassen, das auf euch zukommt. Deshalb schärft euren Verstand; untersucht erneut ALLES, was euch gelehrt wurde. STELLT ALLES AUF DEN KOPF. ERKENNT, DASS DIE WAHRHEIT FEST VERSCHNÜRT IN EINEM VERSIEGELTEN BEUTEL LIEGT UND IN EINEN SEE GEWORFEN WURDE. Es ist eure kollektive Aufgabe, HINEIN ZU TAUCHEN, SIE ZURÜCK ZU HOLEN, SIE NACHZUPRÜFEN UND SIE FÜR ALLE DEUTLICH SICHTBAR ZU MACHEN.

    Wie immer ist unsere Motivation die Liebe für euch und der Wunsch euer eigenes Leiden zu verhindern. Seraphin


    * SERAPHIN BOTSCHAFT 244:
    WAS LÄSST EUCH WIE ANGEWURZELT STEHEN BLEIBEN UND BRINGT EUCH ZUM STAUNEN?

    Siehe unten


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  28. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  29. #115
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 248: Schau in den Spiegel wie noch nie zuvor.
    Von Seraphin durch Rosie am 24. November 2015


    MEHR ALS JE ZUVOR, IHR BEWOHNER DER ERDE, IST ES ZEIT JETZT IN DEN SPIEGEL ZU SCHAUEN, DENN DORT WERDET IHR DIE WAHRE REALITÄT FINDEN.

    Wenn ihr die Welt nur mit euren eigenen Augen betrachtet, wird das Bild von dem was eigentlich geschieht, durch eure eigenen Erfahrungen und eure eigenen Wünsche gefärbt und somit ZWANGSLÄUFIG VERZERRT sein. Ihr werdet zwar eure persönliche Wahrheit feststellen können – wenn ihr nach innen geht – aber ihr könnt sie Anderen nicht aufzwingen oder sie as Maßstab benutzen, um andere Menschen einzuschätzen oder auch um festzulegen, was in der Welt insgesamt geschieht. Eure Wahrheit ist in diesem Sinn nicht begrenzt sondern gemäß ihrer Natur DEHNT SIE SICH IMMER WEITER AUS, und die effektivste Art und Weise eure Wahrheit weiter auszudehnen, ist IN DEN SPIEGEL ZU SCHAUEN.

    Im Spiegel werdet ihr zuerst EUCH SELBST von einer anderen Perspektive aus sehen. Dann dehnt euer Gefühl von euch selbst weiter aus, um ALLES UM EUCH HERUM MIT EIN ZU SCHLIESSEN – euer Zuhause, euren Arbeitsplatz, euer Land und den Globus.

    Was seht ihr im Spiegel? Wenn ihr Menschen seht, die voller Hass sind, FRAGT EUCH SELBST, WELCHER TEIL VON EUCH NOCH EIN JOTA HASS ENTHÄLT. Wenn ihr BÖSES seht, dann wisst, dass das Böse viele Gesichter hat und wisst, dass ihr vielleicht unwissentlich dazu beitragt, etwas Böses aufrecht zu erhalten. Wenn ihr bei jemandem Tapferkeit erkennt, wisst, dass tief in euch selbst Samen von Tapferkeit liegen und ihr sie entdecken und ans Licht bringen könnt, wenn ihr tief genug grabt.

    Ihr seid tatsächlich Krieger – jedenfalls diejenigen, die diese Worte lesen. Ihr werdet euch ständig fragen, welchen Schritt ihr als nächsten tun könnt und dabei hoffen, zur Erhöhung des kollektiven, globalen Bewusstseins effektiv beizutragen – zu einer neuen Verhaltensebene und einer neuen Ebene von gegenseitiger Güte. Das ist eure Hoffnung und euer Traum. Deshalb schaut weiter in den Spiegel, ihr Lieben, und reinigt EUCH SELBST IM INNEREN alle unangenehmen Spiegelbilder, die ihr dort findet. So werdet ihr aus diesem ständig zunehmenden Gemetzel als reine Wesen hervorgehen, die zu großer Inspiration, und zu tiefem Mitgefühl fähig sind und die das spirituelle Schwert im Kampf um die Seelen erheben können.

    Erinnert euch daran, Alles zu lieben, was ihr im Spiegel seht, denn Liebe ist die Macht, die transformiert. Schaut euch um und ihr werdet so viel sehen, was Transformierung braucht. In vielen Fällen ist es zu spät. Wir bitten euch, die Dringlichkeit unserer Worte zu beherzigen, denn sie beziehen sich auf das unmittelbar bevorstehende Schicksal eures Planeten.
    Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  30. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  31. #116
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    SERAPHIN BOTSCHAFT 249:
    ICH BIN EIN FRIEDENSBRINGER IM HEILIGEM DIENST
    Durch Rosie am 8. Dezember 2015

    Ich grüße euch alle, Kinder der Erde, die sich immer wieder hier inkarniert haben, um die Schwingungen derjenigen zu erhöhen, die hier absichtlich stationiert sind, um Förderunterricht zu erhalten. Wir bitten, euch eben diesen die GRÖßTE LIEBE DIE IHR AUFBRINGEN KÖNNT zu zeigen. Sie können am meisten von eurem LEUCHTENDEN BEISPIEL profitieren und auch von der Art und Weise wie ihr euren Weg IM HEILIGEN DIENST beschreitet.

    Wie viele von euch können ehrlich behaupten, dass ihr JEDEN SCHRITT DES WEGES IM JEDEM MOMENT AN JEDEM TAG IM HEILIGEN DIENST geht und ihr euch eurer wichtigen Aufgabe auf Erden voll bewusst seid - voll bewusst über eure anerzogenen Verhaltensmuster, voll bewusst über die Möglichkeiten sie zu transzendieren, voll bewusst über all eure Optionen und voll dazu fähig, die am besten passende und MITFÜHLENDESTE davon zu auszusuchen in Hinblick auf die große Vielfalt von schwierigen und herausfordernden Situationen. Darauf mit einem kräftigen JA zu antworten, bedeutet, dass ihr euren Auftrag ausführt. In Übereinstimmung mit eurer Göttlichkeit zu handeln, Brüderlichkeit und Menschlichkeit zu fördern, lebendige Beispiele von Christusbewusstsein in den Alltag von erniedrigten, kleinmütigen und Menschen mit gebrochenem Herzen zu bringen, gewalttätigen Kriegern eine Hand in Liebe zu reichen, und die Tränen von Verzweifelten zu trocknen – ALL DAS IST DER BEFEHL AN EUCH UND GESCHIEHT AUF EURER WACHT.

    Und wenn ihr euch voll eurer Bestimmung widmet, wird dieser Befehl eure Freude sein. Ihr werdet nach unzähligen Möglichkeiten suchen, Andere zu unterstützen, zu trösten, zu ermutigen und zu inspirieren und auch das wieder in den Griff zu bekommen, was Andere nicht voll verbundene Menschen hinterlassen haben.

    Erinnert euch an den, der als Jesus bekannt ist und wünscht Frieden in diesen Zeiten von Kampf und Gewalt, besonders für den Bereich, wo er einst lebte. Ihm nachzueifern, niemals eure Fassung zu verlieren, niemals euer Ziel aus den Augen zu verlieren und immer eure Verbindung mit dem Göttlichen, den er Vater nannte, aufrecht zu halten, trotz vieler Rückschläge und persönlicher Entbehrung weiterzumachen – lasst das euer Ideal sein, sodass ihr wenn es ernst wird, mit Freude und Eifer darauf antwortet und euer Herz hüpft und weit wird mit den Worten: ICH FOLGE DEM RUF. ICH BIN IM HEILIGEN DIENST. ICH BIN DANKBAR FÜR DIESE AUßERORDENTLICHE GELEGENHEIT. ICH WERDE MICH DER LAGE GEWACHSEN ZEIGEN. ICH BIN EIN FRIEDENSBRINGER.

    Wie immer beobachten wir, die Mitglieder der himmlischen Hierarchie, euren Planeten und werden euch begleiten.
    Seraphin



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  32. The Following 5 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  33. #117
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 250; Das Zerbrechen von Mythen: die Zerstörung von Glaubenssätzen
    Durch Seraphin am 25. Dezember 2015


    Liebste Erdenkinder, lasst euch in dieser kritischen Zeit nicht von einem scheinbar ruhigen Winter täuschen, falls ihr auf der nördlichen Hemisphäre lebt. Und egal wo ihr zur Zeit lebt, lasst euch nicht von der Ruhepause zwischen Weihnachten und Neujahr täuschen, falls ihr das feiert. Und für alle Anderen, vertraut nicht auf den stationären STATUS QUO, denn alles ist eigentlich in einem ZUSTAND VON RAPIDER VERÄNDERUNG, sogar wenn euch das nicht bekannt ist.

    Ihr seid größtenteils Zuschauer einer Aufführung. Ihr sitzt in Reihen um eine große Arena, in der nur einige prominente Eistänzer auftreten. Ihr seid von ihren schnellen, brillanten Bewegungen auf der rutschigen Oberfläche fasziniert, die ihr aus Angst wohl nie betreten würdet. Ihr beobachtet mit offenem Mund, wie sie hervorragende Meisterleistungen vollbringen und hohe Auszeichnungen und sehr viel Beifall bekommen. Sie gehören einer ganz besonderen, einflussreichen Spitzenklasse an.

    Doch stellt euch vor was passiert, liebe Erdenkinder, wenn sich Risse auf der Oberfläche des Eises bilden. Die Tänzer, die vermeintlich die Oberhand haben, sind verblüfft. Sie sind gezwungen, außerordentlich vorsichtig zu sein, um ihr Gleichgewicht zu halten. Sie verlieren ihr Selbstvertrauen, doch sie strengen sich an und machen weiter im Programm.

    Doch schließlich müssen sie sich entscheiden. Sie müssen sich zum Volk an den Rand der Arena zurückziehen oder sie müssen sich hundertfach mehr anstrengen, um zu überleben, bevor sie schließlich elend versagen und dann unvermeidlich in die immer weiter werdenden Spalten fallen.

    All das erzeugt Furcht in den Herzens des Publikums. Sie weinen, weil ihre Stars keine Stars mehr sind. Sie werden Zeuge der Auflösung ihrer Idole und ihrer Vergnügungen (oder Unterhaltung?), IHRER IRRTÜMLICHEN GLAUBENSSÄTZEN UND IHRER MYTHEN.

    An einem gewissen Punkt findet ein einschneidender Wechsel des Fokus statt – eine Verschiebung der Aufmerksamkeit vom dem was betrachtet wurde auf den Betrachter selbst. Die Mitglieder des Publikums betrachten sich nicht mehr selbst als Zuschauer sondern als Teilnehmer in einem sich entfaltendem Drama. Dies ist das Ergebnis davon, dass sie bemerken, wie die Reihen, in denen sie sitzen, anfangen zu schwanken. Die UNMITTELBARE BASIS ihrer Glaubensvorstellungen und ihr Gefühl von Sicherheit werden jetzt bedroht. Wenn sie mit Schrecken nach unten schauen, sehen sie wie unzählige Ratten an dem Holzgerüst nagen, das sie oben hält. Panik ist das Ergebnis. Manche rennen weg. Manche bleiben und beobachten weiter die schrecklichen Endszenen der Vorführung - oder das was davon übrig bleibt. Als der Boden nicht länger standhält, versinkt die gesamte Eisbahn und die umgebende Halle in ein tiefes, dunkles Schlundloch, das einem bodenlosem Abgrund gleicht.

    Nehmt es zur Kenntnis, liebe Leser, denn das werdet ihr erleben und ihr werdet taumeln angesichts der Enthüllung von vollständiger Instabilität und vollständiger Korruption, die einen vollständigen Kollaps nötig machen. Doch das ist nur der Anfang. Wenn ihr zu den Überlebenden gehört und wenn ihr euch erschrocken von diesem Abgrund wegbewegt, werdet ihr sehen, dass er nicht der Einzige ist. Es gibt hunderte davon. Jeder repräsentiert zusammenstürzende Konzepte und Idealisierungen von gewissen Leuten, Regierungen, Organisationen, Religionen, Institutionen, Medien und Überzeugungen, die ihr als wertvoll und unwandelbar, als felsenfest und bewundernswert angesehen habt.

    Alles was ihr sehen werdet, ist eine durchlöcherte Landschaft der Zerstörung. Tatsächlich ist die Erde unter euren Füßen von Löchern durchsiebt und befindet sich kurz vor dem totalen Zusammenbruch. Der „letzte Auslöser“ steht bevor, ihr Lieben. Also macht euch stark für das Ende des Dramas und die endgültige Auflösung.

    Wir hoffen, dass diese Parabel euch auf emotionaler Ebene auf das vorbereiten kann, was zu erwarten ist.
    Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  34. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  35. #118
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 251: Jetzt ist die Zeit der spirituellen Wiedergeburt.
    Durch Rosie am 7. Januar 2016

    Eine Botschaft an euch Alle, die in der jetzigen Zeit auf der Erde sind

    Wie vorhergesagt durchdringt allmählich eine große Welle der Veränderung euer Leben und führt dazu, dass NICHTS UND NIEMAND DAVON UNBERÜHRT BLEIBT.

    Ihr fühlt vielleicht, dass ihr in Lebensumständen gefangen seid, die ihr nicht kontrollieren könnt. Es ist wichtig zu erkennen, dass diese Zustände von euch selbst durch Irreführung und absichtliche Manipulation und über Jahrhunderte zurückreichend geschaffen wurden. Doch es ist noch wichtiger zu entscheiden, wie IHR JETZT REAGIERT, denn ihr habt in der Tat eine Wahl bei dieser Angelegenheit.

    Ihr könnt so weitermachen, wenn ihr wollt und euch in eine Ecke drangen lassen, bis der letzte Blutstropfen aus euch heraus gepresst wurde. Ihr könntet weiterhin wichtige Themen vermeiden. Ihr könntet angesichts der Verwüstung fliehen. Ihr könntet euch verstecken oder leugnen, dass sich irgendwas grundsätzlich verändert hat. Darin hättet ihr sogar Recht, denn ES IST SCHON IMMER EINE WELT VON GROßER KORRUPTION GEWESEN, VERURSACHT DURCH BÖSWILLIGE ÜBELTÄTER. Der Unterschied besteht darin, dass es JETZT FÜR ALLE - AUCH FÜR EUCH - SICHTBAR AN DIE OBERFLÄCHE KOMMT.

    Solltet ihr weiterhin eure Augen fest verschlossen halten, könnte der Schock, den ihr erfahrt, wenn eure Augen gewaltsam geöffnet werden, überwältigend für euch sein. Wir empfehlen euch einen durchdringenden Blick, mit dem ihr ALLES auf euerm Weg eingehend prüft. Wir raten euch auch zu GROßER EHRLICHKEIT - wenn ihr dem gegenübersteht – Ehrlichkeit über eure Gefühle von Angst, Scham, Ungläubigkeit und Betroffenheit. Wir empfehlen auch, die emotionale Seite etwas zu dämpfen, sodass ihr noch in der Lage seid zu handeln und Anderen zu helfen.

    Was bedeutet das Alles? In welchem Stadium befindet ihr euch ihr als globale Gesellschaft? Dies ist eine Zeit UNIVERSELLEN, SPIRITUELLEN ERWACHENS, eine Zeit GROßER SPIRITUELLER WIEDERGEBURT. Ihr werdet merken, dass das, worauf ihr eure Hoffnungen und eure Sicherheit gesetzt habt - zumeist materieller Besitz oder Wohlstand - nicht mehr Stand hält. Dieser Zusammenbruch dient dazu, spirituelles Wachstum zu bewirken. Ihr werdet euch als neue Wesen mit neuen Werten erheben, die versuchen den Fluss der Zerstörung aufzuhalten, die Verzweifelten zu trösten und das wieder zu erbauen, was irreparabel zu sein scheint.

    Ihr befindet euch der Morgendämmerung dieses Fortschritts; die Winde der Veränderung wehen, unbehaglich auch für Menschen, die normalerweise zuversichtlich und optimistisch sind. Sie fühlen sich, als ob sie den Halt verlieren, als ob der Teppich unter ihren Füßen weggezogen wird, als ob sie keinen Grund zum Weitermachen haben, als ob sie einer Leere gegenüber stehen. Doch dies ist KEIN VORSPIEL ZUM TOD, ihr Lieben, sondern ein VORSPIEL ZU EINER SPIRITUELLEN REVOLUTION UND SPIRITUELLEN WIEDERGEBURT.

    Ein Sinken in große Tiefen ist die notwendige Voraussetzung für das AUFSTEIGEN ZU GROßEN HÖHEN. All das wird begleitet von Unsicherheits- und Verlustsängsten. Loszulassen und das Neue willkommen zu heißen ist der Schlüssel zu diesem Prozess und in Zukunft werdet ihr auf diese Zeit als eine Periode heldenhafter Transformation euren Denkweisen zurückschauen können. Wie immer formen eure Gedanken und Handlungen eure Welt – jede einzelne. So bitten wir euch dringend als große Schöpfer, euren kritischen Verstand einzusetzen, damit ihr jedes Thema messerscharf angehen könnt. Auf diese Weise könnt ihr die Lügen von den Wahrheiten unterscheiden. Das wird euch den Weg zu Wohlstand und Fülle öffnen. Das wird euch euer göttliches Selbst und eure Verbindung zu Allem entdecken lassen. Wir segnen euch in diesen Zeiten großen Aufruhrs.
    Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  36. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  37. #119
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 252: Niederkommen, Nähren und Geburtswehen
    Von Seraphin durch Rosie a
    m 22. Januar 2016

    Wenn ein neues Leben in eine Frau eintritt, wird es auf eurer Erde als „Niederkommen in den Mutterschoß“ bezeichnet. Damit wird gesagt, dass ein empfangendes Gefäß DAS EMPFÄNGT, WOZU ES URSPRÜNGLICH BESTIMMT IST. ES BEDEUTET, EINE NEUE AUFGABE ENTGEGEN ZU NEHMEN, MIT EINEM NEUEN AUFTRAG BETRAUT ZU WERDEN UND BESTE WACHSTUMBEDINGUNGEN BEREIT ZU STELLEN, BIS SCHLIEßLICH DIE GEBURTSWEHEN ZUNEHMEN. NACH DEM DURCHGANG DURCH EINE ENGE PASSAGE (eine harte Zeit, die intensive Erfahrungen und ziemliche Schwierigkeiten umfasst) kommt das neue Leben, Projekt, Kreation oder Mission FÜR ALLE SICHTBAR UND NACHVOLLZIEHBAR in die Welt.

    So ist es auch bei euch, ihr Lichtkrieger, deren Aufgabe es gewesen ist, DIE SAMEN DER WAHRHEIT an einem ruhigen, dunklen Ort ZU NÄHREN, sodass sie genau zur richtigen Zeit hervor kommen. Es ist sinnlos, Druck auszuüben, die Geburt erzwingen zu wollen oder zu hoffen, dass die Samen der Wahrheit endlich hervor kommen sollten, denn dann wären sie wie hilflose, um ihr Leben kämpfende Frühgeborene.

    Seid euch darüber bewusst, dass die durch euch geborenen, neuen Ideen, Konzepte, Projekte und Missionen STÄNDIG GENÄHRT WERDEN MÜSSEN, bis sie ihre „Unabhängigkeit“ von euch erreicht haben. So ist es auch mit dem Wissen, das ihr übertragt. Auch wenn ihr es vielleicht „empfangen“ habt, wird seine ÖFFENTLICHE GEBURT nicht gleich auf die Empfängnis folgen, sonder eine Zeit der Reife erfordern. Jede neue Offenbarung muss voll verinnerlicht werden, wenn sie eine echte und dauerhafte Wirkung haben soll. Deshalb kann Langsamkeit auch als Gründlichkeit verstanden werden. Wir bitten euch, eure Bemühungen entsprechen zu justieren und euren Fokus von euch selbst auf die Empfänglichkeit eurer Gefährten zu richten, sodass sie wiederum DEN GÖTTLICHEN SAMEN empfangen, nähren und gebären können.

    Chaotische Zeiten kommen auf euch zu, die diese „Zeit des Reifens“ - eine Periode des Absorbierens zum besseren Verständnis - stark verkürzen. Als Folge dieses KURZLEHRGANGS IN WEISHEIT werden die Wellen sicher hoch schlagen, doch seht zu, das eure Fähigkeit zu Mitgefühl intakt bleibt. Stellt euch vor, ihr steht auf einer Anhöhe mit ausgestreckten Armen. Sucht und benutzt Augenblicke der Stille dazu. Verhärtet euch nicht dadurch, dass ihr entschlossen in das Schlachtgewühl tretet, sondern bleibt sanft und standfest, wenn möglich. Haltet emotionalen Abstand, sodass ihr nicht von Wut, Traurigkeit oder Schreck überwältigt werdet, sondern darüber steht, um Ruhe und Zuversicht zu verbreiten.
    Wir stehen euch bei. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  38. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  39. #120
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 253: Ihr seid in einer spirituellen Schule.
    Von Seraphin durch Rosie am 29. Januar 2016

    Ungeachtet der Pracht oder der Verderbtheit eures physischen Umfeldes, in dem ihr lebt, trotz eurer Körperlichkeit und der Körperfunktionen sowie dem Bedürfnis zur Sauberkeit, ungeachtet eurer alltäglichen, physischen Bewegungen - dies sind alles HILFSMITTEL ZU ERFAHREN statt des ZIELS EINER ERFAHRUNG. Wenn ihr euch auf dieses Ziel fixiert, werdet ihr immer zu eurem nächsten körperlichen „Kick“ tendieren, egal ob es sich um die nächste Mahlzeit, die nächste Massage, das nächste Sportereignis, der nächste Ratschlag oder die nächste sexuelle Begegnung handelt. Auf der physischen Ebene ist das eine endlose Reihe von Ereignissen, die sich linear immer weiter fortsetzt.

    Wir bitten euch zu bedenken, dass es mehr als das zu erleben gibt und tatsächlich gibt es MEHR LEBEN im dem Sinn, dass es nicht einfach nach dieser Inkarnation aufhört.

    Wenn euer Bewusstsein versklavt ist ,(und es gibt Kräfte, die euch in diesem Zustand halten wollen und die sehr erfolgreich in ihren Bemühungen sind, euch zu betrügen) wenn euer Bewusstsein sich also ständig auf den nächsten Kaffee, die nächste Droge, das nächste Amüsement richtet so wie bei einer Abhängigkeit, dann gibt es KEINEN RAUM FÜR WACHSTUM. Wir meinen nicht Wachstum im physischen Sinn sondern im spirituellen Sinn. Wenn ihr dann eurer normalen Routine von dicht aufeinander folgenden Vergnügungen beraubt sein werdet, wie es sicher in der nächsten, unvermeidbaren Chaoszeit auf unserer Welt der Fall sein wird, wird euch nur eine Leere übrig bleiben , die ihr dann unbedingt füllen oder ignorieren möchtet.

    Das zu tun würde bedeuten, euch euer eigenes Wachstum als göttliches Wesen zu verweigern. Es würde bedeuten, die glorreiche Entscheidung für das oft erwähnte und bekannte „EWIGE LEBEN“ ( wie es in euren heiligen Büchern angegeben wird) zurück zuweisen. Es wird Allen angeboten, die die spirituelle Leiter emporsteigen möchten – ein Angebot, an einem wirklich riesigen und geordneten UnterfangenTeil zu haben. Es ist die Führung und die Entwicklung und die Verbesserung und das Wachstum und das Gedeihen des gesamten Universums – ein Szenario, der euren irdischen Augen noch verborgen ist und von dem ihr doch Teil seid.

    Um es noch einmal zu wiederholen, ihr seid nicht auf einer Party oder einem Schlachtfeld oder Spielplatz oder bei einer einmaligen Karriere, sonder ihr seid in einem KLASSENZIMMER. Dieses Leben symbolisiert eine einzige Klasse in einer endlosen Reihenfolge von verschiedenen Erziehungseinrichtungen, ob auf einem evolutionären Planeten wie diese Erde oder auf größeren, bedeutsameren Planeten oder jenseits davon. Doch alle Erfahrungen sind bedeutsam und tragen zum GANZEN bei, einschließlich eurer Erfahrung HIER AUF DER ERDE, wo so viele Umwege und Abwege vom GÖTTLICHEN PLAN stattgefunden haben.

    Eure physische Erfahrung ist eine Herausforderung, das Göttliche in einem Sumpf von Korruption und Täuschung zu suchen und zu finden, und wenn ihr diesen erhebenden Zustand entdeckt habt, dient er dem Wohl Aller. Es ist eure Aufgabe VORZULEBEN, WIE IHR EUCH ÜBER DIE PHYSISCHE EBENE ERHEBT und erkennt, dass ihr beides seid - Lehrer und Schüler in der UNIVERSELLEN SCHULE DER SPIRITUALITÄT.



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  40. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  41. #121
    Administrator Rose Anna's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie; ÜBER DIE LIEBE: HAPPY VALENTINES DAY 2016

    HAPPY VALENTINES DAY! Love from Rosie

    ICH LIEBE DICH
    „LEICHTE KOMMUNIKATION“ kann auf drei kleine Worte reduziert werden: ICH LIEBE DICH. Lass alle Angst los. Versuche nicht zu erahnen, was dein Gegenüber denken oder sagen wird. Quäle dich nicht mit Phantomen wie Abweisung oder Schock oder Staunen oder Wut deines Zuhörers, denn es reicht, dass du die Freude und Liebe fühlst, die Dich durchströmen, und dass du ICH LIEBE DICH sagst. Tanze gleichzeitig durch die Strassen, singe das Lied deiner Freude, deiner Gelassenheit, deines Vertrauens, deiner Liebe“ (Seraphin durch Rosie, Botschaft 87)

    GRUNDHALTUNG LIEBE
    „Jede Rasse muss mit dem Gedankengut jeder anderen Rasse vertraut werden; jede Nation muss wissen, wie alle anderen Nationen fühlen. Unwissenheit fördert Argwohn, und Argwohn ist unvereinbar mit einer Grundhaltung aus Sympathie und Liebe“ (Schrift 52, Das Urantia Buch )

    BOTSCHAFTEN DER LIEBE

    „Die Zeit ist gekommen, HEILIGE BOTSCHAFTEN zu senden, die die Unantastbarkeit des Lebens verkünden, die Integrität würdigen und die auf der Übernahme von vollständiger Verantwortung bestehen. Die Zeit ist gekommen, BOTSCHAFTEN VON EHRLICHKEIT zu senden, Fehler zuzugeben und Korruption aufzudecken. Die Zeit ist gekommen, BOTSCHAFTEN DER LIEBE zu senden, egal wie die Antwort ist und egal wie viel Vergebung es braucht.“
    (Seraphin Botschaft 239)

    LIEBE BRICHT ALLE BARRIEREN

    „LASST WORTE DER ZÄRTLICHKEIT SICH AUS EUREN MÜNDERN ERGIESSEN WIE EIN FLUSS, OHNE HINDERNISSE. LASST EURE LIEBE FÜR EURE MITMENSCHEN AUF DIESEM PFAD ANSTEIGEN ÜBER ALLES ANDERE HINAUS, UND MÖGE REICHLICHE KOMMUNIKATION UND NACHWEIS DIESER LIEBE ENTSTEHEN. DRÜCKT EUCH SELBER LEIDENSCHAFTLICH AUS: WERFT EURE VORSICHTIGE KONDITIONIERUNG WEG, DIE BARRIEREN ZWISCHEN EUCH ERRICHTET. Und dann schreitet Hand in Hand, gemeinsam voran, in den NEUEN TAG“. (Seraphin Botschaft 135)

    LIEBT WIE EIN KLEINES KIND

    „Jesu Glaube erreichte die Reinheit des Vertrauens eines Kindes. Sein Glaube war so absolut und so frei von Zweifeln, dass er ebenso auf den Reiz des Umgangs mit seinen Mitmenschen wie auf die Wunder des Universums ansprach. Sein Gefühl, vom Göttlichen abzuhängen, war so vollkommen und vertrauensvoll, dass es ihm die Freude und Gewissheit absoluter persönlicher Sicherheit verschaffte. Es gab in seiner religiösen Erfahrung kein Zaudern, keine Verstellung. In dem riesigen Intellekt dieses voll erwachsenen Menschen herrschte der Glaube eines Kindes unumschränkt in allem vor, was das religiöse Bewusstsein betraf.“ (Aus JESU GLAUBE, Schrift 196, DAS URANTIA BUCH)

    MUSIK: STIMME DER LIEBE
    Herrliche Musik oder wunderbare Kunst wahrzunehmen kann sehr inspirierend wirken. Das ist die Stimme der Natur (und gleichzeitig von Gott), die dich anspricht. Sie erhebt dich vom Materiellen zum Spirituellen. Jeder, der die Kunst der tiefen Meditation gelernt hat, kann augenblicklich aus der profanen materiellen Welt aussteigen und die inspirierende Welt hohen mentalen Hochgefühls erreichen. Es wird von Mozart behauptet, dass er auf dieser Weise seine Schulden vergessen konnte, und dass er durch Eintauchen in die selige Welt von Inspiration dem Mundanen entfliehen konnte.“ (Phoenix Journal 32).

    ICH SINGE EIN LIEBESLIED FÜR EUCH
    ICH SINGE EIN LIEBESLIED FÜR EUCH, weiter darauf bedacht, wie ich euch erreichen kann - euch dazu bringen kann, auf euren eingefahrenen Gleisen innezuhalten, um zuzuhören, zu lesen, zu betrachten, zu hinterfragen, abzuwägen und zu ändern. Ich werde immer wieder alle Möglichkeiten und Perspektiven ausschöpfen, bis zum letzten Moment. Danach ist ALLES ENTBLÖßT, und die ZEIT FÜR WARNUNGEN IST VORBEI. Dann wird meine Rolle sich ändern in die eines Beraters und Trostspenders. Der harsche Ton wird sich in Zartheit verwandeln, und ich werde euch umarmen und dabei wieder EIN LIEBESLIED FÜR EUCH SINGEN“ (Aus Seraphin Botschaft 125)

    LIEBESSCHWINGUNGEN SENDEN
    ECHTER KONTAKT heißt immer und überall Schwingungen der Liebe zu senden. ECHTER KONTAKT heißt, sich von allem berühren lassen, statt sich zu verstecken, statt die Emotionen einzusperren, statt zu einem seelenlosen, freudlosen, automatischen Roboter zu werden“. (Aus Seraphin Botschaft 101.)

    DIE KÜNSTE FÖRDERN LIEBEVOLLE EINHEIT
    „Wir sind uns des mächtigen POTENZIALS DER KÜNSTE voll bewusst und WIR WERDEN DIE DAMIT VERBUNDENE VERANTWORTUNG VOLL ÜBERNEHMEN. Wir erkennen die Macht visueller Darstellungen auf unser Unterbewusstsein. Wir erkennen die Kraft von MUSIK und TANZ, die jede Sprachbarriere sprengen und alle auf eine gemeinsame Gefühls- und Emotionsebene zusammenführen können. Wir sind uns bewusst, dass jede Schattierung, jeder Ton, jeder Pinselstrich, jedes Wort und jede Geste VERÄNDERUNG WELTWEIT HERVORRUFEN KANN, gleich aus welcher Nation, Kultur, sozialer Schicht oder Religion. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere kreative Begabungen einzusetzen, um EINHEIT zwischen verschiedenen Völkern zu fördern“. (Das Künstlermanifest, Rosie Jackson)


  42. The Following 2 Users Say Thank You to Rose Anna For This Useful Post:


  43. #122
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 254: Den ewigen Valentinstag verkünden
    Seraphin durch Rosie am 14. Februar 2016

    Dies ist ein viel verheißender Tag für euch, ihr Bewohner der Erde, auf der es nicht nur zahlreiche Kriege und Aggressionen gibt sondern auch Symbole und Darstellungen von Leid besonders an einigen eurer heiligen Orte. Ein Beispiel davon ist die weit verbreitete Tradition, Jesus am Kreuz darzustellen. Dieses Bild prägt sich immer wieder in die Netzhaut eurer Augen ein genau wie so viele andere Trends und Aktionen. So entsteht ein Schuldgefühl in eurem Bewusstsein, das euch klein hält und daran hindert, IN LIEBE aufzublühen, um andere Menschen in euren Herzen willkommen zu heißen und so die BRUDERSCHAFT DER MENSCHEN zu erschaffen. Das war der wahre Wunsch und die echte Botschaft von Jesus.

    Der Valentinstag ist bedeutsam, weil er euch EINLÄDT, DIESEN ASPEKT ZU BETRACHTEN UND AKTIV ZU WERDEN. ER FORDERT EUCH AUF, EURE LIEBE ZU VERKÜNDEN. Und indem ihr eure Liebe demonstriert, werdet ihr merken, wo eure Liebe GRENZEN hat. Wir sagen nicht, dass ihr alle anderen Einstellungen wegen dieser einen Richtung vernachlässigen sollt. Wir sagen nicht, dass ihr das Böse lieben sollt. Wir sagen nicht, dass ihr euch gewalttätigen Menschen unterwerfen oder vor ihnen kapitulieren sollt. Wir sprechen über die Art und Weise, wie ihr auf Andere zugeht, über die Haltung, die euer Verhalten in idealer Weise lenken könnte, über den Grund warum ihr intervenieren würdet, über die Motivation hinter euren Plänen, über den Grund für euer Dasein und über die Erfüllung eurer Freude.

    Deshalb bitten wir euch dringend angesichts des Szenarios eines weiträumigen Krieges, in dem ihr euch befindet, eure GÖTTLICHE, LIEBENDE NATUR wieder aufzudecken und durch alles darauf Folgende, weiter daran fest zu halten. Möge dies nicht nur am Valentinstag so geschehen, sondern IN ALLE EWIGKEIT.

    Wir haben diese Liebe für euch. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  44. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  45. #123
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 255 Fahnden nach Absurdität: Zertrümmern von Absolutem
    Durch Rosie am 26. Februar 2016

    Wenn man die Erde von Weitem betrachtet, sieht man viele Unstimmigkeiten von Gedanken und Aktionen, die euch alle auf verschiedene Wege führen, gewisse endgültige Prinzipien aufzwingen wollen, laut verkünden, dass dies der einzige Weg ist und automatisch diejenigen verachten, die eigensinnig einen anderen Weg gehen. Ihr werdet gegenwärtig von Trennung beherrscht, oh Kinder dieses einst schönen Planeten, und eure jetzige Handlungsweise wird euch zu Kollision führen.

    Oberflächlich betrachtet sehen die Spuren, die ihr hinterlasst, vielleicht vollkommen normal, vernünftig und konstruktiv aus, doch beachtet, dass Viele, die auf völlig verschiedenen, gegensätzlichen Wegen sind, GENAU DIE GLEICHEN MEINUNGEN HABEN. WIE KÖNNT IHR EUCH GEGENSEITIG VERSTEHEN UND FRIEDEN ERLANGEN, WENN IHR WEITERHIN DIESE ABSOLUTEN ÜBERZEUGUNGEN HEGT UND WEITERHIN VERSAGT ZU KOMMUNIZIEREN (AUS EINER ANTEIL NEHMENDEN, VERSTEHENDEN UND LIEBEVOLLEN HALTUNG HERAUS)?

    Zu einem absoluten Ergebnis zu kommen, bedeutet alles Andere aufzukündigen. Einseitig zu einer absoluten Entscheidung zu kommen, bedeutet, dass jeder Andere „falsch“ liegt. Sich in eine festgelegte Richtung, nur auf ein einziges Ziel hin zu bewegen (das nach eurer Meinung für alle Zeiten und alle Länder gültig sein soll), bedeutet die Lernbedürfnisse eurer Reisegefährten zu ignorieren und kundzutun, das ihr NICHTS MEHR ZU LERNEN HABT. Das steht in direktem Widerspruch zu eurer sich ständig weiter entwickelnden, spirituellen Reise.

    Fakt ist, dass eure Überzeugungen und Ziele zurzeit nur an der Oberfläche schwimmen so wie Eisberge auf einer stürmischen See treiben.
    Sich unnachgiebig in eine Richtung zu bewegen, bedeutet, dass man die sich auftürmenden, dunklen Wolken im Hintergrund nicht bemerkt. Auch seid ihr euch der Haie unter der Oberfläche nicht bewusst. Tatsächlich seid ihr
    Euch der schwerwiegenden Folgen durch EUCH SELBST nicht bewusst, dargestellt durch das Bild des Eisbergs, der zu 9/10 unter der Wasseroberfläche liegt.

    Mit Hilfe dieses Bildes versuchen wir euch zu übermitteln, dass nichts so ist wie es scheint und dass es sehr viel mehr Faktoren in einer Situation gibt, die alle ihren besonderen Einfluss ausüben. Es ist Zeit, die Natur eurer Bewegung, eurer Richtung und eurer Motivation besonders kritisch unter die Lupe zu nehmen und IM ZUSAMMENHANG MIT ALLEM ANDEREN zu sehen. Es gibt viele Wesenheiten, die „die Fäden ziehen“, Schichten über Schichten von Watte über eure Ohren legen und eine Unmenge von Lockvögeln vor euren erstaunten Augen platzieren. All das zwingt euch tatsächlich, alles selbst zu erforschen. Und wenn ihr dann anfangt all das zu hinterfragen, werdet ihr die ABSURDITÄT VIELER SITUATIONEN erkennen einschließlich eurer Denkweise, eurer Voreingenommenheiten, eurer Ablenkungen, eurer Dogmen, eurer Treuepflichten und eurer Weltanschauungen.

    Ihr werdet sehen, dass je mehr ihr ALLES ANDERS HERUM SEHT, es desto mehr Sinn machen wird. Und je mehr ihr hinterfragt, umso schneller werdet ihr entdecken, was wirklich der richtige Weg ist – ein Weg der letztendlich Allen dient.

    Dies sind keine leeren Worte, denn ihr seid an der Schwelle von noch größerer Gewalt, als eure abgedichteten Ohren normalerweise hören.
    Jeder Schleier wird entfernt werden und alle Absurditäten werden in besonderer Klarheit bloßgestellt werden. Eure Initiation in dieses neue Zeitalter kann entweder sanft oder holprig sein entsprechend eurer Fähigkeit, kritisch zu prüfen, zu überdenken und zu lernen. Wenn ihr euch weigert das zu tun, werdet ihr in einem emotionalem Schock und lang anhaltenden Trauma verhaftet bleiben. Deshalb empfehlen wir euch dringend, genau untersuchen zu lernen, damit ihr soweit wie möglich auf das vorbereitet seid, dem ihr unvermeidbar ausgesetzt sein werdet. Dafür schenken wir euch Kraft.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  46. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  47. #124
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 256: Klopf, klopf: Die Aufforderung Selbstsabotage zu Beenden
    Von Seraphin durch Rosie am 15. März 2016

    Wir klopfen tatsächlich an eure Tür, liebe Söhne und Töchter der universellen Gottheit und Vaters, die ihr gegenwärtig das jetzige Zeitalter auf Erden durchlebt und die ihr es ERSCHAFFT UND LENKT. Wir klopfen tatsächlich so hart wie möglich an die TÜR EURER HERZEN, weil das die Öffnung ist, die die größtmögliche Veränderung, in der kürzesten Zeit und der optimalsten Geschwindigkeit ermöglichen wird. Das Herz ist außerordentlich fähig – sofern es bevollmächtigt ist – die GESCHWINDIGKEIT und den FORTSCHRITT der Entwicklung von UNIVERSELLER LIEBESENERGIE zu bestimmen.

    Wir nennen sie „universell“ wegen der sehr weiten Grenzen, wohin Liebe sich ausdehnen kann. Tatsache ist, dass ES KEINE GRENZEN GIBT; sie wird von euch ausgehend in alle Richtungen fließen und auf ewig in der Ewigkeit widerhallen. Wird Liebe in eurer Gesellschaft auf der Erde so dargestellt? Erkennt, dass euer Konzept der Liebe massiv begrenzt ist und sie massiv unterschätzt wird im Bezug auf ihre transformative Kraft und ihren Wirkungsgrad. Auf der Erde wird sie hauptsächlich als große Sehnsucht dargestellt und als Ziel aller Beziehungen, die idealer weise in einem HAPPY END ihren Höhepunkt finden. Doch Liebe ENDET NIE. Ihre Auswirkungen sind endlos; sie füllen alle Räume und alle Leerräume, durchfluten alle Zellen und weil ihr euch selbst in diesen Räumen befindet, durchfluten sie auch euch.

    Je mehr ihr eure Welt mit Liebe durchflutet, umso mehr wird sie euch durchfluten. Wir können diese Gegebenheit nicht einfacher ausdrücken als so. Liebe ist nicht etwas, das nur von einer äußeren Quelle her empfangen wird – von Menschen, die euch lieb sind – sondern von Jedem kollektiv. Wenn eine hohe Liebesschwingung in der Luft liegt, wird sie Jeden beeinflussen. Bitte stellt sicher, dass ihr euren Beitrag leistet, denn das kann euch SELBST nur zu Gute kommen. Wenn ihr euch absichtlich verletzt egal wie erkennt,dass diese Gewalt zu euch und zu Anderen wieder zurückkommt. Vermeidet es, koste was es wolle.

    Nun kommen wir wieder zum Titel dieses Stücks zurück. Die Ausstrahlung von Liebesschwingung außer Acht zu lassen, führt in der Tat zu SELBSTSABOTAGE und Destruktion. Wie immer bitten wir euch, euer Verhalten zu prüfen und in diesem Sinn eure SELBSTLIEBE wachsen zu lassen. Der Zweck all dessen liegt darin eine hohe Schwingung zu schaffen, wo Jeder ständig in einem Zustand optimistischer Vorfreude und Freude ist. So werdet ihr ermutigt, dass ihr das GROßE POTENTIAL IN WIRKLICH JEDEM VON EUCH ERKENNEN KÖNNT.

    Das hängt ab von euren Einstellungen, euren Verhaltensweisen und eurer Fähigkeit, nach außen zu gehen und davon, zu verstehen, dass die gesamte Summe all eurer Handlungen das Kollektiv beeinflusst, von dem ihr ein Teil seid. Wir bitten euch, nach innen zu gehen und darüber nachzudenken, was ihr konkret zu der wichtigen Veränderung beitragen könnt, die jetzt durch zusätzliche kosmische Kräfte angestoßen und beschleunigt wird.
    Wir werden euch dabei helfen. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html
    Last edited by SunRise; 03-20-2016 at 12:40 PM.

  48. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  49. #125
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 257: Planen, Bauen und Erhalten
    Von Seraphin durch Rosie am 24. März 2016

    Angesichts der Zerstörung, die gegenwärtig in vielen Ländern eurer Welt auf verschiedenen Ebenen stattfindet, könnten diejenigen unter euch mit der Bereitschaft zu differenzieren und zu prüfen sich sehr wohl die Frage stellen: WIE KÖNNEN WIR ETWAS DAUERHAFTES UND ALLEN WOHLTUENDES ERBAUEN (und wie können wir Frieden herstellen)? Das wird in der Tat eure Aufgabe sein – DAS NEUE ZU ERBAUEN – wenn diese alte, korrupte, perfide Dynastie gefallen ist. Und ihr geht richtig in der Annahme, dass ihre tragenden Säulen jetzt zerbröckeln. Es bedeutet auch, dass einige dieser „Führungskräfte“ und angeblichen „Säulen der Gesellschaft“ öffentlich das Handtuch werfen werden, was Millionen von Menschen verblüffen und ihre Denkprozesse in Gang bringen wird.

    Um eine dauerhafte, wohltuende Struktur zu schaffen sind drei Komponenten wichtig – Planen, Erbauen und Erhalten. (Die dunkle Seite weiß das sehr wohl und hat sich mit großem Erfolg voll und ganz an diese Prinzipien gehalten mit dem einzigen Unterschied dass ihre Absichten böswillig sind) Wenn ihr nicht sehr genau plant und Irrtümern, Risiken oder kurzfristigen Überlegungen Spielraum bei euren Kalkulationen gebt, wird das Projekt letztendlich fehlschlagen, denn Mängel werden unvermeidlich irgendwann an die Oberfläche kommen, besonders wenn großer Druck schwache Bindeglieder bricht und in Folge dessen alles wie ein Kartenhaus zusammen fällt. Es spielt keine Rolle wie hervorragend das verwendete Material sein mag, wenn es Fehler in der Planungsphase gibt.

    Wenn ihr nicht äußerst genau baut, wird es trotz der genauen Pläne wiederum Schwachstellen geben, die irgendwann zu Tage treten. Die Gebäude müssen perfekt gemäß perfekter Pläne errichtet werden. Schlamperei und die Verwendung von schlechtem Material aus Geldmangel sowie „Zeitmangel SOLLTEN NICHT EURE HOHEN STANDARDS BEEINFLUSSEN ODER KORRUMPIEREN.

    Wenn ihr euer perfekt errichtetes Gebäude nicht erhaltet, das in Übereinstimmung mit einem perfekten Bauplan gebaut wurde, dann werden eure perfekt organisierten, fertigen Projekte vernachlässigt und in sich zusammenfallen (und hier deuten wir darauf hin, dass diese Abhandlung nicht nur auf das Bauwesen beschränkt ist, sondern alle Ideen, Projekte und Pläne mit einbezieht und dass ihr einen GÖTTLICHEN BAUPLAN HABT, DER EUCH INNEWOHNT UND REALISIERT WERDEN WILL. DAS IST EURE AUFGABE).

    An diesem Punkt möchten wir euch fragen, WELCHE TRÄUME IHR GEPLANT HABT, DIE IHR NOCH NICHT IN ANGRIFF GENOMMEN HABT? Und WELCHE MAßNAHMEN IHR BEGONNEN UND DANN VERNACHLÄSSIGT HABT?
    Wir möchten jeden von euch bitten, die vergangenen Jahre noch einmal anzuschauen, um die Projekte herauszufinden, die ihr anfangen wolltet. Wenn sie in Ausrichtung mit dem Göttlichen Gesetz sind und wenn sie der Menschheit dienen, dann könnt ihr euch sicher sein, dass ihre Fortsetzung in der jetzigen Situation umso mehr unterstützt wird, denn die „Schlacht“ um den Fortschritt ist in vollem Gange.

    Das möchten wir gern weiter voran bringen – jedes menschliche Wesen auf Erden sollte seine Berufung finden und sich seiner Aufgabe widmen. Nur das wird die größte Freude bringen. Deshalb bitten wir euch wieder einmal dringend, GENAU ZU PRÜFEN, ZU PLANEN, ZU HANDELN UND DAS SCHON ERBAUTE ZU ERHALTEN.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

    - - - Updated - - -

    - - - Updated - - -

    Seraphin Botschaft 258: Meditation zur Schmerzauflösung und zur Entdeckung der Göttlichkeit in euch selbst
    Von Seraphin mit Rosie am 25. März 2016

    Vorwort: Während dieser Ostertage fokussieren sich viele Menschen auf die Kreuzigung und auch auf sich selbst als „Sünder“, die durch diese mörderische Tat „gerettet“ werden. Doch das hat wenig mit der eigentlichen Botschaft des gekreuzigten Mannes zu tun, der niemals beabsichtigte, dass wir uns auf ihn fokussieren sondern auf die Göttlichkeit in JEDEM VON UNS ALS SOHN ODER TOCHTER DER SCHÖPFUNG. Er sagte „Das Königreich Gottes ist in euch“ und es ist unsere persönliche und kollektive Aufgabe, DIE GÖTTLICHKEIT IN UNS WIEDER ZU ENTDECKEN. Deshalb ist diese Botschaft von Seraphin in Kombination mit meinem höheren Selbst. Mit Liebe und Dankbarkeit, Rosie


    Seraphin und Rosie: Wenn wir uns auf dieser Erdenebene umschauen, sehen wir viele Gesichter der Menschen von Sorge oder Schock gezeichnet, als ob sie in einem Zustand von ständiger Fassungslosigkeit leben. Die Falten in eurem Gesicht sind ein Zeichen von innerem, emotionalem Aufruhr. Jeder geht ohne Ausnahme in unterschiedlichem Grad und in verschiedener Geschwindigkeit durch dieselben Wachwerdeprozesse. Das ist auch eine gemeinsame und kollektive Vorwärtsbewegung. Doch ihr könntet noch in der Vorstellung gefangen sein, dass ihr allein mit euren Beschwerden seid und dass es unmöglich sei, diese neuen Enthüllungen zu verstehen, die verantwortlich für die vollständige Zerstörung eures Weltbildes sind. Vielleicht denkt ihr auch, dass es unmöglich ist, dieses Bild zu verändern.

    Denen, die sich jetzt abwenden, können wir nichts weiter sagen. Doch diejenigen, die für unsere Worte empfänglich sind, bitten wir die Augen zu schließen und sich ein großes, herrliches Licht im Inneren vorzustellen, denn ihr seid in Wirklichkeit großartig und herrlich. So werdet ihr jetzt nicht nur die Greueltaten erkennen, die auf diesem Planeten begangen worden sind, sondern auch zu dem GÖTTLICHEN LICHT in euch selbst erwachen. Stellt euch dieses Licht in euch vor – es ist fähig, große Wärme und Liebe zu verbreiten und wächst in eurem Inneren. Stellt euch vor, wie ihr umherwandert und das Licht jeder Blume, jedem Baum, jedem Mann und jeder Frau schenkt. Wenn ihr sie mit diesem Licht berührt, seht und wisst dass ihr sie aufgerichtet habt, ihre Leben für immer verändert habt und ihnen Hoffnung und eine neue Perspektive gegeben habt.

    Kehrt dann wieder zu euch selbst zurück und fühlt wieder euren persönlichen Schmerz und dann flutet EUCH SELBST vollständig mit diesem Licht. Das zu tun bedeutet, EUCH VOLLKOMMEN ZU VERGEBEN. Bitte beachtet, dass VERGEBUNG FÜR EUCH SELBST (bzw. EUER EIGENER ERLÖSER ZU SEIN) DER DREH-UND ANGELPUNKT IST, VON DEM DIE ZUKUNFT ABHÄNGT. ER BEFÄHIGT EUCH, EUCH AUS EINER GRUNDEINSTELLUNG DER SORGE ZU ERHEBEN UND INS HANDELN ZU GEHEN. Fühlt wie die Liebe euch selbst erfüllt und wie sie wächst bis sie GRÖßER ALS IHR ist. EINNERT EUCH DARAN, DASS DIESES LICHT EINEN GÖTTLICHEN URSPRUNG HAT UND DASS IHR EIN WESENTLICHER UND FRAKTALER TEIL DES GRÖßEREN, HEILIGEN GANZEN SEID.

    Dann stellt euch vor, wie ihr auf die euch bekannten Menschen zugeht. Bedenkt, dass auch sie ähnlichen Schmerz erlitten haben und dass sie ähnliche emotionale Lasten getragen haben. Geht zu ihnen. Haltet ihre Hände. Umgebt sie auf der mentalen Ebene mit eurer Liebe, wenn ihr euch nicht nähern könnt und auf physischer Ebene, wenn möglich. So könnt ihr eure Welt verändern und euch auf eine herrliche Zukunft ausrichten, in der Liebe regiert.


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html



  50. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  51. #126
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 259: DIE STILLE IST OHREN BETÄUBEND
    Inklusiv eine aktive Meditationsübung, um eure Berufung zu finden
    Seraphin durch Rosie am 7. April 2016

    Es wird Zeit für euch alle, ihr Erdbewohner, zu erkennen, dass Stille nicht eine Leere ist, wo etwas fehlt. Stellt den ständig vorhandenen, schreienden Lärmpegel auf eurer Erde ab oder dreht ihn leiser. Zieht den Stecker; schaltet den Lärm und die Propaganda ab und schließt eure Augen, um herauszufinden, dass die plötzliche Stille ein ständiges, entferntes und doch eindeutiges Summen voller Potential ist. Sie ist eine Plattform, wo Alles - JA ALLES WAS DU SCHAFFST – plötzlich am Horizont erscheinen könnte. Sie ist eine unendliche Weite, wo der erste Strahl der Morgensonne messerscharf auf den Sand der Wüste fällt. Sie ist eine Fläche, die plötzlich vom Blitz getroffen werden kann, von einem Wirbelsturm gepeitscht wird oder von Fluten verschlungen wird.

    Das ist Stille – die Pause, die Neues gebärt. Das ist der Zustand, in den ihr mehr und mehr kommen müsst. Das ist der Zustand, mit dem ihr euch vertraut machen müsst – ein Raum, der euch rettet mitten im Wahnsinn; ein Raum in dem ihr euch entfalten könnt, wenn Alles verloren scheint; ein Ort, wo ihr in völliger Abgeschiedenheit eure eigene Göttlichkeit erfahren könnt, und wo ihr von nichts beeinträchtigt werdet.

    Wir haben durch diese Schreiberin in den letzten Jahren sehr viel Rat übermittelt. Jetzt werdet ihr lernen euren eigenen Rat im Inneren zu suchen und einen eigenen Wissenskern aufzubauen aus euren eigenen, inneren Anfragen heraus. Wir können euch in dem Prozess unterstützen, doch als geistige Begleiter können wir nicht damit anfangen, es sei denn ihr fragt danach. Fortschritt ist nicht weiter möglich, es sei denn ihr akzeptiert unsere Auforderungen.

    Unsere Aufforderung jetzt besteht darin, „nach innen zu gehen“, da sich die Ereignisse immer mehr zuspitzen und eure tiefe Spiritualität wachsen zu lassen, bis ihr davon durchdrungen seid, bis ihr keine Möglichkeit mehr habt außerhalb eurer spirituellen Prinzipien zu handeln, egal ob ihr in einer isolierten Höhle sitzt, ihr nackt in einer einsamen Wüste liegt, ob ihr auf Schlachtfeldern seid oder ob ihr Verwundete versorgt. Wir flehen an in der jetzigen Zeit, euch in DIE OHREN BETÄUBENDE STILLE zurück zu ziehen, um euch selbst zu stärken für das krisenhafte Ende dieses Spiels auf dem Planeten Erde.

    AKTIVE MEDITATIONSÜBUNG UM EURE BERUFUNG ZU FINDEN

    Schließe deine Augen und suche nach der innen Stille, die gleichzeitig auch deine innere Stimme ist. Stell dir vor, du bist in einer Wüste kurz vor der Morgendämmerung. Du fängst an, auf den Horizont zu zugehen*. Die Sonne – deine Zukunft – kannst du noch nicht sehen. Fokussiere dich auf das Gehen und sei dir jeden Schrittes bewusst. An einem Zeitpunkt deiner Wahl drehe dich um und schaue hinter dich, um zu sehen was dich davon abhält, deine Schritte zu beschleunigen oder was deinen Gang so schleppend macht. Befreie dich von diesen Lasten, schneide sie mit einem geistigen Schwert ab und gehe weiter auf den Horizont zu. Wenn du es immer noch schwierig findest, dann drehe dich wieder um und tritt den „Dämonen“ oder nicht aufgelösten Themen entgegen, die deine Vorwärtsbewegung auf dein göttliches Ziel hemmen.

    Während du dem Horizont immer näher kommst, steigt eine Vision deiner vollständigen Mission vor dir auf. Es kann eine bildhafte Szene sein oder ein riesengroßes Wort, das am Horizont geschrieben steht. Es kann eine Verbindung mit Anderen sein, ein Beitrag zu oder ein Mitarbeiten in einer Gemeinschaft.

    Gehe in diese Szene oder das Gefühl; lass es dich durchdringen; tauche darin ein als ob es dein tiefster Wunsch sei. DAS IST ES TATSÄCHLICH – DEIN TIEFSTER WUNSCH, der schon so lange in deinem innersten Kern geruht hat, den wir HEILIG nennen. Das ist der Ruf an dich, dein Schicksal und deine Freude.

    * Diese Übung kann so wie beschrieben durchgeführt werden oder indem du mit offenen Augen auf einen echten Sonnenaufgang zugehst oder indem du mit geschlossen Augen von einen Freund durch die Übung geführt wirst.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  52. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  53. #127
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 260
    Seraphin durch Rosie am 16.April 2016-04-16

    Seraphin Botschaft 260: DER ZWECK DIESER BOTSCHAFTEN


    1. VORBEREITUNG AUF DIE UMKEHR DES MAGNETFELDES UND DIE EVAKUIERUNG
    2. EIN HANDBUCH FÜR SPIRITUELLES LEBEN
    3. EIN BEISPIEL VON KONTAKT MIT HIMMLISCHEN WESEN


    Einige von euch könnten die Frage stellen, warum diese Schreiberin in den letzen Jahren meine Gedanken empfangen und meine Botschaften öffentlich gemacht hat. Dies ist keine überflüssige Freizeitbeschäftigung, sondern eine essentielle Einführung zu neuen Verhaltensweisen und Anweisungen, um eure Selbstwahrnehmungen und Interaktionen zu verbessern.

    Dies ist – und ich wiederhole es – ESSENTIELL WEGEN DES ERBÄRMLICHEN ZUSTANDES EURES PLANETEN, DER DAS ERGEBNIS EURES NACHLÄSSIGEN VERHALTENS IST. Wir wollen nicht darauf herumreiten, mit dem Finger auf euch zeigen und kritisieren, sondern wir versuchen, das Planetenschiff vor dem Kentern zu retten.

    Und wir sagen noch einmal: diese Botschaften sind keine VORSORGEMAßNAHMEN ODER HÖFLICHEN VORSCHLÄGE, DIE IHR VIELLEICHT SONNTAGS LESEN WÜRDET. SIE WEISEN EUCH IN DIE EINZIGE RICHTUNG, DIE EUCH VOR DER SELBSTZERSTÖRUNG RETTET. DIE ANTWORT AUF ALL EURE SORGEN IST DIE SPIRITUELLE REVOLUTION IN EUCH SELBST. Daher kommt der Name das Projektes, das wir mit dieser Schreiberin initiiert haben – ein Projekt, das gegenseitiges Verständnis unter allen Nationen, allen Religionen und allen sozialen Gegebenheiten fördert.
    (Siehe link zu THE SPIRITUAL REVOLUTION PROJECT http://www.rosie-jackson.de/seiten/s...lution_01.html)

    Warum schicken wir diese Botschaften? WEIL DIE SITUATION KRITISCH IST. Eure Erde ist über den Umkehrpunkt hinaus belastet. Doch sie wird erneuert und so werdet ihr es auch, wenn ihr voll in eine Änderung der Herzen kommt, wie wir es vorschlagen.

    Unsere Absicht besteht darin, euch zu ermutigen Entscheidungen immer ZU GUNSTEN DER ERDE zu treffen, sogar (und ganz besonders) bei den kleinsten Angelegenheiten, die in Wirklichkeit sehr wichtig sind, wenn der kumulative Aspekt durch Milliarden von Menschen in Betracht gezogen wird. Bedenkt, dass die Erde für viele, viele tausend Jahre eure wohl wollende Wohltäterin war. Das zu ignorieren bringt euch in großer Gefahr.

    Warum schicken wir diese Botschaften? WEIL EURE LETZTE UND ENDGÜLTIGE WAHLMÖGLICHKEIT IMMER NAHER RÜCKT, UND WEIL DIE ERDE SICH ENTSCHIEDEN HAT, DIE AUF IHR LASTENDE NEGATIVITÄT VOLLSTÄNDIG ABZUWERFEN. Das wird sie tun, indem sie sich bewegt und schüttelt. Sie wird es auch tun, indem sie ihr Rotationstempo verlangsamt und stoppt. Das nennt man „Magnetfeld-Umkehr“.

    Bevor sie zum Stillstand kommt und bevor die größten Verschiebungen von Erde und Wasser, die dieses Szenario begleiten, tatsächlich geschehen, werdet ihr als globale Bevölkerung die Chance bekommen, aus der Gefahr gehoben zu werden. Diese Operation wird durch freundliche, galaktische Kräfte durchgeführt, die allein zu eurem Wohl arbeiten. Deshalb sind diese Botschaften ein Erziehungsprogramm, die euch zu diesem Punkt führen. LOSLASSEN ist derzeit das Wichtigste, was euren Lernprozessen anbelangt. Eure Welt ist dabei sich zu verändern und die kritischste Frage ist: KÖNNT IHR EUCH MIT IHR VERÄNDERN?

    Die zusätzliche Absicht dieser Botschaften liegt darin, zu demonstrieren, dass Kommunikation mit Wesen außerhalb des Planeten (so genannte „Engeln“, von denen es ungezählte Varianten gibt) möglich ist und dass dies wirklich ein großer Nutzen für die persönliche Entwicklung ist und dass diese Kommunikation – wenn sie gut empfangen und verbreitet wurde – auch von großem Nutzen für die globale Entwicklung ist.

    So warnen wir euch wieder: All das ist eine Vorbereitung gewesen für eure bald erforderliche Entscheidung: Werdet ihr die kommende göttliche Hilfe akzeptieren oder nicht? Werdet ihr ernsthaft darüber nachdenken, welche Gefahren durch euer Verhalten ausgelöst wurden oder nicht? Ob vor oder nach der Umkehr, ihr könnt sicher sein, dass EUER VERHALTEN ZÄHLT – weil es tatsächlich ein essentieller Bestandteil des Wiederaufbaus dieser kranken Gesellschaft sein wird.

    DIE ERDE WIRD SICH LANGSAMER DREHEN UND SCHLIEßLICH STILL STEHEN. DANN WERDET IHR AN DER REIHE SEIN. Denn ihr werdet die Wahl treffen müssen, euch evakuieren zu lassen, d.h. es zu schaffen Alles zurück zu lassen oder auf der Erde zu bleiben und umzukommen. Das sind die beiden Alternativen. Es gibt keinen Mittelweg.

    Wir danken dieser Schreiberin, denn sie schickt nicht gern so starke Aussagen, aber sie sind nötig in dieser Zeit. ERSCHIEßT NICHT DIE BOTSCHAFTERIN WEGEN DIESER BOTSCHAFT (DON’T SHOOT THE MESSENGER!) Schaut euch stattdessen um – schaut auf die Gewalt, den Mangel an Mitgefühl, die absichtliche Zerstörung, die fehlende Schönheit, die gesunkene Moral, die Verschmutzung – und fragt euch selbst: WIE KANN SO ETWAS GESCHEHEN?

    Nicht bevor ihr die Wurzel davon direkt in euch selbst untersucht und entdeckt habt, werdet ihr eure göttliche Absicht und Aufgabe in euch selbst wieder entdecken, die diese Erde durch euer optimales Verhalten in ihre frühere Pracht zurück verwandelt. Die Periode der Erneuerung folgt auf euren Aufenthalt in den Raumschiffen (sogar jetzt warten sie auf euch), wenn ihr auf eine Erde zurück kommt, die frei ist von den Dunkelkräften und sich in einer neuen Richtung dreht.

    Ja, dies ist eine chaotische und tumultartige Phase und es gibt keine Möglichkeit, die Konsequenzen menschlichen Verhaltens zu vermeiden. Das Gesetz von Ursache und Wirkung hat euch eingeholt. Die Absicht unserer häufigen Botschaften besteht darin, die Situation zu verändern und euch auf ein Leben auszurichten, das gesegnet ist von eurem innewohnenden Wissen um eure Fähigkeit, das Paradies auf Erden im Einklang mit den göttlichen Gesetzen zu schaffen. All das werdet ihr lernen, falls ihr deshalb wählt auf die Erde zurück zu kommen.

    So seht ihr: all dies und alles andere auch dreht sich um EURE WAHL. Eure Wahl besteht jetzt darin, ob ihr diese Botschaft (und frühere) überall weiter verbreitet oder nicht. Eure Wahl geht auch darum, Verantwortung zu übernehmen, um denen beizustehen, die hilflos und gestrandet sind sowie die zu beruhigen, die voller Angst sind und Jedem zu helfen, auf die Schiffe zu gehen, wenn sie ankommen. Wenn sie erscheinen, werdet ihr sie nicht übersehen können. Wir bitten euch in Bereitschaft zu sein und wir danken euch für eure Aufmerksamkeit während dieser Botschaft.
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  54. The Following 4 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  55. #128
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botshaft 261:
    GOTT IST IM HAUS: EUER SCHLÜSSEL ZUR VERÄNDERUNG
    Durch Rosie am 2. Mai 2016

    Innig geliebte Kinder der Erde, in all eurer Not und eurer Angst haltet ihr ringsum nach GUTEN NACHRICHTEN Ausschau wegen des Schmerzes, der Korruption und der Gewalt, die so charakteristisch für eure Welt sind. Eine vernichtende, unbezähmbare Kraft scheint eure unbedeutenden Leben zu beherrschen. Euch sagen wir: SUCHT NICHT WEITER, DENN GOTT IST IM HAUS und GOTT IST DAS HAUPT-TAGESPROGRAMM. Lasst mich erklären.

    Von welchem Haus sprechen wir? Wenn wir sagen, dass Gott im Haus ist, könntet ihr euch vorstellen, als Zuschauer einer Vorführung in einem riesigen Theater zu sitzen. Der Moderator könnte verkünden: „Und heute Abend haben wir einen ganz besonderen Überraschungsgast: GOTT IST IM HAUS!“ Was für eine Welle von Unglauben würde wohl durch die Menge gehen! Viele könnten es gleich total ablehnen und anfangen zu pfeifen und zu buhen. Vielleicht würden Andere, so genannte „Gottesfürchtige (irrtümlich so genannt, wie ihr bald sehen werdet), sich erstaunt und ängstlich umsehen, um jemanden zu erkennen, der ihrem Konzept von Gott als Person und seiner äußeren Erscheinung entspricht. Einige werden sich Sorgen machen, ob der „Tag des Jüngsten Gerichts“ jetzt angebrochen ist und eine lange Liste eigener „Sünden“ könnte ihnen durch den Kopf gehen. Andere könnten vielleicht laut „Hallelujah“ schreien, weil endlich, endlich nach all dem Warten der „Herr“ sie entrücken und sie somit von dem Bösen erlösen würde. Denkt über dieses Szenarium nach. Wo seid ihr in dieser Reihe verschiedener Rollen?

    Der Moderator lacht und macht Witze über all die verschiedenen Reaktionen auf seine Ankündigung. „Habt ihr mir wirklich geglaubt?“ fragt er. „Habt ihr diesen Gedanken gleich von euch gewiesen?“ fragt er dann. „Oder sollen wir jetzt das Ganze einfach wieder vergessen und stattdessen euch mit irgendeinem Atem beraubenden Show unterhalten, um euch von dem dreckigen, korrupten und brutalen Umfeld abzulenken, in dem ihr ständig lebt.

    Und wir sagen euch: IHR SELBST SEID DER GOTT, VON DEM WIR SPRECHEN. IHR HABT DIESES UMFELD GESCHAFFEN. Es ist Zeit, auf die Unterhaltung zu verzichten und zu zuhören. WENN IHR DIESES SCHLAMASSEL ANGERICHTET HABT (und ich bin sicher, dass „Gott“ das nicht gemacht hat) DANN SEID IHR SCHÖPFER. WENN IHR SCHÖPFER SEID, DANN SEID IHR GÖTTER. IHR SEID TEIL DES GÖTTLICHEN GANZEN. IHR KÖNNT ENTSCHEIDEN, WAS IHR ALS NÄCHSTES SCHAFFEN WOLLT. ALSO SEID IHR DER SCHLÜSSEL. IHR SEID DER SCHLÜSSEL ZUR VERÄNDERUNG. JEDER HIER IM HAUS IST GOTT. GOTT ZU SEIN IST EINE EIGENSCHAFT. WIR BITTEN EUCH UM EURER SELBST WILLEN UND UM EURER SCHWER KRANKEN ERDE WILLEN, DIESE GÖTTLICHE EIGENSCHAFT JETZT DAUERHAFT ZU MANIFESTIEREN, NIEMALS NACHZULASSEN, NIE KOMPROMISSE ZU SCHLIESSEN, NIE ZU SAGEN „NIEMAND WIRD DIESEN EINEN LAPSUS MERKEN“ ODER „ES SPIELT DIESMAL KEINE ROLLE.“

    ALLES SPIELT EINE ROLLE. DIE WORTE ,DIE VON EUCH SIEBEN ODER MEHR MILLIARDEN MENSCHEN AUF DEM PLANETEN GESPROCHEN WERDEN SPIELEN EINE ROLLE. DIE GEDANKEN ALL DER BEWOHNER SPIELEN EINE ROLLE. DENN SIE HABEN GROßE, WEITER WACHSENDE MACHT. SIE SIND DIE SAMEN ZUKÜNFTIGER HANDLUNGEN UND EREIGNISSE. STÄRKT EURE ABSICHT, GÖTTLICHE SAMEN AUF FRUCHTBAREN BODEN ZU SÄEN UND EUER VERSTEHEN FÜR DAS GÖTTLICHE ZU ENTWICKELN.

    Damit solltet ihr euch in dieser kritischen Zeit beschäftigen, denn die Situation ist extrem dringlich und teilweise das Resultat der weit verbreiteten Lethargie und Passivität, das Schauspiel zu beobachten anstatt daran teilzunehmen und aktiv zu werden. Ihr werdet durch die kommenden Ereignisse gewaltsam aus dieser Passivität gehebelt. Das wird schmerzhaft sein, doch ihr werdet euch letztendlich LEBENDIG UND DYNYMISCH fühlen und EUER LEBEN MIT ABSICHT UND FREUDE LEBEN. Wir informieren euch darüber, dass ihr alle durch diesen Prozess gehen werdet und auch darüber, dass ihr und alles um euch herum von GOTT ist und eure Liebe und euren Respekt verdient, egal was euch veranlasst, das Gegenteil zu denken. Schlagt alle anderen Ideen in den Wind und schafft euer Paradies.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html





  56. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  57. #129
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 262:
    Euch stärken und das Bedeutsame finden
    Durch Rosie am 15. Mai 2016


    Nur in völliger innerer Stille werdet ihr den höchsten Frieden finden. Nur wenn ihr euch bewusst Zeit nehmt, um in die Arme des ABSOLUTEN zu sinken, könnt ihr zu eurem göttlichen Kern zurückkehren und eine Erfahrung von erfüllender Ganzheit und langfristiger Ruhe suchen und finden.

    Ihr könntet Ruhe auch aus vertrauten äußeren Quellen schöpfen wie zum Beispiel in einer schönen Landschaft zu wandern oder euch in warmem Wasser zu entspannen oder in der Sonne zu baden. Doch das wird euch nicht helfen, in die (oben beschriebene) geistige Verfassung zu entspannen, wenn die Fähigkeit loszulassen und das GÖTTLICHE die Führung übernehmen zu lassen, nicht gegeben ist. Es sind Hilfen zur Entspannung und Freude, doch ihr müsst offen für ihren Einfluss sein.

    Vielleicht fragt ihr, warum wir euch jetzt darauf aufmerksam machen. Unsere Absicht heute besteht darin, euch zu stärken und auch das Wissen zu stärken, dass sich eine Quelle unendlicher Stille in euch befindet, zu der ihr durch die Kommunion mit eurem GÖTTLICHEN SELBST Zugang habt – ein endloses Meer, in dem ihr euch verjüngen und jubilieren könnt, das euch mit Ekstase und ruhiger Zuversicht erfüllt, und was euch ermöglicht, Alles und Jedes zu tun.

    Es ist dieses ALLES UND JEDES, auf das wir euch vorbereiten. Ihr werdet es erkennen, wenn es kommt. Wir müssen es nicht benennen und ihr müsst nicht spekulieren. (Zu viel Spekulation vergeudet zudem eure Kraft.) Der Fokus den ihr habt und der Standpunkt den ihr einnehmt, sind hier die Voraussetzungen. Und wenn ihr diese hohe Ebene von Vertrauen und Eigenständigkeit erreicht habt, spielt es keine Rolle, was am Horizont erscheint, denn ihr werdet fähig sein damit umzugehen. Ihr werdet sogar in vorbildlicher Weise die Fackel für Andere halten, die euch folgen.

    So bitten wir euch in diesem Stadium dringend, EUCH SELBST ZU STÄRKEN anstatt an den alten Wegen und Routinen festzuhalten und anstatt eure Zeit mit selbst auferlegten, nebensächlichen Pflichten voll zu stopfen. Es ist eure Aufgabe, in der Essenz zu sein, ungestört durch Lappalien, um sich auf Bedeutendes zu konzentrieren. Und ihr werdet entdecken, was wirklich bedeutsam ist, wenn ihr in tiefe Meditation geht.

    Wir würden euch gerne stärken, denn ihr werdet diese Kraft brauchen. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html


  58. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  59. #130
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 263:
    Erforscht Phänomene, um euch selber zu retten
    Durch Rosie am 24. Mai 2016


    Ja, liebe Erdbewohner. Damit ihr euch SELBER rettet, bieten wir euch mehr und mehr Botschaften dieser Art an. Auf planetarer Ebene entstehen jetzt Spannungen von extremer „Ausdehnung“ und von extremer Komprimierung, die durch äußere Kräften entfacht werden, doch die Krisen selber werden durch EUCH bestimmt infolge eurer Unfähigkeit sich anzupassen, loszulassen, weiter zu gehen, zu forschen und zu wachsen (Wenn ihr keinen Widerstand leisten würdet, würde es keine Spannung geben). Weil ihr jedoch darin versagt zu wachsen, ist die Folge davon, dass ihr stolpert, euch versteckt, stagniert und euch in euren eigenen, speziellen STATUS QUO einzementiert – in einen Zustand von Blindheit.

    Wachsam zu sein ist äußerst wichtig in dieser Zeit genauso wie die Fähigkeit zum kritischen Hinterfragen und Untersuchen aller Phänomene, die sich euch zeigen, sei es durch „künstliche“ Quellen wie die Medien oder in Form echter physischer Phänomene – die Symptome unserer Not leidenden und verletzten Erde.

    Wir werden euch ein Beispiel geben. Setzt euch, schließt eure Augen und stellt euch vor, wie ihr plötzlich einen Druck auf euren Oberschenkeln fühlt, der sich langsam und stetig auf eure Knie zu bewegt. WAS IST DAS? Vielleicht ein langes, flaches Objekt wie ein Lineal, das in einer Richtung gezogen wird. Vielleicht ist es ein Kraftfeld von oben, das sich langsam weiter bewegt. Vielleicht sind es die Hände einer anderen Person, die sich gleichmäßig bewegen. Vielleicht ist es eine Art Massagemaschine, die sich wieder zurück bewegen und die Bewegung wiederholen könnte. Von dem entstandenen Gefühl her könnte alles jeweils zutreffen. Stellt euch eure Überraschung vor, wenn ihr eure Augen öffnet und seht, dass es EURE EIGENEN HÄNDE WAREN, DIE EIN ZYLINDRISCHES KISSEN VON EUCH WEG GEROLLT HABEN.

    Wir erzählen das, um euch eure eigene Mitwirkung vor Augen zu führen, die euch nicht bewusst ist, wenn ihr in einem Zustand von traumähnlichem Schlafwandeln seid. Wir berichten das, um euch zu lehren, dass etwas nach eurer Wahrnehmung Viereckiges in Wirklichkeit rund sein kann. Wir berichten das, um euch zu lehren, dass die Realität wahrscheinlich vollkommen anders sein kann, als das was ihr erwartet. Wir bitten euch dringend, diese Weisheit auf alle Bereiche des Lebens, die euch betreffen, anzuwenden; genauso bitten wir euch dringend allzeit wachsam zu sein. Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  60. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  61. #131
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 264: Bleibt nicht in Ecken gemütlicher Entspannung hängen
    Durch Rosie am 11. Juni 2016

    Wann sucht ihr verzweifelt nach ruhigen, friedvollen Orten, ihr Lieben? Seid ihr euch eigentlich der innewohnenden Impulse bewusst, die euch in diese Richtung ziehen? Immer wenn ihr großer Zerstörung, unschönen Szenarien und drohendem Zusammenbruch auf persönlicher, nationaler oder globaler Ebene gegenüber steht, gibt es bei vielen Menschen dieses Planeten die Tendenz, sich dem Gegenteil zuzuwenden. Das ist wie nach einem Strohhalm zu greifen. Doch das ist nur eine kurze, vorübergehende Erleichterung von Symptomen, die durch widerwärtige Ursachen entstehen.

    Wenn ihr euch an solchen Orten aufhaltet, die euch ablenken, die Sinne und den Schmerz betäuben, euch in andere, angenehmere Welten entführen und euch das Wissen nehmen, dass LETZENDLICH EURE HANDLUNGEN DIE ZU GRUNDE LIEGENDE URSACHE VON ALLEM SIND, wird euch die „Realität“ umso härter treffen, wenn ihr von dieser Erleichterung und von diesen Fluchtwegen zurückgeholt werdet und deshalb werdet ihr bei der nächstmöglichen Gelegenheit in Versuchung kommen, erneut zu flüchten.

    Wir möchten euch stattdessen bitten, sorgfältig zu untersuchen und festzustellen welche „Fluchtwege“ ihr immer wieder benutzt, anstatt ein Problem oder ein unangenehme Situation DIREKT anzugehen. Es stellt sich vielleicht heraus, dass ihr alle möglichen Vorwände wie Entschuldigungen oder Selbstherabsetzungen, Methoden oder Strategien einsetzt inklusive Drogenmissbrauch und damit den Missbrauch eures eigenen Körpers, der immer als ein heiliger Tempel betrachtet werden sollte.

    In Zukunft wird von euch verlangt, dass ihr auf stetem Kurs bleibt, egal welche Stürme sich um euch zusammen brauen und egal welche Unterbrechungen sich ereignen können, die euch (für manche willkommen) ablenken. Euer authentisches Verhalten und die Überzeugung, dass ihr auf dem richtigen Weg seid und dass ihr wie ein Fels in der Mitte des Chaos steht, wird euch sicher ans Ziel bringen.

    Wir lieben Schönheit; wir lieben Orte des Friedens und der Schönheit, doch sie sind nicht dafür da zu flüchten in Zeiten massiver Bedrängnis, wie ihr sie heutzutage erlebt sondern etwas, dass ihr SELBST STÄNDIG MIT RUHIGER UND ABSICHTSVOLLER KLARHEIT ERSCHAFFEN KÖNNT.

    Wie schon oft erwähnt befindet sich eure Welt am Rand des Kollaps. Dies ist keine Zeit sich in Isolation zurück zu ziehen, sondern um miteinander zu kommunizieren. Es ist keine Zeit, Konfrontation und Disharmonie zu vermeiden, indem ihr ständig Bereiche von Ruhe und Harmonie bevorzugt. Es ist Zeit sich vorwärts zu bewegen und DAS RUDER ZU ÜBERNEHMEN.

    Wenn dies eine Einstellung ist, die nach eurer Meinung für euch ungeeignet ist, oder wenn dies eine Aufgabe ist, wofür ihr vermeintlich keine Qualifikationen oder Fähigkeiten besitzt, DENKT NOCH EINMAL NACH, DENN IHR WÜRDET DIESE WORTE NICHT LESEN ODER ÜBER IHREN SINN NACHDENKEN, WENN IHR KEINE FÜHRUNG ÜBERNEHMEN SOLLTET. DAS IST DIE VON EUCH GEWÄHLTE AUFGABE. JEDER MOMENT FÜHRT DARAUF ZU: ZUR KRÖNUNG EURER MISSION, ZUR VOLLEN ÜBERSICHT, NICHT NUR AUF WAS UND WIE VIEL NOCH ZU ERREICHEN IST, SONDERN AUCH DARAUF, DASS IHR DIEJENIGEN SEID, DIE SICH FREIWILLIG ZUR VERFÜGUNG GESTELLT HABT, UM DIESE AUFGABE ZU VOLLENDEN. DAS BEDEUTET, EUCH EURER ROLLE VOLL BEWUSST ZU WERDEN.

    Deshalb haltet eure Augen auf den Horizont gerichtet, ihr Lieben, und haltet auf dem Meer ständig Ausschau nach Räubern und Hindernissen unter der Oberfläche, die euch absichtlich behindern wollen. Sie werden euch nicht abbremsen können, wenn ihr euch weiter eurem GÖTTLICHEN MANDAT widmet. Lasst euch nicht von ruhigen Gewässern und klarem Himmel täuschen. Lasst euch nicht von sonnigen Gefilden und leichten Briesen täuschen, denn sie können und werden sich im Handumdrehen verändern und dann MÜSST IHR BEREIT SEIN, DER HERAUSFORDERUNG GEWACHSEN ZU SEIN.

    Wir beobachten all das. Wir haben vollen Überblick über die Situation. Vertraut unseren Worten. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  62. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  63. #132
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 265: Wählst Du das „Wir sind Eins“ und das Paradies?
    Oder wählst du „Wir sind viele“ und die Tragödie?

    Seraphin durch Rosie am 23. Juni 2016

    Wir sind erstaunt und auch traurig zu sehen, dass eine Tragödie entsteht - und dass die äußerst destruktiven Kräfte, die sie verursachen – sehr schnell Boden auf eurem Planeten gewinnen. Für nicht ständig präsente galaktische Beobachter (d.h. diejenigen, die sich erst vor kurzem mit uns verbündet haben) ist das schier unglaublich, da sie mit den unzähligen Ursachen nicht vertraut sind. Doch wir, die wir hier schon seit einiger Zeit stationiert sind, haben einen genauen Überblick über die satanischen Netzwerke, die Propaganda Maschine der Medien, die mentalen Denkweisen, die Versklavung auf vielen Ebenen und die Art und Weise, wie diese in einem Höhepunkt kulminieren wird, der viel Schmerz mit sich bringt, und den jeder letztendlich als „tragisch“ bezeichnen wird.

    Eine der größten Tragödien besteht darin, dass die überwiegende Mehrheit der Erdbevölkerung DAS NICHT ERKENNT oder genauer gesagt DAS NICHT BEMERKEN WILL oder noch kritischer NICHT HANDELN WILL und – hier ist der wirklich springende Punkt – KEINE VERANTWORTUNG ÜBERNEHMEN WILL. Ja, wir wissen dass wir diesen Aspekt immer wieder angesprochen haben und ihr könnt gerne verärgert mit dem Fuß aufstampfen und schreien: „ICH SORTIERE DOCH MEINEN MÜLL“ oder „ICH TUE WAS ICH KANN INNERHALB MEINEN BEGRENZTEN UMSTÄNDEN UND IM RAHMEN MEINER FINANZIELLEN MÖGLICHKEITEN“. Doch das ist es ja grade: ihr als Kollektiv SEID AUCH DIEJENIGEN, DIE DIESE ZUSTÄNDE UND DIE FINANZIELLEN BEGRENZUNGEN ENTSTEHEN LASSEN. IHR SEID AM KONZIPIEREN UND ERBAUEN DIESER STRUKTUR BETEILIGT; IHR TRAGT DAZU BEI, SIE AUFRECHT ZU ERHALTEN, IHRE GEBÜHREN ZU BEZAHLEN UND SIE ZU BENUTZEN, UND SO BEFESTIGT IHR SIE IMMER MEHR.

    Betrachtet zum Beispiel die verschiedenen militärischen Strukturen und die Schlagkraft der unterschiedlichen globalen Kräfte. Wie füttert ihr sie, wörtlich und bildlich gesehen? Wie tragt ihr dazu bei? Soldaten brauchen Kleidung, Nahrung und Sold. Waffen müssen hergestellt, transportiert, optimiert und angewendet werden. Das wird nicht durch ein Elitemitglied persönlich geleitet. Natürlich gibt es diejenigen, die die Fäden ziehen, doch die gesamte Struktur wird durch diejenigen ermöglicht, die sich anpassen und gehorchen. Das soweit zu der Rolle, die die meisten von euch spielen aber nicht wahr haben wollen. Geld ist euer Idol, für das viele jede Moral im Stich lassen. Das ist ein Beispiel von „WIR SIND VIELE, DIE BLIND UND/ODER NAIV HANDELN UND DIE VERHEERENDE KOMPROMISSE EINGEHEN, WODURCH ANDERE ZERSTÖRT WERDEN.

    Wir werden nicht aufhören, diesen Punkt immer wieder zu betonen, bis BIS IHR DAS VÖLLIG EINSEHT. Oberflächliche Artigkeiten sind nur Politur. Gelegentliche, nachbarschaftliche Freundlichkeit allein wird euch nicht vor euren unterdruckten Emotionen retten, die darunter vorübergehend schlummern und später ausbrechen. Ein nettes „Hallo“ an euren Nachbarn über den Gartenzaun hinweg mag ganz gut sein, aber es gleicht nicht dem TOTALEN EINSATZ FÜR DAS GEGENSEITIGE WOHLERGEHEN, DER DIE VORAUSSETZUNG FÜR FRIEDEN AUF DIESEM PLANETEN IST, WO JEDER IN JEDEM LAND EUER NACHBAR IST.

    Ein Gruß über den Zaun an den Nachbarn im Vorübergehen ist auch symbolisch für das „WIR SIND VIELE“ im Gegensatz zu „WIR SIND EINS“, denn der Zaun markiert eine physische und auch eine mentale Trennlinie, eine Trennung in „ich und du“, in „mein und dein“, in „Ich kann hier machen, was ich will, in „Das geht dich nichts an“ und „Du hast mir über meine Aktivitäten nichts vorzuschreiben und kannst über meine Pflanzen, meinen Geräuschpegel, meine Umwelt Zerstörung, meinen Unkrautvernichter usw. nicht bestimmen“.
    Sich selbst als spezifisch anders zu definieren statt sich selber (und alle anderen) als ein empfindungsfähiges und vom Göttlichen Geist bewohntes, menschliches Wesen zu definieren heißt GROßE TRENNWÄNDE AUFZUSTELLEN. Sich selbst als Mensch zu definieren und zu meinen, dass man ein Feld, einen Baum, einen Fluss besitzen würde, bedeutet SICH SELBST DURCH EIGENTUMSRECHTE VON DER NATUR ABZUTRENNEN ANSTATT EIN TEIL VON IHR ZU SEIN, DIE EUER EINZIGER, UNMITTELBARER LEBENSUNTERHALT IST. Vergesst niemals, dass ihr nicht ihre Eigentümer sondern ihre Hüter seid.

    Es gibt eine Tendenz bei euch – auf Grund der Angst machenden Situation, die IHR auf der Erde GESCHAFFEN HABT – überall GRUPPEN oder ORGANISATIONEN zu suchen, wo eurer Gefühle der Isolation und Entfremdung getilgt werden. Ihr besucht diese Gruppen regelmäßig, ob sozial, religiös, kulturell, politisch oder sonst wie, als eine Art Atempause von einem feindlichen Umfeld. Ihr frequentiert solche Gruppen zur Aufmunterung und zur Bestätigung, dass ihr „das Richtige tut“, um sich Mut zu machen, für euer Selbstvertrauen und um dem Rest der Welt gegenüber zu treten, mit dem ihr in Abwehr oder – oft auch - in einer Angriffshaltung zerstritten seid.

    Dem Gegenteil von dem zu begegnen, was ihr bevorzugt und in euren exklusiven Gruppen gefördert und entwickelt habt, erfüllt euch mit Abneigung oder bringt euch sogar in volle Konfrontation. Auf dieser Weise wurden absichtlich trennende Abzäunungen zwischen allen Arten von Gruppen errichtet, OHNE DASS IHR ES BEMERKT HABT, um absichtlich BREIT GESTREUTE KONFLIKTE ZU SCHÜREN, UNSTIMMIGKEITEN UND ZERÜTTUNG ZU VERURSACHEN UND ALLES ZU ZERSTÖREN, DAMIT EINER GROßEN MACHT SCHLIEßLICH ERMÖGLICHT WIRD, DIE ZÜGEL ZU ÜBERNEHMEN UND MIT EISERNER FAUST ZU HERRSCHEN.

    ]So sitzt ihr jetzt inmitten von Kriegen und werdet eine wahrscheinlich weitreichende Tragödie erleben, aber die meisten Erdbewohner sind überzeugt, dass sie NICHTS DAMIT ZU TUN HABEN. Diejenigen von euch, die das betrifft, werden eure Augen in brutaler Weise geöffnet bekommen. Wir bedauern das sehr. Unsere bisherigen, starken Worte sollten dazu dienen, schlafende Menschen aufzuwecken, sodass der Schock nicht so groß sein wird und damit geistige Vorbereitungen getroffen und Handlungen unternommen werden können. Das ist unsere Mission gewesen und das setzen wir aus Mitgefühl für eure große Notlage weiter fort.

    Wir würden euch gerne Mut machen und euch mit Hoffnung versehen, indem wir diejenigen lobend erwähnen und ihnen gratulieren, die es tatsächlich geschafft haben, einen Schimmer des Erwachens in dieser sehr „dunklen“ und verseuchten Welt zu gewinnen.
    Ihr habt die Reise durch schmerzhafte Lernprozesse Richtung Paradies begonnen, egal wie lange die Reise dauern mag. Das ist die erfüllende Reise nach oben, die wir so gerne bei euch sehen würden.

    Diejenigen, die keine Ahnung davon haben, was wir hier diskutieren, können wir nicht ansprechen. Ihre Situation wird beurteilt werden und ihr nächster Schritt durch andere Wesen und Gerichte behandelt werden. Und ja; dies ist tatsächlich die „Zeit des jüngsten Gerichts“ - die sich ausschließlich nach eurem persönlichen Verdienst und Verhalten ausrichtet – von der einige eurer Schriften und „heiligen Bücher“ sprechen, obwohl die überlieferte Information falsch und unvollständig ist.

    Der Satz WIR SIND EINS hat ewige und essentielle Bedeutung. Die Erkenntnis dessen – in den tiefsten Fasern eures Wesens – wird den Weg zum Paradies auf Erden bereiten. Er ist nicht einfach ein netter Satz, der in New Age Texten verbreitet wird, in Umlauf gebracht durch dubiöse, selbst beweihräuchernde Gurus, die ihren Einfluss benutzen, um Menschen in scheinbarer Harmonie zusammen zu bringen, die aber auch Macht über sie ausüben.
    WIR SIND EINS bedeutet NICHT alles für das Ganze zu opfern. ES BEDEUTET RESPEKT UND BEDINGUNGSLOSE LIEBE FÜR ALLES, EINSCHLIEßLICH ALLER LEBENDEN WESEN UND NATÜRLICHER RESOURCEN. Es bedeutet im eigenen Herzen ständig den Wunsch zu hegen, Harmonie und Überfluss für ALLE zu erreichen, statt seine Energie zum Nutzen einer bestimmten Gruppe einzusetzen.
    WIR SIND EINS bedeutet, dass ihr dem Wald, den Steinen oder dem Boden oder dem Feld mit jedem Schritt dankt. WIR SIND EINS bedeutet, dass es unmöglich ist, Atombomben in der Erdatmosphäre zu zünden, weil ihr nicht wisst, welche Auswirkungen das jenseits der Grenzen eurer planetaren Atmosphäre oder eures Sonnensystems haben könnte – UND MIT DEM IHR AUCH EINS SEID. Versucht euren geistigen Horizont zu erweitern, denn die Auswirkungen eurer Gedanken und Handlungen WERDEN ALLE REGISTRIERT UND REISEN AUF EWIG IM EINHEITSFELD. .
    In diesem Stück haben wir viele schon in früheren Botschaften besprochene Punkte erfasst. Wir fühlen uns genötigt angesichts eurer sehr kritischen Situation, die in einer TRAGÖDIE enden wird, euch wieder auf die Richtung zum PARADIES zu verweisen. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html
    Last edited by SunRise; 07-08-2016 at 09:24 AM.

  64. The Following 3 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  65. #133
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 266:
    ZUR URSACHE ZURÜCK FINDEN, UM IN TRÜBEN GEWÄSSERN NAVIGIEREN ZU KÖNNEN

    Seraphin durch Rosie am 5. Juli 2016

    Liebe Erdbewohner

    Die extrem trüben Gewässer aufzuhellen, durch die ihr euch zurzeit bewegt, ist äußerst schwierig und nur mit großer Anstrengung zu bewerkstelligen. Auch wenn ihr ein gewisses Maß an Transparenz erreicht, seid ihr dadurch oft sehr erschöpft und zusätzlich auch durch die schockierende Erkenntnis von Niederträchtigkeit, Missbrauch und Korruption, sodass ihr wahrscheinlich für kurze oder lange Zeit lahm gelegt seid je nach eurem individuellen Temperament, Neigung und Ausdauer. Alle diese Eigenschaften haben Einfluss darauf, ob es für euch möglich ist diesen schwierigen Weg weiterzugehen (wofür ihr natürlich sehr gelobt werdet) oder ob ihr am Ufer eine Ruhe- und Erholungspause macht oder ob ihr euch auf anderen, weniger herausfordernden Wasserwegen weiter bewegt, die klarer und übersichtlicher sind als die weiten und trüben Tiefen, die sehr irreführend sein können und euren klaren Überblick behindern würden. Was immer euer Weg sein mag, ihr könnt ihn jeden Augenblick ändern je nach bewusster Strategie, momentaner Laune, plötzlicher Reaktion auf eine schockierende Entwicklung, einer attraktiven Perspektive oder – und das ist sehr lobenswert - einem inneren Drang zu eurer wahren Berufung.

    Vollständiges Eintauchen in die trüben Gewässer wird dazu führen, dass ihr den Blick auf die Ufer und den Rahmen der Situation verliert. Auch wenn ihr euch in einen „U-boot“ ähnlichen Zustand befindet im Gegensatz zu einem Segelschiff mit hohem Ausguck, ist es empfehlenswert, dass ihr regelmäßig auftaucht, um eure Position bestimmen und sicherzustellen, dass ihr nicht vollständig verloren seid. Vielleicht fragt ihr „Verloren im Bezug auf was?“ Euer eigentlicher Auftrag ist, EUCH MIT HILFE HIMMLISCHER FÜHRUNG AN DEN STERNEN ZU ORIENTIEREN ZUSAMMEN MIT DEM GÖTTLICHEN STEUERMANN IN EUCH SELBST. Es ist nicht eure Aufgabe, euch auf Lotungen, Nachhall und Schallbrechungen zu verlassen (wie es bei U-Booten üblich ist) ohne eine vollständige Rundumsicht zu haben. Es ist zwingend notwendig, einen vollen Überblick über die gegenwärtige planetarische Situation zu haben anstatt sich auf zweitrangige, euch übermittelte Information zu verlassen, nach der ihr eure Aktivitäten richtet und euren Kurs plant.
    Wie könnt ihr also hoffen, in diesen trüben Gewässern, besudelt durch Kriege, Blutvergießen, Aggression, Lethargie und absichtliche, kriminelle Aktivitäten, Klarheit zu gewinnen? Wir empfehlen, EUREN WEG ZURÜCK ZU VERFOLGEN UND ZUSÄTZLICH ALLE WEGE ALLER GLOBALEN BÜRGER ALLER ZEITEN ZURÜCK ZU VERFOLGEN, UM DIE VERSCHIEDENEN STADIEN DES WEGES ZU ENTDECKEN, DIE ALLE ZU DIESER GEGENWÄRTIGEN, TRAGISCHEN SITUATION GEFÜHRT HABEN – EINE SITUATION, DIE DAS POTENTIAL ZU GEWALTSAMER EXPLOSION IN SICH TRÄGT. Nur durch kritisches Hinterfragen und Analyse der Vergangenheit kann ein neuer Weg gefunden werden, sonst billigt ihr den „Status quo“.

    Wir bitten euch, euch darüber klar zu werden, dass nichts „NORMAL“ ist und dass es nur normal aussieht, weil es schon seit langer, langer Zeit so besteht und nie HINTERFRAGT wurde. Ihr werdet große Entdeckungen machen, wenn ihr sorgfältig den GRUND für seine ursprüngliche Einführung untersucht. Macht weiter damit bei jedem begrenzendem Ereignis, Struktur oder Sachverhalt auf eurem Planeten und ihr werdet anfangen zu verstehen, wo dieses „Gewebe des Unrechts“ seinen Ursprung hat UND WIE DIE AKZEPTANZ EINES JEDEN FÜR DEN NORMALZUSTAND DAS GEWEBE WEITERBESTEHEN LÄSST UND ES EUCH WEITER VERSKLAVT.
    Ihr glaubt, keine Sklaven zu sein? Die kommenden Ereignisse, die diese massive Abweichung vom GÖTTLICHEN WEG „korrigieren“ werden, werden Jedem zeigen, wie versklavt er gewesen ist. Tragt zu dieser Entwirrung bei, indem ihr euer Verhalten prüft und erkennt, wie ihr daran gehindert wurdet, die von euch gewählte Richtung einzuschlagen. Ihr könnt darauf vertrauen, dass es – einmal befreit von den Gewässern, womit ihr euch kollektiv besudelt habt – keine weiteren Hindernisse gibt UND GEBEN WIRD, um euren wunderbaren Beitrag im GÖTTLICHEN PLAN zu erfüllen.

    Wir sehen schon im voraus diese wundervolle, von himmlischer Hilfe ermöglichte Aktion und weisen euch noch einmal auf die Notwendigkeit hin, euer eigenes, persönliches Schiff sorgfältig und genau zu steuern. Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

  66. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  67. #134
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 267: Die Transformation von „Ich bin wertvoll“ zu „Wir sind wertvoll“
    Durch Rosie am 8. Juli 2016

    Liebe Erdbewohner

    Es eine Zeit, in der eure Sinne sehr fein abgestimmt und eure Konzentration hervorragend sein sollte. Sie sollte wachsam und aufmerksam sowohl die äußeren Zeichen von Turbulenzen wahrnehmen als auch auf den GÖTTLICHEN RAT IN EUREM INNEREN HORCHEN. Wir möchten euch zusätzlich bitten, die Reise, die euch an diesen Punkt gebracht hat, zurückzuverfolgen und darüber hinaus nachzudenken, in welchem Stadium ihr nun seid. Seid ihr am Stadium ICH BIN WERTVOLL oder WIR SIND WWERVOLL?

    Viele von euch haben sich durch schwierige Umstände hindurch höher entwickelt oder ihr habt auf Grund andauernder, niedriger Schwingungsebenen oder –strukturen gelitten und sie doch durch eure Stärke überwunden. Ihr wurdet euch dadurch der Tatsache bewusst, dass IHR WWERVIOLL SEID – egal was irgendjemand denkt oder sagt, egal wo man herkommt oder aus anderen Gründen. Ihr seid tatsächlich wichtig, und der Gedanke daran wird euch auf einem erfolgreichen Weg weiterbringen. Die Gefahr dabei ist jedoch, dass der Weg nur der eigene ist. Die Gefahr kann daran liegen, zu der Vorstellung zu neigen, dass ihr EUCH WERTVOLLER UND WICHTIGER ALS ANDERE FÜHLT und somit Trennung erzeugt und damit Spaltung, Antagonismus oder Arroganz fördert.

    Der wichtigste Wandel eurer Zeit besteht darin, damit aufzuhören für eure eigene Rechte zu kämpfen – in welche Richtung auch immer das gegangen ist - und anzufangen für die Rechte ALLER zu kämpfen. Wir benutzen das Wort „kämpfen“ mit Bedauern, doch das ist der Kontext mit dem ihr am meisten vertraut seid und der dieses Phänomen am besten erklärt. Geballte Fäuste und Gewalt werden allzu oft mit dem Kampf für „Rechte“ in eurer Welt gleichgesetzt. Es ist Zeit die geballten Fäuste durch Händehalten zu ersetzen, Es ist Zeit für alle frustrierten, erniedrigten Frauen sich von ihrer Einstellung „Jetzt setze ich mich durch und lebe mein eigenes Leben“ zu lösen. Es ist Zeit für alle, die sich verfolgt und benachteiligt fühlen, weiter zu gehen als die Einstellung: „ICH LASSE MEHR ZU, .STILL ZU HALTEN.“

    Es gibt natürlich viele gute Zwecke – zum Beispiel sich für Unabhängigkeit oder verschiedene Rechte einzusetzen - doch letztendlich muss es eine Verschiebung von diesem Fokus auf die RECHTE UND DEN ÜBERFLUSS FÜR ALLE geben. Ohne diese Veränderung kann es keinen Fortschritt sondern nur Zerstörung geben. Wir kommen heute wieder zu euch, um diese enge Sichtweise aufzuzeigen, die dringend Erweiterung braucht.
    Seraphin

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html
    Last edited by SunRise; 07-16-2016 at 05:41 PM.

  68. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  69. #135
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 268: Macht Fotos mit euren Augen
    Seraphin durch Rosie am 19. Juli 2016

    Liebe Erdbewohner

    Es ist die Angst, die euch antreibt Dinge für die Nachwelt aufzuzeichnen auf Grund eurer Vorstellung sterblich, unbedeutend, disponibel, vergessen und vorübergehend zu sein. Doch die Entscheidung ewig weiter zu leben liegt bei euch, auch wenn sich auf der Reise die äußere Gestalt von Mal zu Mal ändert.

    Betrachtet eines der schönsten Geschöpfe eurer Welt, unvergleichbar in seiner Leichtigkeit, Schönheit und Farbenpracht. Der Schmetterling macht keine Fotos und doch hält er immer Ausschau nach Farben und Blumen, die ihn mit Nahrung versorgen werden. Er hat eine Vielzahl von anderen Sinnen, die ihn zum Beispiel genau zum richtigen Busch, exakt zur Blütezeit führen.

    Könnt ihr sehen, dass dies der Nachahmung wert ist: Ein Verhalten zur Konkretisierung eurer Absicht und eurer Berufung und auch um eurem Weg Ziel gerichtet zu folgen, indem ihr Ausschau haltet nach der perfekten Bedingung und Situation und dem unmittelbar perfekten MOMENT der Chance und der Verwirklichung?

    Der perfekte Augenblick ist kein STATISCHER, IN EINEM BILDERRAHMEN VERSCHLOSSENER EINDRUCK. Er ist der Ausgangspunkt für eine neue, sich öffnende Perspektive, das Zentrum eines Sturms oder der Wellenkamm, bevor die Welle an den Stand rauscht. Der Versuch, diesen Moment einzufangen und zu konservieren, heißt sich davon zu distanzieren und bedeutet, eure eigene Teilnahme an dem Moment des Aufbruchs in neue Bereiche zu leugnen. Das fixiert euch an einen Punkt, der im Laufe eures zunehmenden Alters nur dazu dient, dass ihr immer mehr in einer Welt von Vergleichen und Bedauern lebt.

    Haltet daran nicht fest, liebe Erdenmenschen, denn es zementiert euch in eine Vergangenheit ein, in der alles viel goldener aussieht als in der Gegenwart. Die Gegenwart ist voll von Gelegenheiten, die von göttlicher Hand organisiert werden. Doch ihr starrt auf die Vergangenheit, was euch dann davon abhält sie voll zu erfahren. Sucht deshalb aktiv nach eurer Zukunft anstatt Energie auf flüchtige Abbilder von etwas sich ohnehin Veränderndes zu verschwenden. Macht deshalb lieber Fotos mit euren Augen, sodass ihr euch – jede Sekunde – auf die Schönheit einstimmt und so jede sich bietende Gelegenheit nutzt. Dann werdet ihr nicht von Erinnerungen an früher herunter gezogen, sondern ihr könnt euch vertrauensvoll und souverän im niemals endenden JETZT bewegen.

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Link zur Seraphin Website:
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html
    Last edited by SunRise; 07-23-2016 at 04:32 AM.

  70. The Following 2 Users Say Thank You to SunRise For This Useful Post:


  71. #136
    Administrator Rose Anna's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie; BOTSCHAFT 270

    Seraphin Botschaft 270:
    WARTEN UND NICHT WARTEN KÖNNEN: ZWISCHEN VERZÖGERUNG UND UNGEDULD

    Durch Rosie, 6.. August 2016. Übersetzung, Rosie


    Reisen ist schwierig für diejenigen, die in den göttlichen Weg nicht eingeweiht sind. Die Sehnsucht „zu Hause“ zu bleiben, wo alles „sicher“ und vertraut ist, ist die Einstellung zu der die meisten Menschen auf dem Planeten Erde tendieren – manchmal aus Angst, manchmal aus Faulheit, und manchmal aus der Überzeugung heraus, dass einem die Kraft dazu einfach fehlt. Jedoch werdet ihr in Bewegung kommen müssen, sonst stagniert ihr und sterbt. Auch wenn dies nicht umgehend auf der materiellen Ebene passiert, so doch auf mentaler Ebene, was wiederum euren physischen Untergang verursacht.

    Fliessen wie der Fluss, kontinuierlich (und ohne vorgefertigte oder komplizierte Gedankengänge) die entferntesten und tiefsten Löcher füllend, oder durch das Leben tanzend wie ein kleines neugieriges Kind, oder durch die Natur in einem Trancezustand des Staunens wandernd, ohne dass irgendwelche anderen Emotionen hochkommen – wir bitten euch dringend, diese Gemütshaltungen zu üben, damit ihr keiner schlafwandlerischen Trägheit unterliegt oder euch in falscher Sicherheit wiegt.

    Macht immer weiter und wachst und lernt während der Reise, egal, ob ihr einfach die Strasse herunter lauft um einen Nachbarn zu besuchen, ob ihr in ein anderes Land fahrt ODER OB IHR EINEN ANDEREN PLANETEN BESUCHT. Vergesst nicht, dass IHR (individuell wie auch kollektiv) DAS TEMPO BESTIMMT, und wenn IHR DIE ANGST VOR DEM (NOCH) UNBEKANNTEN LOSLASSEN KÖNNT, vergesst nicht, DASS NACH OBEN KEINE GRENZEN GESETZT SIND - DER HIMMEL UND SOGAR DAS GANZE UNIVERSUM LIEGT EUCH ZU FÜSSEN.

    Denkt tief darüber nach, denn weitergehen ist nötig, ansonsten werdet ihr die Konsequenzen der Stagnation erfahren müssen. Dieses „Weitergehen“ besteht manchmal nur darin, eine Frage zu stellen, die einen neuen mentalen Pfad aufzeigt, und manchmal besteht das „Weitergehen“ aus einer gewaltigen Entscheidung. (Solche erscheinen oft zu dem Zeitpunkt, wo eine ganze Reihe von kleineren Entscheidungen nicht getroffen worden sind, wie es zur Zeit der Fall in vielen Bereichen auf eurer Erde ist).

    Und welche Landkarte sollte euch auf dieser Reise Hilfe leisten? Es ist gesünder für euch und einfacher, sich an „fremden Boden“ zu gewöhnen wenn ihr einen Ausgangspunkt habt, von dem aus ihr euch in der Landschaftsumgebung orientieren könnt. Wenn ihr ein Gebiet ein wenig ausgekundschaftet habt, könnt ihr beim nächsten Besuch auf der Grundlage dieses Wissens weiterforschen. Somit erweitert sich das, was ihr als „bekannt“ empfindet. Diese Methode kann man für das physische Reisen wie auch für das mentale Reisen verwenden im Sinne der Entwicklung neuer Ideen auf einer soliden Basis. Wenn man dieser Schritt-für-Schritt Methode nicht folgt, dann kann es sein, dass man Risiken eingeht oder dass man sich zu viel auf einmal zumutet.

    Und was ist diese solide Basis, dieser Blickpunkt, dieser Ausgangspunkt, der sich wie „ZU HAUSE SEIN“ anfühlt? Er ist der göttliche Kern in euch, der euch verankert und Sicherheit gibt und informiert. Wir spornen euch wie immer an, diesen Dialog aufzunehmen oder weiterzuführen. BEZIEHT EUCH IMMER AUF DIESE GÖTTLICHE INSTANZ IN EUCH, BEVOR IHR AUF REISEN GEHT UND NACHDEM DIE REISE ABGESCHLOSSEN IST. DIESE INSTANZ ALS STÄNDIGEN REISEBEGLEITER ZU ERKENNEN IST EUER ZIEL.


    Das Resultat? Ihr werdet nichts mehr aufschieben – ein Zustand, den ihr oft als „warten“ bezeichnet. Auf der Kehrseite der Medaille wird euch der GOTT IM INNEREN bremsen oder Hindernisse in den Weg legen, WENN IHR WEITERHIN DARAUF BESTEHT EINER RICHTUNG ZU FOLGEN, DIE FÜR EUCH LETZENDLICH SCHÄDLICH IST.

    Es ist sehr wohl angemessen, mit etwas Vorsicht aufzutreten, aber noch wichtiger ist es, mit VOLLER AUFMERKSAMKEIT vorzugehen. Diese Haltung wird euch das Gefühl von ECHTER LEBENDIGKEIT auf allen Ebenen schenken. Dies wird eurer Lebensenergie Schwung verleihen. Dies wird euch helfen, Tragödien zu vermeiden und Paradiese zu erschaffen.

    Wir beobachten, dass viele Menschen auf der Erde leichtsinnige Entscheidungen treffen mangels fehlender Information (Mangel an Aufmerksamkeit und Neugierde) und wegen des Diktats des Egos und auch aufgrund des Frustes, dass andere „sich nicht bewegen“. Die Geschwindigkeit des Vorangehens ist auf der Erde sehr langsam gewesen, und die Bewohner des Planeten als Kollektiv sind gezwungen, sich der Geschwindigkeit der Langsamsten anzupassen. Wenn man versteht, dass alle Individuen der Gruppe zugehörig sind, dann versteht man auch diese Regel.

    Wir bitten euch dringend, für ein ausgewogenes Gleichgewicht in eurem Leben zu sorgen, damit ihr fähig seid (wenn die Konsequenzen des fahrlässigen Verhaltens auf eurer Erde vor euren Augen explodieren), angemessen zu reagieren. Wir wünschen euch viel Kraft für die schwierigen Herausforderungen, die vor euch liegen. Seraphin

  72. The Following 2 Users Say Thank You to Rose Anna For This Useful Post:


  73. #137
    Administrator Rose Anna's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie; Botschaft 269

    Seraphin Botschaft 269: PLÖTZLICHE FOLGEN
    Durch Rosie, 30. Juli 2016
    Übersetzung Harald

    Wir betrachten die sich gegenwärtig auf der Erde entfaltenden Ereignisse mit großer Beklemmung, liebe Bewohner dieses kostbaren Planeten, dessen Wert ihr während eures Lebens nicht genügend zu schätzen wißt.

    Bereits früher haben wir schon geschrieben, daß eure Bemühungen nicht aufhören sollten “bis die ganze Welt ein Garten ist”, und dies ist tatsächlich euer kollektives Mandat – nämlich einen Ort des universalen Friedens und der Schönheit zu erschaffen. Ob ihr dies nun bis zum Ende fortführt oder ob ihr euch dafür entscheidet, euren Aufenthaltsort derzeit nur auf Inseln der Schönheit und Harmonie einzurichten und so alles andere zu verdrängen, ist letztlich Ausdruck eures ganz persönlichen Lebensweges. Als KATALYSATOR ZU HANDELN um Schönheit für das Auge und den Geist zu erzeugen (wobei der Geist die Saat eines jeden Vorhabens ist), ist das Verhalten, das wir heute dringend empfehlen.

    Betrachtet den globalen Garten und findet heraus, welche Wege zugewachsen sind und zurückgeschnitten werden müssen, damit die Richtung wieder deutlich erkennbar wird. Ermittelt, welche aggressiven dornigen Zweige die Pflanzen weiter unten am Boden ersticken, indem sie ihnen das Licht und damit die Möglichkeit zu wachsen nehmen. Findet heraus, wo für das Gedeihen und die Bewässerung notwendige Begrenzungen und Strukturen mit Dreck bedeckt oder durch abgestorbene Blätter blockiert sind.

    Stellt fest, wo sich die langen dünne Wurzeln von parasitären Schlingpflanzen ihren Weg in euren Komposthaufen gebahnt haben, welcher eigentlich dazu bestimmt ist, eure Pflanzen/Schöpfungen zu nähren, aber jetzt von einem ausgedehnten Wurzelsystem in Besitz genommen wird, das die ganzen wertvollen Inhaltsstoffe für sich selbst aufzehrt. Untersucht euren eigenen mentalen Garten und – als Erweiterung von euch selbst – euren globalen Garten.

    Denn wenn dies nicht geschafft wird, werdet ihr selbst ersticken und nicht in der Lage sein, euren Weg zu finden, obwohl diese Pfade euch einst vertraut waren. Vernachlässigungen jeglicher Art sind hier geschehen und finden in ungeheurem Ausmaß immer noch statt. Wenn ihr die aggressiven Zweige zu einem späten Zeitpunkt herausreißt (und ihr BEFINDET euch gegenwärtig in dieser Phase), dann könntet ihr vielleicht stechende Wespen aufscheuchen, die zuvor eurer Aufmerksamkeit entgangen sind. Die Bäume sind vielleicht so hoch und stark gewachsen, daß sie (bei der Entscheidung sie zu fällen) schwer auf euch niederzufallen drohen und euch dabei verletzen könnten.
    Je länger eine unangenehme oder undurchsichtige oder gärende Situation nicht behandelt wird, umso schwieriger wird es, sie wieder zurück ins Gleichgewicht zu bringen, ohne dabei physischer Gefahr oder emotionale Turbulenzen zu erleben.

    Da eure Lage akut ist und jetzt gehandelt werden muß (der Garten ist ein Dschungel und der Boden senkt sich aufgrund schwerer Stürme und geheimer unterirdischer Höhlenbauten), könnt ihr davon ausgehen, daß die FOLGEN einer langfristigen Vernachlässigung ABRUPT eintreten werden. Dies ist die Warnung, die wir vermitteln möchten. Der Schock wird für euch sehr groß sein, jedoch ist er – in letzter Analyse – bloß das Gesetz von Ursache und Wirkung, welches SEHR “SPÄT” DIESE FOLGEN VOLLZIEHT.

    So sehr wir uns auch bemüht haben, diese Auswirkungen im Rahmen des Aufgabenbereiches unseres eigenen Mandates fernzuhalten (daher kommen sie “spät”), und bei allem Respekt für die Betroffenen, und so sehr wir auch gearbeitet haben um Augen zu öffnen, waren wir nicht in der Lage, die kommende Erschütterung, die ihr erleben werdet, wesentlich abzuschwächen. Denkt daran, unsere Taten und Worte entspringen der Liebe zu euch, die ihr in Bedrängnis seid, und wir trachten nur danach, das Verständnis und den Lernprozess zu eurem eigenen Wohle zu fördern.
    Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...CUSSIONS.shtml


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.
    Last edited by Harry; 08-18-2016 at 12:53 PM.

  74. The Following 2 Users Say Thank You to Rose Anna For This Useful Post:


  75. #138
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 271: LICHT IN DAS GEFLECHT HINEINWEBEN
    Durch Rosie, 16. August 2016
    Übersetzung Harald

    Eure Welt ist ein dicht konstruiertes und feinmaschiges Geflecht. Wenn ihr sehr tief nachforscht, findet ihr vielleicht einzelne Fasern, die ein bestimmtes Muster oder chaotische Irrwege aufzeigen, aber aus der Vogelperspektive oder aus dem Weltraum betrachtet erscheint dieser “Teppich” massiv, dunkel und unbeweglich. Was wir hier beschreiben, ist weniger ein physisches, sondern eher ein mentales Gebilde – das gemeinsame Produkt eurer GEDANKENSTRÄNGE, die alle Aktivitäten auf der Erde bestimmen.

    Wenn ihr ein sehr eng geknüpftes oder gewebtes Stück Stoff habt, dann gibt es dazwischen keine “Löcher”. Mancher Stoff wird absichtlich mit Zwischenräumen hergestellt, um Luftkammern für die Wärme zu gewinnen oder um Luft hindurchzulassen oder um das ATMEN zu ermöglichen. Aber die Hülle bzw. das Gitternetz um eure Welt herum ist so dicht, daß nur wenig Spielraum für Regulierung oder Fortentwicklung oder Entlastung übrig bleibt, und ihr werdet allmählich ERSTICKT oder bestenfalls KURZATMIG.

    Die unterbewußten Anteile von euch, als Teil dieses Netzwerkes, werden täglich von starker Überlastung durch Negativität, Aggression und Stress angegriffen, selbst wenn diese von der anderen Seite der Erdkugel stammen. Und außerdem werden jegliche “negativen” Gedanken oder Taten, denen ihr euch selbst hingebt, zu eurer eigenen Belastung beitragen, wie dies auch zu dem gleichen belastenden Gefühl beiträgt, wenn es auf der anderen Seite der Welt empfangen wird. ALLES IST MIT ALLEM VERBUNDEN.

    Euer Auftrag besteht darin, LICHT IN DIESE DUNKELHEIT HINEINZUWEBEN, und zwar jeder auf seine eigene besondere, wunderbare und einzigartige Weise, damit ATEMPAUSEN ENTSTEHEN KÖNNEN UND FÜR ERLEICHTERUNG SORGEN. Während ihr eure derzeitigen Geschäfte erledigt und die tägliche Routine durchlauft, vergesst bitte nicht, daß ihr diese wichtige POSITION ALS LICHTTRÄGER innehabt. WO IMMER IHR AUCH HINKOMMT, werdet ihr eine Wirkung haben, also WÄHLT EURE BESTIMMUNGSORTE GUT, damit die Wirkung größer wird.

    Sich dessen während dieser dunklen Periode eurer Geschichte bewußt zu sein ist ein Akt der Gnade, für den ihr angesichts der kommenden Ereignisse äußerst dankbar sein werdet. Eure Hingabe an diese Aufgabe wird unbedingt notwendig sein, wenn die TOTALE “DUNKELHEIT” HEREINBRICHT. Auf diese Weise werdet ihr mit vollem Einsatz dienen. So werdet ihr einen TEPPICH DES LICHTS weben. Wie Spinnen werdet ihr eure Netze solange immer wieder erneuern, nachdem selbige abgenutzt sind oder zerstört wurden, bis die Dunkelheit vertrieben und das Licht für immer und ewig regiert. Wir unterstützen euch bei euren wichtigen Unternehmungen. Seraphin.


    Addendum (aus einer Seraphin-Botschaft an Rosie vom 14. August 2016, aber geeignet für alle):

    Die Atmosphäre auf der Erde ist extrem dicht und zäh, und gleichzeitig ist sie auch energetisch “überladen”. Diese “Zähigkeit” ergibt sich aus Gewalt und Aggression, die sich mehr und mehr verdichten und zunehmend häufiger an immer neuen Orten vorkommen. Der “überladene” Charakter der Atmosphäre beruht auf den hereinströmenden höheren Energien, welche die zähe Masse in die Bewegung zwingen. Zu einem bestimmten Zeitpunkt wird sie explodieren (und die Art der Explosion kann viele Formen annehmen), und dann gibt es kein Zurück mehr und viele werden ihre Gelassenheit verlieren – besonders, wenn sie unterbewußt oder bewußt unter Druck gestanden sind. Ihr seid in einer einzigartigen Position zu einer ganz besonderen Zeit. Bereitet euch vor, bereitet euch vor, bereitet euch vor.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...TAPESTRY.shtml


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

  76. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  77. #139
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 272: KORREKTUR
    Durch Rosie, 21. August 2016
    Übersetzung Harald

    Einige unter euch sind äußerst besorgt über die gegenwärtige globale Situation (während andere dennoch unbekümmert sind, da alles beim Alten zu bleiben scheint, und für diese Leute wird eine vollkommen andere Geschichte und Existenzweise in Bewegung gesetzt).

    Um auf jene zurückzukommen, die tatsächlich in Sorge SIND: Es weisen viele Symptome darauf hin, daß der Zug “entgleist” ist, daß der Schaden irreparabel ist, und daß verzweifelte (und ineffektive) Maßnahmen ergriffen werden. Wir sehen wie ihr, die ihr euch dessen bewußt seid, angespannt reagiert und manchmal selber auf verzweifelte Maßnahmen zurückgreift, obwohl ihr im tiefsten Inneren eures Herzens ganz genau wißt, daß die Wirkung davon wahrschienlich nur oberflächlich sein wird.

    Diese kurze Botschaft dient dazu euch zuzurufen FASST MUT, denn eure Zeit wird kommen. Versucht, eure Überreaktionen zu bändigen und eure Verzweiflung aufzulösen, denn es erwarten euch Wunder. Dies nicht zu beherzigen bedeutet, daß extreme Verhaltensmuster und Gefühle der Verzweiflung (EURE Eingabe in das kollektive Bewusstsein) bestehen bleiben und dadurch die Situation weiterhin verschlimmern.

    Mäht stattdessen das zu lang gewordene Gras und deckt auf, was sich darunter befindet. Schneidet altes Unterholz weg. Bereinigt und korrigiert. Fügt “ATEMPAUSEN“ DER RUHE ein ZWISCHEN EURE AKTIVITÄTSPHASEN, DAMIT IHR BELASTBAR UND IN AUSGEZEICHNETER VERFASSUNG SEID, WENN IHR DRINGEND GEBRAUCHT WERDET.

    Mit dieser Ermutigung empfehlen wir uns, Seraphin.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...RRECTION.shtml

  78. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  79. #140
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 273: ENTTÄUSCHUNG UND PLAN B
    Durch Rosie, 27. August 2016

    Wie lange noch wollt ihr der ENTTÄUSCHUNG gestatten, euer Leben zu beherrschen, Bewohner der Erde?* Denn wenn das zur ständigen Gewohnheit wird, wird es euch in die Tiefen der Verzweiflung hinabziehen – eine Situation, in der euch eure gegenwärtigen Wächter liebend gerne einsperren würden. Messt eure “Zeiten der Enttäuschung” und versucht sie zu verkürzen, denn wenn ihr in diesem Zustand der Stagnation stecken bleibt, werdet ihr davon abgehalten, mit PLAN B weiterzumachen, welcher sich letztendlich doch als der GETARNTE PLAN A erweist.

    Sich in einem Zustand der Enttäuschung zu befinden bedeutet im Deutschen, ent-täuscht, also von der Täuschung sozusagen “befreit” zu sein, was einer Desillusionierung gleichkommt. Der entsprechende Begriff “dis-appointment“ im Englischen bedeutet, daß man keine Verbindung mehr hat zu dem, wozu man BERUFEN (appointed) ist. Alle haben bestimmte Aufgaben zu erfüllen, für die man nach und nach genau die richtigen Fähigkeiten entwickelt. Die Verbindung zu euren Berufungen zu verlieren ist notwendig, um erneut den richtigen Kurs einzuschlagen und das zu vermeiden, was “zu früh” (und deswegen nicht ganz verdaubar) erschienen ist, oder um ein tieferes Erlebnis oder eine umfassendere Perspektive zu ermöglichen.

    Obwohl dies also “notwendige” Prüfungen und tatsächlich normale Vorkommnisse auf der gegenwärtigen steilen Erfahrungs- und Lernkurve sind, ermahnen wir euch, euch nicht bei deren Nachwirkungen aufzuhalten, sondern den Mut zu fassen weiterzumachen und die Lähmung und Verzweiflung zu besiegen, denn am Horizont inmitten der Dunkelheit ist die immer näher kommende schimmernde Flamme, die das Licht eines neuen Tages und einer plötzlich ganz anderen neuen Ära ankündigt, und es ist das Wissen, daß diese Entwicklung mit absoluter Gewissheit stattfinden wird, welches euch leiten und inspirieren wird, weiter voranzuschreiten.

    Wir lieben euch und wissen wie schwer es ist, diesen Weg zu gehen. Seraphin.

    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...D-PLAN-B.shtml

  80. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  81. #141
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 274: GEZEITENWECHSEL
    Durch Rosie, 30. August 2016

    Nach einer Weile, liebe Erdenbewohner, werdet ihr mit einiger Beklemmung bemerken, daß die FLUT ZU EBBE WECHSELT, und wenn dies beginnt, werdet ihr euch an diese Worte erinnern und dadurch immer größeres Vertrauen in das gechannelte Wort gewinnen, welches eurem persönlichen Wohl und eurer Entwicklung dienen soll.


    Was bedeutet FLUT WECHSELT ZU EBBE? Das ist auf so vielen über euer gegenwärtiges Verständnis weit hinausgehenden Ebenen wahr, jedoch genügt es zu sagen, daß große Zyklen zur Vollendung gelangen und durch den Beginn von neuen abgelöst werden. Auf rein physischer Ebene werden die Gezeiten eurer Ozeane auffällige Abweichungen aufweisen, da die Erde sich nun an ihre neue Rolle anpasst und das “alte” abstößt.

    Die Welle, oder vielmehr die Überflutung eures Denkens und eurer Emotionalkörper mit negativen Gedankenströmen, und die Propaganda-Wellen und Manipulationsversuche werden jetzt zurückweichen, und ihr werdet am Meeresufer zurückgelassen, schiffbrüchig und in Schock, ohne zu wissen wohin, denn eure gewohnte Umgebung und Besitztümer und Rahmenbedingungen sind verschwunden. Ihr werdet all die anderen sehen, die auf ähnliche Weise gestrandet sind, während sich das Meer zurückzieht. Ihr werdet nicht mehr in der Lage sein, fröhlich auf den Wellen zu tanzen. Ihr werdet mit einer neuen “Realität” konfrontiert, die zunächst hart und “kalt” erscheinen wird.


    All ihres vertrauten Drumherums beraubt, werden die Leute auf unterschiedliche Weisen reagieren – je nachdem, wie sehr sie den äußerlichen Dingen verhaftet sind. Für einige mag es leicht sein. Für noch andere wird es die Antwort auf einen wahrgewordenen Traum sein. Doch die Mehrheit wird unter Schock stehen und dringend bestärkende Unterstützung brauchen. Obgleich die große Herausforderung für alle darin besteht, unabhängig zu handeln und die eigene Souveränität auszuüben, wird dies nicht von Anfang an möglich sein; also werden sie Führung, Mitgefühl und Weisheit von jenen benötigen, die sich nicht im Stich gelassen fühlen und die bereit sind, ihre Rolle als “Leuchttürme” anzunehmen. Angesichts des nun freigesetzten emotionalen Chaos ist dies keine leichte Aufgabe, aber wir versichern euch, daß dies zeitlich begrenzt ist und in nicht allzulanger Zeit beendet sein wird.

    Und was wird auf dem Strand zurückbleiben, wenn sich das Wasser zurückzieht? Auf physischer Ebene, Abfälle jeglicher Art, die als Folge der menschlichen Nachlässigkeit oder Einmischung entstanden sind, darunter auch gefährlicher und giftiger Müll, der im Meer von jenen entsorgt wurde, die nicht auch nur das geringste Verantwortungsbewußtsein haben. Auf mentaler Ebene symbolisiert dies die Verunreinigung eures Geistes, einschließlich der Verunreinigung eurer heiligen Räume im Inneren, was das Entstehen reinen mitfühlenden brüderlichen und schwesterlichen Verhaltens und Denkens verhindert hat. Dieses ganze negative Material wird sich vor euren Augen ansammeln und aufhäufen und erstarren und in der Sonne verrotten, wenn die Fluten sich zurückziehen.

    Keine Augen werden eine sorgfältige Überprüfung dieser Abfallhaufen vermeiden können, denn schließlich werdet ihr nach euren eigenen Besitztümern Ausschau halten, als ob ihr einen Schiffbruch überlebt habt und das Ufer nach Objekten vom Schiff durchkämmt und nach kostbaren verlorenen Habseligkeiten sucht. Und inmitten des Mülls findet ihr vielleicht sogar genau den “Juwel”, den Liebesbrief, das Photo oder das heilige “Gefäß”, welches eure Lebensfreude wieder erweckt und euch anspornt, weiterzumachen. Niemand wird seine Augen von dieser Szene abwenden können, die enthüllt worden ist. Die Lügen werden bloßgelegt. Alles, was verborgen gewesen ist, wird nun an die Oberfläche kommen.

    Dies ist der GEZEITENWECHSEL und seine Offenbarungen, die ihr in naher Zukunft erwarten könnt. Wir beobachten dies aus der Ferne, und doch sind wir in euren Herzen und stärken und geben euch Hoffnung, damit ihr mit dieser sehr ernsten und intensiven Situation umgehen könnt, die bald eintreten wird. Hiermit verabschieden wir uns, Seraphin.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-TURNING.shtml

  82. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  83. #142
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 275: GESUNDES GIFT
    Durch Rosie, 7. September 2016

    Wenn ihr unterwegs seid – beispielsweise in einem gleichmäßig dahinfahrenden Zug sitzt und euch auf ein Buch oder einen bestimmten Gedankengang konzentriert – seid ihr euch vielleicht des Stimmengemurmels um euch herum sehr wohl bewußt oder nehmt auch gewisse Aktivitäten im Hintergrund wahr, aber sofern ihr nicht aus dem Fenster schaut (und alles euch dort dargebotene Neue genau betrachtet), werdet ihr wahrscheinlich erst “aufwachen”, wenn der Zug plötzlich stoppt.

    Diese Botschaft ist eine weitere Warnung, daß euer kollektiver globaler Zug im Begriff ist, abrupt anzuhalten. Und daher werdet ihr alle euren Kopf heben und euch bemühen, durch das Fenster zu schauen und zu erkennen, WO GENAU IHR EUCH BEFINDET und WAS GENAU DIESE BLOCKADE VERURSACHT HAT.

    Wiederum warnen wir euch, daß dies UNGEWOHNTES TERRITORIUM sein wird. Es wird UNBEKANNTE KRISEN geben, NICHT VERTRAUTE OPTIONEN UND UNGEWÖHNLICHE LÖSUNGEN. Erhöhtes Bewußtsein kann gegenwärtig jedoch jetzt schon erreicht werden, indem ihr euch ÖFTERS IN EURER UMGEBUNG UMSCHAUT UND DIE SITUATION UM EUCH HERUM REGELMÄSSIG EINSCHÄTZT.

    Was ist dies genau für eine Situation? Sie zeichnet sich durch GESUNDES GIFT aus, und ja, wir haben diese Worte absichtlich gewählt wegen ihrer plakativen Wirkung. Euer Geist, Körper, Verhalten und eure Umwelt sind vergiftet, jedoch werden genau diese Perversionen und destruktiven Tendenzen von euch für gesund gehalten. Ihr betrachtet es als Beweis für eine “gesunde” Demokratie, wenn ihr alle paar Jahre zur Wahl geht. Ihr haltet es für einen Weg zur Gesundheit, wenn ihr euren Körper mit Pillen und Drogen vollstopft. Ihr seid an viele ungesunde Systeme und Strukturen angepasst, die ihr als “normal” betrachtet.

    Wenn der Zug anhält, wenn eure Gedanken daran gehindert werden, weiterhin nach den gleichen Mustern und auf den gleichen Bahnen zu laufen, werdet ihr euch des Giftes bewußt werden, welches euch und eure Welt langsam erwürgt. Nochmals, die Ernsthaftigkeit dieser Situation kann nicht unterschätzt werden. Weiterhin so fortzufahren, wie ihr es gegenwärtig tut bedeutet, den globalen Selbstmord herauszufordern, was für eure Erde unter der Schutzherrschaft ihrer momentanen himmlischen Wohltäter und Förderer keine Option ist.

    Die Kulmination der Verdorbenheit unter der Oberfläche einer falschen und gutartigen Fassade wird explodieren und ihr wahres Gesicht offenbaren. Vielleicht ist es hart, hiervon nur in allgemeinen Umschreibungen und ohne genaue Informationen sprechen zu hören, wie es im Rahmen einer solchen Botschaft der Fall sein muß. Ihr müßt nach innen gehen und genau herausfinden, was hier gemeint ist, und es ist eure Aufgabe, eure Umgebung sorgfältig auf Zeichen abstossender und schädlicher Verhaltensweisen zu beobachten. Und es ist eure Sache, das ganze in einen neuen Rahmen zu stellen, was gerade passiert und es aus einer neuen und erweiterten Perspektive zu betrachten.

    Wie immer ist es unsere Motivation zu warnen, zu warnen und immer wieder zu warnen, damit ihr in einer guten Position seid, anderen zu helfen, wenn sie in Panik geraten. Der Frontalzusammenstoß ist vorprogrammiert. Die Dynamik nimmt zu, und Explosionen werden stattfinden. Eure Option besteht darin nachzudenken, wie ihr trotz des Gemetzels um euch herum zentriert bleiben könnt. Wir lieben euch, Seraphin.

    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...Y-POISON.shtml

  84. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  85. #143
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 276: WIE MAN DIE WELT DURCH DIE VERWIRKLICHUNG VON WERTVOLLEN EIGENSCHAFTEN VERÄNDERT
    Von Seraphin durch Rosie, 13. September 2016

    BESTÄNDIGES ERNSTHAFTES VERLANGEN
    DIE FÄHIGKEIT, EWIG IM ZENTRUM ZU RUHEN
    RESPEKT, AUFMERKSAMKEIT UND DANKBARKEIT
    WEITREICHENDES MITGEFÜHL
    WAHRES VERTRAUEN UND DURCH LIEBE GEPRÄGTE EHRLICHKEIT

    BESTÄNDIGES ERNSTHAFTES VERLANGEN
    Für eine hervorragende Leistung ist es notwendig, daß ihr Pausen einlegt, um euch physisch, mental und spirituell zu regenerieren, jedoch verfallt nicht dem Größenwahn und werdet nicht lethargisch, denn dies fördert Faulheit, Extravaganz und Nachlässigkeit. Wenn ihr an dem Punkt angelangt seid, an dem euch “alles egal” ist, dann habt ihr eure Mußezeit mißbraucht und solltet diese am besten durch einen etwas “wertvolleren” Zeitvertreib ersetzen.

    Damit etwaige Vohaben zum Tragen kommen und um die Dynamik weiter voranzutreiben, sind diese idealerweise KONTINUIERLICH, und das möchten wir ganz besonders betonen. Der aufrichtige Wunsch, etwas als falsch oder “negativ” Wahrgenommenes zu verändern ist lobenswert, doch wenn man nicht ständig an der Umsetzung dieses Wunsches arbeitet, dann wird er im Endeffekt wirkungslos bleiben.

    In welchem Stadium der Aktivität oder Untätigkeit ihr also auch immer seid, BEHALTET EUER ZIEL IM AUGE. Lasst euch nicht vom Verhalten oder von der Trägheit anderer ablenken. Begreift euch selbst als rollende Schneebälle, die immer wieder neues Material aufnehmen, neue Impulse, neue Ideen, und so immer größer werden. Stillstand bedeutet, in der Sonne zu schmelzen.

    Lasst also eure Missionen kurzfristig ruhen, doch nutzt diese Zeit des Nicht-Handelns, um euch zu erholen und empfänglicher zu werden für die Weisheiten der goldenen Inspiration, die euch eure geistige Führer in der Stille genau zu dem Zeitpunkt präsentieren, wo eure Fähigkeit des Zuhörens und Empfangens am größten ist.

    DIE FÄHIGKEIT, EWIG IM ZENTRUM ZU RUHEN
    In dieser gegenwärtigen Inkarnation gibt es vieles, was euch erschüttern oder brechen kann. Ob ihr diese Ereignisse oder Begegnungen nun als tragisch auffasst oder einfach als vergängliche Lektionen, die speziell für euren optimalen Lernprozess konzipiert sind, ist eure persönliche Entscheidung. Dies zu ERKENNEN, anstatt das Gefühl zu haben, man müsse sich einer Reihe unangenehmer Umstände beugen, ist der Beginn des Weges, der zu einem immerwährenden zentralen inneren Ruheort führt, von dem euch kein Mann und keine Frau gegen euren Willen vertreiben kann.

    Dieser Planet und seine Bewohner und deren Handlungen bieten perfekte Übungsmöglichkeiten in dieser Disziplin. Sie werden euch erschüttern, aber wenn ihr WISST, wo euer göttliches Zentrum ist, dann könnt ihr immer wieder dorthin zurückkehren. Im Ungleichgewicht bleiben bedeutet, zum allgemeinen Zustand der Unausgeglichenheit beizutragen, der – leider – in diesen gegenwärtigen Zeiten der Krise normal ist.

    RESPEKT, AUFMERKSAMKEIT UND DANKBARKEIT
    Wenn diese drei Qualitäten beständig von allen manifestiert würden, dann würde dies das Angesicht des Planeten sofort verändern, besonders wenn wir Ehrlichkeit und Vertrauen in das Göttliche dieser Liste hinzufügen. Es ist nicht möglich, einen Konflikt mit jemandem auszutragen, dem man Respekt erweist. Es kann kein Krieg zwischen jenen geführt werden, die höflich miteinander umgehen und alles offen und ehrlich besprechen. Und wenn Dankbarkeit an jeden und alles ausgesendet wird, dann bedeutet das – aufgrund der Funktionsweise der Gesetze des Ausgleichs – daß vieles euch begegnen wird, wofür ihr dankbar sein könnt.

    Wann werdet ihr erkennen, Bewohner der Erde, daß diese Eigenschaften eure Erlösung sind? Daß eure Haltung – eben aufgrund ihrer Qualität – eine ähnliche Reaktion hervorrufen wird? Und so ist es eure Sache zu entscheiden – durch euer Verhalten – welche Reaktion und welche Art der Gesellschaft ihr vorzieht – friedvolle Geselligkeit oder leidvoller Unfriede. Denkt nicht zweimal darüber nach, ihr Liebsten, denn eure Gedanken werden sich jetzt umso schneller verwirklichen aufgrund der besonderen Qualität dieser Zeiten.

    WEITREICHENDES MITGEFÜHL
    Mitgefühl ist eine Fähigkeit, die viele hier und da in kleinem Rahmen zeigen mögen, wenn ihr etwas begegnet, das diese Reaktion hervorruft. Jedoch empfehlen wir, daß ihr dies weiterentwickelt, daß daraus ein GLEICHBLEIBENDER STROM DES MITGEFÜHLS wird, DER EUER HERZ ERFÜLLT UND SICH UNABLÄSSIG ÜBER ALLE EURE GEFÄHRTEN ERGIESST.

    Es gibt auf diesem Gebiet noch so viel Arbeit zu leisten, um dafür zu sorgen, daß die mitfühlende Reaktion – unabhängig davon, ob es um Verbrechen oder Tragödien oder nur kleine Sünden geht – zuerst kommt. Es wird immer genug Zeit sein, sich mit anderen Gesichtspunkten später zu beschäftigen. Versucht es zu vermeiden, durch eure aufgestauten Gefühle des Ärgers, der Not oder der Verzweiflung diese grundlegend mitfühlende Haltung dämpfen zu lassen. Diese Haltung kann auch Wunder wirken und schreckliche Situationen umkehren. Sie ist geeignet zu transformieren und Wunder hervorzubringen, die bislang für unmöglich gehalten wurden.

    WAHRES VERTRAUEN UND DURCH LIEBE GEPRÄGTE EHRLICHKEIT
    “Wahres” Vertrauen zeichnet sich dadurch aus, dass es immerwährend besteht, im Gegensatz zu einem “vollen”, aber nur zeitlich begrenzten Vertrauen. Zeit ist das Element, welches Vertrauen möglich macht und welches euch erlaubt, die Anfänge und Ursachen bezüglich der nachfolgenden Ziele und Auswirkungen zu verfolgen. Demnach werden kurze Zeitabschnitte, in denen Vertrauen herrscht, wenig nützen. Letzteres muß von einem Geschehen auf das nächste übertragen werden, um die umfassendere Sichtweise, den Blick auf den größeren Zusammenhang zu erhalten. Dies ermöglicht euch, die letztendlichen KONSEQUENZEN eures Handelns zu verstehen. Mit einem solchen Überblick ist alles erklärbar, und dadurch könnt ihr auch erkennen, daß diese Erfahrungen für eure eigene Entwicklung notwendig waren. Ein derartiges Nachspüren des eigenen Lebens über lange Zeiträume hinweg deckt auch die von der Göttlichen Hand arrangierten Synchronizitäten auf, was das Vertrauen festigt, bis es absolut unerschütterlich und allgegenwärtig ist.

    Dies bedeutet, selbst wenn jemand euch gegenüber unehrlich ist, könnt ihr darauf vertrauen, daß dies zu dieser besonderen Zeit genau die richtige Erfahrung für euch ist. In gleicher Weise werdet ihr andere, die schwach und überfordert sind, nicht mit der “nackten Wahrheit” konfrontieren, denn dies könnte bewirken, daß sie vollständig abschalten oder unter dem Gewicht zusammenbrechen. Genau wie ihr mit der Wahrheit in verdaulichen Portionen gefüttert wurdet, verteilt ihr die Wahrheit an andere ebenso in verdaulichen Portionen. Diese Art der Ehrlichkeit wollen wir “mitfühlende Ehrlichkeit” nennen, denn alles auf einmal zu offenbaren würde den Einzelnen auf seinem Weg nicht unbedingt voranbringen, sondern eher eine Blockade verursachen, die zu Stagnation oder zum Tode führt.

    Wir haben hier ein paar der erwähnenswertesten Eigenschaften behandelt, die mit dem Fortschritt in eurer Welt verbunden sind.
    Wir bitten euch, diese unbedingt in die Tat umzusetzen und als lebendige Beispiele für diese Lehren voranzugehen, damit andere daraus Nutzen ziehen mögen und damit der Zeiger der Waage endlich in Richtung des wahren Friedens ausschlägt. Seraphin.

    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...UALITIES.shtml
    Last edited by Harry; 09-22-2016 at 03:42 AM.

  86. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  87. #144
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschft 92: DIE EWIGKEIT ALS BESTANDTEIL DER GLEICHUNG BETRACHTEN
    Durch Rosie, 25. Februar 2012

    Die Vorstellung von Ewigkeit als Realität ist den meisten Menschen auf dieser scheinbar isolierten Erde völlig fremd. Aber wisset, daß ihr in den am weitesten entfernten Außenbezirken eines bevölkerten und geordneten Universums wohnt, welches unaufhörlich in regelmäßigen Zyklen (und Pausen) ein- und ausatmet. Diesen Prozess mit den euch zur Verfügung stehenden Worten zu beschreiben, wäre zwangsläufig einschränkend, und EWIGKEIT ist das genaue Gegenteil von Einschränkung.

    Sich der Ewigkeit nicht bewußt zu sein bedeutet, in einer endlichen Zeitkapsel eingesperrt zu sein, sich am Tod zu orientieren und alle Zeichen zu fürchten, die zu diesem permanenten Ende führen. Und wenn etwas enden soll, denken wir gleich, daß nichts mehr weitergeht und daß letztendlich nichts von Bedeutung ist, daß man “das Eisen schmieden sollte, solange es heiß ist”, daß man alle möglichen Gelegenheiten ausnützen sollte aus Angst, etwas zu verpassen.

    Aber wir sagen, daß jede “verpasste” Erfahrung (d.h., jede Lektion, die eigentlich zu eurem spirituellen Pfad gehört, und die ihr noch nicht völlig gemeistert habt) im nächsten Leben nach dem “Tod” nachgeholt werden muss, und jede “Kenntnislücke“ muss irgendwann gefüllt werden. Wenn ihr diesen Lernpfad beschreitet, werdet ihr niemals das Gefühl haben, dass ihr im Gefängnis eingesperrt seid, und ihr werdet niemals in dunkle Täler absinken, wo ihr den Horizont nie wieder erblickt.

    Es ist nicht möglich, Staub unter den Teppich des Todes zu kehren, weil er zusammen mit euch “wiederauferstehen” wird, und vielleicht entscheidet ihr ja, euer Kehrblech wieder hervorzuholen und weiterhin den Staub von einem Leben zum nächsten mitzunehmen – ES SEI DENN, IHR STELLT EUCH EINES TAGES DIE FRAGE, WOHER DIESER STAUB STAMMT UND IHN DANN ZU SEINEM URSPRUNGSORT ZURÜCKVERFOLGT. NUR DANN KANN DIE QUELLE ERKANNT UND DER SCHMUTZ VERMIEDEN WERDEN.

    Sich der Ewigkeit bewußt zu sein bedeutet, Weisheit zu sammeln, Fähigkeiten zu sammeln, Erfahrungen zu sammeln, anstatt Staub oder schlechtes Karma anzusammeln, um sie auf das nächste Leben zu übertragen.

    Sich der Ewigkeit bewußt zu sein bedeutet, euren Körper als ein Gefährt für die Seele zu betrachten, anstatt als einen äusserlichen Luxus, um andere äusserlich gesteuerte Menschen anzuziehen.

    Sich der Ewigkeit bewußt zu sein bedeutet, Freundschaften zu schließen, aus Begegnungen und Ereignissen zu lernen und ohne Drama oder Bedauern zu neuen Freunden und neuen Begegnungen weiterzuziehen.

    Sich der Ewigkeit bewußt zu sein bedeutet, einen unerschütterlichen Glauben an die Entwicklungsfähigkeit des eigenen Potentials zu haben, in zunehmendem Maße bedingungslose Liebe zu zeigen und sich in schöpferischen Tätigkeiten auszuzeichnen, denn ihr habt ALLE ZEIT DIESER WELT UND DER NÄCHSTEN, UM DAS ALLES ZU PERFEKTIONIEREN.

    Sich der Ewigkeit bewußt zu sein bedeutet zu wissen, daß der einzige Weg nach oben führt – egal, wieviele Haarnadelkurven dazu nötig sind, wieviele Pausen ihr braucht, wie oft ihr euch dafür entscheiden mögt, den Berg herabzusteigen und dann wieder hinaufzuklettern. Und wenn ihr dann tatsächlich den Gipfel erreicht, obwohl es vielleicht Jahrtausende gedauert hat, dann wird es immer wieder einen neuen Horizont geben, eine neue Gelegenheit, ein neues Angebot, das Erfüllung verspricht, eine neue Herausforderung und neues Glück.

    ALLES IST IMMER NEU WENN IHR WISST, DASS IHR AUF DEM EWIGEN PFAD SEID. UND IHR WERDET IHN SOWIESO ZURÜCKLEGEN, AUCH WENN IHR IHN ALS SOLCHES NICHT ERKENNT, SOLANGE BIS IHR ES WISST UND EUCH ERINNERT. DER EWIGE WEG BEDEUTET EWIGE VERÄNDERUNG, wobei die einzige Konstante die göttliche Hand ist, die sich euch entgegenstreckt und fest eure Finger umfasst.

    Die Überzeugung, dass die Ewigkeit existiert, wird euch die Sinnlosigkeit von Krieg aufzeigen, denn Schlachten können nicht “gewonnen” werden. Jene, die getötet werden, sind nicht tot. Sie leben weiter, um sich letztendlich an ihre Erfahrung zu erinnern, und das gilt auch für euch. Sie bilden einen Teil eures zukünftigen Karmas als Bestandteil des kosmischen Gesetzes des Ausgleichs.

    Die Überzeugung, dass die Ewigkeit existiert, wird euch zeigen wie absurd es ist “keine Zeit” zu haben, und sie wird euch von der Angst vor Auslöschung und dem Verlust eurer Angehörigen befreien. Denn sie leben ein Stückchen weiter den Weg entlang in einer noch nicht sichtbaren Dimension gleich hinter dem nächsten Gebirgszug fort. Auf diese Weise gibt es keine “Verluste”, und es ist nicht möglich, einsam zu sein.

    Die Überzeugung, dass die Ewigkeit existiert, wird euch mit der grenzenlosen Freude erfüllen, daß eure Reise heilig ist, dass jeder Schritt hin zu größerem Verständnis führt, zu tiefgründigerer Wahrnehmung eurer Motive und Sehnsüchte, zu weiterer Entwicklung eurer Fähigkeiten und zu mehr Befriedigung in einem unkomplizierten Leben absoluter Klarheit und Hingabe.

    Am Ende, welches gar kein Ende ist, wird alles Überflüssige ausgesondert sein, und ihr werdet glückselig durch vollkommen klare Gewässer in totaler Gelassenheit und voller Zuversicht in eure Fähigkeiten segeln. Ihr werdet euch ständig heiter, zufrieden und vertrauensvoll fortbewegen in Richtung eures gewählten Reisezieles, geleitet vom göttlichen Kompass. Gleichzeitig werdet ihr Licht auf eurem Weg verbreiten. Möge andauernde Zufriedenheit in euch sein, möget ihr als Ziel haben, im göttlichen Dienst zu sein, und MÖGE EUCH DIE ANHALTENDE FORTBEWEGUNG DURCH DIE EWIGKEIT DORTHIN BRINGEN.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...EQUASION.shtml

  88. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  89. #145
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 277:
    WIE IHR EUER HÖHERES SELBST FINDET, UM DEM CHAOS ZU WIDERSTEHEN
    Durch Rosie, 14. Oktober 2016

    In dieser konfusen Welt, in der die Bewohner täglich mit neuen Reizen, Propaganda und allen möglichen Informationen gefüttert werden mit der Absicht, sie zu schwächen und abzulenken, kann es sehr gut sein, dass sie im Schlamm versinken und nicht weiterkommen, unfähig, sich aus einer nie enden wollenden Behinderung von großem Gewicht zu befreien welche dazu dient, SIE ZU VERLANGSAMEN.

    Insbesondere junge Leute, wie auch die reiferen menschlichen Wesen auf diesem Planeten sind von ihrem Weg abgekommen und befinden sich daher auf der “Suche nach sich selbst”, denn sie erkennen, daß dies alles nicht “der Weisheit letzter Schluß” sein kann. Eine leise innere Stimme sagt ihnen, weiterzugehen, neue Wirkungsbereiche zu entdecken, sich neu auszurichten und zunächst alles von sich zu weisen, was sie als “die Vergangenheit” oder als “konservativ” ansehen, um dieses Land der großen Verheißung zu erreichen.

    Dies mündet in viel Polarisierung in dem Sinne, daß die eine Richtung vollkommen abgelehnt wird zugunsten von etwas, das viel besser sein muß. Da gibt es wenig Sinn für die Integration von 2 oder mehr Möglichkeiten. Der Wunsch und die Anstrengung “sich selbst zu finden” ist vorherrschend, mit der Betonung auf dem Selbst im Gegensatz zum Dienst an anderen und mit dem Schwerpunkt, endlich ein zufriedenstellendes Selbstbild erlangt zu haben, welches auch noch jede Menge Akzeptanz von anderen bedeutet, wie auch das Erlangen eines gewissen Grades von persönlichem “Glück”.

    Aber was dann, ihr Liebsten? Selbst dann habt ihr ein künstliches Bild erzeugt in dem Sinne, daß es unweigerlich von dem nächsten Trend, dem nächsten Angebot, dem nächsten bedrohlichen Ereignis, dem nächsten Nervenkitzel, der nächsten Droge oder der nächsten Mode überrannt wird.

    Wenn ihr euer wahres authentisches Selbst findet, insbesondere in diesen Zeiten unglaublicher Anspannung und drohenden weltweiten Krieges, wird euch das inmitten des Chaos verankern und zentrieren. Dies ist nichts, was andere in euch erkennen, sondern was ihr in euch selbst erkennt und was jedem äußeren “Wetter” widersteht, einschließlich aller Enttäuschungen und Angriffe.

    Sich in diesen inneren Raum hineinzubewegen bedeutet, seinen eigenen göttlichen Kern zu ehren, denn genau hier werdet ihr die Antworten finden und in eure wahre Herrlichkeit hineinwachsen, und hier ist es, wo sich euer Horizont derart ausdehnen wird, damit sich euer Potential unendlich ERWEITERT. Es ist der ewig währende Teil von euch, welcher unbeeinflusst ist durch die Stürme des Lebens, fähig, sie alle zu überstehen und so sehr in der Weisheit verankert, daß er immer weiß, was als nächstes zu tun ist. Dieses Wissen dient keinen eigennützigen Zielen, obwohl Selbstschutz und ein erfülltes Leben (unabhängig von den äußeren materiellen Umständen) sich als wesentliches Ergebnis aus der Anwendung seiner Weisheit ergibt. Nein, das Wichtige daran, aus seinem göttlichen Kern heraus zu leben, besteht in der Ausrichtung auf andere und wie man den anderen helfen kann, das Gleiche zu entdecken.

    Wie läßt sich dies erreichen? Vieles von dem, was man euch mittels eurer Bildungs-, sozialen und religiösen Systeme erzählt gibt euch zu verstehen, daß ihr nur ein kleines und unbedeutendes Einzelwesen seid, genau wie die vielen anderen kleinen und unbedeutenden Einzelwesen, die sich alle abstrampeln um “über die Runden” zu kommen oder es zu “schaffen”. Ihr seid Teil einer Masse, einer Klasse, einer Bewegung. Ihr werdet ermutigt, euch allen möglichen Systemen und Richtungen und Programmen zu unterwerfen, die eure Autorität und Unabhängigkeit vermindern. Eure Welt wird in Form von statistischen Größen dargestellt, und ihr seid nur eine davon.

    Daß ihr ein einzigartiger Sohn oder eine einzigartige Tochter des Göttlichen seid, der/die ein Fragment von eben diesem Göttlichen in sich trägt ist kein Satz, den ihr regelmäßig hört. Für viele werden diese Worte abwegig klingen, vielleicht sogar antiquiert, und man wird sie wahrscheinlich als die Worte eines religiösen Fanatikers ansehen, der nicht vollständig geerdet ist in Bezug auf die Gepflogenheiten eurer mundanen Welt. Tatsächlich gehören diese Worte zu einem völlig anderen Denkbereich, jedoch schließt dies nicht ihre Authentizität aus.

    Wenn ihr euren Geist in diesen sehr viel größeren Raum hinein ausdehnt, wo ihr euch eurer schöpferischen Kraft und der erstaunlichen und weitreichenden Wirkung eurer eigenen Worte vollständig bewußt seid, dann bedeutet das, über alles hinauszuwachsen, was ihr bis dahin gekannt habt. Es ist so, als würdet ihr alle alten Paradigmen und Einschränkungen hinter euch lassen, um eine spannende Reise voller unbegrenzter Möglichkeiten anzutreten.

    Doch es ist keine physische Reise; sie beinhaltet, daß ihr euch INNERLICH für neue Denkweisen öffnet, alles in einem neuen Licht betrachtet und die Wirkungen aller Gedanken und Handlungen auf euer eigenes Wohlbefinden und das der GANZEN WELT in Erwägung zieht. Ihr werdet plötzlich sehen, daß ihr eine äußerst wichtige Verbindung seid als Teil eines spirituellen Kollektivs dessen Individuen alle wissen, daß sie Verkünder eines neuen Zeitalters sind und daß sie die WAHLMÖGLICHLEIT haben alles zu beenden, was gegenwärtig danach schreit gesehen zu werden – die Symptome einer verkommenen und kriegstreiberischen Gesellschaft.

    Stellt euch vor, an einem strahlend sonnigen Tag seid ihr am Strand mit Scharen von Urlaubern, und ihr beschließt, eine tiefe und dunkle Höhle zu betreten. Zu Beginn mag sie sehr furchteinflößend erscheinen, und natürlich mag es – vom Eingang aus betrachtet – wesentlich wünschenswerter sein am Strand zu liegen, als einen dunklen gefährlichen Bereich zu betreten ohne die geringste Vorstellung darüber, was sich plötzlich vor euch auftun mag. Aber wenn ihr euren Mut zusammennehmt und hineingeht, werden sich eure Augen an das Halbdunkel gewöhnen und ihr beginnt undeutlich, eure Umgebung wahrzunehmen. Die Höhle strahlt ein Gefühl von vollkommenem Frieden, Wärme und Güte aus, nicht unähnlich einem liebevoll beschützenden Mutterschoß.

    Hier könnt ihr eine Weile sitzen, weit entfernt vom Lärm und der Schnelllebigkeit dessen, was als “normal” angesehen wird. Wenn ihr euch umschaut, seht ihr den Fels durchziehende silbrige Adern und in eindrucksvollen Farben glitzernde Diamanten. Ihr beobachtet von der Decke auf den Boden tropfendes Wasser. Ihr seht mit an, wie sich Stalagmiten und Stalaktiten bilden, und plötzlich leuchtet es euch ein, daß dies GÖTTLICHE WEISHEIT symbolisiert, die auf EUCH herabtropft, und je mehr ihr nach oben seht um zu erbitten und zu empfangen, umso höher werdet ihr wachsen, bis ihr (wie die Stalagmiten und Stalaktiten) MITEINANDER VERSCHMOLZEN seid. Dies ist praktisch der Fall, wenn ihr euer HÖHERES SELBST gefunden habt (und ihr könnt es in eurer bewußten Wahrnehmung immer mittragen, wenn ihr die Höhle verlasst).

    Schaut nach oben in Richtung dieser göttlichen Quelle und stellt eure Fragen, und ihr werdet die Antworten erhalten. Ihr könnt euch jederzeit wieder an diesen Ort der Stille und des Staunens zurückziehen, unabhängig davon, ob sich außerhalb des Höhleneingangs Parties, Massenkundgebungen oder Kriege abspielen. Nehmt euch hierfür während eures täglichen Lebens genügend Zeit, GÖTTLICHE SÖHNE UND TÖCHTER DER ERDE, damit ihr von den Fähigkeiten durchdrungen werdet, um mit der sehr ernsten Situation umgehen zu können, die auf der Welt-Ebene an Dynamik und Intensität zunimmt und bald wie eine riesige eiternde Wunde mächtig aufbrechen wird. Dies wird viele in die Verzweiflung stürzen und bewirken, daß viele vor Entsetzung zusammenbrechen werden.

    Werdet auch ihr auf eure Knie fallen und zusammenbrechen, ihr Liebsten? Oder werdet ihr die Kraft aufbringen, die ihr in der Höhle erlangt habt und STANDHAFT EUREN MITBRÜDERN HELFEN? Wir sagen, daß die Zeit gekommen ist um dies zu tun, und daß es unbedingt erforderlich ist, diese kurze Zeiten des Rückzugs in die sichere, immer präsente und immer liebende göttliche Gegenwart in Anspruch zu nehmen, wenn ihr in dem kommenden Szenario optimal handeln wollt.

    Wie immer, lieben und unterstützen wir euch auf eurer Reise. Seraphin



    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ND-CHAOS.shtml

  90. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  91. #146
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 278:
    VON “ICH MUSS UNBEDINGT VERSTANDEN WERDEN” ZU “ICH MÖCHTE GERNE VERSTEHEN”
    Durch Rosie, 19. Oktober 2016

    Wir betrachten euch mit großer Traurigkeit, Bewohner der Erde, wenn ihr euch gegen die Stirn schlagt und eure Brüste entblößt und euch vor Schmerzen windet, wobei vieles davon Wachstumsschmerzen sind, aber vieles habt ihr auch selbst verursacht.

    In jungen Jahren ist der Wunsch, ein gewisses Maß “Gutes” zu tun (und sich rechtschaffen gegen das zu stellen, was eurer Wahrnehmung gemäß böse ist) noch stark ausgeprägt, jedoch seht ihr gleichzeitig, wie die Menschenrechte auf Schritt und Tritt unterminiert werden. Ihr seht Leid, Armut, Korruption und Ungleichheit und ihr trachtet danach alles zu bekämpfen, was nicht in eure Vorstellung von Schönheit und gerechtem Verhalten passt. Ihr seht so viele, die verstanden werden müssen, die anders zu sein scheinen, die Hilfe benötigen, und viele ehrenwerte junge Leute werden radikal in ihrem Verlangen, die Situation umzukehren.

    Andere betrachten sich selbst als “Untergebene” die in gewisser Weise aus der Kategorie des “Normalen” herausfallen. Wir beobachten, dass diese Situation qualvoll ist und dass alle Betroffenen verärgert und verstrickt sind und irgendwann sich gezwungen fühlen, entweder “etwas dagegen zu unternehmen” oder in Resignation zu versinken. Euer gegenwärtiger Zeitpunkt in der Geschichte ist in dieser Hinsicht sehr bedeutend, weil ihr gezwungen seid, EINE ENTSCHEIDUNG ZU TREFFEN ZWISCHEN HANDELN UND NICHTHANDELN.

    Das Feuer der Jugend ist höchst anerkennenswert: es kann Berge versetzen, und doch kann es euch auch in fanatischen Extremismus führen, den die betroffene Person vielleicht nie wieder verlassen kann. Zusätzlich hegen sie ein Gefühl des Stolzes anders zu sein, und es ist als ob diese Andersartigkeit zwingend nötig ist, ihre geistige Gesundheit zu bewahren und dem Leben einen Sinn zu geben.

    Aber wie immer sind es die Unterschiede, die euch trennen, die bewirken, daß man aufeinander herabschaut und die allen Beteiligten das Gefühl geben, mißverstanden zu werden. Alle Menschen mit bewußter Wahrnehmung streben danach, innerhalb ihrer Beziehungen verstanden zu werden und sind tief enttäuscht, wenn dies nicht der Fall ist. Krisen sind die Folge davon, wenn man sich auf die Unterschiede konzentriert, und genau darauf wird in euren Gesellschaften auf der Erde die Aufmerksamkeit gelenkt. Aus diesem Grund seid ihr so intensiv in streitende Fraktionen gespalten, daß es an der Tagesordnung ist, sich gegenseitig umzubringen.

    Wie ist es dazu gekommen, ihr Liebsten, da ihr am Rande eines tödlichen Krieges steht? Welcher Grad an “Unterschied” rechtfertigt Angriff und die schwerwiegende Möglichkeit von tödlichem Unheil? Wenn ihr das Gefühl beherbergt “ich muß unbedingt verstanden werden”, haltet ihr sofort Ausschau nach denjenigen, die genau das tun und ignoriert jene, die es nicht tun – überzeugt davon, daß letztere nie wieder fähig sein werden, euch zu verstehen. Das ist der schnellste Weg zum Krieg und folglich zur Selbstvernichtung.

    Euer göttlicher Auftrag ist jedoch nicht, verstanden zu werden, sondern zu versuchen, andere zu verstehen, und dies ist ein zentraler Dreh- und Angelpunkt, um Wandlung zu beschleunigen. Diese Spaltung besteht in einzelnen Familien und in der globalen Familie. Der sogenannte “Generationskonflikt” kann gelöst werden durch das Bemühen zu verstehen, anstatt darauf zu beharren, euch für eure vermeintlichen Unterschiede einzusetzen. Das soll nicht heißen, daß wir die unverwechselbaren Qualitäten und den besonderen Charakter eines jeden Einzelnen nicht respektieren; es bedeutet einfach nur daß wir empfehlen, diese einzigartigen Qualitäten EINZUSETZEN, um anderen die Hände zu reichen, sie zu inspirieren, mit allen Kontakt aufzunehmen anstatt nur mit jenen, die mit euren Meinungen übereinstimmen oder die sich euren Neigungen anschließen.

    Die größte Schwierigkeit bei diesen “Unterschieden” besteht zwischen Mann und Frau – eine Auseinandersetzung, die schon seit Jahrtausenden tobt und so viel Anspannung und Elend auf eurer Welt erzeugt hat. Die Geschichte der menschlichen Beziehungen ist ein Buch der Ausbeutung, der Täuschung, der Machtausübung und der fehlenden wahren Liebe. Es würde euch gut tun zu erkennen, daß eure gegenwärtige Inkarnation männlich oder weiblich ist, aber daß dies nur der Mantel ist, den ihr vorübergehend – um gezielt durch das Annehmen dieser selbst gewählten Rolle zu lernen – während dieser Inkarnation tragt.

    Die größte Lernaufgabe am Ende dieses Zeitalters ist es zu lernen, wie man AUF ANDERE MIT RESPEKT ZUGEHT, ALS OB SIE MAN SELBST WÄREN, wie man SELBSTZENTRIERTHEIT AUFGIBT und sich auf andere einstellt, wie man SEIN ÄUSSERSTES GIBT UM DIE SEHR AKUTE SITUATION AUF DER ERDE UMZUKEHREN.

    Falls ihr immer noch in dem Stadium seid wo ihr euch darüber beschwert, daß eure Freunde, eure Eltern, eure Kollegen oder wer auch immer EUCH NICHT VERSTEHEN, dann erkennt, daß dies ein SPIEGEL ist, weil IHR sie nicht versteht. Es ist Zeit, auf eine andere Ebene zu kommen, in diesen letzten Tagen eure Göttlichkeit oder eure spezielle Aufgabe zu erkennen, um jene AUFZUMUNTERN und zu ERMUTIGEN, die sich als unterdrückt betrachten – und nicht selber wie die Unterdrückten zu handeln. Soweit unsere Botschaft an jene des Lichts, deren Aufgabe nicht darin besteht, in dunkle Winkel hinabzusteigen oder sich in Extremistengruppen abzuspalten, sondern diejenigen in ihrer Umgebung zu finden, zu rufen und zu versammeln, um sie UNTER EINEM GEMEINSAMEN ZIEL ZU VEREINIGEN.

    Was ist das Ziel? Zu erkennen, daß das, was ihr miteinander teilt – eure Träume, eure Hoffnungen auf Frieden, Fülle und Schönheit – bei weitem größer ist als eure Unterschiede. Also sagen wir euch, TRACHTET IN DIESER ZEIT DER GROSSEN WENDE DANACH, EURE MITMENSCHEN ZU VERSTEHEN. DREHT SO VIELE WIE MÖGLICH UM ZUM LICHT, ZUM AUSDRUCK DER LIEBE, ZUM HINEINWACHSEN IN DIE EIGENE SOUVERÄNITÄT UND ZUM VERANTWORTLICHEN UND INTEGREN HANDELN. Wir beobachten erwartungsvoll euren Fortschritt, Seraphin.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...DERSTAND.shtml

  92. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  93. #147
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin BOTSCHAFT 279: FALSCHE AUTHENTIZITÄT UND BEVORSTEHENDE NEUAUSRICHTUNG
    Durch Rosie, 25. Oktober 2016

    Ihr werdet sehen, daß wir dramatische Formulierungen verwenden, um eine Reaktion zu provozieren. Tatsächlich gibt es keine “Irrtümer”, nur Lernprozesse. Wenn ihr jedoch “Fehler” nicht erkennt, dann können sie nicht korrigiert werden. Das Konzept der “falschen Authentizität” wird euch wie ein Widerspruch in sich vorkommen, doch auch dies ist möglich, ebenso wie “begrenzte Wahrheit” oder “ernste Absurdität” möglich ist.

    Worauf wir hier eure Aufmerksamkeit zu lenken versuchen ist, daß eine innerhalb eines begrenzten Rahmens geäußerte Handlung oder Gefühl auf aufrichtige und authentische und relevante und ernsthafte Weise vom Herzen kommen kann (wofür ihr gelobt werden könnt), wenn jedoch die Grenzen dieses Rahmens ausgedehnt werden, um eine weit größere Perspektive zu umfassen, nimmt die Intensität des Gefühls ab und es verkümmert, die Handlung mag zu einer Farce werden und die “Wahrheit” dieses Augenblicks – obgleich ehrlichen und aufrichtigen Ursprungs - mag vollkommen absurd erscheinen.

    Dies ist kein Urteil; wir weisen lediglich auf die Stufen eurer Entwicklungsreise hin, damit sie verständlicher für euch sind und damit ihr die Notwendigkeit beständiger Überprüfung und Neuausrichtung eurer Situationen und Meinungen angesichts eines sich schnell verändernden politischen und sozialen Klimas erkennt.

    Dies ist ein akuter kritischer Zeitpunkt in der Geschichte eurer Welt. Ihr steht tatsächlich am Scheideweg, an der Schwelle von Veränderungen die so groß sind, daß ihr sie nicht begreifen könnt. Ihr werdet sozusagen gewaltsam in einen völlig neuen Kontext gestellt, und es wird eure Entscheidung sein, ob ihr eure Überzeugungen angesichts neuer Informationen und Umstände anpassen könnt.

    Es ist gut möglich, daß sich alles, was ihr hartnäckig angeprangert habt, als wahr erweist. Und das, was ihr als äußerst empfehlenswert angesehen habt, mag euch nun mit Abscheu erfüllen. Dies wird massenhaft und auf allen Ebenen stattfinden. Niemand ist davon ausgenommen, denn der Fortschritt muß euch aufgezwungen werden um die Stagnation zu beenden, die sich aufgebaut hat und euch kollektiv zu Tode erdrosselt.

    Dies ist nicht zu vermeiden, und so wird sich jetzt ALLES VERÄNDERN. Jene, die eurer Ansicht nach “Unrecht” hatten, werden möglicherweise nun als richtig erscheinen. Jene, die ihr für unfehlbar gehalten habt – eure Priester, eure Gurus, eure Schriftsteller, eure Philosophen, eure Politiker – werden euch zum größten Teil enttäuschen, denn auch sie sind innerhalb eines bestimmten Rahmens gefangen.

    Es wird vieles zu lernen geben, ihr Lieben, und obwohl dies vielleicht extrem düster klingt, und obwohl viele sehr stark herausgefordert werden sollt ihr wissen, daß es euch aus eurer bequemen Selbstzufriedenheit und behaglichen Abkapselung herausziehen wird, um euch in aufregende neue Erfahrungen hineinzukatapultieren, wo ihr jeden Augenlick das Gefühl haben werdet, äußerst LEBENDIG zu sein und MIT JEDEM ATEMZUG ETWAS ZU BEWIRKEN.

    Es wird keine weiteren gequälten Diskussionen über komplexe, intransparente Situationen mehr geben, die euch in die Verzweiflung treiben und mit einem Gefühl der Hilflosigkeit zurücklassen. Es wird kristallklar sein, daß die Dinge auf eurer Erde schrecklich falsch gelaufen sind, und es wird ähnlich klar sein, WIE MAN VERSUCHEN KANN, DIES IN ORDNUNG ZU BRINGEN. In die Tiefen des Wissens über dieser Ungeheuerlichkeiten und jahrhundertealten Täuschungen herabzusteigen bedeutet in der Lage zu sein, wieder aufzustehen und genau die richtigen Lösungen in die Tat umzusetzen.

    Wir freuen uns zu sehen, daß einige von euch nicht mehr dem vertrauen, was euch die Mainstream-Medien oder eure Bücher erzählen (und beachtet, daß Tausende von Büchern auf eurer “Verboten”-Liste stehen) und daß ihr andere Forschungsmethoden einsetzt, denn diese Konstrukte werden untergehen, und ihre Versionen der “Wahrheit” werden mit ihnen untergehen. In vielen Fällen werdet ihr EUER GESAMTES LEBEN aufgrund dieser neuen Wahrheiten oder Geschichtsversionen in einem anderen Zusammenhang aufarbeiten müssen, indem ihr jede Szene oder Begegnung durchgeht, die ihr erlebt habt und nun das alles vor einem anderen Hintergrund seht. Dies kann eine erschütternde Erfahrung sein, und doch werdet ihr so viel über EUCH SELBST lernen können und werdet in der Lage sein, eure Ansichten und Überzeugungen und Wünsche zu korrigieren, so daß ihr wirklich zu einem neuen Weg des Seins beitragen könnt und zu einem neuen Weg, konstruktiv und friedlich auf diesem Planeten zu leben.

    DIES ALLES ERWARTET EUCH, BEWOHNER DER ERDE, und wir freuen uns auf die Zeit, wenn dies alles eintreten wird, denn obwohl es den Beginn eines großen Traumas kennzeichnet, markiert es auch den Beginn der KORREKTURZEIT. Wir danken euch für eure besondere Aufmerksamkeit, Seraphin


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-FRAMING.shtml

  94. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  95. #148
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 280:
    WIE SOLL ES WEITERGEHEN? BEOBACHTEN AUS DEN AUGENWINKELN
    Durch Rosie, 3. November 2016

    Liebe Bewohner der Erde: Viele von euch werden sich zur Zeit in einer extremen Lage befinden; oft ist es so als würdet ihr oben auf der Spitze einer Klippe stehen und euch fragen, ob ihr euch ins Getümmel stürzen sollt. Dies könnte sich als ein todesverachtender Stunt erweisen, bei dem ihr alles recht gut übersteht – es könnte aber auch bedeuten, dass ihr in den Tod springt. Das hängt davon ab, ob ihr entschlossen eure Flügel ausbreitet, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Dieses Ziel ist ZU VERSTEHEN, WAS TATSÄCHLICH VOR SICH GEHT.

    Es ist gut möglich, daß ihr auf den Grund der Verdorbenheit blickt oder in die unzähligen Wege der Korruption, und euch von dem ganzen zutiefst deprimierenden Szenario überwältigen laßt, so daß ihr erschöpft und zur Untätigkeit verurteilt seid. In diesem Zustand werdet ihr für niemanden von Nutzen sein. Der zweite sehr wichtige Schritt besteht darin, danach eure Augen jedesmal wieder weg von dem Chaos nach oben zu richten um euer Bewußtsein zu erhöhen und um zu erkennen daß das, was ihr kollektiv erschaffen habt – wie schändlich es auch immer sein mag – kollektiv von euch in Angriff genommen und wieder rückgängig gemacht werden kann.

    Die Kompexität dessen, was gegenwärtig aufgedeckt wird, geht weit über eure Vorstellungskraft hinaus. Selbst jene, die tief in Skandale verwickelt sind, kennen nicht das vollständige Bild, und es wird auch für sie eine Offenbarung sein, wenn sie das Ausmaß des Fehlverhaltens und des universellen Netzwerks erkennen, in dem sie ihre sehr kleine Rolle gespielt haben. Doch viele kleine Teile bilden einen großen Teil und beinhalten einen großen Sturz in den Abgrund.

    Einige mögen aus diesem Abgrund zurückkehren, denn sie sind fähig zu lernen, zu bereuen und ihre Verantwortung zu erkennen. Andere werden nicht imstande sein, sich ihren Taten zu stellen oder ihre Verantwortung einzugestehen. Noch andere werden nicht in der Lage sein, “ihr Gesicht zu verlieren” und sie werden sich zurückziehen oder für immer verschwinden.

    Wie könnt ihr inmitten dieses ganzen permanenten traumatischen Schockzustandes weitermachen, insbesondere jene Feinfühligen unter euch, die empfänglich sind für die sie umgebenden Energien, welche Tag für Tag an Intensität zunehmen? Haltet euch bereit für all jene, die während dieser Tage mit euch Kontakt aufnehmen; begegnet ihnen liebevoll und gebt ihnen freundlich Auskunft, wenn das möglich ist. Denn nur diejenigen, die Fragen oder Gewissensbisse haben, werden euch kontaktieren. Die anderen, die keine Reue zeigen, können nicht getröstet werden und werden nicht nachgeben oder lernen. Sie sind nicht in eurer Obhut. Während ihr euren Tagesgeschäften nachgeht, seid euch der zunehmenden Intensität und Explosionen auf allen Ebenen bewußt; das heißt, geht vorsichtig und behutsam vor und haltet immer Ausschau nach dem, was in euren Augenwinkeln geschieht – zusätzlich zu dem, was sich in eurer direkten Blickrichtung befindet.

    In der Zukunft wird es eine Zeit geben, in der ihr auf diese Botschaften zurückblickt und zu euch sagt, “AHA! JETZT VERSTEHE ICH, WAS HIER GESAGT WURDE”. Vielleicht begreift ihr im Augenblick nicht alles, doch es ist wichtig, daß ihr sehr ernsthaft darüber nachdenkt, was wir euch zu übermitteln versuchen – nämlich, daß der Grad der Veränderung und der Unbeständigkeit überaus stark zugenommen hat. Bleibt wie immer möglichst eng mit eurer inneren Göttlichkeit, eurer inneren Stimme verbunden, welche euch dabei helfen wird, in diesem globalen Sturm zu navigieren, der den Tod der Unschuld mit sich bringt und das Erfassen der vollständigen Wahrheit.

    Wir unterstützen euch, wo und wie wir können, Seraphin


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...YOUR-EYE.shtml
    Last edited by Harry; 11-12-2016 at 07:04 AM.

  96. The Following 5 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  97. #149
    Administrator Rose Anna's Avatar

    Seraphin Botschaften 2016 als pdf zum download

    Meine sehr große Dankbarkeit gilt den Übersetzern, die dies möglich gemacht haben.

    http://abundanthope.net/artman2/uploads/1/SERAPHIN_MESSAGES_2016_German.pdf




    INHALT

    249. ICH BIN EIN FRIEDENSBRINGER IM HEILIGEM DIENST
    250. DAS ZERBRECHEN VON MYTHEN: DIE ZERSTÖRUNG VON GLAUBENSSÄTZEN
    251. JETZT IST DIE ZEIT DER SPIRITUELLEN WIEDERGEBURT
    252: NIEDERKOMMEN, NÄHREN UND GEBURTSWEHEN
    253: IHR SEID IN EINER SPIRITUELLEN SCHULE
    254: DEN EWIGEN VALENTINSTAG VERKÜNDEN
    255: FAHNDEN NACH ABSURDITÄT: ZERTRÜMMERN VON ABSOLUTEM
    256: KLOPF, KLOPF: DIE AUFFORDERUNG SELBSTSABOTAGE ZU BEENDEN
    257: PLANEN, BAUEN UND ERHALTEN
    258: MEDITATION ZUR SCHMERZAUFLÖSUNG UND ZUR ENTDECKUNG DER GÖTTLICHKEIT
    259: DIE STILLE IST OHREN BETÄUBEND
    260. DER ZWECK DIESER BOTSCHAFTEN
    261: GOTT IST IM HAUS
    262: EUCH STÄRKEN UND DAS BEDEUTSAME FINDEN
    263: ERFORSCHT PHÄNOMENE, UM EUCH SELBER ZU RETTEN
    264: BLEIBT NICHT IN ECKEN GEMÜTLICHER ENTSPANNUNG HÄNGEN
    265: WÄHLST DU DAS „WIR SIND EINS“ UND DAS PARADIES?
    266: ZUR URSACHE ZURÜCK FINDEN, UM IN TRÜBEN GEWÄSSERN ZU NAVIGIEREN
    267: DIE TRANSFORMATION VON „ICH BIN WERTVOLL“ ZU „WIR SIND WERTVOLL“
    268: MACHT FOTOS MIT EUREN AUGEN
    269: PLÖTZLICHE FOLGEN
    270: WARTEN UND NICHT WARTEN KÖNNEN
    271: LICHT IN DAS GEFLECHT HINEINWEBEN
    272: KORREKTUR
    273: ENTTÄUSCHUNG UND PLAN B
    274: GEZEITENWECHSEL
    275: GESUNDES GIFT
    276: DIE WELT DURCH DIE VERWIRKLICHUNG VON EIGENSCHAFTEN VERÄNDERN
    277: WIE IHR EUER HÖHERES SELBST FINDET, UM DEM CHAOS ZU WIDERSTEHEN
    278: VON “ICH MUSS UNBEDINGT VERSTANDEN WERDEN” ZU “ICH MÖCHTE VERSTEHEN”
    279: FALSCHE AUTHENTIZITÄT UND BEVORSTEHENDE NEUAUSRICHTUNG
    280: WIE SOLL ES WEITERGEHEN? BEOBACHTEN AUS DEN AUGENWINKELN

  98. The Following 4 Users Say Thank You to Rose Anna For This Useful Post:


  99. #150
    Moderator Harry's Avatar

    DER TAG DER ERGEBNISSE, DER ABLEHNUNG UND DER NEUGESTALTUNG

    DER TAG DER ERGEBNISSE, DER ABLEHNUNG UND DER NEUGESTALTUNG

    (Entnommen aus Seraphin Botschaft 193: EINE PROPHEZEIUNG - 21 TAGE, DIE DU IN DER ZUKUNFT DURCHLEBEN WIRST http://abundanthope.net/pages/Telepa...EN-WIRST.shtml)


    Tag 14: DER TAG DER ERGEBNISSE

    Alle Ursachen setzen Wellen in Bewegung und – irgendwann in der Zukunft – müssen sie zwangsläufig DIE KÜSTE ERREICHEN. Es spielt keine Rolle wo die Welle entsteht oder wie lange sie unterwegs ist, denn sie wird trotzdem dort aufschlagen. Bis jetzt haben einige unter euch in Ländern oder Gesellschaften gelebt, wo die Wirkung eurer Handlungen größtenteils nicht sichtbar war, aber wisst, dass sie trotzdem GEFÜHLT worden ist, auch wenn diese Wirkung so weit von euch selbst entfernt war, dass ihr sie nicht mehr wahrnehmen konntet. Manchmal denkt ihr, dass diese Wirkung überhaupt nicht stattgefunden hat. Ihr glaubt nicht an Folgewirkungen. Ihr glaubt sogar, es sei möglich und erlaubt, Verschwendung, Korrumpierung, Manipulation und die Zerstörung aller möglicher Arten von Rohstoffen ständig weiterzuführen und trotzdem weiterhin in einer perfekten, schönen, harmonischen Enklave zu leben.

    Diese Seifenblase wird jedoch zerplatzen. Eure Ungläubigkeit ist extrem fehlerhaft. Ihr könnt die Auswirkungen eures Verhaltens nicht vermeiden, denn dies ist Teil der unausweichlichen und unerschütterlichen kosmischen Regel von URSACHE UND WIRKUNG.

    Schaut die Wellen an, die vom Meer hereinkommen. Können sie aufgehalten werden, Geliebte? Beobachtet die Kraft des Wellenschlags. DIE WELLEN WERDEN AUF DIE FELSEN AUFLAUFEN. ES GIBT KEINE ANDERE LÖSUNG. ALLES WAS IHR ERFAHRT, IST DAS RESULTAT UND DIE DIREKTE AUSWIRKUNG VON WELLEN, DIE IHR SELBER IN BEWEGUNG GESETZT HABT. Dies bedeutet, dass ihr die TOTALE VERANTWORTUNG FÜR ALLE EURE HANDLUNGEN TRAGT und – wie wir schon so oft gesagt haben – STEUERT IHR EUER EIGENES SCHIFF, DESWEGEN SEID IHR NIE OPFER. Wenn alle Menschen diese Erkenntnis aufgreifen, verändert sich eure ganze Welt rapide.

    GEHT AUF DEN URSPRUNG VON ALLEN EREIGNISSEN ZURÜCK. FÜHLT EUCH NICHT HILFLOS. IHR KÖNNT DIE EREIGNISSE IMMER ZURÜCKVERFOLGEN UND WERDET ERKENNEN MÜSSEN, DASS IHR IRGENDWIE ETWAS DAMIT ZU TUN HATTET. NICHTS KOMMT VON NICHTS. GEHT AUF DEN URSPRUNG DER GEWALT IN EUREN DENKVORGÄNGEN ZURÜCK. BEZIEHT ALLE „RÜCKWIRKUNGEN“ UND ALLES VÖLLIG UNERWARTETE AUF EUCH SELBST. So werdet ihr wachsen und Fehlern vorbeugen können. Auf diese Weise werdet ihr lernen, wie man PERFEKTE WELLEN IN BEWEGUNG SETZT.

    Wenn ihr euch langfristig weigert, die Ereignisse eures Lebens unter DIE LUPE VON URSACHE UND WIRKUNG zu nehmen und euch erst später dazu entscheidet, könntet ihr einen großen Schock bekommen. Euer Leben ist eigentlich eine LANGE REIHE VON WELLEN, die ans Licht kommen wollen und die am Tag der Ergebnisse ans Ufer schlagen. Wellen kann man am fernen Horizont nicht sehen. Ihr seid euch der Wellen am meisten bewusst, wenn sie an die Küste schlagen. Erst dann nehmt ihr ihre wirkliche Kraft wahr. Wenn sie klein und sanft sind, werden die Wellen eure Zehen streicheln, aber wenn sie riesig und kraftvoll sind (die Auswirkung von riesigen und kraftvollen Gedanken eurerseits) werden sie den Sand unter euren Füssen wegschwemmen, Steine umherschleudern und euch zu Boden werfen.

    Einmal aufgeschlagen ist die „Wirkung“ der Welle vollständig und zu Ende; das Wasser zieht sich sofort zurück und hinterlässt harten, erneuerten Sand und eine veränderte Küstenlinie. Obgleich die Wellen euch durch ihre plötzliche Kraft, ihr Anschwellen und Zusammenbrechen vielleicht schockieren, können sie auch unzählige Schätze zum Ufer bringen – wunderschöne Muscheln und glitzernde Steine, die sich bis jetzt unter der Oberfläche versteckt haben. Auf diese Weise bringen auch alle plötzlichen Veränderungen (sozusagen als sich manifestierende Folge) kleine Freuden und Lektionen mit sich. Die Welle weicht unsichtbar zurück, doch sie prägt ein unauslöschliches Zeichen auf euren seelischen Zustand. Solche Wellen können euren Gleichmut erschüttern, doch auch euren Lebensfluss steigern. All dies werdet ihr am TAG DER ERGEBNISSE erleben.



    Tag 16: DER TAG DER ABLEHNUNG

    Wenn der Tag der Ablehnung anbricht, werden die meisten von euch Amok laufen und ALLES ablehnen. Viele werden vor Wut kochen und gewalttätig werden. Ihr werdet fluchen. Ihr werdet euch wegen eures Schuldgefühls vielleicht das Leben nehmen. Vielleicht werdet ihr den Drang haben, diejenigen zu töten, die das Ganze angestiftet haben. Euch bitten wir RUHE ZU BEWAHREN wo nur möglich. Schreit herum und schlagt imaginäre Wesen wenn es sein muss, aber TUT DAS ALLEIN AN EINEM ISOLIERTEN PLATZ. Unter diesen Umständen, wo alles woran ihr je geglaubt habt, sich vor euren Augen auflöst, ist es sehr einfach in Verzweiflung zu fallen. Wenn ihr es jedoch aushalten und lernen könnt, dass gleichzeitig „Gutes“ entsteht .... wenn ihr den Unrat durchkämmen und im Inneren DEN*GOLDENEN STRAHL DER GÖTTLICHKEIT finden könnt, dann werdet ihr wissen, dass euch vergeben worden ist. Ihr werdet WISSEN, dass der Weg ab jetzt nur nach oben weiter gehen kann. So wird der Tag der Ablehnung sich in einen Tag der Annahme verwandeln.


    Tag 17: DER TAG DER NEUGESTALTUNG

    Nehmt ein neues Zeichenbrett in die Hand, Geliebte, und gestaltet euer Leben neu, im Einklang mit den GÖTTLICHEN GESETZEN. Das sind diejenigen, die KRAFT UND NAHRUNG spenden. GLEICHZEITIG WERDEN ANDERE DURCH EURE HANDLUNGEN (MANIFESTATION DIESER PRINZIPIEN) BELEHRT. Das bedeutet HÖCHSTE QUALITÄT IN ALLEN LEBENSBEREICHEN. Es ist nicht Zweck dieser Aussage, beständig Druck auf euch auszuüben, sondern wir legen Wert auf eure fortwährende stabile Reise zur Vollkommenheit. Ihr werdet selbst mit vorzüglichen Ergebnissen und Erlebnissen Anderer in Berührung kommen und sie genießen, und diese Erfahrung wird EUREN WUNSCH STEIGERN, DASSELBE ZURÜCKZUGEBEN.

  100. The Following 5 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  101. #151
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 281:
    KERNFRAGEN, RÜCKZUG UND SCHLEUDERSITZE

    Durch Rosie, 13. November 2016

    Jene unter euch auf der Erde, die buchstäblich “die Hitze spüren” (sei es aufgrund von Naturkatastrophen, Erdbeben oder Explosionen in eurer mentalen Landschaft) warnen wir, daß innerhalb eines Zeitrahmens, der euch überraschen mag, viele weitere Explosionen kommen werden, da die Ereignisse sehr schnell ihren Verlauf nehmen, wenn sie erst einmal in Bewegung gesetzt sind.

    Genau wie heiße Luft unweigerlich aufsteigen muß, und genau wie jedes Feuer Rauch erzeugt, wird die Atmosphäre zunehmend aufgeladen mit Spannungen, heftiger Diskussion und intensiver Ausforschung in Bezug auf das, was wirklich die “Wahrheit” ist. Enthüllung der vollen Wahrheit ist unvermeidbar, ebenso wie ein Ballon zwangsläufig zerplatzt, wenn der Druck das Maximum erreicht hat und die Hülle dem nicht mehr standhalten kann.

    Es gibt viele Menschen in eurer Gesellschaft – einige von ihnen erheblich beeinträchtigt – die am Ende ihrer Kräfte sind und darauf programmiert, durchzudrehen. Danach werden sie entweder ihre Stimme erheben oder den RÜCKZUG ANTRETEN. Wir drängen alle jene, die sich momentan gerade ZURÜCKZIEHEN, mutig hervorzutreten, wodurch ihr zwangsläufig das Gesicht verliert, aber gleichzeitig die ahnungslose Welt mit eurer reichen Erfahrung beschenkt. Es sind die Whistleblower die zu Helden werden, indem sie demonstrieren, wie man trotz Schmerz immer noch zur Veränderung fähig ist und indem sie zeigen, wie man voranschreiten, Korruption aufdecken und die Aufmerksamkeit der AHNUNGSLOSEN BREITEN MASSE erlangen kann.

    Ihr werdet bemerken, daß wir das Wort AHNUNGSLOS nochmals benutzen; der Wunsch, eine friedvolle harmonische Situation zu erschaffen ist lobenswert, jedoch ausschließlich in dieser Richtung weiterzumachen und dabei zu versäumen zu VERMUTEN, DASS ETWAS SEHR EINDEUTIG NICHT STIMMT BEDEUTET, ZU GENAU DER GLEICHEN SITUATION WEITERHIN BEIZUTRAGEN. Wir wünschen euch gute Entscheidungen. Bis zu einem gewissen Grade befindet ihr euch alle in einem SCHLEUDERSITZ. Wir ermahnen euch, an die Öffentlichkeit zu gehen und eure eigene, ganz einzigartige Geschichte zu verbreiten. Ihr seid DAS WORT, wie es so oft durch den großen Botschafter Jesus/Esu gesprochen wurde, also geht in seinem Namen und VERBREITET das göttliche Wort. Wir danken euch für eure Hingabe an diese Sache. Mit tiefem Respekt für jene, die aus den Schatten hervortreten und ihre Geschichte erzählen, Seraphin.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...OT-SEATS.shtml

  102. The Following 4 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  103. #152
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 282:
    DEN IDEALZUSTAND HERSTELLEN: WELTWEIT DIE RICHTIGEN WEICHEN STELLEN

    Durch Rosie, 27. November 2016

    Auf eurer Erde werdet ihr gegenwärtig auf individueller und globaler Ebene mit den Folgen eures Handelns konfrontiert. Es ist so, als ob plötzlich Licht in einen riesigen, dunklen, höhlenartigen Raum gestrahlt wird, der bisher für alle vergessenen und verheimlichten Dinge benutzt worden ist. Durch diese Ansammlung von vor euren Augen selten offenbarten Phänomenen zu schreiten, wird ein Schock für eure Systeme sein. Ihr werdet gezwungen, diese “Überraschungen” in euer Bewußtsein zu reintegrieren und euer Denken anzupassen.

    Insbesondere werdet ihr gedrängt zu fragen, WARUM UND WIE DIES ÜBERHAUPT GESCHEHEN KONNTE? Ihr werdet euch fragen, HABE ICH VON DEN OBJEKTEN IN DIESEM RAUM GEWUSST und WUSSTE ICH ÜBERHAUPT, DASS ES DIESEN RAUM GIBT? Für jene, die mit NEIN antworten, wird dies eine niederschmetternde Erfahrung sein. Für andere wird es die Verwirklichung ihrer schlimmsten Befürchtungen sein. Für noch andere wird es die Bestätigung ihrer Vermutungen sein. Für andere wird es der Beweis für ihre Forschungen sein. Für andere, die selbst in den dunklen Tiefen des Raumes kauern und die all diese Jahre, sogar jahrhundertelang Zuschauer verhindert haben, wird es den plötzlichen Niedergang ihres Ansehens und ihrer Macht bedeuten und sie werden in vollem Umfang der gesamten Öffentlichkeit ausgesetzt sein und sämtlichem Zorn.

    Wo seid ihr in diesem Szenario, ihr Liebsten? Was ist eure Stellungnahme zu all den Skandalen und Abweichungen, die immer mehr ins Blickfeld rücken? Werdet ihr die Herausforderung annehmen um weiterhin zu recherchieren, oder werdet ihr euch abwenden und woanders nach dunklen Ecken suchen? Dies wäre natürlich sinnlos, da das Licht (und ihr könnt dies kosmische göttliche hereinströmende Energie nennen) täglich mit stärkerer Kraft ankommt, und letzten Endes wird nichts übrigbleiben, was es nicht durchdrungen hat. Es wird auch in euch eindringen, die dunklen Ecken eurer Psyche ausleuchten und euch zwingen, eure gesamten Überzeugungen neu zu überdenken.

    Aufgrund dessen was ihr in dem Raum gesehen habt, gelangt ihr vielleicht zu dem Schluß, daß der gegenwärtige Zustand eurer Welt ein verkommenes Chaos ist, dem jegliche Integrität, Ehre und Respekt vor dem Leben fehlt. Dies wäre eine ehrliche Schlußfolgerung, und der nächste Schritt für euch - die ihr SELBER LICHTTRÄGER seid - besteht darin, DIESE SITUATION UMZUKEHREN. Aufgrund der Tatsache, daß das Böse für so lange Zeit tief in eurem System verwurzelt war, könntet ihr bei dieser Aussicht zurückschrecken. Jedoch muß damit begonnen werden – ungeachtet der unermesslichen Größe des Abfallberges, der sich vor euch auftürmt. Von unserer Seite aus wird die Hilfe fortgesetzt, doch müßt IHR SELBST der Auslöser sein, und wir werden euch die Gelegenheiten geben, die Veränderungen durchzuführen, die ihr zu sehen wünscht – ob es sich hierbei nun um persönliche Empfehlungen, um neue Technologien oder um neue Informationen handelt.

    Euer Ziel auf diesem Planeten ist es, DEN IDEALZUSTAND WIEDERHERZUSTELLEN. Stellt euch eine komplexe Aufgabe vor, die ihr übernehmen müßt. Um dies erfolgreich zu bewerkstelligen, sieht der Prozess folgendermaßen aus: Untersucht die gegenwärtige Situation gründlich; bestimmt, inwiefern diese von der vollkommenen Situation abweicht; besprecht mit anderen, wie Verbesserungen mit Hilfe von co-kreativen Bemühungen durchgeführt werden können; legt fest, welche Rohstoffe oder Materialien oder Handlungen möglich sind (und hier ermutigen wir euch, in GROSSEN MAßSTÄBEN ZU DENKEN); beurteilt, ob diese Handlungen ALLEN zugute kommen werden; führt eine EINWANDFREIE PLANUNG durch; zieht ALLE RISIKEN in Betracht; konsultiert ALLE EXPERTEN; besteht darauf, nur die BESTE QUALITÄT zu verwenden; erstellt die BESTEN UND AUSFÜHRLICHSTEN SICHERHEITSMASSNAHMEN; spielt sie durch, als ob eure Projekte TAUSEND JAHRE andauern werden; überlegt, welche Elemente in eurer Befehlskette/Kommandostruktur oder eurem Produktionsprozess schwach sind und korrigiert diese; fahrt fort mit ABSOLUTER DETAILGENAUIGKEIT, während ihr gleichzeitig den ÜBERBLICK behaltet, zeigt Respekt gegenüber ALLEN MITARBEITERN oder allen IN JEDER PHASE beteiligten Menschen; PRÜFT STÄNDIG WÄHREND DES AUFBAUS; HALTET UNUNTERBROCHEN DIE ANSCHLIESSENDE FERTIGSTELLUNG INSTAND.

    Dies könnt ihr auf ALLES anwenden, sei es eine Beziehung, ein kleines Projekt oder – wie im Falle eures Planeten – WELTWEITE VERÄNDERUNG ZUR VERBESSERUNG AUF JEDER EBENE UND IN JEDEM BEREICH UND FÜR JEDEN EINZELNEN. Auf dieser Weise werdet ihr, Einwohner der Erde, WAHRE VORTREFFLICHKEIT erreichen, ANDAUERNDEN WOHLSTAND, STÄNDIGE FREUDE und GÖTTLICHE BEDINGUNGEN FÜR ALLE. Wir verlassen euch nun mit dieser Vision, die euch hoffentlich inspiriert, Seraphin.


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ORLDWIDE.shtml

  104. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  105. #153
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 283:
    WAS MACHT IHR HIER AUF DER ERDE? DIE AUSWEGLOSIGKEIT BEENDEN
    Durch Rosie, 8. Dezember 2016


    Gegenwärtig sind viele Menschen auf der Erde gleichgültig gegenüber Veränderung – sie nehmen ihr Leben nicht als eine fortschreitende Weiterentwicklung wahr. In einigen Fällen sehen sie es eher als eine bloße Folge von Zeitabschnitten. Für einige ist nur die nächste Mahlzeit wichtig und wo man sie bekommen kann. Andere richten ihre Aufmerksamkeit auf das nächste Auto oder die nächste Beförderung und wie man dies verwirklichen kann. Ihr Ziel ist materieller Erfolg und nicht spirituelle Erfüllung. Sie versäumen es, die Realität zu erkennen, daß es eine Möglichkeit gibt, sich über den “Tod” hinwegzusetzen indem sie die Entscheidung treffen, sich auf die ewige Lernreise zu begeben, wobei Wiedergeburten lediglich ein Bestandteil hiervon sind.


    Andere, die wissen, daß diese spezielle Inkarnation ihrem eigenen Wohl im Sinne des Lernens und Studierens dient, wie auch anderen Nutzen bringt mit denen sie in Berührung kommen, sind sich der Einströmungen, Schwankungen, Richtigstellungen, Explosionen aufgrund zunehmenden Drucks, Rebellionen aufgrund von Überstrapazierung und Blockaden aufgrund von Resignation bewußt.


    Es ist jetzt mehr denn je zuvor eure Aufgabe, jenen zu helfen die glauben, daß sie am Ende einer SACKGASSE stehen. Um dies zu verwirklichen, zeigt ihnen, daß dies für euch selbst NICHT der Fall ist – besonders dann, wenn irgendjemand dies in Bezug auf euch verkündet. Haltet die schmale flackernde Flamme der ewigen Hoffnung lebendig. Bietet Visionen, neue Perspektiven und immer aufmunternde Worte an, anstatt ständig die “Schuldigen” zu verurteilen. Bewerten und Beurteilen sind sehr wohl Teil der Ermittlung der Ursachen von solchen schrecklichen Situationen. Dennoch bemüht euch, alle zu vereinen (nicht zu trennen), indem ihr sie dazu motiviert, positiven neuen Wegen und Richtungen zu folgen.


    Dies ist euer Auftrag, die ihr auf den Beobachtungslinien sitzt – bereit, bei Bedarf vollständig eure Missionen auszufüllen. Wendet Strategien an, die vereinen, statt Partei zu ergreifen oder Schimpftiraden endlos fortzuführen. Diplomatie – wie auch widerspruchsfreies und beispielhaftes Verhalten – sind unbedingt erforderlich.


    Wir beobachten, wie ihr einige Lernprozesse durchmacht auf einer Erde, wo die Anspannung auf monumentale Weise zunimmt. Ihr werdet diejenigen sein, die ihre Schwestern und Brüder tragen werden, wenn alles andere versagt. Seid bereit, Seraphin.



    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/rosie-...DEAD-END.shtml

  106. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  107. #154
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 284: ÜBER DIE EIGENSCHAFTEN DES FEUERS UND IHRE BEDEUTUNG IM HIER UND JETZT
    Durch Rosie, 20. Dezember 2016

    Es gibt viele Bewohner auf der Erde, für die Feuer eine unwichtige Elementarkraft im Hintergrund ist. All ihre Grundbedürfnisse nach Wärme und dergleichen werden durch Elektrizität und andere Erzeugungsmethoden befriedigt. Für andere ist die Begegnung mit Feuer Teil einer täglichen Routine, wie z.B. bei den Nomaden in der Wüste. Und natürlich gibt es zwischen diesen beiden “Extremen” noch jede Menge andere Beispiele.


    Die Entdeckung, daß Feuer nicht in erster Linie der Wärme dient, sondern eine INSPIRATIONSQUELLE ist, mag euch seltsam erscheinen. Wenn ihr in die Flammen schaut seid offen dafür, über die sich verändernden Formen zu staunen, das plötzliche Flackern, die fließende Transformation der Form und die Schnelligkeit der Bewegung. Feuer wird alles verschlingen, was sich ihm in den Weg stellt – die kleinen “Zweige” sofort, und schließlich auch die großen Holzscheite. Nichts kann ihm entkommen, wenn ihm keine Grenzen gesetzt werden.


    Ein so freies, so Respekt einflößendes, so machtvolles Element zu betrachten bedeutet, EUCH SELBST zu betrachten und das Potential das ihr besitzt, um EURE WELT ZU TRANSFORMIEREN. Wir sagen das nicht aus Spaß; ihr seid gegenwärtig sehr schwerwiegend durch jeden denkbaren Widerstand behindert; tatsächlich werdet ihr auf die gleiche Art “in Grenzen gehalten” wie ein Feuer in einem Holzofen. Es ist euch erlaubt, gerade so lange eingeschränkt weiterzubrennen (oder zu arbeiten oder zu konsumieren), wie Holz nachgelegt wird. Ihr könnt reguliert werden wie der Regler am Ofen, mit dem sich mehr oder weniger Luft zuführen läßt. Tagelang kann man euch ohne neue Nahrung schwelen lassen.


    Was ihr jetzt auf globaler Ebene – wie in einem globalen Hochofen – im Begriff seid mitzuerleben, ist die Demontage der Mauern, die Aufhebung der Einschränkungen, der falschen Glaubenssysteme, der Fesseln der Medien und der absichtlichen Täuschung durch Politiker. So werdet ihr plötzlich befreit werden und die Eigenschaften des Feuers annehmen, alles verzehren, was euren Fortschritt hemmt und alles verschlingen, was euch im Wege steht.


    Wie sieht euer Weg, euer Pfad aus? Wir hoffen sehr, daß es kein Weg der Macht und der Zerstörung im traditionellen Sinne ist, sondern daß ihr den WEG DER WAHRHEIT beschreitet, einen Weg der UNTERSTÜTZUNG FÜR JENE, DIE DRINGEND HILFE BENÖTIGEN freilegt, einen Weg, der zu jenen führt, die hilflos, notleidend und am Ende ihrer Kräfte sind. Die Kraft (deren Potenzial ihr jetzt entwickeln und LEBEN könnt) wird sich ausweiten und alle umfassen. Ihr werdet das Gefühl haben, daß ihr lebt wie nie zuvor, daß ihr jeden Betrug bis zum weitesten Horizont aufdecken werdet, damit eine TABULA RASA entsteht zur Begründung neuer Einsichten, neuer Offenbarungen und neuer Hingabe an die Schöpfung und ihre Fülle.


    So werdet ihr – die kleinen Feuer, die lediglich versuchen, Schaden einzugrenzen – euch in gewisser Weise transformieren zu wahren Repräsentanten des GÖTTLICHEN FEUERS, WELCHES GENAU IN DIESEM AUGENBLICK EINE UNGLAUBLICHE DYNAMIK ENTFALTET. Entschließt euch, Teil dieser Bewegung zu sein, ihr Liebsten, denn es wird euch eine Ehre und Freude sein, an dieser Erneuerung eurer Erde teilzunehmen. Seraphin



    http://abundanthope.net/pages/The-Wa...-OF-FIRE.shtml


    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, KAN DAEK.

  108. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  109. #155
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 285:
    DIE GANZE ERDE IST EINE KIRCHE

    Durch Rosie, 27. Dezember 2016 (Text unterhalb der 2 Bilder)

    Reality_Panel_C_citadel_525.jpg

    Panel_C_Vision_Citadel_525.jpg

    Was den Titel dieses Stückes anbetrifft, so wird es jene unter euch auf der Erde geben, die gleich empfindlich darauf reagieren und bei denen sich sofort alles sträubt (denn sie konzentrieren sich nur auf die Worte anstatt intuitiv nach der dahinterstehenden Botschaft zu suchen) und die unweigerlich anfangen, sich über die fehlende “Political Correctness” einer solchen Feststellung aufzuregen. Ihnen entgegnen wir: dieses Statement könnte ebensogut gelautet haben DIE GANZE ERDE IST EINE MOSCHEE oder DIE GANZE ERDE IST EIN TEMPEL oder DIE GANZE ERDE IST EIN HEILIGTUM, oder welche Richtung auch immer ihr oder andere persönlich bevorzugt. Die Wahrheit liegt nicht im Detail, sondern im größeren Gesamtzusammenhang.

    Worauf wir gerne eure Aufmerksamkeit lenken würden ist, daß sich eure Vorstellung von einem “heiligen Ort” auf globaler Ebene ausweiten sollte. Es macht keinen Sinn, eure Kirchen oder Tempel kunstvoll mit Gold zu verzieren, wenn andere verhungern. Fromme Rhetorik und das Betonen der Notwendigkeit, “Brüderlichkeit zwischen den Menschen” aufzubauen macht keinen Sinn, wenn ausgestoßene Bettler die Tempelmauern säumen. Es macht keinen Sinn, das Göttliche – wie auch immer ihr es persönlich am liebsten benennt – zu preisen, wenn ihr es nicht schafft zu erkennen, daß das Göttliche in euch selbst ist und in allem Leben überall.

    Es ist nicht euer Auftrag, in abgeschlossenen und oft erstickenden Räumen zu arbeiten und Orte beschränkter Harmonie zu erschaffen, an die man “flüchten” kann, wenn die “Realitäten” des Lebens sich als einfach unerträglich erweisen (ihr werdet hier den häufigen Gebrauch von Anführungszeichen bemerken, denn die Leser sollten sich um ihre eigenen Interpretationen bemühen, was dies speziell für sie bedeutet). Heilige Plätze wie diese sind künstlich erbaute Zufluchtsorte, um die Furchtsamen zu schützen und die Selbstgefälligen zu nähren.

    Es ist Zeit, euer besonderes “Licht” AUSSERHALB SOLCHER MAUERN erstrahlen zu lassen und zu erkennen, daß ALLE ORTE HEILIG UND EURER AUFMERKSAMKEIT UND HINGABE WÜRDIG SIND (tatsächlich wird eure Hingabe dringend benötigt). Wir bitten euch darum den Mut zu finden, DIE EUCH UMGEBENDEN VERTRAUTEN UND TROST SPENDENDEN MAUERN ZU VERLASSEN UND MIT ATEMLOSEM ENTHUSIASMUS UNTER DEN BENACHTEILIGTEN UND GEKNECHTETEN AUF EINEM BODEN ZU WANDELN, DER – MOMENTAN – NOCH ENTWEIHT UND VERWAIST IST. IHR WERDET DIE SAAT DER HEILIGKEIT IN DIESEN VERZWEIFELTEN MENSCHEN UND VERLASSENEN GEBIETEN WIEDER ERWECKEN IN DEM WISSEN, DASS JEDER SCHRITT EIN SCHRITT IST, DER AUF GEHEILIGTEM BODEN GEMACHT WIRD, UND IHR WERDET DIE HEILIGKEIT EINER JEDEN BEGEGNUNG ERKENNEN. Auf diese Weise wird RESPEKT VOR ALLEM LEBEN als der vereinigende Hauptfaktor für alle Religionen entstehen.

    Wir sagen, daß alle Häuser heilige “Kirchen” werden und alle Menschen zu Heiligen werden! Weicht ihr vor solch dramatischen Behauptungen zurück, ihr Lieben? Werdet ihr versuchen uns davon zu überzeugen, daß dies unmöglich ist? Eure Gedanken sind die Saat eurer zukünftigen “Realität”. Wißt, daß der Donner, der stürmische Veränderungen ankündigt und ständig in euren Ohren dröhnt, sich irgendwann unweigerlich vor euren Augen manifestieren wird und viele derzeitigen Realitäten und Ideen erschüttern wird. Eure Vorstellung, dass man zum Beten und “Gott” suchen in ein Gebäude gehen muss, wird an Bedeutung verlieren. Ihr werdet “Gott” mit jedem Atemzug finden, in euch selbst und in anderen. Ihr werdet keine “Vermittler” benötigen (Priester, Gurus, offiziell ernannte religiöse Würdenträger, Schamanen oder Päpste), die für euch sprechen, für euch beten oder die bestimmen, wann und wo ihr euer Bekenntnis zu “Gott” demonstriert.

    LEBT JEDE SEKUNDE AUF HEILIGE WEISE, verbreitet Heiligkeit, indem ihr sie in jedem lebendigen Wesen und Wunder erkennt, welches in euer Gesichtsfeld tritt – jede Blume, jedes Insekt, jede Frucht, jedes Blatt, jede Person. So werdet ihr auf ewig einen leichten Weg begehen und euch mit erhabener Gelassenheit und dankbarem Herzen fortbewegen, um euren Mitmenschen zu begegnen und zusammen mit ihnen neue Pläne und Träume für euren Planeten zu entwickeln.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...A-CHURCH.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net * Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Last edited by Harry; 01-04-2017 at 11:58 AM.

  110. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  111. #156
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 286:
    IHR WERDET DAS ENDE DES ZEITALTERS DER PLANETAREN DUNKELHEIT ERLEBEN

    Durch Rosie, 8. Januar 2017

    Ja, liebe Bewohner der Erde, dies ist in der Tat eine dramatische Aussage – und zwar zwangsläufig – die darauf hinweist, daß die euch seit Äonen einhüllende Dunkelheit in voraussehbarer Zukunft aufgehoben wird. Wir möchten gerne eure Aufmerksamkeit auf das Wort “voraussehbar” lenken, denn eure Vorstellungskraft wird in hohem Maße herausgefordert werden, und dieses Szenario setzt voraus, daß ihr immer VORWÄRTS SCHAUT.

    Einige lassen vielleicht resigniert ihren Kopf hängen, da sie den intensiven und SEHR REALEN Mantel der Dunkelheit spüren, der auf ihrer Psyche lastet und sich auf ihr Leben auswirkt, doch mit einiger Anstrengung ist es möglich, die bereits vorhandenen Risse zu sehen. Versucht, euch an die Momente berauschender Leichtigkeit und Freude, der Dankbarkeit und des Staunens zu erinnern, welche zu irgendeinem Zeitpunkt eure Erfahrungen bereichert haben. Wenn ihr in den “Schlußakt” dieser planetarischen “Tragödie” eintretet, denkt an diese flüchtigen goldenen Augenblicke und wißt, daß die Tatsache, daß ihr diese unerschütterlich in eurem Herzen bewahrt, euch im Hier und Jetzt stärkt und euch schließlich – wenn die Dunkelheit erst einmal ihren Halt verliert – in eine ständige Erfahrung solch freudiger Momente führen wird, wie funkelnde Juwelen an einer endlosen Halskette. Wir reden hier nicht von echten Edelsteinen. Wir sprechen über “Juwelen” der Erfahrung, über Weisheit und vor allem über miteinander GETEILTE UND EMPFANGENE LIEBE.

    Wir sehen einige, die bei der Vorwärtsbewegung stolpern, entmutigt von all den Abscheulichkeiten die sie entdecken, voll Furcht, sie könnten vielleicht persönlich betroffen sein, in großer Angst vor zunehmendem Kriegsgeschehen. Wir schreiben dies, um euch zu ermutigen und zu bitten, euer Vertrauen in uns, die geistige Hierarchie, zu erneuern. Wir wiederholen, daß ihr nicht alleine seid in diesem Universum, wie es so oft von jenen propagiert wurde, die über euch herrschen.

    Diese Herrschaft wird gebrochen werden. Deshalb kultiviert eure Visionen und Paradise und überlegt, wie sie am besten umgesetzt werden können, denn der Tag wird kommen, an dem eure Ideen und eure Kompetenz zum Wohle aller konkret benötigt werden in den Tagen des Wiederaufbaus, die mit Sicherheit auf die TAGE DES GROSSEN NIEDERGANGS folgen werden. Wir bieten euch unsere Liebe und Unterstützung an, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...DARKNESS.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net * Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  112. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  113. #157
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 287: EURE ENTSCHEIDUNG: DIE SAAT DER VERÄNDERUNG NÄHREN
    Durch Rosie, 20. Januar 2017

    Was viele von euch Erdenbewohnern nicht wissen, es treffen viele neue “Samen” in eurer Atmosphäre ein, die durch kosmische Winde herbeigeweht und von beobachtenden Himmelswesen bewässert wurden. Falls ihr eure deprimiert hängenden Köpfe von eurer weltlichen Routine und stagnierenden Geisteshaltung emporhebt, werdet ihr bestimmt diese “Samen” herabschweben sehen auf der Suche nach ergiebigem, mit Nährstoffen angereichertem “Boden”.

    Bisher sind nur einige wenige sichtbar für jene, die innehalten, verweilen und nachdenken und IN MEHRERE RICHTUNGEN schauen, aber es werden ständig immer mehr, und schließlich werden sie in so großer Dichte fallen, dass sie ALLES ANDERE BEDECKEN UND ALLE UNWAHRHEITEN ERSTICKEN werden.

    Wo seid ihr in diesem Szenario, Geliebte? Und ja, ihr SEID Geliebte von uns, trotz jener die sich verstecken, die zerstören und versuchen, die Meinungen dahingehend zu manipulieren, damit sie den Wegen der UNWAHRHEIT folgen. Ihr seid alle unter UNSERER OBHUT, und aus dem Grunde betrachten wir die gegenwärtigen Entwicklungen mit ziemlicher Sorge – immer in der Hoffnung, daß ihr zum Potential zur Veränderung und zu den euch umgebenden positiven Schwingungen erwachen werdet.

    Es ist leicht, sich mit anderen Gleichgesinnten um ein gemütliches Feuer herum zu versammeln. Es ist weniger behaglich, diejenigen mit radikal gegensätzlichen Ansichten einzuladen, um diese Begegnung für den gegenseitigen Austausch zu nutzen. Doch ALLES MUSS HERAUS. Jeder letzte Streitpunkt muß untersucht und evaluiert werden, wenn ihr auf einer intakten Erde leben und eine wunderbare Erfahrung haben möchtet.

    Wir haben so viel durch diese Schreiberin vermittelt, dass es schwierig ist, schon wieder eine neue Methode zu finden – eine neue Parabel zu entwerfen - um euch eure heilige Pflicht nahezubringen, damit ihr Verantwortung übernehmt und QUALITATIV WERTVOLLEN SAMEN NÄHRT. Diese Aufgabe ist nicht beschränkt auf Mütter oder Eltern, die Kinder aufziehen und viel Erfahrung haben. Alle sind eingeladen, am Prozess der liebevollen Zuwendung teilzunehmen – in ihrem eigenen Interesse und im Interesse ALLER ZUKÜNFTIGEN GENERATIONEN.

    Also sucht weiterhin den Horizont ab, um neue Samen oder Impulse wahrzunehmen sobald sie in Sicht kommen. Und denkt daran, wenn ihr so tut, als würdet ihr nichts sehen – oder euch eurer Verpflichtung entzieht – ist das ein Trend, der katastrophal enden wird, wenn er sich weltweit verbreitet.

    Behaltet eine 360 Grad Rundum-Sichtweise bei, entwickelt einen panoramaartigen Blick, kultiviert ein kosmisches Herz und erkennt die Heiligkeit in allem, und ganz besonders in den neuen Samen und Ideen, die immer mehr zunehmen, und beurteilt sie vom Standpunkt der Qualität aus, der Nachhaltigkeit und der humanitären Werte.

    Folgt nicht einfach wie die Schafe. Überlegt, welche Handlungen eine nützliche und DAUERHAFTE WIRKUNG haben werden – nicht nur für die nächsten 5 Minuten oder die nächsten 5 Jahre, sondern für die nächsten 500 Jahre und darüber hinaus. Hegt und pflegt die besten Samen gut, und dann sind sie nicht länger SAMEN DER HOFFNUNG, sondern werden zu SAMEN DER VERÄNDERUNG, DIE GROSSE FRÜCHTE TRAGEN.

    Die “Ernte” ist gegenwärtig in vollem Gange und die “Früchte” werden zusammengetragen. Die besten “Samen” werden gesammelt und wieder eingeführt. So wird euch der allerbeste Start zur Verfügung gestellt. Wir bitten euch dringend, euch dieser Entwicklung bewußt zu sein und eure Verantwortungen zu übernehmen. Wir danken euch für eure Aufmerksamkeit und euer Engagement für die Erneuerung dieser Welt. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...F-CHANGE.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net * Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  114. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  115. #158
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin 288: DIE GROSSE EISSCHMELZE BEOBACHTEN, WELCHE EWIGEN FRÜHLING ANKÜNDIGT
    Durch Rosie, 21. January 2017

    Mit großer Freude beobachten wir bei einigen von EUCH, wie ihr die große Schmelze beobachtet, und daß tatsächlich eine zunehmende Anzahl von Menschen innehält mit dem Gedanken 'DAS KANN NICHT WAHR SEIN.' In den meisten Fällen ist das kein Ausdruck der Ablehnung, sondern ein Versuch etwas zu verstehen, wofür es scheinbar keine logische Erklärung gibt. Aber für jedes Phänomen GIBT ES eine Erklärung, und Unstimmigkeiten zu bemerken ist der Beginn einer wunderbaren, jedoch manchmal sehr herausfordernden und anspruchsvollen Reise auf der Suche nach Wahrheit.

    Wir möchten gern, daß ihr euch zuerst auf das Wort “beobachten” konzentriert, denn emotionsloses Beobachten ist momentan unverzichtbar. Wir deuten auf die Notwendigkeit hin, anzuhalten, sich neu zu orientieren und eine etwas distanzierte Sicht auf Situationen (oder Überzeugungen oder Personen) einzunehmen, die ihr bisher als vertraut angesehen habt. Und während ihr beobachtet, ist es dennoch nötig, daß IHR EUCH WEITERHIN BEWEGT, anstatt angewurzelt in einem Zustand der Lähmung aus Angst oder Zorn zu verharren, da euer Beitrag zum gemeinsamen Fortschritt von ENTSCHEIDENDER BEDEUTUNG ist. Wenn ihr euren eigenen Weg und eure eigenen Füße aus den Augen verliert, während ihr vorwärts geht, und wenn ihr euch von der beobachteten Situation zu sehr ablenken laßt, DANN WERDET IHR STOLPERN.

    Worum geht es also bei der “großen Eisschmelze”, die ihr beobachtet? Wenn ihr einen Fluß beobachtet, der zugefroren war und der jetzt unter den Strahlen der Sonne auftaut, dann werdet ihr sehen, daß das Eis in der Mitte zuerst anfängt Risse zu bekommen, WEIL DIES DIE STELLE IST, AN DER DIE STRÖMUNG DES WASSERS AM STÄRKSTEN IST. Wenn weiteres Eis schmilzt, beschleunigt sich die Geschwindigkeit, und zum Schluß sind es nur noch die am weitesten von der Strömung entfernten Eisstücke an den Rändern, die am “festen Boden” haften und versuchen, Widerstand zu leisten.

    Aber auch diese müssen schließlich nachgeben, weil die Sonne an Kraft zunimmt und der Fluß seine normale Geschwindigkeit wiedererlangt, und so brechen sie ab und treiben mit der Strömung an der Oberfläche des Wassers als große Eisschollen, die aber mit der Zeit schmelzen, so daß DAS EINZIG VERBLEIBENDE ELEMENT FLIESSENDES WASSER IST. Ihr könnt diese Eisschmelze vergleichen mit dem Zusammenbruch überholter Strukturen oder Glaubensvorstellungen, die noch immer eure Gesellschaften belasten, jedoch dazu bestimmt sind, vor euren Augen zu zerfallen.

    Dies wird begleitet von einem Auftauen der Emotionen im großen Rahmen – ALLEN EMOTIONEN, von Freude über Traurigkeit bis hin zu extremer Wut. Wir bitten euch, durch diese chaotischen Zeiten zu navigieren, indem ihr euer Gleichgewicht bewahrt, aus einer objektiven “Distanz” heraus beobachtet, Hilfe leistet wo nötig, und alle hin zum Pfad des EWIGEN FRÜHLINGS führt, der gewiß vor euch liegt. Wir danken euch, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...L-SPRING.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net * Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.


  116. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  117. #159
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 289: MITTEN IM CHAOS DAS HEILIGE LIED SINGEN
    Durch Rosie, 27. Januar 2017

    Aufgrund der immer schneller werdenden Geschwindigkeit von ans Tageslicht kommender Information werden in den nächsten Tagen viele Menschen geschockt sein, daß es solche Grausamkeiten überhaupt gibt und diese tatsächlich seit Jahrhunderten hindurch fortbestanden haben. Man könnte das “Naivität” eurerseits nennen, doch wir sehen ein, daß jeder Einzelne sich auf einer ganz besonderen Reise befindet, deren Wesen darin besteht, sich von einem Zustand der “Unwissenheit” hin zu einem Zustand der Abgeklärtheit zu entwickeln, nachdem Weisheit durch Erfahrung erworben wird. Auf dem Weg zur Erkenntnis macht ihr gerade einen INTENSIVKURS durch.

    An der Oberfläche zu verharren und nicht tiefer in das “Warum und Weshalb” vorzudringen weist auf einen Mangel an nötigem Wissensdurst hin, der euch sonst nachdrücklich zeigen würde, daß etwas definitiv FALSCH läuft.

    Jenen, die fröhlich verkünden, daß es sich “heutzutage viel besser leben lässt als früher”, sei gesagt, bitte überprüft und bedenkt genau die Tatsachen: Weltweit Pornoseiten, weltweite Verbrechersyndikate weltweit Kriege, weltweit Drogenkartelle und weltweite Propaganda durch weltumfassende Medienkanäle.

    Bei diesem wiederholten Gebrauch von “weltweit” mögt ihr vielleicht den Rückzug antreten, niedergeschlagen von dem Gefühl, daß ihr als Einzelne nur einen kleinen, machtlosen und unbedeutenden Anteil darstellt. Doch alle sind kleine Räder im Getriebe, welches es den Zeigern der großen Uhren ermöglicht, sich zu drehen. Im Augenblick kommt dieser riesige Mechanismus gerade zum VÖLLIGEN STILLSTAND, und ihr mit ihm. Dadurch werdet ihr gezwungen zu beobachten was passiert, wenn alles unterbrochen wird und auf diese Weise Enthüllungen und Entlarvungen ausgelöst werden.

    Was werdet ihr SINGEN, Einwohner der Erde? Klagelieder darüber, daß der (tatsächlich furchtbare) STATUS QUO verändert wurde, mit der Auswirkung, dass ihr der Angst oder Unsicherheit ausgesetzt seid? Werdet ihr unaufhörlich nach einem neuen HERREN oder einem neuen GOTT schreien und euch an den ersten hängen, der auftaucht? Oder werdet ihr euch nach innen wenden, hin zu EUCH SELBST, um dort das Göttliche zu finden und es in der AUSSENWELT zu manifestieren?

    Wir werden weiterhin diese Warnhinweise herausgeben, um den noch Uneingeweihten zu helfen, denn die Entscheidungen die ihr jetzt trefft, sind MASSGEBLICH für eure Zukunft in dem Sinne, daß sie (auf sehr konkrete Weise) die nächste Wende eures Lebens bestimmen.

    Dies ist die Zeit großer Spaltung, denn Einheit habt ihr nicht erreicht. Indem jene entfernt werden, die DAS HEILIGE LIED NICHT SINGEN KÖNNEN (und die sich als Folge in “unheiligen” Umständen wiederfinden werden, um dort effektiver diese Melodie zu lernen) können die Verbliebenen ungehindert fortschreiten in Richtung Einheit und BRÜDERLICHKEIT ZWISCHEN ALLEN MENSCHEN.

    Wohlwollende außerirdische Beobachter überwachen diesen Prozess mit großer Traurigkeit, aber auch mit großem Jubel da sie wissen, daß dieser Weg zur unwiderruflichen Verjüngung eurer Erde führt. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...H-COURSE.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net * Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.


    - - - Updated - - -



    Seraphin Botschaft 290: GOTT IST NICHT BEI EUCH, SONDERN IHR SEID GOTT
    Durch Rosie, 29. Januar 2017

    Die Glocke schlägt für jene, die angstvoll in Verliesen hocken, die voller Furcht in dunkle Löcher flüchten, die nervös scherzen trotz des Gefühls, daß etwas nicht stimmt, die ihr eigenes Licht verbergen und tatsächlich dabei versagen, dieses Licht, ihre eigenen kreativen Möglichkeiten und ihre eigene Macht zu erkennen.

    Wir sprechen nicht von MACHT, wie man sie normalerweise in eurer Welt versteht – wenn man z.B. genug Geld besitzt, um sich auf materieller Ebene alle möglichen persönlichen Wünsche zu erfüllen und zu erhalten. Auch reden wir nicht von der Macht, große Armeen oder Menschen oder Länder zu beherrschen, und wir beziehen uns ebenso wenig auf die Macht des Ansehens die bewirken kann, daß eine Gefolgschaft in eurem Namen auf Zuruf sofort hin- und herrennt.

    Euch mag die Redewendung “in deinem Namen” aus christlichen oder anderen Traditionen vertraut sein. Dies bezieht sich auf GOTT, wie ihr es nennt, was tatsächlich GÖTTLICHKEIT - eine allen innewohnende Eigenschaft - bedeutet. Daher müßte diese Redewendung richtigerweise lauten IN UNSEREM NAMEN, AMEN.

    Möglicherweise wendet ihr euch empört ab, wenn ihr hört, daß der “Name Gottes” so interpretiert wird. Oder ihr wendet euch in Demut ab, unfähig euch selbst als würdig zu betrachten, EINER VON GOTT, ein Gottesgeschöpf zu sein, und es gibt eine Menge anderer möglicher Reaktionen, einschließlich GROSSER ANGST, DASS DIES TATSÄCHLICH SO SEIN KÖNNTE, oder GROSSE ANGST BEI DER ERKENNTNIS, DASS DIES VON EUCH GOTTGLEICHES VERHALTEN ERFORDERT oder GROSSE PANIK ANGESICHTS DER KATASTROPHALEN VERÄNDERUNG, DIE DIESES PRINZIP – WENN ES VON ALLEN ANGEWENDET WIRD – DEN ZERFALL UND (WIE EINE KUMULIERENDE LAWINE) DIE VOLLSTÄNDIGE ZERSTÖRUNG DES LEBENS WIE IHR ES KENNT, EINLEITEN WÜRDE (UND WIRD!). Wir betonen, daß dies nicht das Ende des Lebens sein wird, sondern das Ende des Lebens WIE IHR ES KENNT.

    An dieser Stelle möchten wir euch gerne eine Frage stellen: Seid ihr wirklich vollkommen davon überzeugt, daß das “Leben wie ihr es kennt” am besten so weiterlaufen sollte, oder gibt es ein Bedürfnis nach Verbesserung? Falls eure Antwort lautet ALLES IST OK, dann habt ihr versäumt, die euch umgebende schlimme Armut, das Verbrechen, den Mißbrauch und die Ausbeutung auf humanitärer und Umwelt-Ebene zu erkennen, auch wenn eure diesbezügliche Beobachtung und Beteiligung begrenzt ist.

    Es reicht nicht, zufrieden in einer angenehmen Umgebung zu sitzen und sich zu beglückwünschen, es “geschafft” zu haben. Wenn das der Fall ist, habt ihr Scheuklappen vor den Augen und wir bitten euch, diese abzunehmen und euch IN DAS GEWÜHL HINEINZUBEGEBEN, IN DIE PROBLEMGEBIETE, UND ÜBERALL DORT AKTIV ZU WERDEN, WO AUCH IMMER EUCH DIE INSPIRATION HINFÜHRT.

    Worum geht es bei dieser Inspiration? Göttliche Inspiration ist nicht bei oder außerhalb von euch, SIE IST IN EUCH und befähigt euch, euch selbst zu tranformieren – im einen Moment kriecht ihr noch wie eine Schnecke, und im nächsten fliegt ihr wie ein Vogel. Wenn ihr euch in den Tiefen des emotionalen Winters befindet, kann sie euch in den Frühling heben. Wenn ihr in einer “Sackgasse” steckt, wird sie euch neue Wege eröffnen.

    Dies alles erfordert nur einen Moment der Stille, in dem ihr die Frage stellt, WIE KANN ICH MEINE GÖTTLICHKEIT LEBEN? Und die Antwort wird euch in Form von Worten oder Ideen oder Zeichen oder Visionen gegeben, oder in dem Gespräch, das ihr danach zufällig mithört, oder durch die Begegnung mit der nächsten Person, die ihr trefft. Das gesamte Universum ist DURCHDRUNGEN VON GÖTTLICHKEIT, und ihr werdet sie sicher finden, wenn ihr sucht.

    So werdet ihr GOTT WERDEN UND UNTADELIG HANDELN und euch und anderen große Freude bereiten. Dies ist euer GÖTTLICHER AUFTRAG. Wir ermutigen euch, diesen Weg zu beschreiten. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...D-IS-YOU.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  118. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  119. #160
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Zwar eine etwas ältere Botschaft, aber passend wie nie....


    Seraphin 138 English illustrated 525.jpg

    Seraphin Botschaft 138: DAS LEBEN IM UNIVERSUM KOMMT NÄHER
    Durch Rosie, 15. Juni 2013
    Übersetzung: Harald Kömpel

    Liebe Bewohner der Erde: Ihr befindet Euch gerade in einem Film mit dem Titel SEHEN HEISST NICHT GLAUBEN. Wenn Ihr einen Film anschaut, können tiefe Emotionen aufgrund tragischer oder ekstatischer Ereignisse ausgelöst werden, und wenn der Film vorbei ist, geht Ihr im Schockzustand oder in Verzückung zum Ausgang. Das Trugbild ist gebrochen, und Ihr befindet Euch wieder in erwarteten und vertrauten Rahmenbedingungen, ABER DIE GEFÜHLE UND DIE ERFAHRUNG BLEIBEN.


    Stellt Euch vor, dass Ihr aus dem Film LEBEN AUF DER ERDE aussteigt, alle Eure emotionalen Erfahrungen und Lernprozesse mit Euch nehmt und in eine neue Wirklichkeit eintretet, die heisst: LEBEN IM WELTALL. Eure erste Herausforderung wird sein, die "Erinnerungen" und die "Umstände" und die "Matrix" des Films zu verdrängen (der ständige Lärmpegel und Andrang, die Konzepte von richtig und falsch, die Anordnungen; die Zwangsjacken, von denen Ihr dachtet, sie wären Kleidung; die Aggression, von der Ihr dachtet, sie wäre gerechtfertigt; die Nachrichten, von denen Ihr dachtet, sie wären wahr; die Geschichtsbücher, von denen Ihr dachtet, sie wären gut fundiert).

    Ihr werdet begreifen, dass Ihr unter einem ständigen Bombardement gestanden habt; dass gegen Euch an allen Fronten Krieg geführt wurdet; dass Ihr bereitwillige Teilnehmer oder selbstzufriedene Beobachter eines üblen Machwerks gewesen seid, das bisher als "Wirklichkeit" betrachtet wurde. So werdet Ihr jetzt in eine größere Wirklichkeit heraustreten, die alles andere in einem anderen Licht erscheinen lässt; was schwarz war, ist jetzt vielleicht weiß, und umgekehrt. Was unbedeutend erschien, ist jetzt möglicherweise sehr wichtig, und umgekehrt. Was als wahr erschienen ist, mag jetzt falsch sein und umgekehrt.


    WIE WERDET IHR AUS DIESEM FILM HERAUSKOMMEN, GELIEBTE? Werdet Ihr schreien und kämpfen, um ins Kino zurück zu kommen? Werdet Ihr die Filmproduzenten und diejenigen, die Werbung für den Film machten und ihn finanzierten, verfluchen? Werdet Ihr den Mann an der Kasse lynchen, weil er die Eintrittskarten verkaufte? Werdet Ihr Euch bei dem Mann entschuldigen, den Ihr ausgelacht habt, weil er meinte, dass der Film nichts tauge? Werdet Ihr begreifen, dass es EURE EIGENE ENTSCHEIDUNG war, EUREN ABEND / EUER LEBEN / EURE INKARNATION AUF DIESER ERDE AUF DIESE WEISE ZU VERBRINGEN? Werdet Ihr begreifen, dass andere beschlossen, ihren Abend woanders zu verbringen und überhaupt nicht ins Kino gingen?


    Wie immer, wenn Ihr Euch in einem Schockzustand wiederfindet, untersucht, was Euer eigener Anteil daran war. Forscht nach, wie es möglich war, nicht zu sehen. Fragt Euch selbst, an welchem Punkt Ihr erlaubt habt, dass Ereignissen voranschritten, die im Widerspruch zu AUFRICHTIGKEIT, VERANTWORTUNGSGEFÜHL UND LIEBE standen. 

So steht Ihr unter Schock und begreift, dass dies nur ein Film war, während Ihr den Nachspann auf der Leinwand lest. Ihr seht, wer wirklich verantwortlich war. IHR LEST EUREN EIGENEN NAMEN als Mitwirkender. Werdet Ihr Eure Verantwortung jetzt erkennen? Werden Ihr helfen, die neue Erde wieder aufzubauen? Nur wenn Ihr fähig seid, die Wurzeln der Zerstörung zu erkennen und herauszufinden, werdet Ihr im Stande sein, wieder aufzubauen. Wir wollen keine kurzfristigen kosmetischen Reparaturen durchführen. Wir möchten das ewige Paradies erbauen.


    Statt Eurer eintönigen Existenz werdet Ihr die TIEFEN DER VERZWEIFLUNG und die HOHEN SPITZEN DER FREUDE erleben. Ihr werdet lachen und weinen und Euch gegenseitig in die Arme fallen, immer wieder. Ihr werdet gewissenhaft und emsig eine neue Welt erschaffen, bis der alte Film nur noch eine Rauchfahne am Horizont ist.


    Aus Liebe warnen wir Euch vor den Krisen und Freuden, die kommen werden; Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...PROACHES.shtml


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...SUM-NAHT.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.
    Last edited by Harry; 02-17-2017 at 03:17 PM.

  120. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  121. #161
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 291:
    BLINKLICHTER, LÖCHER, SPUREN, GERÄUSCHE, SICH AUFLÖSENDER NEBEL UND DIE ALLES ENTHÜLLENDE UNTERSUCHUNG

    Durch Rosie, 11. Februar 2017

    Zu sagen daß ihr (kollektiv als globale Erdenbewohner) an der vordersten Front der Geschichte reitet, ist eigentlich eine große Untertreibung. Angemessener wäre die Feststellung, daß ihr auf dem Scheitelpunkt einer Tsunami-Welle reitet, welche sich – scheinbar durch Zauberei – mitten in der Luft entgegen aller ERWARTUNG umkehrt.

    Viele von euch konzentrieren sich so sehr auf das, was gemäß eurer WÜNSCHE und ERWARTUNGEN geschehen soll (während ihr gleichzeitig alles andere ausschließt), daß ihr es versäumt darauf zu achten, eure Augen und Ohren für die Anzeichen dieses bevorstehenden und bedeutsamen RICHTUNGSWECHSELS zu schulen.

    Schüttelt nicht ungläubig euren Kopf und gebt den Kopfschmerzen nicht nach, die ein Zeichen dafür sind, daß ETWAS NEUES in euer Bewußtsein treten möchte, was jedoch unbewußt durch EUCH SELBST blockiert wird.

    Gebt euch nicht der Täuschung hin, daß Veränderung unmöglich ist, denn die entsprechenden Zeichen sind schon seit einiger Zeit vorhanden – zugänglich für alle, die weiterforschen, die über den Horizont ihrer bisherigen Erfahrung hinausblicken (eure Erfahrung ist NICHT EUER ENDZIEL; sie ist euer SPRUNGBRETT) und die annehmen, daß es mehr – OH SO VIEL MEHR – im Leben gibt als dies, und die sich nicht nur um ihre Familie, ihre eigene soziale Schicht oder religiöse Gesellschaft kümmern, sondern auch diejenigen miteinbeziehen, die – auf materieller Ebene – nichts Vergleichbares haben.

    Die Zeichen werden ständig durch die Göttliche Hand überbracht (oder vielleicht möchtet ihr diese Hand Gott, Schöpfer, die Schöpfung oder Den Einen nennen, oder auch anders bezeichnen, denn die Essenz liegt nicht im Namen, sondern in der Zielsetzung).

    Einige dieser Zeichen sind BLINKLICHTER die – wenn man in ihre Richtung schaut – sehr deutlich sind (nicht so deutlich, wenn man aus der Distanz schaut, und in dem Fall seid ihr herausgefordert, sie näher an euch heranzuziehen, so als ob ihr ein Fernrohr benutzt, denn ungeachtet der Entfernung stehen sie in enger Beziehung zu euch).

    Auch können Zeichen als LÖCHER auftreten, so wie ETWAS, DAS FEHLT oder etwas, das aufgrund seiner NICHT-EXISTENZ Gefahr bedeutet. Zum Beispiel werden gute Strategien, nützliche Gesetze und förderliche Maßnahmen durch GESETZESLÜCKEN geschwächt.

    Zeichen können außerdem als SPUREN erscheinen, welche man am Boden entdeckt und die auf unbemerkte Aktivitäten hindeuten. Ihr seid vielleicht überrascht, daß diese Spuren nicht wie eure eigenen aussehen. Vielleicht empfindet ihr sie als eine Bedrohung durch irgendein lauerndes Tier, und in manchen Fällen weisen sie tatsächlich auf eine Gefahr hin, aber vielleicht werdet ihr auch eure Angst ablegen und euch dafür einsetzen, die Ursache herauszufinden.

    Wir bitten euch dringend, daß ihr euch die Gesetze der URSACHE UND WIRKUNG “zu Herzen” nehmt und erkennt, daß die Wirkung das manifestierte Phänomen ist, welches nicht unbedingt die vollständige Wahrheit der URSACHE darstellt. Es ist unbedingt erforderlich DIE WAHRHEIT ZURÜCKZUVERFOLGEN, ungeachtet dessen, wie viele Stunden dies dauern mag. Stunden sind tatsächlich nichts angesichts der JAHRHUNDERTE DER IRREFÜHRUNG, die euch aufgezwungen wurden. Um dies alles zu enträtseln, werdet ihr ZEIT UND MÜHE benötigen.

    Ob es also sichtbare Hinweise oder Geräusche sind, die euch verunsichern, die euch lahmlegen und eure Angst und Frustration hervorrufen – segnet diese Vorfälle, da sie speziell dafür konzipiert sind, euer Wachstum zu fördern. Und wenn ihr eure Sicht immer mehr von Schmutz und Ablagerungen befreit, werden sich die Wolken teilen, der Nebel wird sich auflösen und ihr werdet in der Lage sein, klar und deutlich zu sehen wie nie zuvor. Dies wird all eure Schwankungen, eure Ängste und alle Lücken in eurem Wissen einbeziehen, aber es wird auch EUER POTENZIAL offenbaren und wird zeigen, WIE EUER TRAUM VOM FRIEDEN WIRKLICHKEIT WERDEN KANN.

    Wir preisen euch auf euren Entdeckungsreisen, die vorübergehend vielleicht Schmerz und Neuausrichtung verursachen, aber die letztendlich zu einem fruchtbaren Leben auf einer unverdorbenen Erde führen. Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...VERS-ALL.shtml

  122. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  123. #162
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 292:
    EINE WELT OHNE PARENTHESEN ERSCHAFFEN: PLÄDOYER FÜR DIE KLARHEIT

    Durch Rosie, 26. Februar 2017

    Wir bitten euch dringend, daß ihr euch – als Einzelpersonen, als Kollektiv, als Nation und als globale Einheit – eurer ganzen negativen Angewohnheiten bewußt werdet, die euch von klaren Aussagen und Absichten abbringen, denn genau diese Äußerungen bestimmen die daraus folgende Handlungsqualität.

    Insbesondere möchten wir eure Aufmerksamkeit auf das ständige HINZUFÜGEN lenken und auf das ÄUSSERN VON NACHTRÄGLICHEN GEDANKEN, die verunglimpfen oder schwächen oder abwerten. Wie uneindeutig möchtet ihr werden angesichts offensichtlicher Gefahr? Wollt ihr wirklich, daß Stumpfheit und Unvollständigkeit eure Konzepte für Veränderung prägen im Hinblick darauf, daß radikale Veränderungsmaßnahmen zutiefst notwendig sind? Wieviele ineffektive und ungenaue Entscheidungen möchtet ihr darlegen angesichts tragischer Umstände, die sich idealerweise nie wiederholen sollten? Wie lange noch wollt ihr Grenzen verwischen, Perversionen zulassen, Wahrnehmung zerstören, Fragmentierung unterstützen oder die Abweichung von einem Kurs stillschweigend hinnehmen, wobei ein KOMPROMISS weltweites Scheitern bedeuten kann?

    Wir sprechen hier nicht von kleinen Problemen, sondern vom einwandfreien FUNKTIONIEREN DES PLANETEN und der UMKEHRUNG GRÖSSTER KATASTROPHEN. Durch euer Verhalten könnt ihr während dieser chaotischen Zeiten großer Unruhen immer noch einiges beeinflussen. Wir bitten euch, JETZT IN JEDER HINSICHT KLARHEIT UND EINDEUTIGKEIT ZU PRAKTIZIEREN – auch wenn die Erde stark überlastet ist und ihre selbstbestimmte drastische Umkehrung durchmachen wird – weil DANACH EURE HILFE DRINGEND BENÖTIGT WIRD.

    Wie also würde eine WELT OHNE ABSCHWEIFUNGEN aussehen? Es gäbe keine Notwendigkeit, irgendetwas hinzuzufügen oder zu reparieren, weil alle ursprünglichen Entwürfe VOLLKOMMEN wären. Denkt darüber nach, ihr Liebsten, und plant dementsprechend. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-CLARITY.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  124. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  125. #163
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 293:
    DER KRITISCHE BLICK: ARTEN DES SEHENS

    Durch Rosie, 27. Februar 2017

    Da die Krisen täglich anwachsen, stellen wir euch, liebste Bewohner der Erde, folgende Frage: Wieviele von euch sind tatsächlich in einer Lage zu SEHEN und zu ERKENNEN, was wirklich vor sich geht? Der Hauptschlüssel zum Wissen hat größtenteils damit zu tun, WIE IHR EUCH POSITIONIERT, insofern als ihr euch von dem entfernt, was ihr für den Brennpunkt der Ereignisse haltet, und stattdessen zu einem OBJEKTIVEN BEOBACHTER werdet.

    Um ein Beispiel zu nennen: Diese Schreiberin reiste kürzlich von Stadt A nach Stadt B und erreichte ihr Ziel bei Einbruch der Dunkelheit. Auf der Rückreise bemerkte sie erstaunt, daß der Zug durch eine Reihe langer Tunnel fuhr, DIE AUF DER HINREISE NOCH NICHT DA WAREN. Aber tatsächlich waren sie es doch, denn die Tatsache, dass der Himmel zu der Zeit dunkel war, hat sie gehindert zu erkennen, daß ihr STANDORT IN DER DUNKELHEIT in Wirklichkeit nicht auf den Nachthimmel zurückzuführen war, sondern auf die DUNKELHEIT IM TUNNEL.

    Dementsprechend werdet ihr euch jetzt durch das Licht zukünftiger Offenbarungen eurer REALEN STANDORTE auf ähnliche Weise bewusst, und ihr werdet erkennen, WAS GENAU EUCH GEHINDERT HAT, die wirkliche Situation wahrzunehmen.

    Übertragt diese TUNNEL-SITUATION auf alle Aspekte des Lebens und auf das, was ihr gegenwärtig für gesichertes und glaubwürdiges Wissen haltet, und ihr werdet allmählich ALLES IN EINEM NEUEN LICHT UND IN EINEM NEUEN RAHMEN sehen.

    Bitte beachtet den tieferen Sinn, der in dem Ausdruck TUNNELBLICK enthalten ist. Die Sichtweise, die wir euch dringend bitten zu entwickeln, ist ein 360 Grad-Rundumblick, indem ihr euer Auge entlang der Horizontlinie um euch herum schweifen laßt und euch selbst als den Dreh- und Angelpunkt vorstellt, der sich zu jenen entfernten Horizonten hin ausdehnt, alles dazwischen umschließt, es in LIEBE einhüllt und ihr alles als Teil von euch selbst verkörpert und euch für alles verantwortlich fühlt – einschließlich ALLER SCHATTIERUNGEN VON LICHT UND DUNKELHEIT, DIE AUS EUREM VORHERIGEN BLICKFELD ENTFERNT WAREN.

    Euer KRITISCHES AUGE wird alles das wahrnehmen, was die innere Harmonie behindert, alle Blockaden, die die Vorwärtsbewegung versperren, und alle “Tunnel”, die euch täuschen und einsperren, OHNE DASS IHR ES BEMERKT. Ihr werdet eure eigenen Erlöser, und zugleich Erlöser für alle anderen. Diese Aufgabe ist IMMENS, und deswegen werden auch entsprechend MÄCHTIGE VISIONEN gebraucht. Wir loben eure tapferen Bemühungen, EUREN MITREISENDEN BEHILFLICH ZU SEIN, DIE IN DER DUNKELHEIT GEFANGEN SIND. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...F-SEEING.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  126. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  127. #164
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Rosie möchte an dieser Stelle nochmals auf die folgende ältere Botschaft von 2013 hinweisen, die gerade jetzt SEHR WICHTIG ist, da die DEPROGRAMMIERUNG alter Konditionierungen Voraussetzung ist, um als ein GÖTTLICHES SOUVERÄN denken und handeln zu können.



    Seraphin Botschaft 146:
    Das große Deprogrammieren Eurerselbst


    von Seraphin durch Rosie, 16. August 2013
    Übersetzung von Jaya

    Habt ihr euch je gefragt, meine Geliebten, warum manche Pflanzen ausgebreitete, zur Seite wachsende Zweige haben, wo hingegen Andere sich kompromisslos vertikal nach oben strecken? Warum sind manche Blätter rund und andere spitz? Sie folgen einfach einem GÖTTLICHEN PROGRAMM. Beobachtet eine Spinne aufmerksam: sie spinnt ihr Netz mit großer Hingabe, Sorgfalt und Präzision und ihr Leben und Wachstum hängt davon ab. Hat sie stundenlang in der Schule am Pult gesessen, an ihrem Bleistift gekaut und sich angestrengt, eine Flut von Informationen zu verdauen? Hat sie versucht alle Fakten, die ihr bequem auf einem Teller serviert wurden, aufzunehmen, damit sie am Ende in einer Prüfung über ÜBERLEBEN UND GEDEIHEN Bestnoten bekommen würde? Hat sie eine Baugenehmigung beantragt, Gebühren bezahlt oder einen Kredit aufgenommen, bevor sie ihr Haus gebaut hat?

    Ihr, Bewohner der Erde, seid ähnlich programmiert. Es ist eure INNERE NATUR und auch eure GÖTTLICHE NATUR, die euch anspornt, diesem Programm zu folgen, denn davon abzuweichen und sich als chaotische von einander unabhängige Partikel auf Kollisionskurs zu verhalten, bedeutet in Chaos, Elend und Zerstörung zu enden. Die Idee, dass man selber „programmiert“ ist wird oft negativ gesehen, und tatsächlich ist euer GÖTTLICHES PROGRAMM heftigen und ständigen Angriffen ausgesetzt gewesen sowie auf üble Weise durch SCHÄDLICHE PROGRAMME überspielt worden. Doch das Programm, von dem wir sprechen, ist das Programm das HEILT und das EURE LAST ERLEICHTERT, das eurem Schritt Schwung gibt und euch für alle Zeit mit Optimismus erfüllt und mit Freude überflutet.

    Wie könnt ihr das wiederentdecken? Wie könnt ihr zur ursprünglichen Absicht zurückkehren, diesem Zustand der Reinheit, dieser absoluten Klarheit des von euch gewählten Weges? Und ja, das Programm wird gewählt DURCH EUCH UND MIT EURER TOTALEN ZUSTIMMUNG UND ES IST DURCH EINEN KUSS BESIEGELT. Es bedeutet, dass ihr in die Arme eures Schöpfers zurückkehren werdet, WAS AUCH IMMER ES ERFORDERT UND WIE LANGE ES AUCH DAUERT, und gleichzeitig seid ihr immer ein göttlicher Ausdruck der Schöpfung.

    Wie lang wird eure Reise dauern? Manche reisen mit vielen Koffern. Manche reisen nur mit einer Zahnbürste. Doch dies sind nur physische Requisiten. Wir sprechen hier von dem geistigen Gepäck. Einige von euch haben Schicht um Schicht von Ersatzprogrammierungen angehäuft, deren EINZIGER ZWECK DARIN BESTEHT, EURE REISE ZU VERLANGSAMEN UND EUCH VON EURER ABSICHT ABZUHALTEN, UM EUCH IN DEGENERATION ZU FÜHREN, IN ANGST ZU STÜRZEN UND EURE FREUDE ZU VERDERBEN.
    Wir haben euch in der vorhergehenden Botschaft gerade darum gebeten, „loszulassen“; jetzt bitten wir euch darum, DIE PROGRAMMIERUNG ABZUSTREIFEN. Werft alle Unnatürlichkeit ab. Kehrt zum ursprünglichen kindlichen Staunen zurück. Seht jede Pflanze und jeden Samen als heilig an. Beobachtet wie sie wachsen. Beobachtet euch selbst, wie ihr zu einem Ort der Stille zurückkehrt, wo ihr wahrnehmen könnt, wie eure göttliche Verbindung euch sehr sanft zu eurem nächsten Schritt leitet. Klärt eure äußeren und inneren Räume und folgt intuitiv der Richtung, die am segensreichsten für euch ist.

    Versucht nicht zu einem hohen, schwankenden Schilfrohr zu werden, wenn für euch vorgesehen ist, ein Apfelbaum zu werden. Versucht nicht Bohnen hervor zu bringen, wenn euer göttliches Programm euch ermutigt, eine Fülle von Kartoffeln hervorzubringen. Ihr seid Teil der lebendigen Welt, integriert in die Natur und es gelten die gleichen Regeln. Mögt ihr den Lärm eurer Umgebung dämpfen und der ruhigen, liebevollen Stimme der SCHÖPFUNG folgen, so dass ihr die Fülle eures Potentials lebt und so dass ihr zwischen der göttlichen und der schädlichen Programmierung unterscheiden könnt.
    Einige von euch, die das hier lesen, sind vielleicht verwirrt: Was genau ist diese Programmierung von der ich spreche? Ich werde sie detailliert erläuten.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr nur überlebt, wenn ihr viel Geld verdient.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es nichts ausmacht, wenn ihr nur ein kleines bisschen Gift einnehmt, oder nur ein* kleines bisschen betrügt, oder nur ein kleines bisschen lügt. Doch Alles macht etwas aus und ist Teil des universellen Bewusstseins EINSCHLIEßLICH DEINER SELBST und so wird es zu dir in irgendeiner Form zurückkehren.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass wenn ihr mit Jedem gut auskommt und „politisch korrekt“ seid, ihr akzeptiert werdet und Fortschritte macht.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass die Unabhängigkeit euch davor bewahrt, abzustürzen.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr unbesiegbar seid, wenn ihr reich werdet.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass euch niemand ausnutzen kann, wenn ihr eure Gedanken für euch behaltet.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr frei, unantastbar und nicht zu manipulieren seid, wenn ihr an nichts glaubt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass die Medizin euch heilen wird, wenn ihr krank seid.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass „Unterhaltung“ „Langeweile“ kuriert und dass eure „Freizeit“ vollständig ausgefüllt sein sollte.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass „Sozialhilfe“ von Aussen euch versorgen wird, falls ihr versagt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr euch umso sicherer fühlt, je mehr materiellen Besitzt ihr habt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass der angehäufte, materielle Besitz, die Angst zu sterben zurückdrängt, aber ihr werdet „sterben“, Geliebte. Ihr werdet diesen Körper fallen lassen und WEITERGEHEN, und ihr werdet nur eure Lernerfahrungen mitnehmen.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr den perfekten Partner finden werdet, wenn euer Körper perfekt aussieht.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es richtig ist „Weltoffen“ zu sein und Exzesse zu tolerieren - dass Jeder seine Meinungen ausdrücken und seine „Rechte“ ausüben sollte, sogar wenn sie an Militarismus, Gewalt, Manipulation und an den Missbrauch der Rechte Anderer grenzen.
    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr mit Anderen Schritt halten müsst, sonst zieht ihr den Kürzeren.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass Konkurrenz zum Überleben absolut notwendig ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass alles, was „heilig“ ist, „nicht cool“ ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass gesellschaftliche Sitten, Kleidung und Musik in und aus der Mode kommen und dass man ihnen um jeden Preis folgen muss.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass der Zustand eurer Haut von der Qualität und dem Preis des Produktes abhängt, das ihr aufgetragen habt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass der Grad der „Bildung“ die Qualität und die Erfolgsrate eines Individuums bestimmt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass „auf immer und ewig glücklich“ zu leben keine Arbeit an sich selbst erfordert.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass die Information in öffentlichen Medien immer die „Wahrheit“ wiedergibt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr Opfer von schicksalhaften Ereignissen und Naturkatastrophen seid.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr allein im Universum seid und dass ihr die einzige Zivilisation seid, die diesen Planeten bevölkert hat.

    Angesichts der Politiker und „nationalen Interessen“ mögt ihr euch als Individuum machtlos fühlen, doch IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN den tröstenden Gedanken ZU DENKEN, dass ihr das „Stimmrecht“ habt und in* „Demokratien“ lebt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass Krieg ein nötiger Abwehrmechanismus ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass andere Menschen zu töten und Tiere zu töten, um sie zu essen, nicht wirkliches Töten ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass die Erde ein unbelebter Fels ist, der in einer schwarzen Leere hängt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass die traditionelle Familie und die Ehe altmodische und überholte Einrichtungen sind, und somit beeinträchtet ihr die emotionale Stabilität und Sicherheit aller Kinder.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass eure Leben auf das, was ihr mit euren fünf Sinnen erfahrt, begrenzt sind.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass „richtig und „falsch“ immer festgelegt werden muss, anstatt das Leben als eine Lernerfahrung aus einer sich ständig erweiternden Perspektive zu sehen.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass nichts heilig ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass Sex eine beiläufige Unterhaltung ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es „cool“ ist, ein „Scheißkerl“ zu sein.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass alle Demonstrationen spontane und echte Ausbrüche von berechtigter Empörung sind, aber oft werden beide Seiten eines Konfliktes gleichzeitig finanziert und absichtlich angestiftet.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass eure „Regierung“ „alles tut, was sie kann“, um euch zu schützen.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass der gegenwärtige menschliche Zustand den höchsten Gipfel der Entwicklung darstellt, während ihr in Wirklichkeit im tiefsten Schlamm von Ausschweifungen schwelgt.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es „gute“ Schulen/Produkte/ Dienstleistungen/Programme im Gegensatz zu „schlechten“* Schulen/Produkten/Dienstleistungen /Programmen gibt, wenn eigentlich die meisten Schulen* falsche und unvollständige Lehrpläne auf bruchstückhafte Weise lehren. Auch viele Produkte und Dienstleistungen sind überflüssig, denn sie schmeicheln dem Ego. Ihr kauft auch viele unnötige Produkte, weil IHR PROGRAMMIERT WORDEN SEID ZU DENKEN, dass Besitz sicherer ist als zu teilen.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr euch „ausleben“ sollt, damit ihr im Moment des Todes beruhigt meinen können, nichts „verpasst“ zu haben. IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass „Tod“ unvermeidlich ist, er DAS ENDE bedeutet und deshalb furchtbar ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass ihr das Vergeuden von Rohstoffquellen der Erde zur Produktherstellung irgendwie tilgen oder wiedergutmachen könntet, wenn ihr versucht die Abfälle wiederzuverwerten.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass niemand wirklich böse ist oder aus böser Absicht handelt. Ihr glaubt, es handelt sich einfach nur um einige Leute, die sich nicht genug kümmern. Ihr seid konditioniert zu denken, dass es jeder eigentlich „gut meint“.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass jeder, der das hinterfragt, was euch antrainiert wurde zu glauben, ein „Verschwörungstheoretiker“ ist und IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN* ZU DENKEN, dass so etwas zu sein sehr negativ ist.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es normal ist, zu Psychologen zu laufen, wenn ihr an einem inneren Konflikt leidet; dass kommt davon, dass ihr trainiert worden seid tolerant und GLEICHZEITIG intolerant zu sein, und ihr seid trainiert worden abhängig und GLEICHZEITIG unabhängig zu sein. Ihr seid absichtlich von euren heiligen Wurzeln durch Suggestionen abgeschnitten worden, dass Gott irgendwo außerhalb von euch selbst ist, was mangelnde Ausrichtung und inneres Durcheinander zur Folge hat. Durch alle Arten von Regeln/ Restriktionen und Religionen seid ihr trainiert, euch „zurückzuhalten“, während ihr gleichzeitig ermutigt werdet, Exzessen zu frönen. So werdet ihr aus eurer eigenen Souveränität heraustrainiert und weg von eurer göttlichen Programmierung.

    IHR SEID PROGRAMMIERT WORDEN ZU DENKEN, dass es das Beste ist, höflich zu lächeln anstatt authentisch, direkt und ursprünglich zu sein. Ihr seid trainiert worden gehorsam, unterwürfig, geduldig und passiv zu sein ohne zu widersprechen. Ihr seid trainiert worden zu sagen: „Ich hoffe, alles wird zum Besten sein“ anstatt „WAS GEHT HIER WIRKLICH VOR?“. Ihr seid trainiert worden, eure natürliche Neugier zu bremsen und euch der Befriedigung der Sinne zu zuwenden. Euch wurde beigebracht zu kriechen anstatt zu fliegen. Der aufbegehrende Revolutionär ist euch abtrainiert worden. Stattdessen seid ihr trainiert worden, euch von Sensationsgier leiten und erregen zu lassen. Ihr seid programmiert worden, kurzfristige Nervenkitzel (Zucker, Alkohol, Drogen) zu suchen anstatt lang anhaltende Freude. Ihr seid konditioniert worden, euch in einem Zustand ständiger ANGST zu befinden ausgelöst durch dauerndes Bombardieren mit „schlechten Nachrichten“.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN für individuelle Rechte anstatt für das kollektive Wohl der Menschheit zu kämpfen.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN gegen euer Entsetzen und eure Empörung über Töten und Mord (in Filmsendungen mit so vielen Todesopfern, die nun Normalität geworden sind), anzukämpfen. Ihr seid trainiert worden zu denken, dass es in Ordnung ist, Kriegsinstrumente zu schaffen, wenn das eure Familie ernährt.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN, nur auf begrenzte und inkonsequente Art und Weise zu protestieren, die den Status quo nicht bedroht.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN zu glauben, dass eure Gerichte eine gewissenhafte Darstellung und Ermittlung der Wahrheit anstreben.

    IHR SEID zu kämpferischem Nationalismus KONDITIONIERT WORDEN, indem Grenzen zwischen euch errichtet worden sind.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN Parasitenbefall zu übersehen.

    IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN die Reiche der Engel, bevölkert mit einer großen Anzahl himmlischer Wesen verschiedener Grade und Fähigkeiten, in die Bereiche der Phantasiewelten zu verbannen. Ob außerhalb oder auf dem Planeten, sichtbar oder unsichtbar - sie werden verspottet. Diejenigen, die sie wahrnehmen, werden ausgelacht. Sie werden verurteilt als diejenigen mit einer „blühenden Phantasie“, die mit „imaginären Freunden“ oder sich selbst reden. Euer Kontakt zu diesen Wesen und Welten ist möglich und auch für euer bestmögliches, spirituelles Wachstum wünschenswert, so wie die Empfängerin dieser Arbeit mit mir selbst bestätigen kann, indem ich, Seraphin, ihre Feder führe; WIR SIND REAL. Wir können euch helfen, euch führen und euch vor echten Schwierigkeiten schützen, wenn ihr nur UNSERE GEGENWART UND UNSERE GUTEN ABSICHTEN ERKENNT UND UM UNSERE FÜHRUNG BITTET.

    Kurz gesagt, IHR SEID KONDITIONIERT WORDEN, NICHT ZU DENKEN.
    Hat dieses Programm bei euch funktioniert, Geliebte? Schaut eure Welt an und erkennt die Antwort. Habt ihr dieser Konditionierung Widerstand geleistet oder habt ihr zu ihrem weiteren Bestehen beigetragen? Ihr seid völlig erdrosselt worden, so dass ihr euer heiliges Lied nicht mehr singen könnt. Die Verbreitung von Illusionen und Geschichten hat euch klein und artig gehalten.
    Mögt ihr euch alle dieses massiven Manipulationsversuches bewusst werden. Mögen euch die Schuppen von den Augen fallen. Mögt ihr klar erkennen, dass genau DIESE PROGRAMMIERUNG NARREN AUS GÖTTERN MACHT. ENTFERNT ALLE SCHÄDLICHEN PROGRAMME. ENTBLÖSST EUCH BIS ZUM KERN UND SEHT, DASS DAS WAS BLEIBT HEILIG IST.
    Wir senden euch diese Botschaft aus Liebe, Seraphin

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...URSELVES.shtml
    http://abundanthope.net/pages/Telepa...r-Selbst.shtml

  128. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  129. #165
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 294:
    BRÜCKEN ÜBER AUFGEWÜHLTE GEWÄSSER

    Durch Rosie, 5. März 2017

    Wir von den himmlischen Reichen und von der euren Teil des Universums beaufsichtigenden himmlischen Regierung, betrachten die gegenwärtig “aufgewühlten Gewässer” auf eurem Planeten mit gewisser Traurigkeit, denn die Schwierigkeiten sind tatsächlich so unermeßlich groß, wenn ihr tief unter der Oberfläche eurer täglichen Alltagsroutine und der Propaganda grabt, die euch in jeder Lebensphase von der Geburt bis zum Tod prägt, daß unser Mitgefühl für euch in eurer Notlage unsagbare Ausmaße erreicht bei der Vorstellung, was ihr empfinden werdet – und wie ihr emotional leiden werdet – wenn die Wahrheit ans Licht kommt.

    Eure Gewässer sind in der Tat aufgewühlt. Wenn wir mit der materiellen Ebene beginnen, so sind eure Meere durch alle möglichen menschgemachten Gegenstände verseucht, einschließlich Plastik und schlecht gesicherten Atommülls wie auch anderer gärender Materialien. Das Gleiche gilt für eure Flüsse, die ebenfalls schadstoffbelastet sind und begradigt und umgeleitet, um den “menschlichen Bedürfnissen” gerecht zu werden – was gewaltige Bauten wie Dämme zur Folge hat, die unter riesigem Druck anfällig sind für Verfall.

    Viel schlimmer als dies (denn die materielle Ebene ist eine Reflektion und Manifestation eures spirituellen Niveaus) ist die Verschmutzung eures GEISTES, der – ohne scharfes Bewußtsein oder ein “Sieb” tieferen Verständnisses, um den Schmutz herauszufiltern – alles Angebotene aufsaugt, und dies verursacht eine LÄHMUNG DES DENKENS und ein UNVERMÖGEN ZU REFLEKTIEREN, einschließlich NICHT IN DER LAGE ZU SEIN, ZUSAMMENHÄNGE ZWISCHEN URSACHE UND AUSWIRKUNG ZU ERKENNEN.

    Dementsprechend seid ihr von den WAHRHEITSQUELLEN abgeschnitten, genau wie Wasser durch einen Damm “abgeschnitten” wird. Aber wenn der Druck groß genug ist, dann wird der Damm bersten und ihr werdet ERNEUT ERLEBEN wie es ist, ungehindert durch Abfall “mit der Strömung” zu fließen, ausgestattet mit der Möglichkeit, EUREN EIGENEN WEG ZU FINDEN UND EURE EIGENE RICHTUNG ZU WÄHLEN. Ihr werdet eure eigenen (Fluß-) Ufer definieren können, anstatt von jenen geführt zu werden, die euch vorsätzlich dazu veranlassen wollen, DEN KURS ZU ÄNDERN, um euch in Übereinstimmung mit ihrer eigenen SPEZIELLEN AGENDA zu bringen.

    Ohne aufgestauten Abfall werdet ihr nicht länger stumpfsinnig, träge und getrübt sein und Schlamm beherbergen, der nicht weiterfließen kann. Ihr werdet TRANSPARENT werden und eine KLARE SICHT AUF EURE BISHERIGE UND DIE VOR EUCH LIEGENDE REISE gewinnen. Eure plötzlich erhöhte GESCHWINDIGKEIT, begleitet von absoluter Klarheit in Bezug auf alles, was euren geistigen Fortschritt bis jetzt behindert hat, wird einen überwältigenden WASSERFALL verursachen, der euch bis ins Mark erschüttern, aber euch auch ENERGETISIEREN wird WIE NIE ZUVOR.

    Wir bitten euch dringend, jetzt die Gegenwart von Flüssen aufzusuchen, um über die sich ständig bewegende Energie nachzudenken, von der dieses Wasser durchdrungen ist. Nie hält es inne, nie versagt es, jeden leeren Raum auszufüllen, nie wird es abgehalten durch Felsen und Steine, immer ist es sich seiner Bestimmung sicher, immer übt es Einfluss aus auf seine Umgebung, und immer stellt es Nährstoffversorgung für andere zur Verfügung.

    Versucht diesen Zustand STETIGEN FLIESSENS zu erreichen. Denkt darüber nach, daß er – wie auch ihr – niemals endet, wenn ihr entschlossen seid, dem spirituellen Pfad des Wachstums in Richtung Perfektion zu folgen – geradeso wie die Meister, die auf diesem Planeten gewandelt sind (und es wieder tun werden), sich eurer Erbauung gewidmet haben, indem sie euch als genau die Vorbilder für die Entwicklung von Vollkommenheit vorangegangen sind, an denen ihr euch orientieren könnt.

    Dennoch ist es euer Ziel, NIEMANDEM ZU FOLGEN, wie der Fluß. Es gibt keine Wechselbeziehungen zwischen Flüssen – sie alle folgen ihrem gewählten Verlauf – und alle vereinigen sich in dem GROSSEN ALLUMFASSENDEN, welches ihr Ozean nennt. Dies ist ebenfalls euer spirituelles Ziel, SELBSTSTÄNDIG UND EIGENVERANTWORTLICH DIE EINHEIT ZU SUCHEN.

    Nehmt euch also die Zeit, ihr Liebsten, auf Brücken zu stehen und DIE STRÖMUNG DARUNTER zu inspizieren. Aus dieser Position heraus könnt ihr die Blockaden und die zurückgelegte Entfernung besser beobachten, und ihr habt eine bessere Sicht auf den Weg und das Ziel. In naher Zukunft werdet ihr geprüft hinsichtlich eures FLIESSVERMÖGENS und eurer FÄHIGKEIT, alles hinter euch zu lassen. Wir danken für eure Aufmerksamkeit, Seraphin.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ED-WATER.shtml



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  130. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  131. #166
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 295:
    DAS WIEDERERSCHEINEN EURES GEHEILIGTEN SELBSTES

    Durch Rosie, 9. März 2017

    Viele von euch haben eine solch geringe Meinung von sich selbst, liebste Erdenbewohner. Ihr nehmt euch selbst wahr, als wäret ihr mit Unrat verschmiert, eingeschränkt durch die materielle Ebene, behindert durch physische Grenzen, schikaniert von jenen, die stärker, wohlhabender und mächtiger sind. Ihr fühlt euch allein auf weiter Flur, ausgeliefert den “Umständen”, politischen Intrigen und allem möglichen Ungemach.

    Daß ihr deprimiert seid und überschwemmt von Gefühlen der Hilflosigkeit, ist eine Untertreibung. Angesichts eurer vermeintlichen Machtlosigkeit hinsichtlich gegenwärtiger Ereignisse und Entwicklungen zieht ihr euch in euer Schneckenhaus zurück, weicht aus in einen Raum, der für euch sicher ist - unerreichbar und angenehm. Doch auch dieser Raum – wie alle Räume – wird letztendlich gesprengt werden, und es wird in den bevorstehenden Situationen keine Möglichkeit mehr geben, sich zu verstecken. Denn auf allen Ebenen wird ENTLARVT UND AUFGEDECKT, wobei JEDER WINKEL EURER ERFAHRUNG UND EURES DENKENS ausgeleuchtet wird. Zuletzt wird es KEINE VERSTECKE mehr geben.

    Spätestens dann werdet ihr erkennen, daß es keine “produktive” Reaktion war, sich zu verstecken, und daß es sich dabei lediglich um eine Verzögerungstaktik handelte um zu verhindern, daß euch die WELLE DER WAHRHEIT erreicht. Wir verstehen, warum ihr dies tut: es bedeutet Schmerz. Es bedeutet, Tatsachen und Meinungen zu erkennen, die euer gesamtes Leben in einen neuen Rahmen stellen. Einige werden die neue Situation als unerträglich empfinden; eine Lage, in der eure vergangenen Aktivitäten als absolut sinnlos entlarvt werden, wie auch als das Böse unterstützend. Und ja: das ungezügelte Böse gedeiht in euren Gesellschaften. Der Grund für diese Entwicklung der globalen Entgleisung beruht nicht nur auf menschlicher Achtlosigkeit.

    Es gibt in diversen Archiven unzählige sehr detaillierte Schriften, die sich auf die äußerst sorgfältig ausgearbeiteten Pläne zur Vernichtung der Menschheit beziehen. Einige SIND im Internet verfügbar, und sie SIND für euch erreichbar, FALLS ihr euch die Zeit nehmt, nachzuforschen. Jene, die nicht hinterfragt oder recherchiert haben, WERDEN DIE KONSEQUENZEN IHRES NICHTHANDELNS ERNTEN. Sie werden zukünftig plötzlich mit der gesamten geballten Wahrheit konfrontiert, anstatt sie schrittweise selber zu entdecken und begreifen.

    Es war und ist immer noch eure Entscheidung, WELCHEN WEG IHR EINSCHLAGEN WOLLT: Entweder den langsamen Weg des schrittweisen Lernens, oder die Erfahrung des plötzlichen Schocks der Offenbarung, die sehr schwer zu ertragen sein wird. Aus diesem Grund empfehlen wir, ständig aufmerksam zu sein.

    Was versteckt sich also unter all diesen vielen Schichten aus Unrat, Desinformation, Propaganda, schlecht recherchierter Meinungen und Unwissenheit, die euch erdrücken? Sobald diese erst einmal abgeschält sind denkt ihr vielleicht, daß sich NICHTS darunter befindet – daß ihr in Gewänder reiner Ignoranz gekleidet seid und euch nichts anderes übrig bleibt, als vor Scham zu sterben.

    Wir sagen NEIN, liebste Menschen auf der Erde: Wir sagen, ihr seid WUNDERBARE BEISPIELE DER MENSCHHEIT, DURCHDRUNGEN VON EINEM GÖTTLICHEN KERN, und wenn dieser GÖTTLICHE KERN offengelegt wird, kann er wahrhaft anfangen zu strahlen.

    Dieser verwirrende Prozess ist tatsächlich UNBEDINGT ERFORDERLICH für eure Verwandlung in GÖTTER UND GÖTTINNEN. Schreckt nicht zurück vor unserem Gebrauch dieser Worte. Wir verwenden sie absichtlich, da sie für euch die HÖCHSTE POSITION bezeichnen, und diese Position ist genau das, was ihr wirklich anstrebt – nicht in Sinne einer Machtaneignung, sondern im Sinne der Erlangung göttlicher Souveränität und einer Haltung absoluter Ausgeglichenheit und Integrität UM IN DER LAGE ZU SEIN, VORBILD FÜR ANDERE ZU SEIN und so IHRE EIGENEN GÖTTLICHEN REISE anzuspornen.

    Ihr werdet entdecken, daß ihr kein trauriges Häufchen Elend seid, sondern daß ihr und alle anderen HEILIGE WESEN seid. Ihr seid überzeugt worden von der Vorstellung, daß nur Kirchen, Bergspitzen, Priester und gewisse Objekte heilig sind, aber diesbezüglich seid ihr in hohem Maße getäuscht worden. IHR SEID HEILIG, WIE ALLE MENSCHEN, ALLE LEBENDIGEN WESEN UND WIE AUCH DIE ERDE SELBST HEILIG IST. Und von daher VERDIENEN SIE ALLE EURE BEDINGUNGSLOSE LIEBE.

    Werdet ihr also diesen GEWALTIGEN FREILEGUNGSPROZESS beginnen, INDEM IHR EUER INNERES UNTERSUCHT UND DEN GANZEN MÜLL AUSMISTET, UM DAS INTERNE FEUER ZU ERREICHEN, UM DEN WAHREN ZWECK EURES LEBENS ZU ENTFACHEN UND HINAUSZUGEHEN UND “GUTES“ ZU TUN?

    Dies ist die euch bevorstehende extrem aufregende und wichtige Reise, bei der ihr dazu aufgerufen seid, FÜR JEDEN IN EUREM UMFELD EINEN GEWALTIGEN BEITRAG ZU LEISTEN. Es ist auch eure Aufgabe, DIESES UMFELD AUSZUDEHNEN, andere in euren Wahrnehmungskreis mit einzubeziehen und SIE MIT EUREM LICHT ZU BELEUCHTEN UND IHNEN DABEI ZU HELFEN, IHREN EIGENEN HEILIGEN KERN ZU ENTDECKEN.

    Euer HEILIGES SELBST kennt alle Antworten. IHR BRAUCHT NUR ZU FRAGEN. Werft alle überalterten Glaubensvorstellungen und Bedenken ab, damit ihr wieder das Verlangen nach innerer Reinheit spürt. Der Wunsch nach Reinheit ist auf dieser Welt erheblich besudelt worden. Es ist “cool” geworden böse zu sein; es ist “cool” geworden, eure Unschuld und euer Vertrauen zu verlieren. Letztere wurden ersetzt durch Zynismus und Rebellion. Wenn alle im Einklang sind mit ihrem heiligen Selbst, wird Rebellion, Streit und Krieg NIEMALS ENTSTEHEN. Denkt daran, daß dies der ENTSCHEIDENDE KATALYSATOR für Frieden ist. Und dies ist ja etwas, wonach ihr euch bestimmt sehnt – nach Jahrtausenden der Konflikte und Schrecken, diese endgültig zu beenden. Wir bitten euch dringend, euer HEILIGES SELBST zu suchen, damit ihr auf positive Weise zum Wachstum und Frieden beitragt.

    Ihr sagt vielleicht: OH NEIN, WIR SIND ZU KLEIN UND UNBEDEUTEND, UM ETWAS ZU BEWIRKEN; aber darauf antworten wir: IHR UNTERSCHÄTZT ENORM DIE WIRKUNG VON REINHEIT UND HEILIGKEIT. Absolute Reinheit ist UNVERDORBEN UND EXTREM WIRKUNGSVOLL. Schaut ein Kind an, welches noch unbeeinflußt und unverdorben ist. Solche Kinder besitzen eine reine und natürliche Schönheit, die in der Lage ist, jeden Betrachter zu beglücken. Sie sind imstande, euren vielschichtigen Zynismus zu durchdringen. Es gibt kein Gradskala, wenn es um das HEILIGE geht. Haltet euch selbst und andere in absoluter Ehrfurcht, denn ihr seid alle wandelnde Wunder, auch wenn die äußere Erscheinung euch gegenwärtig einen anderen Eindruck vermitteln mag.

    Diese Transformation ist im Moment für euer Wohl und das Wohlergehen eurer Welt UNBEDINGT NOTWENDIG. Wir können nicht genug auf die DRINGLICHKEIT eurer gegenwärtigen Situation hinweisen, die in naher Zukunft auf einen EXTREMEN HÖHEPUNKT zusteuert.

    Dies ist unsere Warnung und Belehrung aus Liebe zu euch, Seraphin.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...D-SELVES.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  132. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  133. #167
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 296:
    WENN IHR MERKT, DASS EURE FEDERN GEBROCHEN SIND, BRAUCHT IHR GÖTTLICHE REPARATUR

    Durch Rosie, 20. März 2017

    Erst wenn die Belastung zu groß wird, Kinder auf und VON der Erde, werdet ihr zurückweichen und nach dem Göttlichen schreien, damit es wieder in euer Leben eintritt. Nur wenn ihr während eines Sturmes durch einen Wald geht, wird euer Weg plötzlich von einem entwurzelten Baum blockiert sein. Die Stürme sind zur Zeit SEHR INTENSIV, und wir ermahnen euch um der Sicherheit willen, nach “umstürzenden Bäumen” Ausschau zu halten, damit ihr keinen Schaden erleidet.

    In einigen Fällen scheint es, als ob diese “Bäume” nur wenig mit euch selbst zu tun haben, doch wenn ihr euch Zeit nehmt darüber nachzudenken, kommt ihr vielleicht zu dem Schluß, daß durch euren übermäßigen Wasserverbrauch (wodurch Dürre erzeugt wird) oder durch euren Beitrag zur Herstellung von “Kettensägen”, oder indem ihr eure Aufmerksamkeit auf die Schönheiten des Horizontes richtet anstatt auf die Plünderung der Natur direkt vor eurer Haustür, IHR AUF KOMPLEXE WEISE AN DEM SZENARIO BETEILIGT SEID.

    Wir verstehen, daß es in diesen sehr deprimierenden Zeiten notwendig ist und tatsächlich auch der Regeneration dient, sich von dem Abschaum und der Korruption abzukehren und sich den “harmonischen Landschaften” am entfernten Horizont zuzuwenden. Tut dies jedoch nicht ausschließlich, indem ihr alles andere abblockt, denn das wird zur Folge haben, daß der entwurzelte Baum plötzlich fällt und EUREN WEG VERSPERRT.

    Dies ist der Zeitpunkt, an dem ihr versuchen werdet die Flucht zu ergreifen, da ihr große Gefahr spürt und in Panik verfallt, und genau dann werdet ihr aus den Schatten heraustreten und zu FLIEGEN versuchen. Und in diesem Moment werdet ihr vielleicht erkennen, daß eure FEDERN GEBROCHEN SIND aufgrund mangelnden Gebrauchs oder fehlender Übung.

    Wir sprechen hier nicht von körperlichen Attributen, sondern von der Fähigkeit, zu neuen Gefilden “emporzusteigen” und die gegenwärtigen schwierigen Umstände objektiv aus der Ferne anzuschauen, persönliche Probleme hinter sich zu lassen und sich auf eine Position zu erheben, von der aus man ALLES VOM STANDPUNKT DES MITGEFÜHLS UND VERSTÄNDNISSES betrachet.

    Um zu “fliegen”, müßt ihr seelisch darauf vorbereitet sein, den “vertrauten Boden” für eine Weile zu verlassen. Ihr müßt in der Lage sein, euch EIGENSTÄNDIG SELBST ZU VERSORGEN, in vollem Bewußtsein eurer gesamten Fähigkeiten und im Vertrauen auf eure Kraft, “aufzusteigen”. Und aus dieser Vogelperspektive heraus seid ihr vielleicht in der Lage, den ganzen “Wald” zu sehen, den vollständigen Schaden genau zu untersuchen und die GESAMTE SITUATION einzuschätzen, wodurch ihr folglich imstande seid, eine UMFASSENDE LÖSUNG anzubieten.

    Wir bitten euch dringend, eure Flügel im Voraus zu testen, denn es werden Situationen entstehen, in denen ihr eindringlich auf die Probe gestellt werdet. Wir sind stolz auf jene, die auf unsere Worte reagieren und die solch wichtige Rollen in den sich entfaltenden Ereignissen spielen werden. Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...E-REPAIR.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  134. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  135. #168
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 297:
    “IRGENDWO ÜBER DEM REGENBOGEN”* IST EUER GÖTTLICHES SELBST

    Durch Rosie, 26. März 2017

    Ihr werdet zunehmend bemerken, daß regelmäßig „Öffnungen” zum Vorschein kommen. Ihr werdet sehen, daß sich seit Jahrhunderten geschlossene und versperrte Einfallstore und geheime, seit Jahrtausenden nur von den „Eliten” benutzte Durchgänge nun EUREN UNGLÄUBIGEN AUGEN OFFENBAREN. Einige von euch beobachten dies mit angstvoller oder ungeduldiger Erwartung, während noch andere AKTIV NACH LEITERN SUCHEN, UM DIE JETZT UNGESCHÜTZTEN UND BRÖCKELNDEN MAUERN ZU ERKLIMMEN.

    Vielleicht denkt ihr, daß ihr jetzt die Schlüssel zur „Büchse der Pandora” in der Hand haltet, die euch auch die Möglichkeit bieten dorthin zu gehen, wo niemand zuvor gewesen ist. Für einige ist dies der Anfang einer beängstigenden und gefährlichen Reise, und für andere ist es die Antwort auf einen undeutlichen, entfernten und flüchtigen Traum, der sich irgendwo - jenseits des Regenbogens – befindet.

    Wo immer ihr euch auch persönlich bei dieser Achterbahnfahrt in Richtung einer überwältigenden Offenbarung befindet, die am Ende des Tunnels gewonnene echte Wahrheit IST IMMER DIE GLEICHE.

    Wenn ihr plötzlich ins Licht hineinstürzt, wenn Erkenntnis plötzlich euren Geist überflutet (denn ihr habt dies alles schon vorher einmal gewußt und ERINNERT euch bloß wieder), wenn ihr die Leiter ergreift und die letzten Stufen zur Oberkante der Mauer erklimmt, WAS WERDET IHR DANN SEHEN?

    Die Antwort lautet: Ihr werdet EUCH SELBST sehen. Ihr werdet unwiderlegbar verstehen, daß all eure Suche im AUSSEN nur ein Spiegel der Suche im INNEREN gewesen ist. Ihr werdet euch unwiderlegbar der ALLES DURCHDRINGENEN GROSSEN LIEBE bewusst. Ihr werdet nur SPIRITUELLEN FORTSCHRITT sehen, oder dessen Mangel. Ihr werdet euch selbst als einen TEMPEL DES GÖTTLICHEN SELBSTES mit unermesslichem Potential begreifen.

    Nochmals, auf welcher Stufe auch immer ihr euch persönlich innerhalb eurer eigenen Erfahrung befindet, dieses UNERMESSLICHE POTENTIAL EXISTIERT und kann erschlossen werden, während ihr euch auf eurer Reise des Lernens weiterentwickelt.

    Wenn ihr also bis zur Oberkante der Barriere oder Mauer geklettert seid, die zuvor diese Betrachtungsweise über euch selbst verhinderte, werdet ihr von vielen Emotionen überflutet werden – Bedauern, daß ihr die Mauer nicht eher erklommen habt, Scham über eure „Fehler” gepaart mit dem Hochgefühl, daß sich alles verändern kann und wird.

    Und euch sagen wir, RICHTET NICHT ÜBER EUCH SELBST. Stattdessen könnt ihr EUCH REGELMÄSSIG SELBST PRÜFEN und die INTENTION AUFRECHTERHALTEN, den Kurs beizubehalten. Zu dieser besonderen Zeit werdet ihr GEBRAUCHT, BEDAUERNSWERTE UMSTÄNDE ZU VERÄNDERN indem ihr erkennt, daß ihr eine machtvolle Wirkung erzielen könnt.

    Bittet um Antworten aus dem INNEREN eures göttlichen Selbstes, welches genau weiß was ihr wissen müßt, um voranzukommen. Versteht wie kostbar ihr seid, liebste Kinder der Erde, und dass ihr selber das “IRGENDWO ÜBER DEM REGENBOGEN” SEID und daher fähig, große Werke zu vollbringen. Damit verlassen wir euch, Seraphin.

    *Anmerkung: Die Überschrift bezieht sich auf den bekannten Song “Somewhere Over The Rainbow” (ursprünglich gesungen von Judy Garland im Film The Wizard of OZ), in dem es um die Sehnsucht nach einem Ort geht, an dem Träume wahr werden. Im Gegensatz dazu wird in dieser Botschaft dargelegt, DASS WIR SELBST DIESER ORT SIND und NIRGENDWOANDERS HINGEHEN MÜSSEN, UM ANTWORTEN ZU FINDEN.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...INE-SELF.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.
    Last edited by Harry; 04-17-2017 at 05:53 AM.

  136. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  137. #169
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 298: DEN DAZWISCHENLIEGENDEN BODEN UNTERSUCHEN
    Durch Rosie, 7. April 2017

    Es geht nicht um die Frage, Geliebte Kinder der Erde (denn sie ist in vieler Hinsicht eure Mutter), ob ihr die Position von Königen oder Königinnen oder strahlende Berühmtheit in der Öffentlichkeit erlangt, oder ob ihr euch mit unendlich vielen Sicherheitsmaßnahmen umgebt, oder ob es euch in materieller Hinsicht gut geht oder ihr euch selbst als “gerecht” und emotional gefestigt anseht.

    Es geht darum, STÄNDIG WACH ZU SEIN, BEREIT SOFORT AKTIV ZU WERDEN FALLS NÖTIG, BEREIT SICHERHEITEN UND LEIBLICHES WOHL AUFZUGEBEN, BEREIT NEUE WAHRHEITEN ZU ERÖRTERN UND FÜR SIE EINZUTRETEN, WENN SIE EUCH PRÄSENTIERT WERDEN.

    Und wenn ihr auf Hindernisse stoßt oder auf Schilder mit der Aufschrift GEFAHR, dann müßt ihr diese richtig einschätzen, ob es sich dabei um Täuschungsmaßnahmen handelt um euren Weg hin zu neuen und grünen Weiden der Wahrheit zu verhindern, oder ob es tatsächlich echte Warnzeichen sind. Heute möchten wir uns gerne auf Letztere konzentrieren.

    Wenn man bemerkt, daß mehrere Warnzeichen mit der Aufschrift “Gefahr” in Abständen entlang eines Minenfeldes stehen, dann bedeutet das nicht, daß der RAUM ZWISCHEN DEN ZEICHEN SICHERER GRUND IST. Tatsächlich wäre es klug anzunehmen, daß der GESAMTE BODEN DAZWISCHEN GROSSE VORSICHT ERFORDERT und Todesgefahr bedeuteten kann.

    Wenn ihr also wahrnehmt, daß in gewissen Bereichen eurer Gesellschaft solche Zeichen auftauchen und ihr auf bestimmten Ebenen unangenehme Wahrheiten seht, dann GEHT NICHT DAVON AUS, DASS SIE AUF DIESES GEBIET BESCHRÄNKT SIND, SONDERN NEHMT SIE VIELMEHR ERNST ALS EINES VON VIELEN SYMPTOMEN, DIE TATSÄCHLICH EXISTIEREN ABER NOCH NICHT IN EUER BEWUSSTSEIN VORGEDRUNGEN SIND.

    Und wenn ihr solche Zeichen ignoriert wißt, daß euch ihre Bedeutung später treffen wird, wenn mehr enthüllt wird. Unsere heutige Botschaft dient dazu euch zu ermahnen, in jeder Hinsicht wachsam zu sein und euren Weitblick zu schärfen, und wir bitten euch dringend eure Vorstellung darüber zu erweitern, wie kleine verstreute Zeichen gleichzeitig die „Spitze des Eisbergs” sein werden, der an der Schwelle des Erwachens noch unter der Oberfläche schlummert.

    Um der Liebe zu euch selbst willen, seid euch dessen bewußt und durchsucht den Horizont wie auch das hohe Gras direkt neben euch nach Anzeichen von Bewegung, denn gewaltige Veränderungen werden gerade in Gang gesetzt – und sie erfordern gewaltige Veränderungen IN EUCH. Wir möchten euch in diesen schwierigen Zeiten unterstützen. Seraphin.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...NBETWEEN.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  138. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  139. #170
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 299:
    DIE MACHT DES NICHTWISSENS

    Durch Rosie, Ostern 2017

    In vorangegangenen Botschaften ist großer Wert gelegt worden auf die Notwendigkeit, die Wahrheit aufzuspüren, zu entdecken und sich ZUEIGEN ZU MACHEN, doch nun möchten wir eure Aufmerksamkeit auf die MACHT DES NICHTWISSENS lenken.

    Wenn euer Geist wie ein klarer durchsichtiger Teich ist, begierig und bereit, ein jedes von den blühenden Bäumen herabfallende und auf der Wasseroberfläche treibende Blütenblatt zu empfangen und zu transportieren, und wenn eure Ohren offen sind für das leise Summen jedes vorbeifliegenden Insekts, und wenn eure Augen darauf eingestellt sind, die geringste Bewegung zu erhaschen, anstatt starr in eine Richtung zu blicken, werdet ihr EMPFÄNGLICH FÜR DAS NEUE SEIN und FLEXIBEL GENUG, UM BISHER UMBEKANNTE SITUATIONEN SCHNELL EINZUBEZIEHEN UND ZU VERARBEITEN.

    Zu wissen, absolut sicher zu sein, daß dieses richtig und jenes falsch ist, daß es dort drüben besser ist als hier und oben besser ist als unten, wird eure FÄHIGKEIT, SCHNELL VORANZUKOMMEN beeinträchtigen. Hier beziehen wir uns nicht auf physische Bewegung (obwohl diese für euren spirituellen Fortschritt hilfreich sein mag), sondern auf die GESCHWINDIGKEIT MIT DER IHR LERNT UND MIT DER IHR IN DER FOLGE VERMEIDET, DIE SELBEN FEHLER ZU WIEDERHOLEN.

    Wie lange, ihr Liebsten, wollt ihr euch noch panisch an euren antiquierten Glaubenssystemen, Religionen, Dogmen, Arrangements, Ritualen und Sitten festklammern, die euer Wachstum behindern und starke weitreichende Lähmung verursachen? Es ist an der Zeit, dies alles loszulassen und es flußabwärts fließen zu lassen, ohne zurückzuschauen.

    Wir bitten euch, eure ganzen menschgemachten Strukturen mit neuen Augen zu betrachten, als ob alles fremd für euch ist, als ob ihr den Planeten mit den Augen eines weisen und liebevollen Wesens inspiziert, welches verwundert darüber ist, daß Krieg, Mißbrauch und Verbrechen weiterhin unten auf dem Boden ablaufen.

    Besinnt euch auf die große Macht, die euch zur Verfügung steht wenn ihr loslasst und diese daraus resultierende LEERE annehmt, denn eine Leere füllt sich automatisch mit DER NÄCHSTEN BENÖTIGTEN ERFAHRUNG. Euch selbst von den Blockaden zu befreien ist die Voraussetzung für das “Einsaugen” der nächsten Phase. Beschenkt euch selbst oft mit dieser Gelegenheit, indem ihr klar Schiff macht und das Neue einladet.

    Nichts ist kostbarer als eure Lernerfahrung, die euch ständig weiter in Richtung GÖTTLICHER VOLLKOMMENHEIT bringt indem ihr immer IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEM GÖTTLICHEN dient, was für die größtmögliche Befriedigung und Freude sorgt.

    ALLES, AN DAS IHR EUCH KLAMMERT, IST WENIGER WERT ALS EURE LERNERFAHRUNG. Wenn ihr dies verstanden habt, werdet ihr leicht loslassen können. Wir bereiten euch auf zukünftige Ereignisse vor. Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-KNOWING.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  140. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  141. #171
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Zwar ist die folgende illustrierte Geschichte von Rosie nicht direkt eine "Seraphin-Botschaft", aber sicherlich entsprechend inspiriert.....


    Erzählung: 12 JÜNGER ENTDECKEN DAS GÖTTLICHE IM INNEREN
    (Illustriert durch das Gemälde DISCOVERING THE DIVINE WITHIN) Von Rosie 2017

    Es war einmal eine Gruppe von 12 Freunden, die während des Tages ihre Aufgaben erledigten und sich abends trafen. Sie waren jung, rebellisch, verwegen und sie sehnten sich nach Freiheit. Sie verachteten alte Rituale, konventionelle Erwartungen und einschränkende Vorstellungen. Sie reisten schnell und schoben alles beiseite, um den nächsten Anreiz zu finden, den nächsten Spaß, den nächsten Ritt, bevor sie zu ihrer täglichen Routine zurückkehrten. Das Leben war für sie eine Abfolge ständig wechselnder extremer Höhe- und Tiefpunkte, die die Freunde müde, deprimiert, suchtkrank und “ausgebrannt” zurückließen. Aber in ihren Herzen loderte noch das Feuer und gebar eine Flamme der Hoffnung, daß sie eines Tages einen anderen Weg finden würden.


    Instinktiv wußten sie, daß dieser Tag gekommen war, als sie während ihrer intensiven Streifzüge (und intensiver Streifzüge der Seele) ein Schild entdeckten mit der Aufschrift ZUTRITT VERBOTEN: GEFAHR. An diesem einsamen und entweihten Ort hatten sie das Gefühl, das Ende der Welt erreicht zu haben. Jenseits des Schildes erhob sich eine sehr hohe Mauer. Es war offensichtlich, daß einige Menschen bereits versucht hatten sie zu überqueren, denn auf dem Boden lagen alte, verrottende Leitern.

    Als die Zwölf sich vorsichtig an dem Schild vorbei auf die Mauer zubewegten, hörten sie auf der anderen Seite der Mauer - ganz leise in der Ferne - verschiedene Geräusche: Glockengeläut, Flötenspiel, singende und betende Stimmen, das wogende Rauschen von Bäumen, tanzende Füße, das Flattern von Flügeln, durch das hohe Gras gleitende Tiere, das Umblättern von Buchseiten, das Atmen von Menschen, und Stille.

    Aber nicht jeder der Zwölf konnte alle Geräusche hören. Ihre inneren “Antennen” nahmen das Geräusch auf, welches sie am meisten anzog. Es war beinahe so, als ob ein bestimmter Klang sie angesprochen hatte und sagte, HIER GIBT ES KEINE GEFAHR: TRETET EIN UND SEID FREI. DIES IST EURE BESTIMMUNG. Und der Ruf war so überzeugend und machtvoll, daß sie sich über das Schild hinwegsetzten und die Mauer erklommen, um von einer Welt begrüßt zu werden, die so umfassend, so kraftvoll und potent war, daß sie ihnen den Atem raubte. Es war als ob sich eine GROSSE HEILIGE STILLE plötzlich in ihre geplagten Gemüter ergoß und ihnen ermöglichte, sich auf IHRE WAHRE NATUR und IHRE WAHRE BERUFUNG zu konzentrieren.


    Einer nach dem anderen durchforschten sie die wunderschöne Landschaft nach dem Ursprung der Klänge, die sie verzaubert hatten – der Flötenspieler, die sich häutende Schlange, die wogenden Bäume, das tiefe Atmen des meditierenden Mönches, der schillernde Schmetterling, die Sänger und Tänzer und Leser, die alle IHREN TRAUM IN VOLLEM UMFANG LEBTEN, SICH ALLE IHRER INNEREN STÄRKE BEWUSST WAREN, ALLE VERBUNDEN MIT DEM GÖTTLICHEN, ALLE ERFÜLLT VON DEM VERSTÄNDNIS, DASS SIE GÖTTER WAREN.


    Während die Zwölf durch dieses Paradies auf der anderen Seite der Mauer wanderten, hätten sie sich leicht verirren und gezwungen sein können zurückzugehen, aber ihre Ohren waren sich ununterbrochen der Geräusche und Klänge bewußt und ihre Augen suchten fortwährend nach Zeichen, die ihnen ihren ganz eigenen heiligen Weg wiesen – Zeichen der Harmonie, der Weisheit, der Fürsorge, des Lebens, des Gleichgewichts, der Wiedergeburt, der Transformation, des Wachstums, der Ewigkeit, der Begeisterung, der Reichhaltigkeit, der Hingabe und der Liebe. Je mehr Zeichen sie bemerkten und ihnen folgten, umso überzeugter wurden sie, daß ihr Weg von GÖTTLICHER INSZENIERUNG gefügt wurde, und daß ihre Bestimmung auf ähnliche Weise GÖTTLICH war.


    Sie zogen von einem Schauplatz zum nächsten, durch 12 Stufen der spirituellen Entwicklung, welche gleichzeitig 12 Veränderungen in ihrer physischen Entwicklung bewirkte. Während sich ihre Vorstellung von dem, was alles möglich ist erweiterte, verbanden sie sich telepathisch mit anderen Seelen in ihrer Gruppe, mit Engeln, mit Wesenheiten in unsichtbaren Reichen und auf anderen Planeten, bis sie erkannten, daß sie in Wirklichkeit MIT EINEM GROSSEN GÖTTLICHEN GANZEN VERBUNDEN waren und daß ein Teil dieses Göttlichen Ganzen IN IHNEN SELBER WOHNTE.


    Als große weise Geschöpfe, deren Herzen nun voller Liebe waren, schauten die 12 oft über die Mauer in die Richtung, aus der sie gekommen waren. Sie nannten es ERDE und sehnten sich danach, ein Stück “HIMMEL” dorthin zu bringen um den Schmerz ihrer Einwohner zu lindern. Sie erkannten, daß dies ihr Auftrag war – sich zu bemühen, bis die gesamte Erde dem Garten ähnelte, den sie jenseits der Mauer entdeckt hatten. Und so fingen sie an zu singen, zu lesen, zu tanzen, zu meditieren und tief zu atmen, damit jene auf der Erde genügend Vorbilder, Zeichen und GÖTTLICHE ANLEITUNGEN haben würden, um ihnen auf dem Weg über die Mauer zu folgen.

    Dieses Gemälde enthält die folgenden Symbole und Elemente:
    - Symbole des Lebensbaumes, des Mitgefühls, der Weisheit, der Stärke, der Inneren Sicherheit, der Ewigkeit
    - Göttliche Geometrie: eine Darstellung von Thoths “wie oben so unten”, 3 Darstellungen der Blume des Lebens, und ein Dreieck, daß die TRINITÄT des VATERS, SOHNES UND UNENDLICHEN GEISTES symbolisiert
    - 3 Schlangen, die die Transformation symbolisieren
    - Lotos, symbolisiert das Paradies im Zentrum des größeren Universums
    - Querschnitt der 12-strangigen DNA (Stränge, die durch erhöhten Mut, Konzentration, Gleichgewicht, Gesundheit, Glückseligkeit, persönliche Wahrheit, Gnadenzustand, Zentriertheit, Harmonie mit anderen, Wissen, ausgewogenen Ausdruck der inneren Stärke, bedingungslose Liebe verbunden sind)
    - Die sieben Residenzwelten (vgl. “Das Haus meines Vaters hat viele Wohnungen”), wo viele Seelen ihre Lernreise aufnehmen, nachdem sie die Erde verlassen haben
    - Die Pleiaden-Konstellation, welche Umlaufbahnen zeigt (einschließlich derjenigen unseres Sonnensystems) in Bezug auf den Photonengürtel, in den wir alle 11.000 Jahre eintreten. Der Gürtel hebt derzeit die Schwingung unseres Planeten an und wirkt als Katalysator für positive Veränderungen und bei der Aufdeckung von schwingungsarmen Szenarien.
    - Die zwei Sonnen, die wir in Zukunft haben werden
    - Das Buch des Lebens, in dem unser STERNENNAME verzeichnet ist, sobald wir mit unserem GÖTTLICHEN KERN verschmelzen und die ewige spirituelle Reise antreten
    - Saaten und Setzlinge, die das große Potential und Wachstum gemäß ihrer eigenen göttlichen Blaupause repräsentieren.


    http://abundanthope.net/pages/rosie-...E-WITHIN.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  142. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  143. #172
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 300:
    UNABHÄNGIGER AKTIVER WIDERSTAND UM SICHERZUSTELLEN, DASS IHR NICHT DORT ENDET, WO IHR BEGONNEN HABT

    Durch Rosie, 2. Mai 2017



    Unbedingt notwendig ist es in diesen kritischen Zeiten, in denen schon ein kleiner Funke ein Feuer von immensen physischen, sozialen, nationalen und natürlich letztendlich SPIRITUELLEN Proportionen auslösen kann, daß ihr in zunehmend häufigeren Abständen (wie auf einer SKALA MIT STEIL ANSTEIGENDER KURVE) darüber reflektiert, OB IHR DIESER FUNKE SEID UND OB IHR AKTIV VERÄNDERUNGEN VORANTREIBT, oder ob euer Nicht-Handeln den unbefriedigenden und oft (wenn ihr eure Augen und Ohren öffnet) verheerenden Status quo aufrechterhaltet.

    Prüft, ob und wie das Weitergeben EURER ERFAHRUNG und EURER UNZUFRIEDENHEIT mit dem gegenwärtigen System und den derzeitigen Umständen die Dominosteine in Richtung einer massiven Transformation anstößt. EURE MITWIRKUNG, wie gering auch immer sie sein mag, ist Information, die in das morphogenetische Feld der Erde eingespeist wird, IN DAS WIR ALLE STÄNDIG UNSEREN BEITRAG HINEINGEBEN und VON DEM WIR ALLE ANWEISUNGEN UND UNTERSTÜTZUNG ERHALTEN, UM UNSER HANDELN ZU FÖRDERN – welchen Wert dieses Handeln auch immer haben mag, sei es positiv oder negativ.

    Daher ist jeder Schritt wichtig; also verzichtet darauf,vertraute und gewohnte Pfade entlang zu trotten und getraut euch, aus euren bisherigen Situationen HERAUSZUTRETEN. Wir wissen, daß das unter diesen Umständen auf der Erde nicht leicht ist und auch gefährlich sein mag, doch wir bitten euch dringend, LANGE und OFT die GELEGENHEITEN anzuschauen, DIE SICH EUCH MOMENTAN BIETEN. Ihr könnt gänzlich versichert sein, daß – wenn diese Botschaft euch überhaupt in die Hände gefallen ist – es GELEGENHEITEN GEBEN WIRD.

    Euer Planet befindet sich vor der finalen Explosion augenblicklich in einer Art angespannter Arrest-Situation. Wir meinen dies nicht im Sinne einer kompletten physischen Selbstzerstörung (obwohl dies auch auf umfassende Weise versucht und verhindert worden ist), sondern vielmehr auf emotionaler Ebene, da alle möglichen versteckten und “verzerrten” Wahrheiten anfangen, zum Vorschein bzw. erneut zum Vorschein zu kommen.

    Auf diese Weise wird ungeheurer Druck auf die Erde selbst ausgeübt, und zwar in dem Maße, daß ihr eigener Emotionalkörper betroffen ist, und die Auswirkungen davon haben die immer mehr zunehmenden Wetter-Abnormalitäten zur Folge.

    Ist es möglich, diese “Explosion” zu vermeiden? Aus unserer Sicht betrachtet, NEIN. Aufschub ist gewährt worden, um zu informieren (so wie wir es tun), die Zuspitzung der Lage zu verhindern und den zu erleidenden Schmerz zu mindern, und dies ist in verschiedener Hinsicht erfolgreich gewesen, aber nur in begrenztem Maße.

    Die Wahrheit MUSS – EBEN AUFGRUND IHRER NATUR UND IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN KOSMISCHEN GESETZEN – an die Oberfläche kommen. Dies wird durch die Energien aus dem Kosmos** unterstützt, welche ALLES durchdringen. Für diese Energien gibt es keine “Verkehrsampeln”; sie werden unablässig weiterhin einwirken, ob ihr nun Widerstand leistet oder nicht.

    Also ist es eure Entscheidung, ob ihr ihr euch dagegen wehrt und später leidet, oder ob ihr euch selbst aktiviert und im Einklang mit diesen Energien als Katalysator dient. Wir empfehlen, daß ihr Insekten an einem ruhigen sonnigen Ort in der Natur beobachtet, denn sie besitzen eine natürliche Unbeirrbarkeit hinsichtlich ihrer Aufgabe und lassen sich nicht von den Meinungen der anderen Geschöpfe in ihrem Umfeld ablenken. Entwickelt euren eigenen Weg in Übereinstimmung mit euren eigenen Prinzipien und haltet zu 100% an ihnen fest.

    Dies ist nichts für die “Kleinmütigen”, doch so zu handeln wird euch in eine sichere, stabile Lage versetzen, wenn sich das Chaos einstellt. Wenn ihr es aber versäumt, Probleme anzusprechen – wie klein auch immer sie am Anfang zu sein scheinen – so wird dies eine gewaltige Verdrängung oder Blockade zur Folge haben. Wenn ihr das Funktionieren oder Nicht-Funktionieren eurer Gesellschaften betrachtet werdet ihr sehen, daß diese gewaltigen Blockaden existieren und großen Schmerz und Einschränkung in eurem Alltagsleben verursachen und euch davon abhalten, die “Essenz” eurer Mission hier auf der Erde zu erkennen und demgemäß zu handeln.

    Wenn ihr es versäumt eure Stimme gegen Korruption oder illegale Vorgehensweisen zu erheben, wird dies ebenso zu eurer VERSKLAVUNG führen, und in der Tat sehen wir euch gegenwärtig als globale Gesellschaft genau so – ALS VERSKLAVT.

    Somit ist dies wieder ein Aufruf zum AKTIVEN WIDERSTAND und zur KOMPROMISSLOSIGKEIT auf allen Ebenen. Auf diese Weise werdet ihr euren engstirnigen Mitmenschen dienen. Auf diese Weise werdet ihr die Auflösung DIESES ERD-ZEITALTERS beschleunigen und erleichtern, welche dem BEGINN DES NEUEN ZEITALTERS vorausgehen muß.

    Wir können die Wichtigkeit eures persönlichen Verhaltens und eurer persönlichen Entscheidungen nie genug betonen. Wir danken euch, Seraphin.



    ** Anmerkung Rosie: Wir befinden uns in erhöhten “kosmischen Energien“, weil sich unser Sonnensystem gerade im Photongürtel befindet (auch “monastic ring“ genannt) – was zweimal innerhalb eines 26,000 Jahreszyklus geschieht.


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...OU-BEGAN.shtml

  144. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  145. #173
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 301:
    LASST DER MUSIK FREIEN LAUF

    Durch Rosie, 8. Mai 2017

    Viele von euch werden vertraut sein mit dem Ausdruck TO FACE THE MUSIC (sich der Situation stellen), und was ist das für „Musik” in dieser Situation zu dieser Zeit auf der Erde? Es ist „alles, was fließt”. Denn jene unter euch, die ihr in einem Sumpf der Stagnation feststeckt – ob nun in eurem persönlichen oder beruflichen Leben – seid vielleicht ziemlich abgestumpft gegenüber der Vorstellung, daß alles (JA, ALLES) tatsächlich in Schwingung geraten kann und der ganze Schutt und alle Blockaden in einem gewaltigen FLUSS hinweggeschwemmt werden, der sich mit dem Meer vereinigt. Manche sind resigniert, manche sind selbstgefällig, manche halten dies nicht für möglich, andere fühlen sich nur hilflos und können keine innere Kraft aufbringen, um sich zu bewegen – geschweige denn, andere aus dem Wege zu räumen, die sie behindern.

    Im Fluß zu sein bedeutet, AN DER VORDERSTEN FRONT DER GESCHICHTE ZU REITEN, ständig atemlos vor Begeisterung zu sein. Es bedeutet, unaufhörlich zu lachen (und in eurem Fall auch zu weinen), so daß eure Emotionen einer gründlichen Durchspülung unterzogen werden, damit ihr euch von Hindernissen befreien, alles hinter euch lassen und optimistisch weiterschreiten könnt.

    Die „Musik” ist also alles das, was ihr ignoriert habt oder nicht erkannt oder verheimlicht oder abgelehnt oder delegiert oder eingesperrt habt, und ihr werdet dem gegenübertreten müssen. Wenn ihr euch nicht dabei wohlfühlt, neue Schauplätze zu betreten und mit anderen zu kommunizieren, dann IST DIES EURE GROSSE CHANCE, DIESE UNSTIMMIGKEITEN IN EUREM CHARAKTER ZU ÜBERWINDEN. Wenn es ein BRÜDERLICHES UND SCHWESTERLICHES VERHÄLTNIS VON MANN UND FRAU GEBEN SOLL, dann ist KOMMUNIKATION EINE DER WICHTIGSTEN VORAUSSETZUNGEN.

    Aber dies ist weniger ein Hinweis auf Unterschiede zwischen den Geschlechtern, als vielmehr ein Hinweis auf den DRANG, ALLEN MITMENSCHEN ZU HELFEN. Wenn ihr es vorgezogen habt, in eurer kleinen Höhle in den Bergen isoliert zu bleiben, oder wenn ihr es vorgezogen habt euch vor der Welt als Ganzes zu schützen, werdet ihr gezwungen sein, alles nochmals zu überdenken. Es wird ein solches Chaos geben und ein solches BEDÜRFNIS NACH EURER HILFE, daß ihr laufend Situationen begegnen werdet, wo eure Hilfe gebraucht wird.

    Werdet ihr diese Herausforderung annehmen, liebe Freunde, oder werdet ihr euch wieder auf eure alten Verhaltensmuster zurückziehen und angesichts ALL DESSEN zusammenbrechen? Wir bitten euch dringend, JETZT ANZUFANGEN noch bevor die WASSER-FLUTEN HEREINBRECHEN, denn auf diese Weise werdet ihr leichter in eure neue Rolle hineinwachsen und könnt euch seelisch darauf vorbereiten. Begeht nicht den Fehler und denkt, daß ihr DIE AUSNAHME sein werdet. Ihr seid - ohne den geringsten Zweifel – ALLE GERUFEN. Ihr werdet euch an diese Worte erinnern wenn ihr feststellt, daß ihr PLÖTZLICH IN GEWÄSSERN SCHWIMMT, IN DENEN ANDERE ERTRINKEN.

    Trainiert Lebensrettungsfähigkeiten jetzt, damit ihr jenen besser beistehen könnt, die in Angst, Schwermut und Unglauben ertrinken. Und ihr könnt eure Hand währenddessen immer in die unsere legen; in die Hände eurer persönlichen Wächter und geistigen Führer, die die himmlische Verbindung bilden, welche euch in diesen Zeiten der großen Umorientierung und Not stärken und unterstützen wird. Dies ist unsere Mahnung an euch, die ihr BESCHEID WISST über die BEDEUTUNG der von euch zu spielenden Rollen, und deren Verhalten AUSGERICHTET IST AUF DIE GROSSARTIGEN VOR UNS LIEGENDEN PLÄNE. Wir grüßen euch, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...SIC-FLOW.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  146. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  147. #174
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    FÜNF AUFRUFE AN DIE MENSCHHEIT – WELCHER IST FÜR DICH BESTIMMT?

    AN ALLE, DIE HIER LESEN:

    Bitte leitet den AUFRUF AN DIE LEUCHTTÜRME an die Menschen weiter, die sich aktiv für die Veränderung einsetzen.

    Bitte leitet den AUFRUF AN DIE DESERTEURE DES HEILIGEN PLANS weiter an die Menschen, die wissentlich oder unwissentlich der Erweiterung des Bewußtseins entgegenwirken.

    Bitte leitet den AUFRUF AN DIE AHNUNGSLOSEN an die Menschen weiter, die sich ihrer eigenen Göttlichkeit und eigentlichen Aufgabe hier auf der Erde völlig unbewußt sind.

    Bitte leitet den AUFRUF AN DIE ÄNGSTLICHEN an alle die Menschen weiter, die in Angst leben und dadurch gelähmt und gezwungen sind, sich dem Joch anderer zu unterwerfen.

    Bitte leitet den AUFRUF AN DIE ABSICHTLICH DESTRUKTIVEN weiter an die Menschen, die kein Gewissen zu haben scheinen und bewußt negative und schädliche Handlungen begehen und unterstützen.

    EIN AUFRUF AN DIE LEUCHTTÜRME
    EIN AUFRUF AN DIE DESERTEURE DES HEILIGEN PLANS
    EIN AUFRUF AN DIE AHNUNGSLOSEN
    EIN AUFRUF AN DIE ÄNGSTLICHEN
    EIN AUFRUF AN DIE ABSICHTLICH DESTRUKTIVEN


    Seraphin Botschaft 205: EINE BOTSCHAFT AN DIE LEUCHTTÜRME: HEBT DIE KÖPFE
    Durch Rosie am 28. November 2014. Übersetzung von Jaya

    Unsere Botschaft an euch ist heute für all diejenigen, die sich selbst als Leuchttürme des Lichts in einer dunklen Welt betrachten – die spüren, daß sie wertvolle Informationen und Perspektiven haben, welche jene vor Schwermut, Unterordnung und Verzweiflung gebeugten Köpfe anderer AUFHEITERN und ENTLASTEN können.

    Ihr wisst, ob ihr unter die “Leuchtturm“-Kategorie fallt. Ihr haltet ständig Ausschau nach Menschen, die auf ein von euch ausgesandtes Lächeln antworten; ihr achtet auf diejenigen, die ihre Hände ringen und auch auf die, die all ihre Frustrationen in einem verbalen Wasserfall aus Schmerz, Angst oder Verachtung in die Welt hinausschreien oder sich in eisiges Schweigen gehüllt haben, ohne irgendetwas davon zum Ausdruck zu bringen.

    Leuchttürme werden NOTWENDIGKEITEN erkennen. Sie werden Gelegenheiten erkennen, etwas aufzugreifen, zu inspirieren, zu ermutigen und einzugreifen. Es ist keine passive Rolle, in der man arrogant aus der Entfernung etwas anschaut, sein Mitgefühl zurückhält, sich in Selbstmitleid ergeht und seine eigenen Wunden leckt. Es bedeutet aktive Beteiligung. Es bedeutet, der inneren Intuition zu folgen, dem Drang etwas oder jemanden auf eine Ebene zu bringen, wo sie besser verstehen können. Es beinhaltet beides: sich IM RICHTIGEN MOMENT zurückzuhalten oder vorwärtszugehen, um insgesamt eine WEITERBEWEGUNG sicher zu stellen. Es beinhaltet HÖCHSTE GEDULD aber auch den MOMENT ZU NUTZEN wenn ihr erkennt, daß eine Grenze überschritten wurde.

    Eure persönlichen Gefühle und Ansichten sind nötig, wenn eine echte Verbindung entstehen soll und eure Bemühungen dankbar angenommen werden sollen. Ihr seid keine Automaten, Polizisten oder Polizistinnen. Ihr seid IMPULSGEBER, die ständig auf der Suche nach dem richtigen Augenblick sind, um zu motivieren.

    Ihr werdet euch vielleicht in einem Meer von Menschen befinden, doch ihr werdet die Stellung halten und Ruhe bewahren, damit ihr Anweisungen weiter geben könnt. Ihr werdet euch vielleicht in einer verzweifelten Menschenmenge befinden, die alles verloren hat und in einer neuen physischen oder mentalen Umgebung gestrandet ist, die sie sich auch in ihren schlimmsten Träumen nie hätten vorstellen können. Es ist der Aufruf an euch, Mitgefühl und Mut zu zeigen und eine neue Ebene von Denken, Fühlen und Handeln zu demonstrieren, die auf diesem Planeten so sehr gefehlt hat – ein Verhalten, das auf starken, spirituellen Prinzipien und auf Integrität basiert.

    Ihr müsst stark sein wenn ihr wollt, daß sie stark sind. Ihr müsst ehrlich sein, wenn ihr wollt, dass sie ehrlich sind. Wenn ihr diese Erde in ein neues, harmonisches Leben für Alle führen wollt, MÜSST IHR DIESE HARMONIE SELBST ERSCHAFFEN, egal wie schwierig die Umstände sein mögen. Und wenn ihr perfekte Arbeit leisten wollt, gibt es keinen
    Handlungsspielraum für Nachlässigkeit oder Faulheit. Ihr müsst makellos sein, um ein makelloses Ergebnis zu erzielen.

    Wir überwachen gegenwärtig die Situation und wir sagen euch, dass IHR GEBRAUCHT WERDET WIE NIE ZUVOR. Diejenigen, die sich mit ganzem Herzen engagieren, werden ihre Belohnung empfangen. Wir danken euch für eure Hilfe auf der irdischen Ebene, indem wir euch aus der Ferne beobachten und unterstützen.
    Seraphin


    Seraphin Botschaft 206:
    EIN AUFRUF AN DIE DESERTEURE DES HEILIGEN PLANS

    Durch Rosie, 4. Dezember 2014

    Es gibt solche unter euch, die momentan in schwere Auseinandersetzungen verstrickt sind, hin- und hergerissen, während ihr beherzt versucht, Konflikte zu lösen, Energien auszugleichen und euch auf euer GÖTTLICHES SELBST neu auszurichten. Dies kann von einem Gefühl großer Schwere begleitet sein - etwas, das vielleicht schon lange auf euch lastet, aber erst jetzt in euer Gesichtsfeld geraten ist und unverzügliche Aufmerksamkeit fordert. Was ihr tut, wird ARBEIT AN EUCH SELBST genannt oder AUSBÜGELN DER FALTEN oder VORBEREITUNG ZUM HANDELN – AUF DIE REINSTE ART UND WEISE – ALS ECHTE WEGWEISER. Euch gratulieren wir, denn wir wissen, wie schwer dies auf der dichten irdischen Ebene ist, wo sich so viel Karma und Negativitäten aller Art ausarbeiten, die dann im GRANDIOSEN SCHLUSSPUNKT gipfeln.

    Wir wenden nun unsere Aufmerksamkeit jenen zu, die DESERTIERT sind; jenen, die WISSEN, welches Sakrileg sie begangen haben, dies aber nicht als Sakrileg ansehen, sondern als UNABHÄNGIGKEIT UND SOUVERÄNITÄT. Sie verstehen sich als von den karmischen Gesetzen befreit und daher ernennen sie SICH SELBST ZU HERRSCHERN und spucken dem GÖTTLICHEN PLAN ins Gesicht. Aber der GÖTTLICHE PLAN hat schon immer existiert, auch während eurer Abtrünnigkeit von ihm und unter Mißachtung der HEILIGEN ABSICHT, und selbst bei den Untiefen der Verdorbenheit und Korruption, an denen ihr beteiligt wart, SEID IHR DOCH AUCH IMMER NOCH BESTANDTEIL DES HEILIGEN PLANES, WELCHER - SOGAR IN DIESEM AUGENBLICK - LANGSAM ABER
    UNVERMEIDLICH (WIE IN EINEM RIESIGEN UHRWERK, DAS AUF VIELEN EBENEN INEINANDERGREIFT) SEINEN HÖHEPUNKT ERREICHT, EINEN ZYKLUS BEENDET UND EIN NEUES ZEITALTER BEGINNT.

    OB IHR WOLLT ODER NICHT, EURE PERVERSEN TATEN ERZWINGEN DIE ENDGÜLTIGE SPALTUNG, INDEM SIE DIE SPREU VOM WEIZEN TRENNEN, UND
    DESHALB VERSTEHT ALSO, LIEBE DESERTEURE (denn ihr seid uns lieb und teuer; wir betrachten eure Seelen immer noch in Liebe und voll Kummer, während sich dies alles entfaltet) DASS IHR DAS TEMPO BESCHLEUNIGT, ANSTATT ES ZU VERLANGSAMEN, WIE IHR GEHOFFT HATTET. SEHT IHR ES NUN, GELIEBTE? ES GIBT KEINE MÖGLICHKEIT FÜR EUCH, DIESEN ABLAUF ZU STOPPEN. IHR TRAGT SOGAR DAZU BEI. DER HEILIGE PLAN IST SCHON DIE GANZE ZEIT IN ARBEIT, WOBEI IHR DEN MECHANISMUS ANGETRIEBEN HABT, UND DER PLAN WIRD UMGESETZT WERDEN. VERSUCHT, EUCH ALS DIE MITWIRKENDEN ZU SEHEN, DIE IHR SEID. DAS BEFREIT EUCH NICHT VON EUREM KARMA, DOCH WERDET IHR EUCH AUF DER FALSCHEN SEITE DER TRENNLINIE WIEDERFINDEN …

    ES SEI DENN, ES SEI DENN, ES SEI DENN....

    Ihr nehmt euren ganzen Mut, eure ganze Demut zusammen und distanziert euch mit tiefstem und umfassendstem Bedauern von eurer ehemaligen Lebensweise, euren Tätigkeiten und Mitarbeitern. ES IST MÖGLICH. ES IST NOCH MÖGLICH, doch das Blatt wird sich wenden, und dann wird diese Gelegenheit unwiderruflich verloren sein, sofern es diese Inkarnation und Lernerfahrung betrifft. Wir flehen euch an, zuzuhören. Seraphin.


    Seraphin Botschaft 207: EIN AUFRUF AN DIE AHNUNGSLOSEN
    Durch Rosie, 6. Dezember 2014

    Euch aus eurem Schlummer aufzuwecken, liebe Kinder der Erde, ist sehr sehr schwierig gewesen. Trotz unablässiger Bemühungen seitens der unsichtbaren englischen (angelic) und himmlischen Reiche – Bemühungen, die immer zu euren Gunsten und durch reine Liebe motiviert waren – haben wir nicht den erhofften Erfolg erzielt.

    Vielleicht fühlt ihr euch durch das Wort "Erfolg" angegriffen. Vielleicht werdet ihr sofort kontern und verärgert erwidern, WAS HABT IHR (ODER DIESER BOTE) MIT MEINEM GEGENWÄRTIGEN LEBEN ZU TUN? oder, WIE KANN DIESER BOTE ES WAGEN ANZUNEHMEN, ICH WÜRDE SCHLAFEN? oder, WORÜBER, IN ALLER WELT, REDEN SIE ÜBERHAUPT?

    Diese Dinge, die sich ereignen werden, stammen nicht VON DIESER ERDE, ihr Lieben. Mit irdischen und materiellen Dingen seid ihr nur allzu vertraut. Sie haben ihre Ursache IM GEIST – ein Wort, welches in eurem Denken gemäß der gegenwärtigen religiösen Einflüsse oder Überzeugungen so viele unterschiedliche Assoziationen heraufbeschwört. Wir bitten euch, diese loszulassen und euch neuen Konzepten und neuen Begriffen zu öffnen.

    Einzutauchen in die geistige, SPIRITUELLE EBENE (oder das Versagen, die Existenz einer solchen zu erkennen) ist die Erfahrung, die euch fehlt und euch so viele neue Perspektiven und Visionen eröffnen wird mit dem Ergebnis, daß die alte Welt wegfallen wird wie ein fragiler Papierschnitt.

    Weil die Welt IN EUCH unbekanntes Neuland ist, igelt ihr euch vielleicht ein und weigert euch, hinzuschauen. Tatsächlich ist dies ein Bild – das eines Embryos vor der Geburt – welches absolut relevant für diesen jetzigen Zeitpunkt ist. Wie kleine Kinder mit UNENDLICHEM POTENTIAL, beschenkt mit einem GÖTTLICHEN PLAN, werdet ihr den Impuls empfangen, NEUES UND HERRLICHES WACHSTUM zu beginnen. Es wird so sein, als ob euch eine wunderbare Schale mit spirituellen Früchten auf einer silbernen Platte überreicht wird. Ihr müsst nur in aller Bescheidenheit und Dankbarkeit annehmen.

    Werdet ihr DIESMAL auf das spezielle Geschenk eingehen, das euch angeboten wird, ihr Liebsten? Oder werdet ihr euch ärgerlich, gereizt, enttäuscht oder voll gefühlloser Hartherzigkeit abwenden? Gefühllos kommt ihr uns manchmal vor, wenn wir euer umfassendes destruktives Verhalten auf der Erde betrachten - ob zu einander oder in Bezug auf die großzügigen und reichhaltigen Geschenke an Nahrungsmitteln und Rohstoffen, die die Natur, eure beseelte Planetin, großzügig gibt. Obgleich sie euch immer noch innig liebt trauert sie, weil ihr es noch nicht geschafft habt, den Blutstrom einzudämmen oder Respekt zu entwickeln für jedes lebendige Wesen, egal welcher Gattung.

    Jedoch kennen wir auch eure Belastungen und Einschränkungen – von denen ihr selbst nichts wisst – welche der humanoiden Form vor vielen, vielen Zeitaltern auferlegt wurden. Euer Wahrnehmungsvermögen und eure Begabungen sind sehr reduziert worden – teilweise durch Manipulation des physischen Körpers, den ihr bewohnt, und teilweise durch die sehr strenge umfassende "Ausbildung", die euch die Mächtigen auf eurem Planeten aufzwingen. Diese Vorgänge haben eure spirituelle Entwicklung viele Jahrhunderte lang und darüber hinaus auf der niedrigsten Stufe gehalten.

    Am Ende dieses Zyklusses (der tatsächlich eine Synchronisierung des Endes vieler Zyklen auf verschiedenen Ebenen ist) wird euch nun ein Bewußtseinssprung angeboten. Für euch, die VOLLKOMMEN AHNUNGSLOSEN, wird es eine schwierige Geburt, welche Schock, Selbstzweifel und radikales Umdenken bedeutet. Dies wird zur Folge haben, daß sich eure Sicht der Welt und ihrer Bewohner und ihrer Geschichte DRAMATISCH VERÄNDERN WIRD. Ihr werdet dadurch GEZWUNGEN, Umwertungen vorzunehmen und kreativ und flexibel zu werden.

    Widerstand bedeutet KEIN WACHSTUM. Und wie ein Samen oder eine Blume oder ein Embryo das nicht mehr wächst, beinhaltet NICHT zu wachsen sehr ernsthafte Konsequenzen – nämlich die Verlangsamung und schließliche Auslöschung der Lebenskräfte.

    Wir stellen fest, daß es nicht leicht ist, das Wort an euch, die AHNUNGSLOSEN zu richten, da ihr davon ausgeht, daß alles weitergeht wie immer, und da euer Leben bis jetzt in einem Bereich stattgefunden hat, der von der GEISTIGEN EBENE abgetrennt worden ist. Diese Mauer wird jetzt beseitigt. DAS GÖTTLICHE wird hereinströmen. Es wird jede einzelne eurer Zellen durchdringen. Ihr werdet euch vielleicht überwältigt fühlen. Möglicherweise werdet ihr es total ablehnen. Vielleicht gebt ihr euch der Liebe hin. Vielleicht nehmt ihr diese Liebe an und integriert sie in euer Leben.

    Denkt darüber nach, daß ihr bis jetzt in einer Art künstlich konstruierter Gebärmutter gelebt habt, und daß ihr euch an der Schwelle zur WIEDERGEBURT IN DIE WIRKLICHE, STRAHLENDE WELT DES LEBENDIGEN GEISTES befindet. Wir hoffen, daß unsere Worte und unsere Welten (im Sinne unserer Konzepte und Perspektiven) euch erreichen und euch auf das Kommende vorbereiten werden. Wir bedauern, daß es an dieser Stelle so schwierig ist, die auf euch zukommenden neuen Welten kurz und deutlich zu erklären und daß unsere Worte wahrscheinlich mehr Fragen aufwerfen werden als Antworten zu bieten. Dies ist nur der Anfang: euch steht eine lange Lernkarriere bevor, in deren Verlauf Klarheit in Bezug auf all die Themenbereiche erreicht werden wird, welche wir hier nur leicht anschneiden. Auf dieser spirituellen Reise könnt ihr euch auf GROSSE Wissens- und Bewusstseins-ERWEITERUNGEN freuen.

    Wie der Meister, der vor 2000 Jahren auf eurem Planeten wandelte, und all die anderen Botschafter, die ihm vorausgingen und folgten, spüren wir die "verlorenen Schafe" auf und laden sie liebevoll ein, zurück in die GÖTTLICHE HERDE zu kommen. Wir umarmen euch in Liebe und großer Erwartung.
    Seraphin und die Legion des Lichts.



    Seraphin Botschaft 208: AUFRUF AN DIE ÄNGSTLICHEN
    Durch Rosie, 6. Dezember 2014

    An euch, die ihr in ANGST lebt, richten wir diese Botschaft. Ihr spürt, daß etwas mysteriöses
    und unbegreifliches geschieht, sei es auf körperlicher Ebene, in eurer Umgebung, oder bei
    eurer Familie und Freunden, sei es auf einer persönlichen mentalen Ebene oder bei
    Denkvorgängen bei anderen. Jede Person ist auf diese Weise Bestandteil des
    UMFASSENDEN GÖTTLICHEN GEISTES. Diese Erkenntnis (sofern ihr keine unangebrachte
    Angst habt, eure "Individualität" zu verlieren) könnte euch von eurer Furcht befreien und die
    Angst vor dem UNBEKANNTEN in die FREUDE DES LIEBEVOLLEN UND
    ALLUMFASSENDEN VERTRAUTEN verwandeln.

    Für eure Wahrnehmung sprechen wir vielleicht in ungenauen und überschwänglichen
    Begriffen, doch eure Wahrnehmung ist im Begriff, sich dauerhaft zu VERÄNDERN.
    Tatsächlich wird das Dauerhafte in ihrem STÄNDIGEN WANDEL und ihrer
    FORTGESETZTEN ERWEITERUNG bestehen. Entsprechend eurer gegenwärtig begrenzten
    Perspektive gibt es SO VIEL, was Angst einflößen kann; wenn jedoch deren GENAUE
    URSACHE ERKANNT WIRD (wie es der Fall sein wird), dann wird euch klar werden, daß
    eine PRÄZISE LÖSUNG ERWIRKT WERDEN KANN UND DASS PROBLEME - WIE ERNST
    SIE AUCH IMMER SEIN MÖGEN (KOLLEKTIV DURCH EUCH SELBST AUSGEBRÜTET) -
    KOLLEKTIV GELÖST WERDEN KÖNNEN.

    Während einige Ängste fälschlicherweise zu Kontrollzwecken angefacht worden sind, bringen
    wir euch auch die sehr ernsten Neuigkeiten, daß viele die Angst schürenden "negativen"
    Wesenheiten und Ereignisse und Strukturen WIRKLICH EXISTIEREN, jenseits eurer
    gegenwärtigen Vorstellungskraft. Aber wir bringen ebenso die wunderbaren Neuigkeiten,
    DASS SIE SCHEITERN WERDEN und DASS ES KEINEN GRUND FÜR ANGST MEHR
    GEBEN WIRD WEIL JENE, DIE ZURÜCKBLEIBEN, IN LIEBE VERWURZELT SEIN
    WERDEN. EURE AUFGABE WIRD SEIN, DIESE WURZELN GEDEIHEN ZU LASSEN UND
    JENE FRÜCHTE ZU ERNTEN UND HARMONIE AUF DIESEM PLANETEN ZU
    ERRICHTEN.

    Wir bitten euch dringend, Mut zu fassen. Seraphin.



    Seraphin Botschaft 209:
    EIN AUFRUF AN DIE ABSICHTLICH DESTRUKTIVEN

    Durch Rosie, 6. Dezember 2014

    An unsere destruktiven Brüder: wenn ihr die anderen "Aufrufe" durchlest werdet ihr, die
    VORSÄTZLICH DESTRUKTIVEN, das Chaos verstehen, welches ihr auf diese Erde gebracht
    habt. Es ist nicht mehr angemessen zu versuchen, euch sanft von euren schändlichen
    Aktivitäten abzubringen. Es ist Zeit, die VOLLEN KONSEQUENZEN für eure Handlungen
    entgegenzunehmen, gemäß des GÖTTLICHEN GESETZES von URSACHE UND WIRKUNG
    – um den VOLLEN SCHMERZ zu spüren, den ihr anderen bereitet habt.

    UND DENNOCH, UND DENNOCH, UND DENNOCH...

    Ihr werdet immer die Wahl haben, euch der Göttlichkeit zuzuwenden. TREFFT EINE GUTE
    WAHL.

    Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...U-Repost.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net . * Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  148. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  149. #175
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 302: ÜBER VERZÖGERUNGEN, UMWEGE UND NIEDERSCHMETTERNDE ABWEGE
    Durch Rosie, 11. Juni 2017

    Liebe Einwohner der Erde: Die Zeiten, vor denen wir euch schon so lange warnen, kommen schnell näher, und demzufolge wird von euch mehr denn je geistige Wahrnehmung und geistige Flexibilität verlangt. Wir bitten euch dringend, nach Möglichkeiten zu suchen – und es stehen euch viele Wege offen – euch aus Verhaltensmustern zu befreien, die euren Fortschritt hemmen.

    Einige von euch SIND IMMER NOCH IM AUTOMATIK-MODUS, ANSTATT DIE ROLLE DES AKTIVEN PILOTEN ZU ÜBERNEHMEN, und das wird euch bei den kommenden Ereignissen keine guten Dienste erweisen, denn es wird völlig ANDERS werden als alles, was euch bisher begegnet ist – zumindest in dieser gegenwärtigen Inkarnation. Ihr werdet weder verlegen hüsteln, eine Entschuldigung murmeln und euch abwenden können, nöch die Situation ignorieren und den AUFRUF ZUM HANDELN ignorieren.

    Diejenigen, die sich noch im Automatik-Modus treiben lassen, befinden sich momentan auf SCHWERWIEGENDEN UND MANCHMAL NIEDERSCHMETTERNDEN ABWEGEN, denn sie sind nicht im Einklang MIT IHRER GÖTTLICHKEIT, und auch nicht im Einklang mit DEM WUNSCH DER PLANETIN, IHRE GÖTTLICHKEIT AUSZULEBEN. Wenn die Schwingungen sich erhöhen, müsst ihr auch auf dieses Niveau kommen – oder fallen.

    Ständiges Straucheln kann viele Niederlagen bedeuten, oder es kann euch die Augen öffnen für die Idee, einen anderen, „direkteren” Weg einzuschlagen. Ständige Umwege oder „um den heißen Brei herumzureden” (auf physischer, mentaler und spiritueller Ebene, die alle eng miteinander verbunden sind) bedeutet in letzter Konsequenz, daß man sich permanent erschöpft und deprimiert fühlt, und dies kann auch körperlichen Verfall zur Folge haben.

    UM EURER SELBST WILLEN und UM EURE DIENSTFÄHIGKEIT UND HILFSBEREITSCHAFT WÄHREND DIESES GEWALTIGEN WANDELS ZU STEIGERN
    bitten wir euch also, sehr sorgfältig nachzudenken über eure Entscheidungen, euer Verhalten und worauf ihr schwerpunktmäßig eure Aufmerksamkeit richtet.

    Wie oft haben wir uns auf FLÜSSE als Metaphern für Fortschritt bezogen; Flüsse, die mäandern und seicht sind können irgendwann das Meer erreichen, wenn sie sich nicht über weite Gebiete zerstreuen oder zu einem See werden. Sich nicht mehr zu bewegen bedeutet Stagnation. Schnell fließende Flüsse streben energetisch vorwärts, schneiden tiefe Mulden in die Landschaft und ziehen andere mit sich.

    Werdet ihr euch dafür entscheiden, träge zu bleiben oder schnell zu fließen? Beseitigt alle Hindernisse angesichts des Sturms, der KOMMEN WIRD und der JEDEN EINZELNEN DAZU ZWINGEN WIRD, AKTIV ZU WERDEN. Viele werden es nicht schaffen, die Situation zu bewältigen. Ihr, die Macher, müsst entsprechend ausgerüstet sein um denjenigen zu helfen, die nicht „schwimmen” können und die nur gewohnt sind, im Seichten herumzupaddeln.

    Worin besteht diese gewaltige Veränderung in der Situation? Ihr werdet die unverwechselbar offensichtlichen Zeichen erkennen, und dann wird es eure Aufgabe sein, demgemäß zu reagieren. Wir wünschen euch alles Gute, Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-DETOURS.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  150. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  151. #176
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 303:
    DIE SYMBOLIK DES DOPPELKÖPFIGEN HUNDES

    Durch Rosie, 21. Juni 2017

    Die Feststellung, daß sich ein ungeheurer Sturm auf eurem Planeten zusammenbraut, ist eine gravierende Unterbewertung, denn er wird Ausmaße haben, welche ihr noch nie zuvor gesehen habt. Tatsächlich werden die Ereignisse sich so schnell überstürzen, daß es EUER BEGRIFFSVERMÖGEN ÜBERSTEIGEN wird.

    Wenn euer Fassungsvermögen “überfordert” wird oder wenn es euch so vorkommt, dann fühlt ihr euch vielleicht hilflos und laßt euch von Angst oder Panik überwältigen oder zieht euch zurück in irgendeinen Schutz bietenden physischen und/oder mentalen Zufluchtsort.

    Aber es wird unmöglich sein, vor dem UNVERMEIDBAREN Schutz zu suchen (und damit meinen wir UNVERMEIDBARE BEDEUTENDE VERÄNDERUNGEN, DIE DAS ANGESICHT DER ERDE, WIE IHR ES HEUTE KENNT, REVOLUTIONIEREN WERDEN). Die Wahrheit wird aus jeder Pore hervordringen, und in der Tat ist dies genau das, worum es bei Veränderung geht – ein grandioses „Öffnen” jeder versteckten Spalte und jedes versperrten Weges, DAMIT DIE WAHRHEIT HINDURCHFLIESSEN, AN DIE OBERFLÄCHE KOMMEN UND ERKANNT WERDEN KANN.

    Es wird KEINE FLUCHTMÖGLICHKEIT IN DIE SCHATTENBEREICHE MEHR GEBEN, DENN AUCH SIE WERDEN SICH AUFLÖSEN. Ihr werdet gezwungen sein, AUGENBLICKLICH STEHEN ZU BLEIBEN, UMZUKEHREN UND GRÜNDLICH EURE SPUREN ZU UNTERSUCHEN. Alles wird ABGESCHALTET sein, einschließlich eures Internets, eurer Alltagsroutinen und eurer täglichen DENKGEWOHNHEITEN. Tatsächlich wird Ersteres bewirken, Letzteres zu erreichen – um euch mit dem grundlegenden ELEMENT DER ZEIT auszustatten, DAMIT IHR OHNE ABLENKUNG NACHDENKEN UND EUCH BESINNEN KÖNNT.

    Wenn dies mit Sorgfalt und Entschlossenheit durchgeführt wird, werdet ihr während dieser AUSZEIT neue Entdeckungen machen – über euch selbst und über eure fehlerhaften Wahrnehmungen in Bezug auf eure Welt und darüber, was sich in euren Hinterhöfen abgespielt hat.

    Stellt euch vor, daß euer Hinterhof bis jetzt die Heimat für eine Anzahl verschieden großer und unterschiedlich farbiger Ziegen gewesen ist, die scheinbar friedlich grasen, und daß ihr in dieser Zeit der SELBSTRERFLEKTION euren mentalen Hinterhof betretet und feststellt, daß alle Tiere verängstigt und auf der Flucht sind wegen der bislang unentdeckten Existenz eines anderen Tieres, welches einen einzigen Körper hat und an jedem Ende den Kopf eines Hundes. Ein Kopf ist weiß und der andere schwarz, und sie sind VERBUNDEN DURCH EINEN GEMEINSAMEN KÖRPER, DER BEIDERSEITIGEM INTERESSE DIENT.

    Ihr werdet höchst erstaunt sein über das Groteske dieser Situation – ein Kopf gewalttätig und der andere lächelnd, und die Art und Weise wie sie sich plötzlich ins Gegenteil verkehren um ihre eigenen individuellen Ziele (die in Wirklichkeit ebenfalls gemeinsam sind) zu erreichen. Dies wird die gesamte äußere Schein-Realität erschüttern, die ihr bisher für gültig gehalten habt. Ihr werdet erkennen, daß was als zwei verschiedene Instanzen oder Gruppen wahrgenommen wurde, tatsächlich eins sind. Ihr werdet erkennen, daß alle Konflikte zwischen „schwarz“ und „weiß“ (und fügt an dieser Stelle alle Konflikte zwischen unterschiedlichen Nationen und religiösen Gruppen ein) durch die gleichen Quellen angefacht wurden, um zu verwirren und letztendlich zu zerstören.

    An physischen und mentalen Orten oder „Wohlfühlbereichen“, wo ihr euch bis jetzt sicher gefühlt habt, werdet ihr in eine Ecke gedrängt werden. Es ist, als ob ihr durch einen Tunnel neben Bahnschienen lauft, wobei ihr aus vergangenen Erfahrungen wißt, daß zwischen euch und dem vorbeifahrenden Zug genügend Platz ist. Diese Gewissheit wird euch jedoch diesmal allerdings genommen, weil DIE BREITE DES ZUGES (d.h. die TIEFE UND UNERMESSLICHKEIT DER PROBLEME) ZUGENOMMEN HAT UND EUCH MIT NUR EINEM ZENTIMETER ZWISCHENRAUM GEGEN DIE WAND PRESST UND EUCH ZWINGT, EURE POSITION NEU ZU ÜBERDENKEN UND EURE FRÜHERE BEURTEILUNG IN FRAGE ZU STELLEN.

    Die Sirenen heulen schon, Einwohner der Erde. Wie immer versuchen wir zu warnen, damit ihr diese nächste, überaus beschwerliche Phase unversehrt überstehen mögt und imstande seid jenen zu helfen, die in einer sehr schwierigen geistig-seelischen Lage “feststecken”.

    Der Sturm ist noch nicht eingetroffen und die Regenwolken schweben noch in der Ferne, aber sie werden schnell heraufziehen und sich entladen, und das Donnergrollen kann man sogar jetzt schon hören. Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ADED-DOG.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  152. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  153. #177
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 304:
    ORGANISMUS VERSUS ORGANISATION; EURE TÖDLICHE KRANKHEIT

    Durch Rosie, 29. Juni 2017

    304._Seraphin_Illustrated_525.jpg

    In dieser prekären Zeit in eurer Geschichte auf Erden ist es UNBEDINGT NOTWENDIG, daß ihr euch selbst als EINEN EINZIGEN ORGANISMUS begreift, fast so, als ob eure MUTTER ERDE DER HAUPTKÖRPER IST, und IHR DIE VERSCHIEDENEN ZEHEN UND FINGER SEID.

    In einem vollkommen gesunden Körper kommunizieren alle Zellen und Teile unablässig und in vollem Umfang miteinander ohne irgendwelche Blockaden, die den Austausch bedrohen. Jede Zelle wird auch intuitiv wissen, WORIN IHRE SPEZIELLE AUFGABE UND IHR BEITRAG BESTEHT und sie wird wissen, daß SOLIDARISCHES ZUSAMMENHALTEN UNERLÄSSLICH IST FÜR DIE FUNKTIONSFÄHIGKEIT IN ZEITEN DES „FRIEDENS UND DER RUHE“, wie auch für die Koordination von WIDERSTAND GEGEN ANGRIFFE in Zeiten des „Krieges“ oder der Krankheit. DEMENTSPRECHEND IST FÜR EUCH EINE UMFASSENDE KOMMUNIKATION IN EUREN PERSÖNLICHEN BEZIEHUNGEN DRINGEND ERFORDERLICH.

    Wie auch immer die Situation sein mag, der Zustand einer jeden Zelle (und in unserer Metapher bedeutet das die spirituelle Verfassung und geistige Gesundheit eines jeden Erdenbewohners) BEEINFLUSST DAS GROSSE GANZE, und die GEMEINSAMEN ANSTRENGUNGEN DES GANZEN MÜSSEN SICH OHNE ZU ZÖGERN JEDER PROBLEMATISCHEN SITUATION GEWACHSEN ZEIGEN. Wir möchten damit andeuten, daß es zu Umständen kommen wird, in denen diese Notwendigkeit von allen verlangt wird.

    Vergleicht dies mit den von euch auf der Erde errichteten ORGANISATIONEN, welche nicht die Strukturen nachbilden, die man in der Natur findet. Organisationen sind in Hierarchien aufgeteilt, die Befehle an die unteren Ebenen weitergeben. In Organisationen geht die Tendenz dahin, daß Führungspersonen entstehen anstatt Lernende (in Organismen sind alle beides). In Organisationen ist es möglich, ein „Glied abzuschneiden“ (wenn z.B. ein Angestellter gefeuert wird), um die Produktion zu rationalisieren, die „Effektivität” zu steigern, die Kosten zu senken oder aus anderen verachtenswerten Gründen. Die Hauptmotivation ist „auszuschließen“ anstatt zu INTEGRIEREN UND STÄNDIG MITEINANDER ZU SPRECHEN UND MIT ALLEN TEILEN AUF GLEICHBERECHTIGTER BASIS INFORMATION AUSZUTAUSCHEN, UM DAS WOHL DER GESAMTHEIT ZU GEWÄHRLEISTEN.

    Dies ist so verbreitet in eurer Gesellschaft, wo Ego-bezogenes Handeln Ausgrenzung begünstigt, anstatt Integration zu fördern, daß euer kollektiver GLOBALER ORGANISMUS zusehends zu einem bloßen Schatten seiner selbst abgleitet – verstümmelt und nur zum Teil funktionstüchtig. Die Mehrheit der Menschen leben in Enklaven, welche (entweder aufgrund des Handelns anderer oder aufgrund ihrer eigenen Entscheidung) keine Verbindung zur GESAMTHEIT haben, und dadurch ist das Wohlbefinden aller so sehr beeinträchtigt, daß ALLE UNTER EINER UNHEILBAREN KRANKHEIT LEIDEN.

    Wir von den himmlischen Reichen haben uns unter Eid verpflichtet euch dabei behilflich zu sein, diesen auf euch einwirkenden „Krebs“ aufzulösen, und der seinen Ursprung in der Unfähigkeit hat, miteinander auf wahrhaft authentische, liebevolle und spontane Weise in Verbindung zu treten. Diese „Unfähigkeit“ manifestiert sich in ihren dunkelsten Ausformungen als Folter, Mord und Kriege. Mit großer Traurigkeit beobachten wir den beschädigten Zustand eures kollektiven ERDEN-KÖRPERS, aber wir freuen uns, daß eine neue Morgendämmerung heraufziehen wird und daß dies nicht so weitergehen darf.

    Es wird reiner Tisch gemacht mit Methoden, die euch erstaunen werden. Wir verabschieden uns und lassen euch noch etwas Zeit, damit ihr über eure eigene Rolle hierbei nachdenken könnt, bevor die Transformation eintritt. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-ILLNESS.shtml



    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.
    Last edited by Harry; 07-02-2017 at 05:11 AM.

  154. The Following 4 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  155. #178
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 305:
    AUFMERKSAMKEIT VERSUS KONZENTRATION: EINBEZIEHEN ODER AUSSCHLIESSEN

    Durch Rosie, 5. Juli 2017

    305._Seraphin_Illustrated_525.jpg

    Wenn ihr ein transparentes Stück Papier mehrfach faltet, wird es undurchsichtig und wird kein Licht mehr hindurchlassen können. Mag dies als Metapher dienen für euer HAUCHDÜNNES, KLARES UND STRAFF GESPANNTES BEWUSSTSEIN, welches zum jetzigen Zeitpunkt so nötig ist, um DAS GESAMTE SELBST und eure Verbindung zu und Position in EURER WELT zu verstehen, welche unbeweglich und komplex ist.

    Immer eure Fühler ausgestreckt zu haben und die geringste Bewegung oder Energie-Veränderung wahrzunehmen wird euch dabei helfen, „Schaden” (wie in „Schadenskontrolle”) oder „Nebeneffekte” von dem was sich ergeben wird, vorauszuahnen und bis zu einem gewissen Grad zu verhindern.

    In seinem bloßen Ausmaß kann das kommende Ereignis nicht verringert werden, doch mit Sensitivität und Flexibilität und WEIT GEÖFFNETEN AUGEN wird es euch besser ergehen als jenen, die verschlossen sind und darauf fixiert, nur EINER RICHTUNG zu folgen.

    ÜBERKONZENTRATION insofern, als daß alle alternativen Wege ignoriert oder absichtlich blockiert werden (einschließlich Wege des VERHALTENS), bedeutet in diesem Zukunfts-Szenario plötzliches Ausgesetztsein an neue Parameter, was tiefen Schock zu Folge hat.

    Wie immer ist es unsere Aufgabe zu versuchen, diesen Schock abzumildern indem wir euch mit eurer eigenen KONDITIONIERUNG bekannt machen, derer ihr euch weitgehend unbewußt seid. Wenn vieles aufgedeckt wird was zu dieser Konditionierung geführt hat, werdet ihr euch auf hoher See ohne Anker wiederfinden, wenn ihr nicht vorher GELERNT HABT, DASS DAS LEBEN EIN STÄNDIG FLIESSENDES ABENTEUER IST WELCHES BEINHALTET, DIE SICHERHEIT DER KÜSTE ZU VERLASSEN.

    Daher möchten wir euch eindringlich bitten, euer Bewußtsein zu schärfen und eure Reaktionen in jedem Augenblick zu überprüfen und festzustellen, wo ihr inflexibel seid und die Ursache für eure Inflexibilität auszumerzen.

    Euer Leben als eine konstante Veränderung zu begreifen anstatt als BLOSSE KONZENTRIERTE BESTREBUNG IN EINE RICHTUNG ist das Beste was ihr tun könnt, um euch auf die kommenden Entwicklungen vorzubereiten. Möge euer Appetit auf Veränderung angeregt werden, damit ihr die Ereignisse am Horizont willkommen heißt anstatt bei dem Gedanken ohnmächtig zu werden, daß EUER GEWÜNSCHTES ZIEL VEREITELT WORDEN IST.

    Unsere Segenswünsche begleiten euch, Seraphin.

    P.S.: Wir hätten dieses Stück genauso gut KOPF VERSUS HERZ oder INTUITION VERSUS ÄUSSERER ANTRIEB oder OFFENHEIT VERSUS ENGSTIRNIGKEIT betiteln können. Das Ziel ist, euch VON KONVENTION, KONDITIONIERUNG UND VORURTEILEN ZU BEFREIEN, damit ihr KREATIVER seid, FLEXIBLER und somit BESSER IN DER LAGE ZU DIENEN, WENN NÖTIG.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...XCLUDING.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  156. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  157. #179
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    REPOST


    Seraphin Botschaft 199:
    PROPHEZEIUNG FÜNF: IHR WERDET EUCH ZU EINER WELT VEREINIGEN

    Durch Rosie, 9. Oktober 2014
    Übersetzung von Jaya

    Seraphin_Prophesy_5_illustrated_525.jpg

    Wir Wesen der himmlischen Bereiche sorgen uns sehr um unsere Kinder, unsere Mündel auf der Erde. Es geht nicht so sehr um die physische Ebene, obwohl das auch unser Anliegen ist, sondern vor allem um die spirituelle Ebene. Mit großer Freude sehen wir euch in dieser Hinsicht WACHSEN. Andererseits sehen wir sehr bestürzt, wie ihr in Stumpfsinn verfallt und wie hypnotisiert umherlauft, wie ihr euch unterwerft, als gäbe es keine andere Wahl und wie ihr für eure „Rechte“ gegen diejenigen kämpft, die nach eurer Meinung „anders“ sind.

    Doch aus unserer Perspektive – in der Zeit und Raum kaum eine Rolle spielen -* geht ihr alle durch die ähnliche Erfahrung, wie es ist auf einem evolutionären Planeten zu leben. Es gibt Millionen dieser Planeten, obwohl die Geschichte eures Planeten höchst ungewöhnlich und euch (noch) unbekannt ist. Und so wird diese erweiterte Perspektive euch künftig große Einsichten bringen, sodass sich eure vermeintlichen Unterschiede in Nichts auflösen – wie wir euch schon oft gesagt haben. ALLES WAS DANN BLEIBT IST EURE ÄHNLICHKEIT UND DAS GEMEINSAME ANLIEGEN, WIE IHR AM BESTEN AUF DEM GÖTTLICHEN PFAD VORANKOMMT.

    Vielleicht ist es schwer sich ein Gefühl von DER ALLEM ÜBERGEORDNETEN EINHEIT vorzustellen im Hinblick auf den gegenwärtigen mentalen Zustand auf der Erde, wo es so viele verschiedene (und heftig verteidigte) Meinungen, Bräuche, Gewohnheiten, Kulturen und Volksstämme gibt. Vielleicht fragt ihr: WIE KÖNNEN WIR DAS ALLES EINFACH BEISEITE LEGEN? Ihr könnt euch sicher sein, dass es DIE AKTIVE TEILNAHME EINES JEDEN VERBLEIBENDEN MENSCHEN ERFORDERT SOWIE DAS AKTIVE LOSLASSEN VON ALLEN DOGMEN, VON ABERGLAUBEN UND VON ALTEN GEBRÄUCHEN, die der Menschheit als Ganzes nicht mehr dienen. Die meisten Glaubenssysteme sind dazu verurteilt sich aufzulösen. Ihr werdet sinnvolle, wertvolle, umfassende, nachvollziehbare und glaubwürdíge Erklärungen bekommen, DIE JEDER MENSCH ALS WAHRHEIT ERKENNEN WIRD. So werdet ihr VEREINIGUNG ERLEBEN durch die gemeinsame Verzweiflung, so lange Irrwegen und falschen Vorstellungen gefolgt zu sein, und ihr werdet auch GEMEINSAM eine unglaubliche Öffnung eurer Herzen und eine Steigerung eurer UNIVERSELLEN HINGABE in Richtung Selbstvervollkommnung erleben. Auf diese Weise werdet ihr alle aufbrechen auf dem neuen Weg zu UNIVERSELLER FREUDE.

    Auf allen Ebenen sind viele Korrekturen nötig und wie in allen Schreckenszenarien werdet ihr zusammen kommen und euch gegenseitig helfen. Ihr werdet euch nicht auf euren Lorbeeren ausruhen. Ihr werdet dingend nach den richtigen Antworten suchen. Ihr werdet so viele Fragen haben, dass ein Leben dafür nicht reicht. Ihr werdet weltweit aus der Stagnation erwachen und zusammen kommen, um echte, unterstützende Gemeinschaften zu bilden. Ihr werdet VERANTWORTUNG übernehmen. Ihr werdet euch nicht nur miteinander sondern auch mit Tieren und Pflanzen VERBINDEN im Wissen, dass sie ALLE empfindsame, bewusste Wesen sind, und sie dementsprechend behandeln.

    In ähnlicher Weise werdet ihr euch mit den immer gegenwärtigen aber (für euch) noch nicht sichtbaren MITGLIEDERN DES UNIVERSUMS AUßERHALB DER ERDE VEREINIGEN, die euch sehr viel Unterstützung geben werden. Wenn euer Bewusstsein sich einmal AUSDEHNT, um sie einzuschließen, werdet ihr auch eine ständig wachsende Sensibilität für die Präsenz EURES SCHÖPFERS erfahren und ihm immer näher kommen, was dann letztendlich zu VEREINIGUNG führt.

    VEREINIGUNG kann auf verschiedenen Ebenen gelebt werden: sie heißt ständiges Bewusstsein darüber, dass man GÖTTLICH GEFÜHRT wird; sie besteht in der Kommunikation mit persönlichen, nicht sichtbaren Führern während der Meditation; sie bedeutet einen starke Familiensinn in dem Sinne, dass JEDER zur Familie gehört; sie besteht darin, dass ihr sofort die Geisteshaltung und die Bedürfnisse von Allen, denen ihr begegnet, versteht. Das heißt, dass ihr wisst, was gebraucht wird und könnt es zur Verfügung stellen BEVOR IHR GEFRAGT WERDET, ohne dass ihr ein Gefühl von OPFER oder STOLZ dabei habt. Solche Gefühle kommen jetzt vielleicht noch hoch, wenn ihr „Gutes tut“, doch sie haben in der neuen Welt keinen Platz.. Denn in diesem Zustand der Vereinigung WERDET IHR WISSEN, DASS IHR UND JEDER ANDERE TEIL DES GANZEN SEID.

    Wir sagen voraus, dass ihr am Ende jeden Tages, wenn die Dämmerung fällt, ihr zutiefst dankbar seid für das, was ihr empfangen habt und was ihr AUS DEM EINEN gelernt und was ihr dem EINEN gegeben habt. Nicht eine Tat wird verloren gehen, verschwendet sein oder nicht wert geschätzt werden. Ihr werdet WISSEN, das ihr zur Gesundheit und Harmonie einer neuen vereinigten Erde beigetragen habt.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...D-Repost.shtml

    Seraphin Webseite (Ältere Botschaften von Seraphin):
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

    TALK IT UP FORUM: (Neuere Botschaften von Seraphin):
    http://www.abundanthope.net/talkitup...en-durch-Rosie

    http://abundanthope.net/pages/Telepa...reinigen.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, Candace.
    Last edited by Harry; 07-19-2017 at 07:09 PM.

  158. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  159. #180
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 306: ABSOLUTER STILLSTAND
    Durch Rosie, 25. Juli 2017

    An jene die denken und fühlen, die sich der Quälerei, der Ungerechtigkeit und des Mißbrauchs bewußt sind, welche täglich auf unzählige Arten dem Kochtopf hinzugefügt werden und die spüren, daß es für diejenigen, die ein Interesse daran haben, in zunehmendem Maße schwierig wird, DEN DECKEL AUF DEM TOPF ZU HALTEN:

    Euch wird die Metapher vom Topf vertraut sein, der unablässig vor sich hin köchelt. Wenn der Deckel noch drauf ist, kann es möglicherweise vermieden werden, in seine trüben Tiefen hineinzuschauen, die Zutaten zu untersuchen und zu sehen, woraus sie zusammengesetzt und wie sie zubereitet sind.

    Es ist die HITZE, die den Deckel dazu treibt, explosionsartig in die Luft zu fliegen und die gleichzeitig auch EUCH DAZU ZWINGT, DEN INHALT GENAU UNTER DIE LUPE ZU NEHMEN, der durch die Hitze zum Kochen gebracht wurde und letztendlich in einem einzigen Augenblick extremer Explosion aus dem Topf herausspritzt.

    Wir können nur sagen, daß ihr euch jetzt diesem SIEDEPUNKT nähert, sei es auf einer persönlichen Ebene in euren Beziehungen, in euren Beziehungen als Nationen oder in eurer Beziehung zum GÖTTLICHEN.

    Diese Beziehung MIT DEM GÖTTLICHEN, die eine ständige Kommunikation mit eurem eigenen GÖTTLICHEN INNEREN KERN beinhaltet, ist in Wirklichkeit der Dreh-und Angelpunkt auf dem alles ruht, und es ist auch die Quelle, die IMMER ZUVERLÄSSIG ist und IN DER LAGE, IN ZEITEN GROSSEN STRESSES TROST ZUZUSPRECHEN UND RAT ZU SPENDEN. Nur hier werdet ihr Kraft und Zuspruch finden; nicht nur auf beruhigende, sondern auch auf praktische Art und Weise im Sinne von WAS MUSS ICH UNBEDINGT WISSEN? oder WAS KANN ICH ALS NÄCHSTES TUN?

    In den kommenden Zeiten habt ihr vielleicht das Gefühl, daß alles – ALLES – um euch herum zusammenbrechen wird – und die Fähigkeit sich nach innen zu wenden und dies alles aus eurer inneren Position heraus zu beobachten während ihr die GÖTTLICHE HAND haltet, ist vielleicht eure einzige Möglichkeit, geistige Gesundheit zu bewahren.

    Daher empfehlen wir häufiges „nach innen Gehen“ und das Entdecken dieser Welt, welche unsichtbar, aber von überaus großer Bedeutung ist. Und in der Tat, wenn jeder mit seinem Inneren verbunden wäre, dann wären diese schrecklichen äußeren Umstände, unter denen ihr derzeit leidet, NIE ENTSTANDEN.

    Und wir sagen, ÖFFNET NICHT DIE TÜR DER VERZWEIFLUNG sondern wißt, daß alles abhängt von der Fähigkeit, SICH UMZUDREHEN UND EINE ANDERE RICHTUNG EINZUSCHLAGEN – nicht im Sinne von EINEN DECKEL AUF DEN KOCHENDEN TOPF ZU SETZEN sondern um ZU UNTERSUCHEN, WAS DEM FEUER NAHRUNG GIBT, denn das wird euch zeigen, daß dieser “Brand” zum jetzigen Zeitpunkt notwendig und sein Sinn und Zweck POSITIV ist. Das wird euch helfen, alles zu meistern.

    Das “Feuer” ist in diesem Fall die höheren kosmischen Energien, welche gegenwärtig auf die Erde treffen (WO DIE ENERGIEN KOLLEKTIV NIEDRIGER SIND – DAHER DIE ENORME AUSWIRKUNG). SIE WERDEN ALLES AN DIE OBERFLÄCHE ZWINGEN, insbesondere ALLES, WAS BIS JETZT UNSERER AUFMERKSAMKEIT „ENTGANGEN“ IST.

    In diesem Stadium IST FLUCHT UNMÖGLICH, daher bitten wir euch dringend, vorsichtig zu sein, wachsam, “Chaos” zu erwarten und euch häufig nach innen zu wenden, wenn ihr herausgefordert, angegriffen, geschockt oder abgewiesen werdet.

    DIES IST DIE ZEIT DER ULTIMATIVEN REINIGUNG, DIE ALLE BETRIFFT. Es ist ein schwieriger Prozess angesichts der Verwicklungen auf eurem Planeten, und es WIRD SICH UNANGENEHM ZUSPITZEN und WIRD EINES TAGES KUMULIEREN und alles zum STILLSTAND bringen, WAS EUCH DANACH ERMÖGLICHT, EINE NEUE RICHTUNG EINZUSCHLAGEN.

    Wir beobachten euch und wachen über euch mit einer gewissen Beklommenheit, Seraphin.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ANDSTILL.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  160. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  161. #181
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 307: LICHTARBEITER: KÖNNT IHR DIE HERRLICHKEIT SEHEN?
    Durch Rosie, 31. Juli 2017

    EWorld_seed_525.jpg

    An all jene, die sich in einem besonders stark ausgeprägten Trott völlig erschöpft oder hilflos in der Gesellschaft von nicht „gleichgesinnten” Menschen fühlen, oder für die die Banalitäten, Grausamkeiten und hartherzigen Wesenszüge dieses kollektiven globalen Verhaltens unerträglich wird:

    Euch sagen wir, TRAGT WEITERHIN DAS LICHT UND SEHT DIE HERRLICHKEIT, denn ihr werdet – im Gegensatz zu eurer oberflächlichen Wahrnehmung – gebraucht wie nie zuvor, um LICHT AN BESTIMMTEN ORTEN ZU VERANKERN, DIE FLAMME DER HOFFNUNG AM LEBEN ZU ERHALTEN und DIE NAHE BEVORSTEHENDE HERRLICHKEIT ZU SEHEN.

    Falls ihr diese „Herrlichkeit” aus den Augen verloren habt, an der ihr persönlich teilhaben und die ihr bewußt gemeinsam erschaffen werdet, empfehlen wir, euch zeitweilig von dem zu distanzieren, was euch deprimiert und intuitiv das aufzuspüren, was euch ohne jeden Zweifel beweist, daß DER GÖTTLICHE PLAN AM WERK IST.

    Wenn ihr immer scharf beobachtet, werdet ihr etwas sehen, das SO REIN, SO HELL oder SO LEUCHTEND STRAHLEND ist wie ein reinweißer Husky, der sich plötzlich an euer Bein schmiegt, oder wie Grillen, die unaufhörlich die Sonne ansingen, oder wie Freude in den Augen eines Kindes oder wie Samen, die aus einem Baum fallen, unter dem ihr sitzt – Samen, durchtränkt von GÖTTLICHEM POTENTIAL, welche sich UNTER DEN RICHTIGEN BEDINGUNGEN entwickeln werden.

    Was wir sagen möchten ist, daß NEUES SAATGUT GESÄT WERDEN WIRD - nicht nur durch euer Handeln, sondern auch durch wohlwollende „außerirdische“ Quellen, und dazu werden DIE RICHTIGEN BEDINGUNGEN ZUM WACHSTUM BENÖTIGT. Es mag sehr gut sein, Hilfe zu empfangen (eine „Tabula rasa”, um alles Destruktive zu eliminieren und so eine unberührte Lebenswelt zu gestalten, in der neue Samen keimen können), JEDOCH WERDET IHR VERANTWORTLICH DAFÜR SEIN, DIESE OPTIMALE UNVERDORBENE UMWELT ZU ERHALTEN.

    Daher bitten wir euch dringend zu untersuchen, AUF WELCHE WEISE EUER GEGENWÄRTIGES SYSTEM UND DIE ENTSPRECHENDEN VERHÄLTNISSE KONTAMINIERT SIND, ABER AUCH JENE BEDINGUNGEN HERAUSZUFINDEN, DIE – OBWOHL VIELLEICHT NUR IN GERINGER ANZAHL VORHANDEN ODER IM WACHSTUM EINGESCHRÄNKT – BEREITS KLEINE INSELN DER GLORREICHEN ZUKUNFT REPRÄSENTIEREN, DIE IHR AUFBAUEN WERDET.

    Nehmt eine „Auszeit“, um diese Inseln aufzuspüren, und so werdet ihr in einem Zustand OPTIMALER AUSGEGLICHENHEIT UND BEREITSCHAFT sein, wenn die alte Welt verblasst und ihr aufgerufen seid, DIE NEUE ZU VERWIRKLICHEN UND ZU BEWAHREN.

    Wir wissen, daß viele von euch gegenwärtig einen Drahtseilakt vollführen. Herunterzufallen – entweder auf die Seite intensiver Dunkelheit oder auf die Seite intensiven Lichts – bedeutet, sich einer Hälfte der Geschichte NICHT BEWUSST zu werden. Was ihr benötigt ist eine VIELSCHICHTIGE BETRACHTUNGSWEISE, so dass ihr zukünftig in der Lage seid, HERKULESAUFGABEN MIT LEICHTIGKEIT zu vollbringen.

    Dazu müßt ihr nicht Senator sein oder König oder Hohepriesterin. Betrachtet die Ameisen, welche Lasten von mehrfacher Größe ihrerselbst tragen – um wievieles fähiger seid ihr, Lichtarbeiter der Erde, um ähnliches zu leisten?

    UNTERSCHÄTZT NICHT EURE MACHT, ihr, die ihr manchmal glaubt ihr seid „klein“ und „unbedeutend“, aber in Wirklichkeit sehr großes Potential besitzt. Haltet weiterhin das Gleichgewicht, bleibt bewußt, prüft und verwahrt alle Beispiele lichtvollen Handelns in eurem Herzen, damit sie in den GLORREICHEN KOMMENDEN TAGEN abgerufen und überall umgesetzt werden können. Denn die als Jesus bekannte Seele überschattet ständig eure Gedanken und Erfahrungen. IHR WERDET VORBILD SEIN in seinem Namen. DAS, WAS REAL ERSCHEINT, WIRD SICH ALS KÜNSTLICH ERWEISEN. DAS, WAS NICHT VON DIESER WELT ERSCHEINT, WIRD SICH ALS MATERIELL ERWEISEN. DAS, WAS FÜR UNMÖGLICH GEHALTEN WURDE, WIRD GESCHEHEN. Wir verabschieden uns mit diesen Gedanken in der Hoffnung, daß sie euch auf eurer Reise ermutigen mögen. Seraphin

    Ergänzung: Das folgende Video zeigt etwas von diesem Prozess: bemerken, was nicht funktioniert, um Hilfe rufen aber weiterhin handeln, und mit dem Neuen zurückkommen!
    https://www.youtube.com/watch?v=VBbRTRBY4D4


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...HE-GLORY.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  162. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  163. #182
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    REPOST

    Seraphin Botschaft 194:
    MISSVERSTANDENE PERSÖNLICHE, GLOBALE UND KOSMISCHE IDENTITÄT

    Durch Rosie am 11. September 2014
    Übersetzung: Jaya

    194._Seraphin_illustrated_525.jpg

    Die Zeit wird kommen, in der schmerzhaft klar wird, dass ihr alle in erheblicher Weise einer FALSCHEN IDENTITÄT gefrönt habt. Dies bezieht sich auf verschiedene Bereiche. Bedenkt vor allem die breite Palette menschlicher Wesen auf eurem Planeten, nicht nur ihr äußeres Erscheinungsbild* (das alleine ist schon umwerfend, denn ihr alle seid EINZIGARTIGE KINDER DES GÖTTLICHEN), sondern auch ihre sehr unterschiedlichen Geisteshaltungen und die verschiedenen Lebenserfahrungen, die ihr in äußerst verschiedenen Umfeldern geschaffen habt.

    Wenn ihr euch dessen ständig bewusst wäret, dann wäre jede Begegnung mit einem anderen menschlichen Wesen ein riesiges Abenteuer der Entdeckung.

    Aber nein: meistens urteilt ihr schon nach einem kurzen Blick und legt ihn oder sie in einer mentalen Schublade ab, benennt sie und identifiziert sie als DIESES oder JENES, schon bevor der erste Austausch stattgefunden hat. Stattdessen starrt ihr ausdruckslos in die Ferne. Die sehr hoch spirituell entwickelten und empfindsamen Wesen, die auf anderen Planeten wohnen, würden dieses Verhalten sofort als BARBARISCH bezeichnen.

    Nur wenn ihr einer Person begegnet, die offensichtlich emotional betroffen ist oder sich in einer Notlage befindet, könnt ihr manchmal eure eisige Einstellung durchbrechen. Wir sagen euch eine Zeit voraus, in der diese Notlage und diese starken Emotionen von Angst, Trauer und Wut STÄNDIG AN DER OBERFLÄCHE SEIN WERDEN UND DASS SIE UNVERMEIDBAR SEIN WERDEN. IHR WERDET SIE NICHT LÄNGER ÜBERSEHEN KÖNNEN ODER EUCH BLIND STELLEN KÖNNEN.

    Und auch ihr, gefangen in einem eigenen Trauma, werdet die Aufmerksamkeit Anderer anziehen. So wird alles transparent und ihr werdet unvermeidlich zu dem Schluss kommen, dass ihr viele FALSCHE IDENTITÄTEN für euch erschaffen habt.

    Es kann sein, dass diejenigen unter euch, die scheu oder zurückgezogen erschienen, mutig ins Rampenlicht treten werden. Diejenigen, die müde oder inaktiv erschienen, könnten zu Helden werden. Diejenigen, die andere von oben herab mit Vergünstigungen überschütteten oder diejenigen in herrschender Position, würden sich* jetzt vielleicht ducken und euch flehentlich bitten müssen. Diese Veränderungen werden massiv und schwankend sein. Sie werden einem ständig fluktuierenden Meer mit Ebbe und Flut, mit Ruhe und Sturm gleichen. Manche Wellen werden euch niederwerfen, andere hochheben.

    Diejenigen, die im Voraus von der bedrängenden Situation auf dem Planeten wissen und die sich der verschiedenen Ursachen bewusst sind, werden besser vorbereitet sein, doch nicht von notwendigen Korrekturen ihrer Sichtweise ausgenommen sein. Ihr müsst immer bereit sein, neue Konfliktsituationen und neues Heilungspotential zu erkennen sowie dementsprechende Lösungen zu finden.

    Euer Konzept der Identität der Erde wird sich in ähnlicher Weise verändern. Ihr werdet ihre wahre Geschichte und ihre wirkliche Position im Universum erfahren, im Gegensatz zu der jetzigen Vorstellung, dass sie autonom und isoliert sei. Eure Erde ist auf jeden Fall etwas Besonderes, doch ihr werdet eure arrogante Sichtweise loslassen müssen, dass ihr auf der einzigen bewohnten Kugel im Universum lebt. Auch hierin habt ihr euch massiv getäuscht.

    Doch vielleicht ist der größte Umstand falscher Identität eure fehlende Erkenntnis, dass IHR SELBST BOTSCHAFTER DES GÖTTLICHEN seid. Es ist nicht eure Aufgabe, bequem im eigenen Sumpf zu sitzen und zu beobachten wie die Zeit vergeht, sondern aktiv den ANTRIEB ZUR VERÄNDERUNG zu wahrzunehmen, damit ihr in eurem speziellen Erfahrungsbereich so viel wie möglich Zur Verbesserung beitragen könnt. Diese Geschenke müsst ihr IN EUCH SELBST ENTDECKEN UND DEMENTSPRECHEND ENTWICKELN. Ihr werdet sehen, dass ihr besondere Unterstützung bekommt, um diese Qualitäten zu nähren. Manche Unterstützung wird von außerirdischen Helfern kommen, die bis jetzt den Planeten beobachtet haben, oder von Helfern anderer Herkunft, die ohne euer Wissen schon auf dem Planeten* sind, und die sich zum richtigen Zeitpunkt zeigen werden. (Dann werdet ihr verstehen, dass dies ein weiterer Fall von falscher Identität ist.)

    Was wird der Zweck so vieler aufgedeckter „Fehler“ sein, Geliebte? Nichts Anderes als euch die immense Möglichkeit zu geben, IN RIESENSPRÜNGEN ZU WACHSEN. Identitäten aller Art, die ihr gespeichert, imaginiert oder bestimmt habt, WERDEN SICH AUFLÖSEN MÜSSEN. Wertschätzung wird nur für GROßE LEISTUNGEN UND DIENSTE gezeigt werden. Titel werden nur denen verliehen, die sie deutlich sichtbar verdient haben. Wir freuen uns und sind sehr gespannt auf diesen Übergang in diesen neuen Abschnitt der Erdgeschichte. Mögen wir alle in KOSMISCHER BRUDERSCHAFT zusammen arbeiten. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...--repost.shtml
    http://abundanthope.net/pages/Telepa...DENTIT-T.shtml

    Seraphin Webseite (Ältere Botschaften von Seraphin):
    http://www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

    TALK IT UP FORUM: (Neuere Botschaften von Seraphin):
    http://www.abundanthope.net/talkitup...en-durch-Rosie

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  164. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  165. #183
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 308:
    MIT BETON KOMMUNIZIEREN, ODER MIT ALLES DAS IST

    Durch Rosie, 15. – 17. August 2017

    Das Chaos, welches euch alle gegenwärtig umgibt – ein undurchsichtiges Dickicht aus Illusionen, absichtlich arrangierten Ablenkungsmanövern und übelsten Verdrehungen/Verfälschungen – ist EINE EINZIGE MASSE GEHÄRTETEN, ERSTARRTEN „BETONS” in dem Sinne, daß es momentan UNDURCHDRINGLICH ist, UNBEWEGLICH und WIE EINE SOLIDE MAUER UND BARRIERE WIDERSTAND LEISTET.

    Es ist nicht länger möglich, die verschiedenen Elemente auch nur zu erraten, aus denen sie besteht, oder auch nur im Entferntesten zu verstehen, wie sie erstarrt sind oder durch welche wirkenden Kräfte die Erstarrung verursacht wurde.

    Jene, die auf irgendeine Weise sensibel sind, werden sich hilflos fühlen, wenn sie mit dieser Mauer konfrontiert sind. Es hat mit stehenden Gewässern zu tun. Sie hat den FLUSS der Bewegung angehalten, die Veränderung, und besonders das Fliessen von Gedankenprozessen. Letztere befinden sich ganz ähnlich in einem Zustand der STAGNATION. Die „Essenz” des Lebens ist aus euch herausgepresst worden – die VERBINDUNG ZUM GÖTTLICHEN GEIST IN EUREM INNEREN, welcher die Quelle aller Kraft und allen Wissens ist. MIT BETON KÖNNT IHR NICHT KOMMUNIZIEREN – nur mit eurem göttlichen Selbst. Und dies wird euch tatsächlich ZWINGEN, DEN WEG NACH INNEN ZU GEHEN.

    Obwohl ihr als Kollektiv WIE BETON ERSTARRT seid, besteht dennoch die Möglichkeit, euch individuell auf eine andere Ebene zu erheben – durch Erholungspausen in der Natur, durch Reisen, durch vorübergehenden Rückzug in andere Gefilde. Doch Ortsveränderung in der Außenwelt wird NUR KURZZEITIG SEIN. Es gibt keine Fluchtmöglichkeit. Nur der Weg im Inneren in Richtung Kommunikation mit eurem eigenen GÖTTLICHEN SELBST wird euch dauerhaftes Vertrauen, anhaltende Selbstsicherheit und nachhaltige Freude verschaffen.

    Doch in dieser sehr kritischen Phase der Geschichte eurer Welt ist es nicht euer Auftrag, IN ANGENEHMERE BEREICHE ZU FLÜCHTEN. Das Schicksal des Planeten LIEGT IN EUREN HÄNDEN. Auch wenn euch Hilfe aus anderen Sphären entgegenkommt, WERDET IHR IMMER DIE HAUPTPROTAGONISTEN SEIN, DIE SCHLÜSSELAKTEURE UND IMPULSGEBER, DIE VERWIRKLICHTEN TRÄUME, DIE LANGSAMEN ABER SEHR GRÜNDLICHEN MAHLWERKE DURCH DEN BETON, DIE DIESEN ZU STAUB PULVERISIEREN, SO DASS NEUES SAATGUT REICHALTIG WACHSEN KANN.

    Seid euch darüber im Klaren, daß jeder eurer Schritte oder jede Entscheidung gegenwärtig EINE GEWALTIGE VERÄNDERUNG MIT SICH BRINGEN KANN. Es ist so ähnlich, als würdet ihr auf dem Kamm eines sehr abschüssigen Berges entlanglaufen und in den Abgrund auf beiden Seiten blicken. Nur eine Sekunde Ablenkung oder Träumen oder fehlende Aufmerksamkeit, wohin man seine Füße setzt, KANN EUREN ABSTURZ ZUR FOLGE HABEN. Dies entspricht dem Wandeln auf dem Pfad der ABSOLUTEN EHRLICHKEIT, INTEGRITÄT UND ENTSCHLOSSENHEIT, DIESEN PLANETEN NICHT „VOR DIE HUNDE” GEHEN ZU LASSEN. Ein jeder eurer weiteren Schritte zählt und wirkt als Vorbild für andere, die – aufgrund eurer Handlungen – sich schon vorstellen, ähnliche Schritte selbst zu unternehmen. In dieser akuten Phase der Vorgänge erinnern wir euch daran, daß EURE FÜHRUNGSQUALITÄTEN ERFORDERLICH SIND UND DEN GESAMTEN PROZESS BESCHLEUNIGEN WERDEN.

    Jene, die das Gefühl haben, daß diese Worte an sie persönlich gerichtet sind, HABEN RECHT, DENN DIESE WORTE SIND IN DER TAT AN EUCH GERICHTET. Im tiefsten Inneren eures Herzens wünscht ihr euch, die bedeutsamen Veränderungen zum Besseren voranzutreiben, und daher – aufgrund des Gesetzes der Anziehung – erreichen euch diese Worte jetzt. WAS WERDET IHR TUN? Wir raten euch, JEDE GELEGENHEIT zu nutzen um die Augen anderer zu öffnen, sollten diese auch nur blinzeln. Aber wir empfehlen auch, IN EINE ANDERE RICHTUNG ZU GEHEN, wenn die Augen geschlossen bleiben.

    Erinnert euch an die damit verbundene Begeisterung, im Freudentaumel in eine Richtung vorzupreschen, die einzuschlagen ihr herbeigesehnt habt, einen Traum zu verwirklichen, den ihr schon seit Langem träumt. Dies ist die Richtung, die zu nehmen wir euch dringend bitten – und nicht Straßen, die durch Beton und fehlende Aufnahmefähigkeit blockiert sind, sondern jene, wo ihr mit SOLCHER MACHT LEUCHTEN, BEGEISTERN UND INSPIRIEREN könnt, DASS ALLES ZERBRÖSELT. Wir freuen uns darauf, euch – unsere Lichtarbeiter – zu sehen, wie ihr in strahlender Herrlichkeit und voller Leidenschaft für eure Missionen im Licht badet. Alles Gute und bleibt wohlauf, Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-THAT-IS.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  166. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  167. #184
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 309:
    DER GÖTTLICHE PLAN WIRD SICH AUF DEM PLANETEN ERDE DURCHSETZEN

    Durch Rosie, 30. August 2017

    Wenn du eine Libelle bist, dann bist du so leicht, daß du auf einem im Wasser treibenden Blatt landen kannst.
    Wenn du eine Kaulquappe bist, kannst du Beine ausbilden und dich an Land ziehen.
    Wenn du ein Delphin bist, kannst du wachsen, um über tiefe Ozeanhöhlen zu schwimmen.
    Wenn du eine Biene bist, kannst du einen Saugrüssel entwickeln, der an den Nektar in einer Blume herankommt.

    Versteht ihr, Geliebte, daß jedes der oben erwähnten Geschöpfe sich perfekt gemäß seines eigenen Bauplanes entwickelt hat? Was also, Bewohner einer unvollkommenen, entweihten und verseuchten Erde, ist EUER GÖTTLICHER BAUPLAN, der sich noch ENTFALTEN muß? Und in der Tat, was ist mit dem EIGENEN GÖTTLICHEN ENTWURF der Erde selbst, den sie verwirklichen möchte? Soll ihr das verwehrt werden aufgrund der abwegigen Aktivitäten ihrer Schützlinge? AUF GAR KEINEN FALL! Es wird ihr bewilligt werden, ungeachtet der Unfähigkeit ihrer Bewohner, mit ihr Schritt zu halten.

    Einige mögen dies DEN GEISTIGEN PLAN DIESER ZEIT nennen oder DEN RUF oder DEN WEG oder DEN SPIRITUELLEN PFAD oder irgendeine andere Bezeichnung gemäß der Terminologie eures speziellen Glaubenssystems, doch bei all dem handelt es sich um den selben DRANG, SICH IM EINKLANG MIT DEM KOSMISCHEN WILLEN WEITERZUENTWICKELN, und zwar nicht auf einer rein physischen, sondern auf einer spirituellen Ebene.

    Stellt euch vor, wie sich die schwimmende Kaulquappe fühlen mag – nachdem sie ihr gesamtes Leben im Wasser verbracht hat – wenn sie schließlich in der Lage ist, MIT GROSSEN SÄTZEN DURCH DIE LUFT ZU SPRINGEN. Und wie fühlt sich die wassergebundene Larve, wenn sie aus dem Wasser herauskommt, ihre Flügel-Hüllen abstreift und zum ersten Mal fliegt?

    Wir wissen, ihr seid müde und manchmal mutlos; daher möchten wir gerne, daß ihr euch heute auf genau diese Art intensiven Hochgefühls konzentriert, DENN MORGEN WERDET IHR ES SELBST ERLEBEN. Das Wissen von der Gewißheit eurer Transformation (falls ihr ein ausdauernder und gewissenhafter Schüler unserer Lehren und aller relevanter Lehren seid, die zu diesem wichtigen Augenblick großer Veränderung hinführen) wird euch jetzt Trost spenden, wenn ALLES SICH ZUZUSPITZEN und der Fortschritt auf dieser Welt hin zu Frieden und Wohlstand VOLLKOMMEN ZU STAGNIEREN scheint. Dies mag den Empfindsamen unter euch wie eine regelrechte SACKGASSE vorkommen.


    Und so ist es immer am Ende eines Zeitalters, wenn radikale Veränderungen erforderlich sind. Wir kommen heute in großer Liebe zu euch mit der dringenden Bitte, während dieser großen Verwirrung und AUSWEGSLOSIGKEIT auszuharren, denn was auf den „Tod” folgt (der lediglich ein Übergang zum Licht ist), ist immer LEBEN, und ihr werdet unvermeidlich „das Licht am Ende des Tunnels” sehen. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...ET-EARTH.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von* http://www.abundanthope.net . * Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird.* Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  168. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  169. #185
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin BOTSCHAFTEN 310: SICH DAS UNMÖGLICHE VORSTELLEN
    Durch Rosie, 5. September 2017

    Könnt ihr euch das „Unmögliche” vorstellen, liebe Einwohner der Erde, die (aus unserer Sicht, objektiv von „weitem” betrachtet) in großem Maße in ihrem Geist und ihrer geistigen Entwicklung abgeschnürt zu sein scheinen? Könnt ihr euch vorstellen, daß die Wellen des Meeres plötzlich mitten in der Bewegung einfrieren? Könnt ihr euch vorstellen, daß alles, was und woran ihr glaubt, keine Wahrheit beinhaltet? Könnt ihr euch vorstellen, daß ihr eigentlich gewaltige erleuchtete und illuminierte Wesen seid, die vorübergehend eingeschlossen sind in einer Hülle, die ihr „den menschlichen Körper” nennt? Um der Erfahrung willen und um ANDEREN BEIZUSTEHEN? Könnt ihr euch eure Welt vorstellen als ein völlig geordnetes Mitglied eines perfekt geordneten Universums? Könnt ihr euch FRIEDEN AUF ERDEN vorstellen?

    Was ihr für unmöglich haltet (oder was ihr als das Ergebnis von Magie ansehen würdet, falls ihr mit solchen Phänomenen konfrontiert wäret) IST TATSÄCHLICH IN VORBEREITUNG, WENN IHR EUCH DAFÜR ENTSCHEIDET UND WENN IHR BEREIT SEID, GROSSE ANSTRENGUNGEN ZU UNTERNEHMEN. Es gibt KEINE MAGIE, liebe Freunde; es gibt nur NACHHALTIGES ENGAGEMENT UND HINGABE UND SPIRITUELLEN FORTSCHRITT, was wiederum bedeutet, daß Zugang zu ANDEREN WELTEN, ANDEREN TECHNOLOGIEN, ANDEREN MÖGLICHKEITEN gewährt wird.

    Wir würden gerne auf EUCH und EUREN BEGRENZTEN GEIST zurückkommen, denn dies ist genau das, was DEN GANZEN REST behindert. Vorstellungskraft und Kreativität sind systematisch aus euch herausgequetscht worden. Anstatt selber erfinderisch zu sein und Entwicklungen voranzutreiben, präsentiert man euch bereits vorgefertigte Auswahlmöglichkeiten (z.B. Kandidaten in euren scheiternden politischen Systemen oder „Fächer” in euren versagenden Schulen oder Arbeitsplätze in euren zusammenbrechenden Wirtschaftssystemen). Um wahrhaft Verantwortung zu übernehmen und wahrhaft eure sehr individuellen und einzigartigen Talente zu leben, müßt ihr euch EUREN EIGENEN BERUF ERSCHAFFEN, INDEM IHR EURER EIGENEN BEGABUNG FOLGT. Ihr werdet EURE EIGENE, GANZ PERSÖNLICHE RELIGION entwerfen, anstatt aus einer Palette verfälschter Religionen „im Angebot” zu wählen, die von den wahren Botschaft der Meister, die sie in die Wege geleitet haben, extrem abweichen.

    WAS WERDET IHR IN DIE WEGE LEITEN, Einwohner der Erde? Ihr seid festgefahren in einem Sumpf der so tief ist, daß es nahezu unmöglich ist, euch da herauszuholen. Wir können es nicht für euch tun (KEINE MAGIE!), doch könnt ihr euch immer noch selbst „an euren eigenen Haaren herausziehen”, wenn ihr große Anstrengungen unternehmt und eure Vorstellungskraft ausübt und eure eigene Vision für diese Erde entwickelt. Ihr habt SO VIELES vor euch, ihr Lieben, wenn ihr nur einen Augenblick lang innehaltet um über das RIESIGE SPEKTRUM AN MÖGLICHKEITEN nachzudenken, anstatt tapfer und unermüdlich weiterzumachen mit eurer jeweiligen täglichen Plackerei.

    Wir übermitteln euch diese Gedanken zu dieser Zeit, WEIL ALLES ZUM STILLSTAND KOMMEN WIRD und ihr gezwungen sein werdet, diese Fragen von einem Ort der Stille und der Ruhe aus zu überdenken. Euer „Erlöser” wird euch nicht erlösen. IHR WERDET VIELE TRÄNEN VERGIESSEN UND IHR WERDET ZU VIELEN EINSICHTEN GELANGEN UND IHR WERDET GANZ NEU BEGINNEN UND IHR WERDET EUCH SELBST ERLÖSEN. SO WERDET IHR EUCH ERHEBEN UM ZU SEIN WIE JESUS UND DIE ANDEREN GROSSEN MEISTER UND IMMER DANACH STREBEN, DEN WILLEN DES EINEN ZU ERFÜLLEN – IMMER MIT DER ABSICHT, ANDEREN BEI IHREN ÄHNLICHEN BEMÜHUNGEN ZU HELFEN. DAS ZEITALTER DER VOLLSTÄNDIGEN ERNEUERUNG IST GEKOMMEN

    Wir grüßen euch , die ihr diesen Weg einschlagt, Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...SSIBLE-B.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.


    - - - Updated - - -




    Seraphin Botschaft 311: FÜR DIEJENIGEN MIT GEBROCHENEM HERZEN
    Durch Rosie, 7. September 2017

    Wir bedauern zutiefst die Situation, die uns immer wieder dazu zwingt, euch Botschaften zu überbringen, die vor „Zerstörung" warnen, doch dies ist zu diesem Zeitpunkt notwendig - die größte Notwendigkeit ist, dass IHR ERKENNT, DASS IHR ALL DIES KOLLEKTIV ERSCHAFFEN HABT. Wir werden immer danach streben, euch zu erleuchten, sogar bis zum allerletzten Moment.

    Das Lied, das zur Zeit von eurem Planeten gesungen wird, ist wie eine kaputte Schallplatte – der gleiche Appell – immer und immer wieder – daß ihr sie von eurem Leiden und von eurer Gewalt gegen sie (und damit auch gegen euch selbst) ENTLASTET. Wenn ihr erkennen würdet, daß IHR EINS SEID, würdet ihr dies ebenfalls erkennen, und ihr würdet IHRE STIMME HÖREN.

    Es mag angebracht sein zu sagen, dass ihr Herz gebrochen wurde, indem sie euch ENDLOSE LIEBE geschenkt hat und EWIGE GEDULD hatte mit euch, ihren eigensinnigen Kindern, die ihren Überfluss in eine Wüste verwandelt haben und die sich nur auf ihr eigenes Leben konzentrieren ohne zu respektieren, DASS SIE ALLES GEGEBEN HAT UND DASS IHRE LIEBE UNERWIDERT GEBLIEBEN IST.

    Was ist ihre Option? Mehr zu erleiden, würde ihren Untergang bedeuten. Die andere Alternative ist, sich selbst zu emanzipieren und weiterzuziehen und DIE GELIEBTEN HINTER SICH zu lassen. Wir von der himmlischen Hierarchie haben auch unsere „Lieben". Wir werden ihr nicht erlauben, sich selbst zu zerstören. Es gibt zwar auf ihrer Oberfläche Inseln voller Schönheit und wirklich schöne Taten wahrer Großzügigkeit und Fürsorge, doch diese gleichen in keinster Weise das Fehlverhalten der Mehrheit aus.

    Zu einem solchen „Ende" zu kommen, bedeutet Chaos und eine Periode immenser Anpassung für alle. Es bedeutet, in die Bremsen zu treten und den Rückwärtsgang einzulegen.

    Auch werden unsere Herzen beim Anblick so großer Dunkelheit gebrochen, die sich ständig und heimtückisch durch alle Schichten eurer Gesellschaft geschlichen hat. Es ist niemandem gelungen, vollkommen rein zu bleiben, obwohl es solche gibt, die das Ideal der Reinheit vor sich hertragen und die sich gegen alle Widrigkeiten bemühen, qualitativ hochwertige Entscheidungen zu treffen, und die gemäß der kosmischen Gesetze ein hohes Maß an Integrität bewahren.

    Einige von euch, tatsächlich die meisten von euch, werden sich jetzt fragen, WELCHE KOSMISCHEN GESETZE? Und genau diese Frage ist ein Zeichen für den verdorbenen Zustand, in den ihr gefallen seid. IHR SEID FÄHIG, DAS PARADIES AUF ERDEN ZU ERSCHAFFEN, WENN IHR DIESE GESETZE EINHALTET. INFORMIERT EUCH UND HANDELT DEMENTSPRECHEND (R: siehe Phoenix Journal 27).

    Während der Fall des „letzten Vorhangs" naht, möchten wir nochmals diejenigen trösten, deren „Herzen gebrochen” sind in dem Sinne, daß ihr von den schwerwiegenden Abweichungen vom kosmischen Gesetz WISST, und daß dies zum Leiden und Tod von MILLIONEN geführt hat. Dies ist eine schwere Last, die zu tragen ist, Geliebte, aber wir bitten euch, mit uns noch Geduld zu haben, die wir die Zukunft des Planeten vorbereiten und dabei helfen werden, den „großen Sprung" vorwärts zu vollziehen, welcher den Prozess in Gang bringen wird.

    Wir überschütten auch all jene ahnungslosen, gut meinenden Seelen mit Liebe, die vor Reue überwältigt werden, wenn sich Enthüllungen ergeben. Es gibt IMMER EINEN WEG VORWÄRTS, wenn Absicht zum Ausdruck gebracht wird. Wir bitten euch, die Ablagerungen und das Unkraut zu beseitigen, die eure Wasser blockieren, damit ihr wie ein Fluss in die Arme des Meeres, des Lebens, der GÖTTLICHEN SCHÖPFUNG fließen könnt, denn dies ist es, was euch in heilenden Gewässern beruhigen wird. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...NHEARTED.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  170. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  171. #186
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 312:
    DER WEG ZU QUALITÄT UND AUSGEWOGENHEIT

    Durch Rosie, 13. September 2017

    Wie würdet ihr die Qualität eures Lebens einschätzen, liebe Erdenbewohner? Fangt ihr schon beim Aufwachen an zu singen? Schreitet ihr leichten Fußes dahin und segnet jede Blume und jeden Tautropfen, wenn ihr vorübergeht? Betrachtet ihr mit tiefer Dankbarkeit die Morgendämmerung? Nehmt ihr in stiller Kontemplation und mit Hingabe eure Pflichten wahr? Erhellt sich euer Gesicht voller Freude, wenn ihr euren Mitmenschen begegnet? Macht ihr Scherze und lacht? Unterstützt ihr andere, wann immer es möglich ist? Nehmt ihr freudig jede „goldene Gelegenheit” an, die euch angeboten wird? (Und ihr könnt sicher sein, dass jede Gelegenheit golden ist in dem Sinne, daß sie AUS DER GÖTTLICHEN QUELLE STAMMT und GENAU DIE RICHTIGE ERFAHRUNG FÜR DIE NÄCHSTE STUFE EURES SEELENWACHSTUMS ist).

    Wenn diese Qualität in eurem Leben fehlt, dann ist dies das Ergebnis EURER FEHLENDEN HILFSBEREITSCHAFT. Wenn ihr nicht gebt, ist euer Austausch mit anderen UNGLEICH. Das bedeutet, daß euer Fluss durch Mißgunst, gehegten Groll, Angst vor Verpflichtung oder Angst vor unangenehmen Repressalien gehemmt wird.

    Alle Beziehungen – ob gesellschaftlich, ehelich oder geschäftlich – müssen AUSGEWOGEN sein, und wenn alle individuellen Beziehungen ausgeglichen und friedlich und erfüllt sind, DANN WIRD AUF DIESE WEISE DIE GANZE WELT (VON DER IHR EIN TEIL SEID) HARMONISCH UND REICHHALTIG GEDEIHEN.

    Wenn die Waagschalen über einen längeren Zeitraum stark einseitig ausschlagen, ist es sehr schwierig, diesen Mißstand wieder zu beseitigen, obwohl es mit großem Aufwand möglich ist – selbst wenn es für beide Seiten lange dauert oder eine Neuanpassung bedeutet. Bei jenen, die gegenüber dem „Anderen“ in einer Beziehung durch „Überverantwortung“ „belastet“ werden, kann dies bei falscher Machtausübung zu Ausbeutung führen. Und wenn der eine weniger als der andere gibt, dann hat das Frustration und Unzufriedenheit für denjenigen zur Folge, der alles gibt. Wenn einer mehr nimmt als der andere, führt das zu Egoismus. All das sind Symptome des UNGLEICHGEWICHTS.

    Schaut genau hin, wo ihr euch in diesem Spektrum befindet und seid euch darüber im Klaren, daß jeder kleinste eurer Gedanken, jede geringste Bewegung und Handlung die Position der Waagschalen beeinflussen wird.
    Wenn ihr euch „stark einmischt“ und dazu neigt zu dominieren und zu bestimmen, könnte das euren Partner unterdrückt und hilflos zurücklassen. Wenn ihr nicht bis zu einem gewissen Grad euren Beitrag leistet, dann ENTZIEHT IHR EUCH EURER VERANTWORTUNG.

    Glaubt mir, ihr Lieben auf der Erde, DIES IST NICHT DIE ZEIT, SICH DER VERANTWORTUNG ZU ENTZIEHEN, DENN DIE SITUATION JETZT, IM JAHRE 2017 EURER ZÄHLUNG, IST ÜBERAUS KATASTROPHAL und ihr MÜSST VON EUREM HOHEN ROSS HERUNTERKOMMEN UND DAS ERKENNEN.

    Erweitert euer Bewusstsein hinsichtlich jeder Situation, die ihr antrefft, und spürt jedes letzte Überbleibsel unverantwortlichen und einschränkenden Verhaltens auf, das das Gleichgewicht der Waage behindert.

    Wir fürchten, dass die Situation zu weit fortgeschritten ist, um durch Ändern eures Handelns allein Abhilfe zu schaffen, doch Maßnahmen eurerseits werden EUCH dabei helfen, EURE AUSGEGLICHENEN BEZIEHUNGEN JETZT weiterzuentwickeln, so dass ein positiver Aufwärtstrend eingeleitet wird. Wir danken euch, denn alle Bemühungen haben ein enormes Potenzial, andere für diesen Weg zu begeistern. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-BALANCE.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

    - - - Updated - - -



    Seraphin Botschaft 313:
    DIE VOLLKOMMENE LÖSUNG IST, DIE KNOTEN SELBST ZU ENTWIRREN

    Seraphin durch Rosie, 22. September 2017

    Einige von euch sind derzeit entsetzt über unangenehme Umstände, Beispiele von Korruption, hinterhältige Handlungen und Kriegsszenarien. Ihr würdet nicht so schockiert sein, wenn ihr JEDES KLEINE DETAIL und HISTORISCHE BEWEISMITTEL, und die MENTALITÄT UND MOTIVE DER TÄTER KENNEN WÜRDET, die zu diesen Umständen geführt haben. Ihr könnt nicht überrascht sein, wenn ihr euch all dieser Details bewußt seid. ALLWISSEND in diesem Sinne zu sein, bedeutet auch ALLES ZU VERGEBEN; dies sind Qualitäten des GÖTTLICHEN: ALLGEGENWÄRTIGKEIT und ALLWISSENHEIT - und das ist auch euer entferntes Ziel.

    Es gibt so viele „Knoten", die riesengroß und unlösbar erscheinen. Es gibt so viele Fäden, die so dicht zusammengewickelt sind, dass es wie ein großes Durcheinander aussieht. Aber jeder Teil des riesigen Knotens, jeder Faden wurde in Position gezogen und gedreht, so straff, daß er unbeweglich geworden ist, aber es gab eine Zeit, in der der Faden (oder Lernweg oder Lebensweg oder Weg des Fortschritts) lose und frei war. Der Knoten mag unüberwindbar und unverständlich erscheinen, aber das liegt daran, daß ihr persönlich nicht gesehen habt, wie er sich auf Schritt und Tritt entwickelt hat.

    Die einzige Möglichkeit zu verstehen, wie dies alles zustande gekommen ist, besteht im AUFTRENNEN EINES JEDEN DER ENTSPRECHENDEN TEILE MIT INVESTIGATIVEM, WISSBEGIERIGEM UND AUFMERKSAMEM BLICK. Den Knoten einfach zu zerstören oder ihn aus dem Sichtfeld zu entfernen, würde auch eine Lernerfahrung entfernen. Ihr würdet erleichtert sein, aber auch unwissend zurückbleiben. Unwissenheit ist kein Zustand, den wir von der himmlischen Hierarchie zu fördern versuchen – tatsächlich ist es unsere Mission, ein GRÖSSERES WISSEN UND VOLLKOMMENES BEGREIFEN BEZÜGLICH DES KOSMISCHEN GESETZES VON URSACHE UND WIRKUNG ZU FÖRDERN.

    Wenn dieses Verständnis erreicht ist, wird es kristallklar sein, dass IHR SELBST DIE URHEBER des Knotens seid, und diese klare Wahrnehmung wird eure absolute Überzeugung festigen, DASS IHR DIE VERANTWORTUNG UND DIE MACHT HABT, KNOTEN DIESER ART IN ZUKUNFT ZU VERHINDERN. WENN IHR VOLLKOMMENEN FRIEDEN SCHAFFEN WOLLT, MÜSST IHR EINE VOLLKOMMENE LÖSUNG ERARBEITEN. Alles andere führt zu einem unvollkommenen Frieden, der nicht von Dauer sein wird.

    Wir wissen, daß dies eine sehr harte Schlussperiode für euch als Beobachter ist, die ihr bereits eine Ahnung von den Ursprüngen der dichten Verknotung habt. Dennoch ist es notwendig, ALLE FÄDEN EINZELN ZU DISEKTIEREN, um ein EWIGES POSITIVES ERGEBNIS zu erreichen. Wir danken euch dafür, dass ihr euch mit euren eigenen Kämpfen auseinandersetzt, denn diese Energie wird anderen helfen, ihre eigene Reise der VOLLSTÄNDIGEN LÖSUNG anzutreten. Seraphin

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...NOUEMENT.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  172. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  173. #187
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    SERAPHIN Botschaft 314: ÜBER EUER WAHRES SELBST
    Durch Rosie, 25. September 2017

    314._Seraphin_Illustrated_525.jpg

    Wir möchten euch etwas erzählen, das ihr vergessen habt. UNDURCHDRINGLICHES SCHWEIGEN und PERFEKTE STILLE sind die Quellen eures Seins. ABSOLUTE BEWEGUNGSLOSIGKEIT UND INNERE SAMMLUNG sind der Ursprung eurer Bewegung. DAS VERVOLLKOMMNETE UNIVERSELLE BEWUSSTSEIN hat euch auf eine Entdeckungsreise geschickt, indem es euch in eine schlummernde Entrücktheit des Vergessens entführt hat, damit ihr EUREN VOLLKOMMENEN INNEREN KERN wiederentdecken könnt.

    Abgelenkt vom Lärm der anderen Suchenden habt ihr die VOLLKOMMENE STILLE weit hinter euch gelassen, während ihr nur eine blasse Erinnerung an eure Herkunft bewahrt. Ihr geht durch Sumpfgebiete, watet durch Trümmerhaufen, aber wißt in den tiefsten Tiefen eures Herzens, daß dies nur vorübergehend ist, wie Samenkörner (die einst geschützt im Schoß der Schote lagen) trotzdem Samen bleiben, obwohl sie weit verstreut worden sind.

    Wie das Samenkorn seid auch ihr vom GÖTTLICHEN WACHSTUMSPROGRAMM imprägniert – was auch immer geschieht, wie hart der Boden auch sein mag, wie spärlich das Wasser – bis auch ihr Vollkommenheit erreicht, und gleichzeitig EURE URSPRUNGSQUELLE widerspiegelt.

    Ihr stammt von einem Ort der UNBESIEGBARKEIT, auch wenn ihr momentan stolpern oder fallen mögt. Ihr stammt von einem Ort des EWIGEN LICHTS, auch wenn ihr euch vielleicht in den Schatten der von euch erschaffenen „Häuser" versteckt.

    Deshalb bitten wir euch, ihr Geliebten, umzukehren und euch AN EUER ERBE ZU ERINNERN, DAMIT IHR EUREN URSPRUNG ERKENNT, UM ZU JENEM ZUSTAND DER VOLLKOMMENHEIT ZURÜCKZUKEHREN und IHN ZU MANIFESTIEREN. DANN WIRD ES KEINEN UNTERSCHIED MEHR GEBEN ZWISCHEN GÖTTLICHER PERFEKTION UND EUCH.

    Mögen diese Worte tief in euer Wesen einsinken und jeden Gedanken durchtränken. Mögen sie reifen und heranwachsen zu VOLLSTÄNDIGER BEWUSSTHEIT EURES WIRKLICHEN SELBSTES, und mögen sie als Katalysator wirken für die DEMONSTRATION EURES WAHREN SELBSTES AUF DER IRDISCHEN EBENE, UM DIE FREUDE ALLER ZU VERGRÖSSERN. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...L-SELVES.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  174. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  175. #188
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 315:
    FÜR EUCH ERÖFFNET SICH JETZT DER PANORAMABLICK

    Durch Rosie, 3. Oktober 2017

    Stellt euch einen Panoramablick auf sanft geschwungene Felder und Hügel vor einer Kette hoher Berge vor. Ihr befindet euch in leicht erhöhter Position an einem guten Aussichtspunkt. Von hier aus sieht man ALLES WAS SICH BEWEGT, z.B. wie eine Katze auf dem Feld Mäuse jagt oder Autos, die eine entfernte Straße entlang fahren. Ihr könnt auch den Himmel mit seinen ständig wechselnden Wolkenformationen beobachten. Eure Perspektive ist ausgezeichnet, und Ihr habt ein überwältigendes Hochgefühl. Dieses Gefühl der Freude und Ausdehnung und der persönlichen KRAFT und KLARER SICHT ist der erste Schritt in Richtung OMNIPRÄSENZ. Ihr könnt nicht plötzlich überrascht werden, denn ihr SEHT UND HÖRT SCHON ALLES.

    Stellt euch vor, daß es jetzt anfängt zu regnen und ein dichter Nebel sich niedersenkt. Man kann nur ein paar Meter weit sehen. Wenn ihr zuvor euren Blick nicht erhoben hättet um das Panorama zu überblicken, würdet ihr euch unsicher und ängstlich fühlen, gequält vom Gedanken, WAS IHR ALLES NICHT WISST und der Vorstellung, daß jeder Schritt euch in einen tiefen Abgrund und den sicheren Tod stürzen lässt.

    Viele „Schein“-Abgründe wurden vor euch errichtet, meine Lieben, und in der Tat, sie stellen echte Bedrohungen dar, doch wenn ihr AN DEM WISSEN FESTHALTET UND ES BEWAHRT, DASS IHR EUCH IN EINEM WEITEN OFFENEN RAUM BEFINDET, wie es tief in euren Erinnerungen verankert ist, dann werdet ihr einen vergleichsweise einfachen Übergang erleben. Die „Weite“ dieser „Landschaft“ ist die sich ausdehnende Natur der GÖTTLICHEN QUELLE IN EUREM INNEREN, und sie kennzeichnet auch die GROSSARTIGEN UNGEHINDERTEN REISEN, DIE IHR ANTRETEN WERDET, SOBALD DER NEBEL SICH AUFLÖST.

    Verliert nicht die Hoffnung auf dem schwierigen Weg, Geliebte, denn DIESES KÖNIGREICH WIRD EUCH GEHÖREN, und ihr werdet EUCH SELBST MIT ERHABENEM SCHRITT AUF DEN GÖTTLICHEN PFAD BEGEBEN. Der Nebel ist dicht, doch NICHTS kann den nächsten starken Sonnenstrahl daran hindern, ihn zu durchdringen.

    Dies ist unser Versuch, euch zu ermutigen, wenn der Nebel am dichtesten und die Nacht am dunkelsten ist, aber in Übereinstimmung mit den NATURGESETZEN und GÖTTLICH GEREGELTEN ZYKLEN wird es – im Gegenzug – zu einem bestimmten Zeitpunkt VORBEI SEIN. Wir raten euch, diese Worte in euren Herzen und Gedanken zu bewahren, während ihr blind, aber mutig durch feindliches Territorium voranschreitet. Seraphin.



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...P-TO-YOU.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  176. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  177. #189
    Administrator Rose Anna's Avatar

    ALLE SERAPHIN BOTSCHAFTEN 2017 auf DEUTSCH (Jan. bis Okt) als pdf

    ALLE SERAPHIN BOTSCHAFTEN 2017 auf DEUTSCH (Jan. bis Okt) als pdf

    Für alle, die Antworten suchen in diesen problematischen Zeiten, und die sich einen Überblick schaffen wollen, hier sind alle Seraphin Botschaften von 2017 in einem pdf zusammengestellt. Die Themen, die behandelt werden, werden unten aufgeführt.

    http://abundanthope.net/artman2/uplo...ct__German.pdf

    Themen:


    DEN IDEALZUSTAND HERSTELLEN, WELTWEIT DIE RICHTIGEN WEICHEN STELLEN, EURE AUFGABE AUF ERDE,AUSWEGLOSIGKEIT BEENDEN, ÜBER DIE EIGENSCHAFTEN DES FEUERS UND IHRE BEDEUTUNG IM HIER UND JETZT,DIE ERDE ALS KIRCHE, DIE SAAT DER VERÄNDERUNG NÄHREN, DAS HEILIGE LIED SINGEN, GOTT IST NICHT BEI EUCH, SONDERN IHR SEID GOTT, PLÄDOYER FÜR DIE KLARHEIT, DER KRITISCHE BLICK: ARTEN DES SEHENS, DAS WIEDERERSCHEINEN EURES GEHEILIGTEN SELBSTES, DIE MACHT DES NICHTWISSENS, UNABHÄNGIGER AKTIVER WIDERSTAND, ORGANISMUS VERSUS ORGANISATION, AUFMERKSAMKEIT VERSUS KONZENTRATION, EINBEZIEHEN ODER AUSSCHLIESSEN, DER GÖTTLICHE PLAN AUF DEM PLANETEN ERDE, QUALITÄT UND AUSGEWOGENHEIT und ÜBER EUER WAHRES SELBST.

  178. The Following 2 Users Say Thank You to Rose Anna For This Useful Post:


  179. #190
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 316:
    MENSCHEN UND REGELN FOLGEN

    Durch Rosie, 12. Oktober 2017

    Die Erkenntnis, daß ihr irrtümlich einer Person folgt, die ihr für einen großen „Experten" oder Guru haltet, stellt eine sehr steile, aber wichtige Lernkurve in eurer Entwicklung dar. Dieser verehrte Mensch – Politiker, Schriftsteller, religiöser Führer oder Philosoph (oder traurigerweise in eurer Zeit auch Fußballspieler, Popstars und Ikonen mit Botschaften von zweifelhaftem Wert) – kann bis zu einem gewissen Grad sehr wohl Weisheit oder eine neue Offenbarung oder Inspiration zum Ausdruck bringen. Aber wir müssen die Betonung auf die Worte BIS ZU EINEM GEWISSEN GRAD legen, denn dies ist der begrenzte „Grad", in dem ihr euch selbst wiederfindet. IHR BEGRENZT EUCH SELBST!

    Ihr stellt euch vor, daß ihr goldene Nuggets der Wahrheit oder innovative und fortschrittliche Ideen sammelt, doch wenn sie in einem völlig anderen und in der Tat GLOBALEN UND KOSMISCHEN UND MORALISCHEN Kontext NEU AUSGERICHTET werden, mangelt es diesen Nuggets traurigerweise an Glanz und sie dienen dem, was wir den „ANTICHRIST" nennen im Sinne von ALLEM, WAS SICH DER ENTWICKLUNG VON WAHREM UND NACHHALTIGEM CHRISTUS-BEWUSSTSEIN in der globalen Bevölkerung entgegenstellt.

    Könnt ihr euch das vorstellen, ihr Liebsten? Daß diese von euch bewunderten Persönlichkeiten in Wirklichkeit Agenten der Dunkelheit sind? Daß ihr auf grausame Weise von jenen, die ihr am meisten respektiert, in die Irre geführt wurdet? Daß eure wertvollen Erinnerungen nichts als Staub im Wind sind? Daß es euch schaden und letztendlich ZERSTÖREN wird, an diesen Überresten einer schnell untergehenden Ära festzuhalten, ähnlich der des Niedergangs des Römischen Reiches – ein Geschehen, das euch vielleicht bekannt ist.

    Andere Zivilisationen sind gekommen und gegangen. Ihr Niedergang wird in eurer historischen Literatur nicht ausreichend dokumentiert; daher ist euer Bewusstsein für das, was hier vor sich geht, im Allgemeinen stark eingeschränkt und eure Fähigkeit, Vergleiche anzustellen, wird praktisch undurchführbar – ES SEI DENN, IHR BETREIBT GRÜNDLICHE UNABHÄNGIGE FORSCHUNG. Ihr könnt den allmählichen Abstieg in die selbstgemachte Hölle nicht nachvollziehen, SOLANGE IHR KEINE EIGENEN UNABHÄNGIGEN DENKSTRUKTUREN ENTWICKELT UND EUCH NICHT DIE ZEIT NEHMT UM HERAUSZUFINDEN, WAS EUCH DER WIDERSACHER ABSICHTLICH IM HINTERGRUND VORENTHÄLT.

    Während wir in die Endstadien bestimmter kosmischer Zyklen eintreten, begleitet von den damit einhergehenden erhöhten energetischen Ebenen, rücken diese „Hintergründe" immer mehr sichtbar in den Vordergrund. Eure Sicht auf das Leben – sein Zweck und das Wesentliche daran – wird radikal bedroht werden, was für euch in Zukunft viele Traumata mit sich bringen wird; doch sich diesen neu zum Vorschein kommenden Informationen und neuen Perspektiven nicht zu stellen bedeutet, den Weg zur Selbstzerstörung weiterhin zuzulassen.

    Es bleibt also die Frage: In welchem Ausmaß richtet ihr euch nach anderen? Wie oft glaubt ihr automatisch, was euch von Medien, „wichtigen” Menschen, Moguln oder Filmstars oder Hochglanzzeitschriften oder berühmten Persönlichkeiten erzählt wird? Habt ihr wirklich deren Motivation aus allen Blickwinkeln untersucht? Habt ihr tatsächlich alle Quellen geprüft? Ihr werdet feststellen, daß WETTBEWERB, GELD, MACHT und STATUS die Hauptmotivation darstellt, welche völlig im Widerspruch zu ALTRUISMUS und AUFRICHTIGEM DIENST AN ANDEREN steht, woraus die größte Freude entspringt. Alles andere ist LEER, meine Lieben, und bald werden viele von euch erkennen, wie erstaunlich leer euer Leben bis zu diesem Punkt gewesen ist, im Sinne von LEER AN BEDEUTUNG, auch wenn es vielleicht mit Ereignissen aller Art vollgepackt war.

    Wir möchten gerne feststellen, daß es an der Zeit ist, BESTIMMTEN GRUNDSÄTZEN ZU FOLGEN, anstatt nach materiellen Dingen zu streben und anstatt Gunst von denen zu ersuchen, die ihr für MEHR WERT ALS EUCH SELBST haltet. IHR DÜRFT EUCH NICHT LÄNGER KOMPROMITTIEREN LASSEN UND BLIND DEN REGELN ANDERER GEHORCHEN, DIE EUCH VORGELEGT WURDEN UM EUCH ZU VERFÜHREN UND ZU KONTROLLIEREN.

    Welche Regeln solltet ihr beachten? Diejenigen welche, wenn sie befolgt werden, zu einem harmonischen Gemeinschaftsleben führen, von dem man – im Moment – nur träumen kann, und die sich schnell als GENUG FÜR ALLE zusammenfassen lassen – genug Nahrung, genügend Unterkunft, genügend Gelegenheit, genug Unterstützung, um eure Berufung zu entwickeln, und vor allem GENUG LIEBE FÜR ALLE DURCH GEGENSEITIGES GEBEN.

    Möchtet ihr diese WELT DER VOLLKOMMENEN FÜLLE erschaffen, Geliebte? Wenn ja, ist es an der Zeit, die Schleier der Ablenkung und Ignoranz zu durchschauen, die euch übergeworfen wurden. Reißt sie weg und stellt euch jenen entgegen, die euch durch lähmende Regelungen und Geldsysteme versklaven wollen, welche niemandem nützen außer den wenigen, die euch wie Marionetten von ihren Fingern baumeln lassen.

    Bedeutet dies einen Verlust der totalen Kontrolle in der Gesellschaft? Bedeutet es Anarchie? Nein, es bedeutet: WEITER SCHAUEN UND ENTDECKEN, DASS ES KOSMISCHE REGELN GIBT, DIE REICHHALTIGKEIT FÜR ALLE GEWÄHRLEISTEN, einschließlich der bekannten, aber nicht ausreichend umgesetzten Regel LIEBE DEINEN NÄCHSTEN WIE DICH SELBST.

    Wenn wir dies noch einen Schritt weiterführen, GIBT ES KEINE NÄCHSTEN, DENN IHR SEID ALLE DIE NÄCHSTEN VON EINANDER. ES GIBT KEINE „SIE UND UNS". Das ist es, was mit EINS SEIN gemeint ist. Dabei handelt es sich nicht um diese schwammige Wohlfühl-Phrase, die so oft in New-Age-Kreisen immer wieder verwendet wird: Es ist eine unumstößliche und praktische Beschreibung der Wirklichkeit; was man dem Ganzen mit jedem Wort und jeder Handlung antut, beeinflusst das Ganze, zu dem auch ihr als fester Bestandteil gehört. Das ist die Regel, die es zu befolgen gilt, und diese Regel wird in den letzten Phasen einer sich ihrem Ende nähernden Zivilisation nie eingehalten.

    Ihr befindet euch in genau in diesem Stadium: nicht in einer Position ständig wachsenden Fortschrittes oder zunehmend hoher Lebensqualität oder Lebenserwartung, SONDERN IN EINEM ZUSTAND ABSOLUTER SPIRITUELLER VERDORBENHEIT, DIE DAS ENDE EINER ZIVILISATION KENNZEICHNET. Ihr werdet bemerkt haben, daß mehr und mehr von dieser Verdorbenheit derzeit ins Rampenlicht der Öffentlichkeit hervorbricht, AUCH WENN JENE, DIE DIE MEDIEN UND DIE ÖFFENTLICHE INFORMATION KONTROLLIEREN, SICH VEHEMENT DAGEGEN WEHREN. Dies wird mit Vollgas so weitergehen, bis die allerletzten Reste der Korruption FÜR ALLE SICHTBAR AN DIE OBERFLÄCHE AUFSTEIGEN.

    Deshalb bitten wir, EUCH AUF GROSSE VERÄNDERUNGEN VORZUBEREITEN und darauf, daß eure WELTANSCHAUUNGEN INS WANKEN GERATEN, STRAUCHELN UND ZUSAMMENBRECHEN, und daß NEUE PRINZIPIEN AN DIE OBERFLÄCHE KOMMEN. Diese werden euch die Gelegenheit bieten, euch auf eine neue und gesündere Art des Denkens und Handelns hinzubewegen, die zum Aufbau des Paradieses führt, von dem ihr geträumt habt. Das Tempo kann einem den Atem rauben – als befände man sich plötzlich auf einer Achterbahnfahrt, die nicht mehr aufzuhalten ist. Versucht, immer zentriert zu bleiben und laßt euch nicht so tief in die Emotionen und Traumata anderer hineinziehen, daß ihr eure wichtige Arbeit des AUFZEIGENS NEUER WEGE nicht mehr ausüben könnt.

    Wir beobachten all dies von einem objektiven Standpunkt aus, doch wir können euch versichern, daß unsere Herzen schwer sind, daß es dazu gekommen ist. Gleichzeitig freuen wir uns, denn dies ist nur der momentane Sturm in trüben, stürmischen Gewässern bevor ihr in ruhigerem Wasser weiter segelt. Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...NG-RULES.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

    - - - Updated - - -

    Seraphin Botschaft 317: KREISCHEND ZUM VÖLLIGEN STILLSTAND KOMMEN
    Durch Rosie, 27. Oktober 2017

    Unsere Geliebten auf der Erde; wir haben schon oft im Rahmen der Übermittlung dieser Botschaften „Zugsymbolik“ verwendet, und heute – wieder einmal – ist es die beste Methode um zu beschreiben, was gerade geschieht.

    Die „gut geölte Maschine“, die sich normalerweise schnell vorwärts bewegt, verliert allmählich an Schwung. Dies mag an „mangelnden Ressourcen“ liegen, am Mangel an Personal, das sich des Terrors und der Korruption bewußt wird, welche unter ihrer Aufsicht geschehen sind, und es mag tatsächlich auch an den Reisenden selbst liegen, die – während sie sich früher damit begnügten, aus dem Fenster zu starren oder sich in einem Buch oder mit einem Mobiltelefon zu vergraben – sich jetzt der subtilen Veränderungen in der Atmosphäre bewusst sind und ihren Kopf ängstlich erheben, ihre eigene private Welt verlassen und sich in die Öffentlichkeit begeben, wo sie beginnen, mit vielen anderen zu kommunizieren, das Gleiche zu erfahren und sich im Allgemeinen von der Trennung in die EINHEIT bewegen.

    Am Ende wird ihre Einsicht, daß die Fahrt (für die sie sich entschieden hatten) eigentlich entsetzlich ist, und der Schock daß sie selber Komplizen abartiger Mächte und Quellen sind, sie dazu zwingen, aufzustehen und zu fordern, daß der Zug anhält. Da der Fahrer noch nicht bereit sein wird dem nachzukommen, wird jemand seinen ganzen Mut zusammennehmen und DIE NOTBREMSE ZIEHEN, wodurch der Zug LAUT ZU QUIETSCHEN UND ZU KREISCHEN anfängt, und dann zum VÖLLIGEN STILLSTAND kommt. Dies ist eine Metapher für euch – Mitglieder der Weltbevölkerung – die jetzt PLÖTZLICH UND UNERWARTET zum STILLSTAND KOMMEN.

    Hört ihr den Lärm, ihr Liebsten, welches der LÄRM DES WIDERSTANDS ist, die Schreie derer, die sich wehren und wild um sich schlagen um zu versuchen, das Unvermeidliche abzuwehren? Der LÄRMPEGEL und der GRAD DER VERZWEIFLUNG stehen in direktem Zusammenhang. Das KREISCHEN kann man in euren Medien und am Verhalten eurer Machtmogule sehen, die darum kämpfen, diese Macht zu bewahren.

    Doch das wird alles nichts nützen. Sobald der WAHRHEITSSTECKER herausgezogen worden ist, muss der ZUG DES BLUTVERGIESSENS sofort zum Stillstand gebracht werden. Und das Kreischen wird aufhören. Das ist es, was wir mit KREISCHEND ZU EINEM VÖLLIGEN STILLSTAND KOMMEN meinen – es sind die letzten, verzweifelten Schreie und Versuche, den Durchbruch der Wahrheit zu verhindern – doch SIE WERDEN AUFHÖREN.

    In der darauffolgenden Stille wird alles klar werden, und alle Versuche, Reputationen wiederzubeleben oder „Rettung“ zu erlangen, werden scheitern. Diejenigen, die gelogen und es versäumt haben integer zu handeln, werden vollständig bloßgestellt.

    Diese Stille wird auch ein Forum bieten für JENE, DIE SEIT JAHREN ZUM SCHWEIGEN GEBRACHT WORDEN SIND und wieder sprechen dürfen. Denn was ihr fälschlicherweise als „Meinungsfreiheit" oder „Demokratie" verteidigt habt, ist nur ein Schatten der Offenheit, die ihr anschließend erleben werdet.

    Momentan können einige von euch nur den Lärm und das Kreischen hören, bevor der Zug zum Stillstand kommt. Wisset, daß diese schwierige Zeit eine VORAUSSETZUNG IST FÜR DIE KOSTBARE STILLE, WELCHE REICHLICH GELEGENHEIT BIETEN WIRD ZUR WIEDERHERSTELLUNG EURER WELT, INDEM GESCHWINDIGKEIT UND RICHTUNG VORGEGEBEN WERDEN, DIE ZU EINEM „GOLDENEN ZEITALTER“ FÜHREN.

    Wir bitten euch, oft nach innen zu gehen anstatt dem Lärm zu erliegen. Hört nicht ausschließlich auf den Lärm, sondern ÜBT vielmehr WAS IHR SAGEN WERDET, SOBALD SICH DIE STILLE EINSTELLT. Unsere Herzen sind voller Mitgefühl während wir zusehen, wie diese Fahrt endet und zum endgültigen Stillstand kommt. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...O-A-HALT.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  180. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  181. #191
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 318:
    DER ZUSTAND, AUFGEZOGEN ZU WERDEN

    Durch Rosie, 9. November 2019

    Liebe Erdenbürger, einige von euch fühlen sich derzeit angewidert und wie „aufgezogen”, obwohl ihr die Ursache dafür nicht genau bestimmen könnt. Wir sagen euch, daß die Atmosphäre auf eurem Planeten SO DICK und SO VERDICHTET und SO ÜBERLADEN ist, daß jeder, der eine empfindliche Stelle hat, den Druck spüren wird. Der Unterschied besteht darin, daß ihr alle eure eigenen verschiedenen „Empfindlichkeitsstellen” und Wahrnehmungen habt; daher kann es schwierig sein, sich diesbezüglich ein klares Bild zu machen.

    Diejenigen, die ÜBERHAUPT IRGENDETWAS FÜHLEN, können sich an ihrer Fähigkeit erfreuen, Empfindungen zu empfangen und an ihrer Fähigkeit, sich bewußt zu sein über die UNEINIGKEIT UND ZERRISSENHEIT, WOMIT EUER PLANET BIS IN DEN KERN HINEIN VOLLGESOGEN IST.

    Und genau hier ist die Verdichtung von Ungleichgewicht und Chaos zentriert, im Emotionalkörper der Erde, wobei sich diese Verdichtung dann in Wellen an die Oberfläche überträgt. Diese Wellen durchfluten zwar eigentlich alle Wesen, aber ein beträchtlicher Teil der Menschen auf der Erde ist erstarrt – so betäubt, daß sie nicht einmal mehr ein Baby weinen oder einen Vogel singen hören. Ihre Köpfe und Herzen sind mit dicken Schutzmaterialien umhüllt, womit sie sich vor allem Unangenehmen zu schützen versuchten. Dann gibt es noch andere mit „dickem Fell”, die deswegen sehr stolz auf sich sind.

    Andere sind so offen und sich der heftigen Schwingungen und Ungerechtigkeiten so sehr bewusst, daß sie schon beim Anblick eines toten Vogels oder fallenden Blattes innerlich zerbrechen. Dies sind die „Überempfindlichen”, deren Sensibilisierung durch übertriebene politische Korrektheit sie zu UNBRAUCHBAREN GEFÄSSEN gemacht hat, DIE KEINE GROSSEN VERÄNDERUNGEN EINLEITEN KÖNNEN, weil sie zu depressiv und schwach sind, um die Kraft hervorzubringen, radikal zu handeln.

    Dennoch besitzen einige auf eurem Planeten DOCH diese Kraft und VERWIRKLICHEN SIE GEGENWÄRTIG, ohne daß sie groß wahrgenommen werden. Werdet ihr eure Scheuklappen von den Augen nehmen, meine Lieben, oder werdet ihr weiterhin behaglich am Feuer sitzen, in die Ferne träumen oder euch weigern, über den Tellerrand hinauszuschauen?

    Wir möchten, daß ihr euch über den WECKER Gedanken macht, der in Kürze losgehen wird. Er wird Alarm schlagen, nicht nur für euch persönlich, sondern auch für die GANZE WELT. Er wird ALLE ROUTINEN anhalten und – mit einem Schlag – jedem bewußt machen, daß es Zeit ist, AUFZUWACHEN und SOFORT ZU HANDELN. Es werden GEWALTIGE PERSPEKTIVEN eröffnet, es wird Menschen geben, die ihre Hände ringen und nicht wissen, was sie als nächstes tun sollen, denn die neuen Aussichten werden ihre gegenwärtigen Aktivitäten bedeutungslos erscheinen lassen.

    Jede Sekunde eures Verhaltens zählt, Geliebte, auch wenn ihr euch gerade inmitten dieser oder jener Geschichte befindet, auch wenn ihr vielleicht müde und „angespannt” seid. Im Allgemeinen ist die Situation so, als ob eine Uhr aufgezogen wird. Es wird eine Phase geben, in der dies alles nicht mehr so weitergehen kann, wenn das Uhrwerk am Ende seiner physischen Drehfähigkeiten angelangt ist, und wenn die aufziehende Person aufhören wird und die Uhr gemäß der ihr zugeführten Energie ticken lässt.

    Auf globaler Ebene wird dies ebenfalls geschehen. Es wird einen Punkt geben, an dem ein folgenschweres Geschrei und Wehklagen sein wird. Dies ist der Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, und trotz seiner Intensität und trotz des Gefühls der Hoffnungslosigkeit, welches dies im Uneingeweihten hervorrufen wird, IST DAS EUER NEUER ANFANG. Seid tapfer, liebe Herzen, und NEHMT DEN MUT IN EURE EIGENEN BEIDEN HÄNDE UND GEHT HIN UND TRÖSTET JENE, DIE NICHTS WISSEN und das Gefühl haben, auf verzweifelte Maßnahmen zurückgreifen zu müssen. Wir haben schon einmal über den KOMPLETTEN STILLSTAND gesprochen, auf den sich die Erde zubewegt. Ihr befindet euch in der Zeitperiode, die dem unmittelbar vorausgeht – das allmähliche Festziehen des Uhrwerks.

    Wir können im Moment keine Prognosen machen über die physischen Konsequenzen dieses Prozesses, denn diese werden für jede Region unterschiedlich sein. Wir sorgen uns um die mentalen und emotionalen Folgen, die – größtenteils – verheerend sein werden. Diejenigen, die beobachtet haben und für sich selbst die ernste und prekäre Lage der Erde unter den gegenwärtigen Umständen – einschließlich aller Korruption, vorsätzlicher Täuschung, Mißbrauch und Gewalt – herausgefunden haben, werden aufgerufen zu helfen, wo immer es möglich ist.

    Vor diesen Dingen warnen wir euch nochmals, obwohl unsere Botschaften in letzter Zeit ähnliche Warnungen enthielten. Wir haben in der Vergangenheit versprochen, daß wir euch bis zum Ende begleiten würden, und so ist hier NOCH EINE WEITERE WARNUNG, euch geistig darauf vorzubereiten, alles zu verlieren, um alles zu gewinnen. Seraphin



    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...WOUND-UP.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  182. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  183. #192
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 319:
    EURE UMSTÄNDE ÜBERPRÜFEN;
    DIE IMMERWÄHRENDE BEWEGUNG

    Durch Rosie, 22. November 2017

    Dies ist eine kurze Erinnerung an diejenigen, die solche Nachrichten lesen und sich fragen, WAS IN ALLER WELT ALS NÄCHSTES ZU TUN IST. Wir möchten euch auf das Wort „UMSTÄNDE“ aufmerksam machen, da es äußerst ratsam ist, sich selbst in der Mitte eines KREISES zu sehen und nach außen in Richtung der Umfangslinie zu blicken. Zu wissen, daß es jenseits des Perimeters MEHR LAND gibt, so wie auch MEHR RAUM über eurem Kopf und MEHR BEWEGUNG unter euren Füßen bedeutet, euren Wahrnehmungsbereich noch weiter auszudehnen.

    In eine Richtung weiterzulaufen bedeutet, den ganzen Kreis mitzunehmen und mit jedem Schritt mehr zu entdecken. Sich der Bewegung der Erde, der Drehung um ihre Achse, der Bewegung der Planeten in kleinen und großen Zyklen bewusst zu sein, ist eine weitere Ebene des Bewusstseins, ebenso wie das Eintauchen in den Mikrokosmos dessen, was sich IN EUCH SELBST bewegt – euer Atem, euer Herzschlag und das Blut in euren Adern.

    Es ist unbedingt notwendig, diese Idee der STÄNDIGEN FLUIDITÄT beizubehalten, wenn alles zum Stillstand kommt. Es ist wichtig zu ATMEN, wenn ihr vom Schock durchdrungen seid. Es ist wichtig, sofort zu handeln, wenn ihr merkt, daß andere ihrerseits versteinert und unbeweglich sind, und sie behutsam daran zu erinnern, daß auch sie im Wesentlichen ein Teil der EWIGEN BEWEGUNG sind. Wir betonen dies noch einmal, denn die ZEIT DES STILLSTANDS STEHT UNMITTELBAR BEVOR und wird euch vor große Herausforderungen stellen. BITTE DENKT DARAN, DASS ALLE ZYKLEN GEREGELT UND IM GLEICHGEWICHT SIND. Und trotz allem, was gegenteilig zu geschehen scheint, ist dies immer der Fall.

    Seid euch in der Zeit, die dem vorausgeht, besonders bewußt: Denkt daran, daß diejenigen, die – ob körperlich oder geistig – nur wenige Zentimeter über dem Rest „wachsen”, einen ÜBERBLICK ÜBER ALLES haben. Denkt daran, daß der Boden uneben sein kann, daß ihr über Hügel und ins tiefe Tal reisen werdet und ihr in Nebelschichten in den unteren Ebenen eindringt, während euch Sonne auf den Hügeln begegnet. Ein dauerhafter Aufenthalt nur in den Bergen oder nur in den Tälern würde euch einen unvollständigen Eindruck davon vermitteln, was wirklich vor sich geht.

    Deswegen müßt ihr weiterhin in BEWEGUNG bleiben und LERNEN, indem ihr eure Hand jenen reicht, die auf euch zugehen um sie zu ergreifen. Diejenigen, die sich nicht bewegen wollen, bleiben so, wie sie sind. Haltet nicht zu lange inne, um den Geist jener zu erreichen, die unfähig sind zu empfangen, sondern geht intuitiv den gemeinsamen Weg mit denen, die nach dem Gesetz der Anziehung aufgerufen sind, wie auch ihr aufgerufen seid, diesen Prozess der endgültigen Auflösung zu unterstützen.

    Wie ist euer „STAND” in eurem „UM-STAND”? Seid standhaft, trittsicher und mutig, ihr Geliebten, und führt die Arbeit aus, die ihr tun sollt. Wir betrachten die Situation von einem sehr guten Beobachtungspunkt aus und sagen, daß IHR BENÖTIGT WERDET, also bereitet eure Herzen und Seelen auf dieses nächste Abenteuer vor. Seraphin


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-ETERNAL.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net.* Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KANDAEK.

  184. The Following 4 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  185. #193
    Senior Member

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie



    Seraphin Botschaft 216: GEMEINSAM DAS HEILIGE NETZWERK VERSTÄRKEN - Repost


    http://abundanthope.net/pages/Telepathische_Nachrichten_div_78/Seraphin-Botschaft-216-GEMEINSAM-DAS-HEILIGE-NETZWERK-VERST-RKEN.shtml

    Seraphin Botschaft 216: GEMEINSAM DAS HEILIGE NETZWERK VERSTÄRKEN

    Durch Rosie, 31. Januar 2015


    R: Liebster Seraphin: Momentan scheint so viel zu passieren, jedoch gibt es auch so viele "unbekannte Faktoren". Das Geschrei oder die Geschichten, die wir zu hören bekommen, sind wahrscheinlich nichts im Vergleich zu den Ereignissen und Entwicklungen, die unter ständiger Überwachung auf dem himmlischen Radar stehen. Im Vergleich dazu sind wir kleine Sender oder Empfänger, die nur einen Teil des vollständigen Bildes auffangen. Wie können wir am besten mit diesem Mangel an Klarheit umgehen, angesichts der Unwissenheit über das wahre Ausmaß oder die Intensität unserer gegenwärtigen globalen Situation? Wie können wir am besten dienen?

    S: Jeder von euch ist wie ein Knotenpunkt in einem größeren Haupt-Netzwerk, in dem ihr eure Erfahrungen, eure Gefühle und auch euren Stress und eure Verzweiflung und Angst (falls das der Fall ist) an eure Netzwerk-Kollegen weitergebt. Sich dieser (von euch ausgesendeten) "Botschaften" und Eindrücke bewußt zu sein, ist unbedingt erforderlich. Ermutigt ihr die anderen, macht ihr es schlimmer für sie, richtet ihr sie moralisch auf oder verleitet ihr sie durch euren Input zum Schlechten? Ihr tragt unablässig zum Funktionieren des GESAMTEN bei, indem ihr die Räder ölt, Blockaden löst und das Wesentliche in Angriff nehmt oder aber das Netzwerk (EUER EIGENES NETZWERK VON KONTAKTEN, ZU DEM JEDER GEHÖRT, DER EUER LEBEN BERÜHRT) mit Dingen überflutet, die nicht positiv wirken, die irritieren, die korrumpieren oder das verhindern, was GÖTTLICH UND HEILIG ist.

    Filtert alles aus euch selbst (und aus eurem Denken und euren Äußerungen) heraus, was mit dem EHRWÜRDIGEN ZIEL DER BRUDER- UND SCHWESTERNSCHAFT im Konflikt steht, und wehrt euch gegen all jene, die dies bewußt oder unbewußt verhindern. In diesem Sinne muß jeder und alles, was in euer Leben oder in euren Bezugsrahmen tritt, als eine Gelegenheit betrachtet werden, heilige Bindungen und Ziele zu fördern; entweder indem ihr diese stärkt, oder indem ihr euch von dem distanziert, was absichtlichzerstört.

    Denn ihr seid alle Baumeister großartiger Schöpfungen. Je größer das Bauprojekt (und die Zukunft dieses Planeten ist ein sehr umfangreiches Projekt), umso besser muß die Kooperation und Kommunikation und Integrität werden. Wenn ihr alleine arbeitet, dann könnt ihr erstaunliche Ergebnisse durch intensiven und anhaltenden persönlichen Einsatz erzielen; jedoch ist der Synergie-Effekt einer Gruppe, die sich einem edlen Ziel gewidmet hat, wesentlich stärker. Wir möchten nochmals unsere Hoffnung hervorheben, daß ihr ZUSAMMEN arbeiten werdet, ungeachtet äußerlicher Unterschiede hinsichtlich Rasse, Nation, Religion oder sozialer Stellung, um dauerhaften Frieden und Wohlstand für alle zu erschaffen.

    Könnt ihr die heutige Welt betrachten und sehen, daß dieses Chaos das Produkt der WAHLENTSCHEIDUNGEN EINES JEDEN EINZELNEN ist, von denen viele miteinander konkurrieren? Vereinigt euch bei eurer globalen Mission. Liebste, verschwendet keine Zeit mit Nebensächlichkeiten oder Minderwertigkeits- oder Angstgefühlen. Ihr könnt alle auf eure eigene Art dazu beitragen, aber sich zusammenzuschließen und den Weg gemeinsam zu gehen wird echte Freude bereiten und - letztendlich - wahren Frieden. Wir beobachten euren Fortschritt, Seraphin.


    Seraphin Webseite (Ältere Botschaften von Seraphin):
    www.rosie-jackson.de/Seraphin/Welcome.html

    TALK IT UP FORUM: (Neuere Botschaften von Seraphin):
    http://www.abundanthope.net/talkitup/showthread.php?504-Seraphin-Botschaften-durch-Rosie

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...TOGETHER.shtml

    http://abundanthope.net/pages/Telepa...RST-RKEN.shtml

    Dieser Text unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net. In unveränderter Form darf er überall im Internet gepostet werden. Bitte mit einem Link auf das Original verweisen. Der Text sollte in einem Stück wiedergegeben werden. Ist das nicht möglich, muss die zweite Texthälfte über den Link zugänglich sein. Danke, Candace

  186. The Following 3 Users Say Thank You to Anette For This Useful Post:


  187. #194
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 320:
    INMITTEN DES FINALEN CHAOS DIE RICHTIGEN FRAGEN STELLEN

    Durch Rosie, 4. Dezember 2017

    Wenn eure Augen wirklich geöffnet sind, Bewohner der Erde, und wenn eure Herzen berührt werden, und wenn eure Empfindungen wahrhaftig gegen die despotische Verderbtheit aufbegehren, die euch alle in ihren Klauen gehalten hat über einen Zeitraum, der wie eine Ewigkeit erscheint, wie wird eure Reaktion sein? Welche Fragen werdet ihr stellen?

    Werdet ihr überwiegend schreien WIE KANN ICH DIESEM SCHMERZ ENTRINNEN? Werdet ihr die Vorstellung negieren, daß ihr etwas mit der Verderbtheit selbst zu tun habt? Werdet ihr euren Schmerz auf die lange Bank schieben, WEITER SCHAUEN und DIE URSACHE FÜR DIESEN VERFALL DER GESELLSCHAFT genau bestimmen, VON DER IHR UND JEDER ANDERE EINEN TEIL BILDET? Kurz gesagt, WERDET IHR IN DER LAGE SEIN, IRGENEINE FORM VON VERANTWORTLICHKEIT ANZUERKENNEN?

    Die aufgedeckten Probleme können so groß sein, daß ihr nicht die Kraft findet, sie zu bewältigen. Dann ist „sich abwenden“ Deine einzige Option. Doch wisset, daß ihr euch dabei gleichzeitig VON DER WAHRHEIT UND VON DIESER ERDE (einschließlich des Leidens, das sie erlitten hat) ABWENDET UND AUCH VON EURER WEITEREN ANWESENHEIT AUF DER ERDE, denn sie kann nur für diejenigen sorgen, die sie ernähren und beschützen; nicht für diejenigen, die passiv zuschauen oder absichtlich ihre Zerstörung fördern.

    Die Frageform ist eine, die das DENKEN PROVOZIERT und DIE ENTWICKLUNG VON VISIONEN FÖRDERT, sobald klar ist, WELCHE HINDERNISSE BISHER IDYLLISCHE UMSTÄNDE VERHINDERT HABEN. Dies bedeutet, daß die Frage, WAS IST DIE URSACHE FÜR DIESES PROBLEM? (eine Frage, die euch schwer auf dem Herzen lastet), die folgende Frage ermöglicht: WIE WÜRDEN WIR FÜHLEN UND WIE WÜRDEN WIR LEBEN, WENN WIR KONKRETE SCHRITTE UNTERNEHMEN UM ZU VERHINDERN, DASS SOLCHE PROBLEME JEMALS WIEDER ENTSTEHEN? (eine Frage, die eure Herzen erhellen und euch mit Begeisterung in die Zukunft blicken lassen wird).

    Wir sagen voraus, daß viele von euch sich bald hilflos und sich von dem, was sich daraus ergibt, „außer Kraft gesetzt“ fühlen werden. Dies wird ein Bereich sein, dem ihr noch nie zuvor begegnet seid oder euch zumindest nie daran erinnert habt, in einer Größenordnung, die ihr nicht für möglich gehalten hättet. Es kann bewirken, daß ihr um euer Leben fürchtet. Es wird all eure kleinen Ängste, Beschwerden und belanglosen Sorgen beseitigen. Es wird direkt in eure Seele hineinreichen und die Frage aufwerfen, WAS IST OBERSTE PRIORITÄT und WAS IST VON DAUERHAFTEM, WAHREM WERT?

    Habt ihr es bemerkt, Geliebte? Wir haben versucht, euch auf diese Zeit der Abrechnung vorzubereiten, die letztendlich auch eine Zeit der Freude ist. Wir haben euch auf dies vorbereitet, die Trennung der Wege gemäß eurer eigenen, selbstbestimmten Ebene der spirituellen Entwicklung. Unser Ziel war es, die größtmögliche Anzahl von Seelen zu ermutigen, eure Erde durch ihren Aufstieg hindurchzuhelfen, der gleichzeitig EUER AUFSTIEG ist.

    Unsere Herzen sind schwer und freudig zugleich, denn wir wissen was auf euch zukommt. Wir umarmen euch in unserer Liebe und bitten euch dringend, nach innen zu gehen und nach eurer inwendigen göttlichen Kraft zu suchen, die euch dabei helfen wird, diese Ereignisse mit wahrer Konzentration und Stabilität zu überstehen.

    Am Anfang werden wir nicht in Erscheinung treten, denn es liegt an EUCH, Fortschritte zu machen. Himmlische Hilfe wird geleistet, wenn die akute Natur der Situation abgeklungen ist und wenn mehr Menschen für unsere Anwesenheit und Hilfe offen sind. Wir halten euch in unseren Armen, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...AL-CHAOS.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  188. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  189. #195
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 321:
    GLOBALE RUNDERNEUERUNG UND WIEDERAUFNAHME IN DIE GALAKTISCHE FAMILIE

    Durch Rosie, 13. Dezember 2017

    Liebe Bewohner der Erde: Dies ist seit so vielen Jahren schon ein „abtrünniger Planet“, dem es noch nicht gelungen ist, das Glücksniveau seiner Bevölkerung anzuheben oder das Niveau des kollektiven Bewusstseins zu erhöhen, denn das ist es, was „Glück“ als eine seiner Wirkungen verursacht. Wie fühlt es sich an, unter jahrhundertelanger Unterdrückung, Grausamkeit und Ausbeutung zu leben? Auch wenn ihr im Moment ein ruhiges und angenehmes Leben führt, werdet ihr vielleicht die „Schwere“ spüren, die diese Erde in einem nahezu ununterbrochenen Strom bedeckt.

    Es gibt „Leuchttürme”, die in der Lage sind herauszuragen, den Nebel zu durchdringen und sich nach oben und außen mit einer größeren Lichtquelle zu verbinden, die einige von euch als GOTT bezeichnen, die wir aber lieber UNIVERSALES BEWUSSTSEIN nennen würden, WELCHES DIE GESAMTE GÖTTLICHE SCHÖPFUNG DURCHDRINGT. Diese Leuchttürme sind jedoch sehr selten und stehen weit auseinander – einsame Leuchttürme der Hoffnung, die allen, selbst den größten Stürmen, standhalten und tatsächlich RAUM SCHAFFEN für die hereinströmende SCHÖPFUNGSLIEBE. Ihr als Planet seid vom Rest des Universums „abgeschnitten” worden aufgrund der „Dunkelheit”, die hier entstanden ist, und um eure planetarischen Nachbarn davor zu schützen, sich mit der gleichen Krankheit anzustecken.

    Die „Leuchttürme” und ihre unterstützenden Förderer, die sich weit außerhalb der Reichweite des physischen Auges befinden (und oft auch den Rahmen des mentalen Verstehens sprengen), kooperieren nun auf einer neuen Ebene, um ALLE WIEDER ZU VERBINDEN und DIE DUNKELHEIT AUFZULÖSEN, damit die Erde ERNEUT IN DIE GALAKTISCHE FAMILIE AUFGENOMMEN WERDEN kann.

    Wie es bei idealen Adoptionen der Fall ist, werden beide Seiten gründlich geprüft um festzustellen, ob sie kompatibel sind und wann sie BEREIT sind, zusammengeführt zu werden. Aufgrund der „abtrünnigen” Aktivitäten auf der Erde hat sich diese Wiedervereinigung verzögert, denn die kosmischen „Eltern” haben hohe moralische Maßstäbe und WERTVOLLE IDEALE, die von den Nachkommen noch nicht geteilt wurden.

    Außerdem muß AUF BEIDEN SEITEN GLEICHES INTERESSE vorhanden sein, und während die kosmischen Eltern immer mit Liebe auf euch zugegangen sind, war diese nicht gegenseitig. Einige haben sogar mit Hass geantwortet und alle Anzeichen ihrer Existenz ausgemerzt, und so ist es klar, daß bei ihnen der Lernprozess völlig ins Stocken geraten ist. Es ist auch klar, daß unter solchen Umständen für sie „Adoption” und Wiedervereinigung zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht möglich ist.

    Da die Zeit für einen Abschluss dieser Situation drängt, versuchen wir, diesen Aspekt in dieser Botschaft zu verdeutlichen. Wer will, wird Teil der GLOBALEN NEUGESTALTUNG. Für eine gründliche Veränderung ist es notwendig, Stärken einzuschätzen und Schwächen aufzudecken. Es ist notwendig zu erkennen, WAS VERSCHWINDEN MUSS und WAS ZU VERBESSERN UND UMZUSTRUKTURIEREN ist. Bewohner, die nicht in der Lage sind dies zu erkennen, KÖNNEN NICHT AN DEM NEUGESTALTUNGSPROZESS TEILNEHMEN.

    Die Erde wird ein „neues Gesicht” erhalten, teils mit himmlischer Unterstützung und teils (oder vielleicht sollten wir an dieser Stelle HAUPTSÄCHLICH sagen) mit menschlicher Hilfe. An dieser eindringlichen Stelle fragen wir euch, WORIN WIRD EUER BESONDERER BEITRAG FÜR EINE BESSERE WELT BESTEHEN? Es wäre gut, diese Frage gründlich zu überdenken, denn eine fehlende Antwort bedeutet, daß man anderswo „zur Schule” gehen muß. Wir bitten euch dringend, euch auf die „Zerstörung“ vorzubereiten, die jeder Runderneuerung vorausgeht, aber wir ermutigen euch auch, das Neue freudig zu begrüßen. Seraphin


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...C-FAMILY.shtml

  190. The Following 4 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  191. #196
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin 322: DIE IDEALE BEZIEHUNG BEDEUTET DAS ENDE DES EWIGEN WINTERS
    Durch Rosie, 24. Dezember 2017

    Wir möchten noch einmal das Wort an euch richten an dieser kritischen Stelle eurer Geschichte, die – abgesehen von der Intervention der himmlischen Hand – in der Tat sehr fatal wäre. Was wird euch letztendlich vor der Vernichtung bewahren? Es wird – auf lange Sicht – nicht ein himmlischer Erlöser sein, sondern IHR SELBST.

    Wir bedauern, daß eure Konzepte, die sich in euren verschiedenen Sprachen widerspiegeln, sogar die Worte IHR SELBST enthalten. Könnt ihr euch eine Sprache, ja eine Gesellschaft vorstellen, die keine Worte für ICH, DU, MICH, SIE ODER EUCH enthält? Könnt ihr euch vorstellen, daß sie nur ein einziges Wort für all diese Begriffe haben, welches EINS bedeutet? Alle sind in diesem EINS enthalten. Das heißt, wenn ihr sagt: "Ich (=EINS) bin unglücklich", dann ist die ganze Welt von euch betroffen und kann dieses Unglücklichsein fühlen, und die ganze Welt wird danach streben, euch (= dem EINEN) Freude zu schenken. Wenn ihr (=EINS) euch selber schadet oder euch nicht verteidigt, dann befindet sich die ganze EINE WELT auch auf der Empfängerseite dieses Mißbrauchs und leidet dementsprechend. Dasselbe gilt für alle Gewalttaten.

    Ihr seid vielleicht schon jetzt mit den Folgen dieses Prinzips überfordert, aber laßt uns dies noch einen Schritt weiter führen. Wenn ihr die kleinste Kreatur abwehrt, oder wenn ihr eine kleine liebevolle Geste zurückweist, dann wirbelt diese Ablehnung weiter auf einer ewigen Welle durch das EINE UNIVERSUM, und irgendwann kehrt sie zu euch zurück, die ihr von dem EINS nicht zu unterscheiden seid.

    Vielleicht kennt ihr schon den Spruch, daß ein Schmetterling, der einmal mit seinen Flügeln schlägt, auf der anderen Seite der Welt einen Wirbelsturm auslösen wird. Stellt euch vor, daß die Weltbevölkerung UND TATSÄCHLICH DIE MILLIARDEN ANDERER WESEN ÜBERALL IM UNIVERSUM, ALLE SCHMETTERLINGE SIND UND DASS JEDER GEDANKE, JEDES WORT UND JEDE HANDLUNG DIESER GANZEN INDIVIDUEN ALLES „FLÜGELSCHLÄGE“ sind.

    Unser Auftrag ist es, euch vom kriegführenden Planeten zu helfen, Methoden zur Förderung des Friedens zu finden. Dies ist so dringend nötig in eurer entweihten und korrupten Welt, die wie eine zerbrochene Schale unter euren Füßen liegt wie im ewigen Winter. Und doch befindet sich die ultimative Macht IN EUREN HÄNDEN. Mit einem himmlischen „Reboot“ der „Festplatte“ der Erde werden wir euch Starthilfe geben, aber IHR werdet die neue Software schreiben, und IHR werdet entscheiden, welche Aktionen und WELCHE KONZEPTE ENWICKELT WERDEN MÜSSEN, UM EWIGEN FRÜHLING ZU BEWAHREN.

    Was ist mit euren „Beziehungen“? Eure gegenwärtigen Medien und das Fernsehen sind von Beziehungen besessen, wobei sie sich meist auf Sex konzentrieren und dies als eine Art „Pauschalrecht“ oder häufige „Befriedigende Mahlzeit“ darstellen, während es in Wirklichkeit der Gipfel der Intimität und Liebe ist. Der GROSSE FEHLER ist jedoch, daß es keine Beziehungen im Plural GIBT: ES GIBT NUR EIN EINZIGES BEZIEHUNGSVERHÄLTNIS. Diese eine Beziehung – und es ist diejenige, die euch „retten“ wird – ist die Beziehung mit dem GÖTTLICHEN, und das Göttliche ist in ALLEM UND JEDEM.

    In welchem Verhältnis steht ihr zu einem Stück Land oder zu der Luft, die ihr atmet? Deren Wohlergehen sicherzustellen ist eine eurer wichtigsten Aufgaben, da ihr so viele Geschenke von ihnen erhaltet. Dennoch produziert ihr „Schandflecke” und verpestet euren Himmel und bildet euch ein, daß es nur dieses eine Mal schon nichts ausmacht und daß Rohstoffe entbehrlich sind. Wenn ihr keine ideale Beziehung zu eurer Erde entwickelt, wird euer Leben enden.

    Liebt sie, liebt euer GÖTTLICHES SELBST, liebt den GÖTTLICHEN ANTEIL all jener, die ihr verabscheut, liebt das „Weltall” (welches, wie wir gerade erwähnt haben, tatsächlich aus Milliarden und Abermilliarden Planeten besteht, von denen viele auch von INTELLIGENTEM GÖTTLICHEN LEBEN bewohnt sind). Kurz gesagt, liebt alles und seht euch selbst als alles.

    Es ist unerheblich, daß das Gefühl des „Zusammenkommens als Einheit“ auf der Erde nur selten zu spüren ist, abgesehen davon, wenn es zu katastrophalen Ereignissen kommt. Ihr werdet ebenfalls einem solchen Trauma ausgesetzt sein, aber auch wenn dies sich aufgelöst hat, bitten wir euch dringend, diese Liebe und Sorge um die Gemeinschaft in euren Herzen zu bewahren, denn das Fehlen dieser Liebe hat den „ewigen Winter” verursacht, dem zu entkommen ihr herbeisehnt. Wir warnen euch nochmals vor bevorstehenden Veränderungen und halten uns bereit. Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...L-WINTER.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  192. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  193. #197
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 323:
    FANGT DEN SONNENSTRAHL EIN, UM EINE NEUE ERDE ZU ERSCHAFFEN

    Durch Rosie, Neujahrsabend 2017

    Seid ihr bereit, geliebte Erdbewohner, alle eure Pläne zu ändern, um einen Sonnenstrahl einzufangen? Könnt ihr alles augenblicklich fallen lassen, wenn ihr konkrete und überzeugende Informationen erhaltet, daß ein korrigierter Kurs bessere Verhältnisse oder – wie in eurer gegenwärtigen Situation – eine bessere Welt hervorbringt? Wie schnell werdet ihr reagieren, wenn ihr die Gelegenheit dazu habt? Werdet ihr euch durch alte Gewohnheiten, alte Zwängen, alte Ablenkungen SCHON WIEDER von eurem angestrebten Ideal abbringen lassen? Und worin BESTEHT euer angestrebtes Ideal überhaupt?

    Diese wichtigen Fragen erfordern eure ungeteilte Aufmerksamkeit. Das Wort „ungeteilt“ steht hier im Vordergrund. Bislang wurde nur sehr wenig ZEIT für die Lösung von Weltproblemen aufgewendet. Es wurde in unterschiedlichem Maße von internationalen Organisationen versucht, aber sie wurden von denjenigen, die einen finanziellen Gewinn anstreben, mit Korruption überhäuft, und sie kratzen eigentlich nur an der Oberfläche der grundlegenden URSACHEN.

    Die Ursache ist ein Mangel an spirituellen Werten wie UMFASSENDE ACHTUNG VOR ALLEM LEBEN. Die kosmischen Gesetze wurden ignoriert und entweiht. Die Schönheit wurde besudelt. Intuition wurde missachtet. Das Göttliche ist ausgelöscht worden. Das Wissen, daß ihr EIN EINZIGES GÖTTLICHES GANZES seid, ist euch nicht vermittelt worden, ABER ES MUSS DER ZUKÜNFTIGEN GENERATION BEIGEBRACHT WERDEN.

    Ihr werdet der Schlüssel für diese Veränderung sein. Ihr werdet das wahre „allen Menschen Wohlwollen Entgegenbringen“ (Goodwill to all men im Englischem) fördern, was bedeutet (für diejenigen unter euch, die sich selbst als Christen wahrnehmen), daß es DAS GANZE JAHR HINDURCH WEIHNACHTEN IST. Laßt die Glocken läuten. Greift nach dem Sonnenstrahl, der sich euch plötzlich hinter den Wolken präsentiert. Laßt alles stehen und liegen, wenn euch die Chance geboten wird, einen neuen Weg zu beschreiten. Beginnt ein neues Leben und verbessert die Notlage von ALLEN, denen ihr unterwegs begegnet.

    Ihr steht an der Kreuzung und werdet gezwungen sein, eure Entscheidungen zu treffen. Werdet ihr euch für das SELBST entscheiden oder für ALLE? Wird es für eure egoistischen Wünsche oder persönlichen Vergnügungen sein, oder für die ganze Menschheit? Denn dies bestimmt sowohl eure Zukunft, als auch euer nächstes unmittelbares Reiseziel. Wir wünschen euch alles Gute, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...EW-EARTH.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  194. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  195. #198
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 324:
    AUF DES MESSERS SCHNEIDE VON SCHMERZ UND FREUDE

    Durch Rosie, 2. Januar 2018

    Habt ihr jemals das Gefühl gehabt, daß ihr in einen Abgrund der Verzweiflung fallt, ohne die geringste Möglichkeit, sich selbst wieder herauszuziehen, als ob ihr DAS ENDE eurer Kraft, eurer Hoffnungen und eures Lebens erreicht hättet?

    Und am anderen Ende des Spektrums, habt ihr schon einmal Berge der Freude bestiegen, seid durch Landschaften vollkommener Schönheit gewandert, wie in einem Traum, während ihr euch immer des intensiven Glücks bewußt wart und euch nicht vorstellen konntet, daß dies möglich ist oder daß es jemals enden wird?

    Und nun zur dritten Frage: Könnt ihr euch vorstellen, diesen ersten Zustand der Verzweiflung zu erleben, dem unmittelbar der zweite Zustand der Ekstase folgt, und daß diese sich in Zukunft noch lange abwechseln werden?

    Wir möchten euch warnen, daß das UNGLAUBLICHE EMOTIONALE CHAOS DER UNMITTELBAREN ZUKUNFT euch plötzlich in eine Richtung werfen wird und dann gleich danach in die völlig entgegengesetzte Richtung. Werdet ihr diese turbulenten Stürme überleben?

    Ihr werdet einen sehr SCHWEREN ANKER benötigen, und deshalb bitten wir euch, darüber nachzudenken, was dieser Anker sein könnte. Wir möchten es beschreiben als FEST VERANKERT SEIN IM HERZEN DES GÖTTLICHEN. Das Göttliche STREBT IMMER NACH EUREM WOHLBEFINDEN UND UNTERSTÜTZT IMMER EURE ENTWICKLUNG, selbst wenn ihr oben am Abgrund steht, selbst wenn ihr auf herrlichen goldenen Weiden steht, selbst wenn ihr im Sand des Verrats versinkt, selbst wenn ihr durch Meere von Lügen watet. Mit all dem konfrontiert zu werden und es zu erfahren bedeutet zu lernen, und lernen ist die Voraussetzung dafür, daß man ANGEMESSENE ZUKÜNFTIGE ENTSCHEIDUNGEN trifft, die NICHT NUR ZU DEINEM GLÜCK BEITRAGEN, SONDERN ALLE BEGLÜCKT.

    Wenn ihr also das Gefühl habt, nicht mehr weitermachen zu können, als ob ihr in einem Geflecht unendlicher fauliger Umstände gefangen seid, dann denkt daran, daß die „Ekstase" neuer Gelegenheiten vor der Tür steht, denn die Göttliche Hand wird euch nicht nur die Folgen eurer individuellen und kollektiven Handlungen vor Augen führen, sondern euch auch NEUERE UND BESSERE WEGE zeigen. STELLT FRAGEN WÄHREND DER MEDITATION, UND IHR WERDET DEN NEUEN WEG ERKENNEN. Dies ist möglich, WENN IHR EUCH DEN GÖTTLICHEN ERZIEHUNGSMETHODEN ÖFFNET.

    Wir sprechen von diesen extremen Situationen und Gefühlen, weil sie auf jeden einzelnen von euch zukommen, und es ist von größter Wichtigkeit, daß ihr VERTRAUEN entwickelt, DASS DAS GÖTTLICHE IN DER TAT DIE LEITUNG HAT UND DAS RICHTIGE TUT.


    Mögen unsere Worte in euer Bewusstsein eindringen und helfen, euch über die „schrecklichen" Gefühle zu erheben, die anfangs in euch hervorgerufen werden, und wisset, daß diese NUR DAS VORLÄUFIGE STADIUM SIND, HIN ZU EINER BESSEREN WELT. Wir lieben euch, Seraphin.


    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-AND-JOY.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  196. The Following 3 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  197. #199
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Seraphin Botschaft 325:
    DIE EDELSTEINE WERDEN ZUR SONNE EMPORSTEIGEN

    Durch Rosie, 7. Januar 2018

    Während ihr im Schatten wartet, liebe Lichtträger – wie kostbare Edelsteine, ausgegraben, aber nicht eingesammelt, deren Wert nicht erkannt oder gar gesehen wird – starrt ihr immer noch auf die dunklen Wände der tiefen Erdspalte, in der ihr euch zur Zeit versteckt haltet. In dieser Finsternis ist es gerade in dieser kritischen Phase unerlässlich, daß euer Licht STRAHLEND leuchtet, denn „glanzlos" zu sein, nicht zu leuchten bedeutet, nicht zur allgemeinen Dynamik des Wandels beizutragen.

    Was genau meinen wir mit „nicht leuchten"? Es ist die Fähigkeit zu strahlen, die die Dunkelheit, die ihren schweren Schleier auf diese Welt gelegt hat, zersetzt. Der Lärm des Kampfes und das Geschrei, das die erzwungenen Reinigungsprozesse auslöst, rückt immer mehr an die Oberfläche, und diejenigen, die hilf- und haltlos zurückgelassen werden, MÜSSEN ZUGANG ZUM LICHT HABEN, d.h. ZUGANG ZU EURER HILFE UND UNTERSTÜTZUNG IN DER NOCH EXISTENTEN DUNKELHEIT.

    Wenn es euch „mißlingt zu leuchten", werden sie umso mehr stolpern, vielleicht unwiederbringlich. Es liegt an euch, den Lichtträgern und sogenannten „Lichtarbeitern“, ihnen jede Chance zu geben. Dies bedeutet, GUT, KLAR UND VON WEITEM SICHTBAR ZU SEIN. Es bedeutet, trotz störender oder lärmender oder ablenkender Umgebung die Führung zu übernehmen. Es bedeutet, nach innen zu gehen – ob nun allein oder inmitten von Menschenmassen.

    Wenn wir euch ein Beispiel für „einfache Wege“ geben sollten, wie man das Licht ausstrahlen kann, dann würden wir sagen, SEID JEDEN AUGENBLICK BEWUSST UND PRINZIPIENTREU. Es ist leicht zu sagen, daß man z.B. auf einer Party alles trinken kann was man will, weil man weiß, daß man von jemand anderem nach Hause gefahren wird. Es ist leicht zu sagen, daß du heute deiner Maßlosigkeit nachgibst, weil du morgen fasten wirst. Es ist leicht zu sagen, daß es keine Rolle spielt, wenn man heute ein „Kavaliersdelikt" begeht, weil andere viel größere Verbrechen begangen haben als man selbst.

    Alles wird letztendlich vor Gericht gestellt werden, kleine und große „Kavaliersdelikte", denn so funktioniert das GESETZ DES AUSGLEICHS, und niemand wird von diesen Regeln ausgenommen. ALLES ZÄHLT, wie wir es so oft in diesen Botschaften gesagt haben, und unter den gegenwärtigen Umständen ZÄHLT ALLES WIE NOCH NIE ZUVOR, WEIL IHR ALS GLOBALE BEVÖLKERUNG EINEN WENDEPUNKT ERREICHT HABT, UND ES IST KEINE ÜBERTREIBUNG ZU SAGEN, DASS ALLE AUGEN – BESONDERS DIE AUGEN DER HIMMLISCHEN, DEREN WEISHEIT UND ADMINISTRATION DIESES UNIVERSUM REGIEREN – SEHR STARK AUF EUCH GERICHTET SIND.

    Im Moment seid ihr noch wie kleine Edelsteine, die ganz unten am Boden der Erdspalte liegen und mit Schlamm bedeckt sind. Einige von euch haben es gewagt, den Schlamm zu entfernen und leuchteten so hell, daß dunkle Agenten euch bemerkt und unterdrückt haben. So haben die Mutigsten ihr Leben verloren. Aber schon bald beginnt eine vergleichsweise GROSSE ANZAHL von Edelsteinen aktiv zu werden. Es gibt zu viele, um sie zu vernichten, und zusätzliche Hilfe von oben bedeutet, daß ihr aus der Spalte herausgeholt werdet, so daß für euch die Sonne voll sichtbar ist.

    Die Klarheit des Himmels (den ihr bisher nur als Lichtspalt wahrgenommen habt) wird euch überwältigen. Der scharfe Rand der Berge wird euch begeistern. Die üppige Vegetation, die ALS FOLGE DES LICHTS WÄCHST, WIRD EUCH DAZU VERANLASSEN, IN TRÄNEN AUSZUBRECHEN UND VOR FREUDE AUF DIE KNIE ZU FALLEN, und endlich werdet ihr in vollem Umfang verstehen was es bedeutet, so viele Jahre lang auf dem Grund der Erdspalte zu liegen, und was es bedeutet, in einer Atmosphäre aufzutauchen, die vom Licht gelenkt wird. Ihr werden sofort eure Affinität zum Licht erkennen, das eure Herkunft, eure Quelle, eure Motivation, eure Freude, eure Berufung und eure Zukunft ist.

    Wir versuchen hier die Gefühle in Worte zu fassen, die euch angesichts eurer Erfahrungen in der Vergangenheit und dann infolge dieser erstaunlichen Enthüllungen überfluten werden, damit ihr vorbereitet seid auf den ÜBERWÄLTIGENDEN ABGRUND zwischen diesen beiden und ihr euch umso schneller erholen könnt, wenn ihr von einem Extrem in das andere geworfen werdet, so daß ihr umso leichter euren Mittelpunkt findet und in der Lage seid, eure weniger versierten menschlichen Mitreisenden zu führen. Fasst Mut, denn der Schnee WIRD DAHINSCHMELZEN, WENN DER EWIGE TAG ANBRICHT. Seraphin.

    http://abundanthope.net/pages/Rosie/...-THE-SUN.shtml


    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net . Es darf überall im Web gepostet werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück eingestellt werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  198. The Following 2 Users Say Thank You to Harry For This Useful Post:


  199. #200
    Moderator Harry's Avatar

    Re: Seraphin Botschaften durch Rosie

    Meditations-Vision 168 - 22. Januar 2018
    DIE SKLAVEN DIE KEINE WAREN

    Von Rosie

    Ich blickte aus der „Vogelperspektive“ auf eine sehr große Fläche – wie ein riesiges Feld – welches sich so weit erstreckte, wie das Auge reichte. Es war durch eine ca. 80 cm hohe Ziegelmauer in zwei Teile geteilt.

    Auf der einen Seite dieser Mauer rutschten in Zeitlupe Reihen von Menschen auf Händen und Knien vorwärts. Sie bewegten ihre Hände und Füße, aber nie ihre Köpfe. Die einzige Sicht, die sie hatten, war auf die Füße und auf das Hinterteil der Person vor ihnen gerichtet. Sie schienen durch Ketten miteinander verbunden zu sein, die die Füße der einen Person mit den Händen der nächsten verbanden.

    Auf der anderen Seite der Mauer bewegte sich eine ähnlich endlose Menge kniender Menschen in die entgegengesetzte Richtung, ohne sich der anderen Menschenmenge auf der anderen Seite der Mauer auch nur bewußt zu sein. Alle waren grau gekleidet. Alle hatten aschgraue, ausdruckslose Gesichter.

    Als ich näher kam sah ich, daß die Ketten, die sie banden, eigentlich gar keine Ketten waren: Es waren nur dünne Fäden, die sehr leicht hätten gelöst werden können.

    Die Bewegung war langsam, aber stetig, doch plötzlich blieb eine Person vor Schreck stehen, weil ein unerklärlicher Lichtfleck vor ihr lag. Da sie zum Stillstand gekommen war, stieß die ganze Reihe der ihr folgenden Menschen aufeinander und sie verletzten sich an den Köpfen. Einige von ihnen fingen an zu weinen. Andere bemerkten, daß sich auf der einen Seite von ihnen eine Mauer befand.

    Ein Mann entschied, daß er – da sein Weg nun blockiert war – versuchen würde, stattdessen auf die Mauer zu gelangen. In seinem Zustand großer Schwäche war dies ein beträchtlicher Kraftakt. Und so saß er dort auf der Mauer, der einzige aufrechte Mensch in einer Menge von Tausenden kniender „Gefangener". Dies wiederum warf einen Schatten auf andere. Einer nach dem anderen, wie bei einem Dominoeffekt, begann jeder Mensch, sich aufzurichten und erstaunt umzuschauen.

    Der Mann auf der Mauer war am meisten erstaunt, denn er sah nun, daß das, was auf der anderen Seite der Wand geschah, ein Spiegel war von dem, was auf seiner eigenen Seite passierte. Das Einzige, was ihn dazu gebracht hatte sich weiter vorwärts zu bewegen, war die vage Vorstellung, daß irgendwann die Mauer enden und er ein Land von „Milch und Honig" vorfinden würde. In diesem Moment erkannte er, dass er TOTAL GETÄUSCHT worden war.

    Nun schafften es auch andere aufzustehen, und sie waren erstaunt, daß es so einfach war, ihre „Ketten" loszuwerden. Sie fragten sich, warum sie das nicht schon früher getan hatten. Sie fragten sich, in welche Richtung sie gegangen waren und warum sie es nicht in Frage gestellt hatten. Sie experimentierten mit ihren Armen und Beinen und streckten sie, wie erwacht aus einem langen Schlaf.

    Und die ganze Zeit über schien der Lichtfleck hell auf den Boden und sorgte für große Bestürzung.
    Als die Menschen sich ein wenig mehr an ihre eigene Freiheit gewöhnt hatten und nicht mehr einander folgten, stiegen viele Lichter auf einmal vom Himmel herab, und die Menschen fielen vor Schreck wieder auf die Knie und schrieen "die Engel sind gekommen".

    „In der Tat, das sind wir", sprachen die Engel, und sie nahmen die verwirrten Menschen an die Hand und zeigten ihnen alles, was sie verpasst hatten – und alles, was geschehen war – während sie gehorsam hintereinander hergekrochen sind.

    http://abundanthope.net/pages/rosie-...WERE-NOT.shtml

    Dieses Stück unterliegt dem Urheberrecht von http://www.abundanthope.net Es darf überall im Web eingestellt werden, solange es nicht in irgendeiner Form verändert und darauf ein Link zu dieser Seite platziert wird. Bevorzugt sollte das gesamte Stück platziert werden, und wenn das nicht möglich ist, dann müsst ihr anmerken, dass der Rest davon über den Link zugänglich ist. Danke, KAN DAEK.

  200. The Following User Says Thank You to Harry For This Useful Post:


 

 

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •